Muss ich mal loswerden. Lanze brechen für TWS

12467891011
  • Unbekannt
    Themenersteller
    Dabei seit: -Bewertungen:
    Optionen
    Wow icon_smile.gif

    super tolle und vor allem viele Antworten. Danke. sehr anregend.

    grüße jojo
  • JadawinUK User JadawinUK Dabei seit: 12.01.2014Beiträge: 39Bewertungen: 0
    , letzte Änderung 10. März 2014 um 19:13
    Optionen
    Für mich sind die Leute hier, die sich über Herrn Lüning aufregen, fast so unterhaltsam wie er selbst :mrgreen: Aber nur fast.
  • iDad User iDad Dabei seit: 14.01.2013Beiträge: 2,266Flaschensammlung:Kellerkinder von früher.Bewertungen: 63
    Optionen
    "JadawinUK" schrieb:
    Für mich sind die Leute hier, die sich über Herrn Lüning aufregen, fast so unterhaltsam wie er selbst :mrgreen: Aber nur fast.


    Da muss ich Dir zustimmen ich finde diese Leute auch viel unterhaltsamer als die, die glauben, dass er immer Recht hat.
    :mrgreen::mrgreen::mrgreen:
    "It is true that whisky improves with age. The older I get, the more I like it." (Ronnie Corbett) "There's nothing better than having a good dinner, a fine bottle of whisky and a bad girl." (unknown)
    Gloinmaetz2 gefällt das
  • Horst_S User, Administrator Horst_S Dabei seit: 07.05.2004Beiträge: 5,210Flaschensammlung:Horst_S SammlungBewertungen: 1364
    Optionen
    Herzlichen Dank für den netten Thread und die vielen meist positiven Antworten.

    Von wegen nicht auf die Wünsche eingehen. Das beste Beispiel sind die Blends. Wir haben auf spezielle Wünsche aus dem Forum weitere Chivas und Ballantine's Blends von 12 bis 30 Jahre aufgenommen. Den 17 Jahre habe ich sogar im Video probiert. Das Ergebnis war ein Desaster. So schlechte Absatzzahlen trotz vernünftiger Preise hatten wir selten. Also nix mit Blends.

    Das habe ich dann auch ausführlich in langem Hin und Her erklärt. Ist aber wohl nicht angekommen.

    Wir sind dankbar um alle Anregungen und deshalb antworte ich auch immer sehr ausführlich, wenn etwas nicht geht. Der Whiskyhandel ist mit seinen geringen Margen aus der Lebensmittelbranche nicht einfach. So einfach dies und das für die Foren- und Webseitennutzer einzuführen ist meist zu teuer und vor allem fehlt es an verfügbarer Arbeitszeit. Es gäbe so viele schöne Dinge zu programmieren. Es muss sich am Ende aber auch rechnen. Das ist immer das Problem.
    Gruß Horst Lüning Admin, Whisky.de
  • High-End-Fidi User High-End-Fidi Dabei seit: 11.09.2013Beiträge: 117Flaschensammlung:High-End-Fidis SammlungBewertungen: 5
    Optionen
    "Horst_S" schrieb:
    Der Whiskyhandel ist mit seinen geringen Margen...



    http://www.revoxforum.de/forum/images/smilies/oldman.gif Der Whiskyhandel ist mit seinen geringen Margen...


    janee - isklar...

    http://www.revoxforum.de/forum/images/smilies/wink.gif
    ...mal verliert man, mal gewinnen die anderen... Amerikanisches Bier ist der gelungene Versuch, Wasser zu verdünnen.
  • Marko_I User, Moderator Marko_I Dabei seit: 11.01.2006Beiträge: 14,496Flaschensammlung:Whiskybar bi-clubBewertungen: 1425
    Optionen
    "Horst_S" schrieb:
    So einfach dies und das für die Foren- und Webseitennutzer einzuführen ist meist zu teuer und vor allem fehlt es an verfügbarer Arbeitszeit.

    Würden 3,1MioUS$ und die paar Stunden/Woche, in denen Sie Unterblog- und englische Videos drehen und nachbearbeiten (lassen), reichen? :wink:

    Es gäbe so viele schöne Dinge zu programmieren. Es muss sich am Ende aber auch rechnen. Das ist immer das Problem.
    Klar, dass Sie nicht einfach "Wünsche" erfüllen können und das alles kostet. Aber wahrscheinlich verstehen die meisten hier, mich eingeschlossen, auch (noch) nicht, wie sich die drei youtube-Kanäle neben TheWhiskyStore und die teure Poser-Domain, die sich ja noch nichteinmal jemand gewünscht hat, rechnen soll. Mal schauen.

    "Every question I answer will only lead to another question", 'Mother', Lost S06E15
    Whisky-Chat-Stammtisch auf Whisky.de / TWS-Ersatzchat
    Proben: mein komisches Zeuchs / WID-Nummern in Link verwandeln

    ___________________________________________________________________

    User-Moderator - bei Problemen bitte PN - Grau = "Dienstfarbe"

  • Quin User Quin Dabei seit: 25.05.2013Beiträge: 4,061Bewertungen: 0
    Optionen
    Sorry, ich bin noch nicht lange hier und kenne die Gegebenheiten nicht richtig. Ich lese seit einiger Zeit mit und habe es vor ca einem Jahr dann doch mal geschafft mich anzumelden und mitzudiskutieren. Aber ich möchte zu diesem Thema jetzt mal einiges loswerden.

    -Dauerniedrigpreise
    -ständig viele andere Angebote
    -schickt ab 80€ Versandkostenfrei
    -gibt auch noch 5% auf alles wenn man Mitglied ist
    -UND gibt noch Gläser/Miniaturen als GESCHENK obendrauf!

    Aber Horst muss wohl erst noch Hausbesuche machen und lächelnd servieren damit es genug ist..

    Was geht es uns dazu an was er mit Whisky.com anfangen will? Offensichtlich wird es kein Verkauf, also bleibt wohl nur Community und Flaschen-DB für internationalen gebrauch. Lasst den Mann doch einfach machen. Soll er sich dafür entschuldigen das er das Geld hat um die Domain zu kaufen? Soll er sich den Kauf verkneifen weil hier dann jemand heult?

    Habe schon mal irgendwo hier gesagt das Whisky offensichtlich sein Leben ist. Andernfalls macht man nicht so viele Videos und besucht alle möglichen Brennereien/macht dutzende Male Urlaub in Schottland und macht was weiß ich nicht noch alles. Er teilt dabei seine Erfahrungen und Eindrücke auch noch mit Hörbuch, Videos, PDF-Buch und allem nur denkbaren. Klar ist es Marketing, aber auch Hobby und Lebenswerk. man kann das ganze auch kostenpflichtig machen wenn man wirklich gierig ist.

    Wie viele von uns können ihm dazu dankbar für dieses Hobby sein? Auch ich bin mit seinen Videos erst richtig "heiß" geworden. Kann die ganzen "Hater" absolut nicht verstehen. Als würde Horst dort sitzen und Forum durchlesen in der Hoffnung "wieder" etwas zu finden mit dem er UNS nerven kann. Totaler Blödsinn! Er ist Geschäftsmann und ist sicherlich für alles offen was das ganze hier weiterbringt. Wie man an den Blends sieht geht er auch Risiken für die User ein und fällt dabei auf die Schnauze.

    Das er sich hier überhaupt rechtfertigt (was ich bei solchen ungehaltenen Kommentaren teilweise bestimmt NICHT machen würde) ist schon mehr als äußerst respektabel und zeigt das er sich kümmert. Soll er JEDEN Preisanstieg von 1-3 Euro hier rechtfertigen? Das wird schon seinen Grund haben. Sei es dass der eine oder andere Malt nicht sofort/momentan zu beschaffen ist und er weiß das er seinen bisherigen Lagerbestand bis Wareneingang zwei mal loswird und deshalb einen euro draufschlägt. Da kann man sich dann überlegen ob man sie für 36€ sofort loswird und auch noch mehr Aufwand in kurzer Zeit hat oder sich nen euro mehr einsteckt und sie dann über die Zeit verteilt auch loswird. Das ist nur ein Grund und der muss nicht einmal zutreffen. Vielleicht bestellen die Mitglieder auch schon eine gewisse Anzahl und die nimmt ihm diesen Whisky mit den 5% Rabatt immer noch gerne ab. Oder wegen den Versandkosten die man spart kommt man dann wieder auf einen günstigen Preis. Oder was weiß ich..

    Er zwingt keinen hier zu bestellen und ist nunmal Geschäftsmann. Da verschenkt man nunmal nichts und ich denke er ist bei 95% der Flaschen hier immer noch am günstigesten. Erst recht wenn man über 80€ kommt und evtl auch noch Mitglied ist.

    Und ihm bei jeder Gelegenheit Whisky.com unter die nase zu reiben ist auch respektlos. Die Domain wird er nicht nach ner Flasche Strathisla gekauft haben. Und wenn schon.. Sein Ding! Was gibt es da zu haten? Auch wenn sich die Domain überhaupt nicht rechnet und er sie aus der Portokasse zahlt kann uns dass dich total egal sein. Hobby eben. Vielleicht wollte er die einfach haben.. Wenn man sich das leisten kann warum dann nicht? Habt ihr nie irgendwas gekauft was eigentlich zu teuer und eigentlich nicht rational ist? (OK, sinnlos das in einem Whiskyforum zu fragen..) Das macht man mal je nach seinen eigenen Möglichkeiten. Bei einigen von uns mag das eine teure Flasche Whisky sein (es sind ja zB auch Studenten hier..) und bei ihm ist es halt diese Domain. Nicht vernünftig aber einfach einmal für den Seelenfrieden. Vielleicht rechnet sich das auch wirklich irgendwie. Vielleicht verkauft er zur rente den Shop und macht dann immer noch gute Einnahmen mir whisky.de und whisky.com. Das kann hier keiner beurteilen und vielleicht nicht einmal Horst selbst und er hofft einfach drauf. Sei es wie es will, aber es bleibt immer noch seine Sache und wir können alle nur davon profitieren und wenn es den bach runter geht dann bleibt er darauf sitzen und nicht wir!

    Ich habe den Thread mit den Preisanstiegen nicht komplett gelesen und kenne die hier in diesem Thread oft angesprochene (für einige nicht zufriedenstellende) Antwort von Horst auch nicht. Aber es ist mir auch egal. Wie hier hätte ich mich auch dort nicht geäußert. Das kommt mir hier schon vor wie in den Fußball-Foren in denen jeder 15-jährige "Kiddie-Fan" alles besser weiß und ein besserer Manager und Macher ist als Uli Hoeneß höchstpersönlich.

    Ich erwarte hier jetzt kein Applaus und keine Wertschätzung. Ich will aber auch den Kritikern nicht auf den Fuß treten. Fühlt euch also bitte nicht angegriffen wenn ich euch hier irgendwo anspreche. Ich kann nur einfach nicht einen einzigen Kritikpunkt nachvollziehen. Horst hat sich in meinen Augen einfach etwas verdient kann das nutzen wie er will (in welcher Hinsicht auch immer). Wenns zu teuer ist dann bestellt woanders. Wenn es zu teuer wird dann sprecht es an aber in einem Ton in dem es sich gehört. Alles andere was Horst für Lau bereitstellt kann man nutzen oder auch nicht. Was nach den paar Möglichkeiten noch übrig bleibt ist Neid. Man kann ihn beneinden oder auch nicht. Aber wenn, dann in einem "schätzenden" Bereich und nicht im negativen Sinne und das auch noch unberechtigt so (in so einem Ton) zu äußern. Man kann ihn in der Hinsicht Whisky auch beneiden. Das ist doch gar kein Thema und man kann es - wie gesagt - auch tun ohne gleich unter die Gürtellinie zu schlagen.

  • SteveW110 User SteveW110 Dabei seit: 23.08.2012Beiträge: 11,293Bewertungen: 50
    Optionen
    "Quin" schrieb:
    Aber Horst muss wohl erst noch Hausbesuche machen und lächelnd servieren damit es genug ist..


    Aber bitte im Tesla!
    :lol:
    Whisky-diet
    Lose 3 days in one week!
    The_Angelos gefällt das
  • Quin User Quin Dabei seit: 25.05.2013Beiträge: 4,061Bewertungen: 0
    Optionen
    "SteveW110" schrieb:
    "Quin" schrieb:
    Aber Horst muss wohl erst noch Hausbesuche machen und lächelnd servieren damit es genug ist..


    Aber bitte im Tesla!
    :lol:


    Ganz genau! Aber das bitte mit 3 Samples und 2 Gläsern unter Haube!
  • Marko_I User, Moderator Marko_I Dabei seit: 11.01.2006Beiträge: 14,496Flaschensammlung:Whiskybar bi-clubBewertungen: 1425
    Optionen
    Bin ich jetzt eigentlich auch ein offiziell anerkannter Hater? :cool:

    "Every question I answer will only lead to another question", 'Mother', Lost S06E15
    Whisky-Chat-Stammtisch auf Whisky.de / TWS-Ersatzchat
    Proben: mein komisches Zeuchs / WID-Nummern in Link verwandeln

    ___________________________________________________________________

    User-Moderator - bei Problemen bitte PN - Grau = "Dienstfarbe"

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.