Longmorn 1990/2014 World Champions Edition für Forenteilnehmer

1234689
  • Unbekannt Dabei seit: -Bewertungen:
    Optionen
    "Padme" schrieb:
    Oh - nu isser vergriffen ...

    Ich versteh ja ehrlich gesagt die ganze Aufregung um die beiden Abfüllungen gar nicht - vielleicht weil ich eine Frau bin?

    Die Aufmachung ist doch nur für uns Deutschen von Belang. Wie hat denn der Inhalt


    Den Glen Grant finde ich so lala :rolleyes: ( zum Glück habe ich ein Sample ) da wird die große Flasche sicher noch zu bleiben . Den Longmorn habe ich noch nicht verkostet , aber er kann eigentlich nur besser sein als der Glen Grant

    Ps . Das mit der Aufregung um die beiden Abfüllungen hast du gut erklärt : Frauen und Fussball ist halt manchmal so eine Sache :mrgreen:
  • maltaholic User maltaholic Dabei seit: 29.07.2014Beiträge: 16,089Flaschensammlung:maltaholics KellergeisterBewertungen: 378
    Optionen
    Ich persönlich glaube, dass der Hype um diese beiden Flaschen spätestens in 4 Jahren verflogen sein wird ...
    “Whisky, like a beautiful woman, demands appreciation. First you gaze, then it's time to drink.” ― Haruki Murakami
  • Dungeon User Dungeon Dabei seit: 06.09.2013Beiträge: 1,133Bewertungen: 0
    Optionen
    "maltaholic" schrieb:
    Ich persönlich glaube, dass der Hype um diese beiden Flaschen spätestens in 4 Jahren verflogen sein wird ...

    Scherzkeks :razz:
    Be careful what you wish for - you just might get it.
  • Padme User Padme Dabei seit: 09.09.2014Beiträge: 307Flaschensammlung:Padmes SammlungBewertungen: 0
    Optionen
    "adschloeg" schrieb:
    Ps . Das mit der Aufregung um die beiden Abfüllungen hast du gut erklärt : Frauen und Fussball ist halt manchmal so eine Sache :mrgreen:


    Aber nicht falsch verstehen: ich hab die WM geschaut und ich verfolge auch die BuLi am Rande, nur der Sinn dieser Flaschen erschließt sich mir nicht. Unspektakulärer Inhalt - wie's aussieht - von einem unabhängigen Abfüller in 'ner schönen Hülle für einen deftigen Preis.

    Vielleicht ringen die sich ja noch zu 'ner 74er Abfüllung durch - ein schöner 40jähriger ...
  • Dungeon User Dungeon Dabei seit: 06.09.2013Beiträge: 1,133Bewertungen: 0
    Optionen
    "Padme" schrieb:
    "adschloeg" schrieb:
    Ps . Das mit der Aufregung um die beiden Abfüllungen hast du gut erklärt : Frauen und Fussball ist halt manchmal so eine Sache :mrgreen:


    Aber nicht falsch verstehen: ich hab die WM geschaut und ich verfolge auch die BuLi am Rande, nur der Sinn dieser Flaschen erschließt sich mir nicht. Unspektakulärer Inhalt - wie's aussieht - von einem unabhängigen Abfüller in 'ner schönen Hülle für einen deftigen Preis.

    Vielleicht ringen die sich ja noch zu 'ner 74er Abfüllung durch - ein schöner 40jähriger ...


    Der Sinn diese Abfüllungen liegt darin, daß sich Signatory mit einer mittelmäßigen Abfüllung, die man sonst 30-40% billiger hätte verkaufen müssen, mal richtig die Tasche vollmachen kann. Longmorn habe ich mir auch bestellt :banghead:
    Be careful what you wish for - you just might get it.
  • Mel*84 User Mel*84 Dabei seit: 02.01.2014Beiträge: 7,889Bewertungen: 0
    Optionen
    Das Problem liegt doch eher darin, dass die Sache nicht in Trinkstärke verkauft wird.
    Einschenken und trinken, ist da wohl nicht immer ratsam!::cool:

    Es sei denn, man meint: Nur die Harten kommen in den Garten!?:wink:
  • maltaholic User maltaholic Dabei seit: 29.07.2014Beiträge: 16,089Flaschensammlung:maltaholics KellergeisterBewertungen: 378
    Optionen
    "Dungeon" schrieb:
    "maltaholic" schrieb:
    Ich persönlich glaube, dass der Hype um diese beiden Flaschen spätestens in 4 Jahren verflogen sein wird ...

    Scherzkeks :razz:


    ... oder ist der Hype jetzt schon vorbei? Es gibt noch Flaschen ...
    “Whisky, like a beautiful woman, demands appreciation. First you gaze, then it's time to drink.” ― Haruki Murakami
  • Greenkeeper User Greenkeeper Dabei seit: 14.02.2013Beiträge: 2,527Bewertungen: 192
    Optionen
    Da ich bis heute nicht verstanden habe, was deutscher Fussball mit schottischem Whisky zu tun hat und warum die Schotten einen deutschen WM-Titel feiern sollten (außer um damit Whisky in Deutschland besser oder teurer zu verkaufen) habe ich von vornherein um diese Flaschen mit dem großen schwar-rot-gold einen großen Bogen gemacht.

    WIe mir einige Rezensionen zeigen, nicht ganz zu Unrecht.
    meine Sampleliste: Greenkeeper's muppet booze aktive FT: zZ. keine
  • Noface83 User Noface83 Dabei seit: 06.05.2011Beiträge: 4,746Bewertungen: 306
    , letzte Änderung 19. September 2014 um 22:10
    Optionen
    Ich habe ihn grad im Glas und finde ihn noch schlechter als den Glen Grant. Beides jetzt keine schlechten Whiskys (GG-86 Pkt., Longm.-83 Pkt.) aber deutlich zu teuer. Meiner Meinung nach wurden da mittelmäßige Fäßer dank WM-Hype ordentlich zu Geld gemacht.
    Bin auch in der bösen Base und beim Fassstarken Whisky unter Noface83 zu finden ^^
  • XLarge User XLarge Dabei seit: 15.02.2007Beiträge: 2,315Flaschensammlung:XLarges SammlungBewertungen: 0
    Optionen
    "Greenkeeper" schrieb:
    Da ich bis heute nicht verstanden habe, was deutscher Fussball mit schottischem Whisky zu tun hat und warum die Schotten einen deutschen WM-Titel feiern sollten (außer um damit Whisky in Deutschland besser oder teurer zu verkaufen) habe ich von vornherein um diese Flaschen mit dem großen schwar-rot-gold einen großen Bogen gemacht.


    Weil die Frau von Andrew Symington (Edradour/Signatory) aus Deutschland kommt?
    UnbekanntDerJoerg2 gefällt das
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.