Jim Beam Black, Flaschen Historie ?!

  • retrorocksurfer
    Themenersteller
    User retrorocksurfer
    Dabei seit: 30.09.2016Beiträge: 48Flaschensammlung:LebenswasserBewertungen: 0
    Kann mir jemand sagen wie die "Jim Beam Black" Reihenfolge der Flaschen Designs verläuft ?!
    Es gibt ja das Standart Design des weißen Labels, gelb und grün haben die selbe Flasche,
    und ich kann mich erinnern daß das schwarze Label auch die selbe Flasche wie das weiße Label hatte ?!

    Jetzt sehe ich aber für Jim Beam Black so eine neue schlanke Flasche und dann wieder so eine Flaschen Form wie der neue Double Oak blaues Label, hat. Und der grüne Choice hat auf einmal auch die selbe Flaschenform wie der neue blaue.
    ... in Subatomica gestrandet ...
    Getaggt:
  • AliB User Dabei seit: 13.01.2016Beiträge: 338Flaschensammlung:AliBs SammlungBewertungen: 29
    Optionen
    Mittlerweile werden der Double Oak (blau), der Devil's Cut (braun/Holz) und der Rye (neu in grün und nicht mehr gelb) im neuen breiteren Flaschendesign verkauft.
    Wahrscheinlich stellt Jim Beam nun auch die anderen, wie den Black nach und nach auf das neue Flaschendesign um. Auf der internationalen Jim Beam Seite ist das auch schon zu sehen. 
    Die schlanke Flasche die momentan in Deutschland noch verkauft wird kam nach der, die aussah wie das Design vom White Label. Diese schlanke Flasche hatte übrigens auch der Devil's Cut bevor er das neue Design bekam.
    Mir persönlich gefällt die neue Flasche sehr gut und deutlich besser als die alten :smile:

    Samples: AliBs Sampleliste
    Aktive Flaschenteilungen:
    Beendete Flaschenteilungen: 1, 2, 3, 4, 5

  • freakdetoby User Dabei seit: 14.07.2015Beiträge: 2Bewertungen: 0
    , letzte Änderung 24. November 2017 um 02:53
    Optionen
    Letzte Woche war der Black bei ---  im Angebot. Mir persönlich schmeckt er eeeecht gut. Daher wollte ich zuschlagen. Plötzlich entdeckte ich auch das neue und das alte Design und war erst mal irritiert. Nach einem intensivem Vergleich der Flaschen ist mir allerdings etwas WICHTIGES aufgefallen. Die alte Flasche wirbt noch mit 6 Jahre Reifung, die neue Flasche enthält keine Altersangabe mehr. Somit habe ich mich nochmal mit den alten Flaschen eingedeckt :-)
  • OldNo.7 User OldNo.7 Dabei seit: 05.02.2017Beiträge: 134Flaschensammlung:America First!Bewertungen: 31
    Optionen


    freakdetoby schrieb:
    Letzte Woche war der Black bei ---  im Angebot. Mir persönlich schmeckt er eeeecht gut. Daher wollte ich zuschlagen. Plötzlich entdeckte ich auch das neue und das alte Design und war erst mal irritiert. Nach einem intensivem Vergleich der Flaschen ist mir allerdings etwas WICHTIGES aufgefallen. Die alte Flasche wirbt noch mit 6 Jahre Reifung, die neue Flasche enthält keine Altersangabe mehr. Somit habe ich mich nochmal mit den alten Flaschen eingedeckt :-)
    ja das ist mir auch schon Aufgefallen, ich trinke den Black auch sehr gerne und hab gleich mal nachgesehen. Ich kann dich beruhigen, auf jimbeam.com wirbt man mit 6 Jahren und neuen Designe, also alles beim alten :smile:


  • JonasHB User JonasHB Dabei seit: 20.02.2012Beiträge: 540Bewertungen: 0
    , letzte Änderung 11. Februar 2018 um 21:46
    Optionen

    @freakdetoby 


    Vor vielen Jahren hatte der Black ursprünglich den Zusatz 8 Jahre bei 86 Proof. Vor Jahren wurde dann auf Triple Aged umgestiegen, d.h. 6 Jahre. Diese 6 Jahre sind bis heute unverändert. Preislich kann man den Black für bereits 15€ finden. Ansonsten sind die Flaschendesigns wiefolgt:


    Jim Beam White seit Ende 2016 umgestellt auf eckiges Design

    Jim Beam Devils Cut ebenfalls

    Jim Beam Choice im DE Geschäft nicht mehr vertrieben, kein neues Design relauncht

    Jim Beam Double Oak von Anfang an mit dem Premium Design in rechteckig/breit 

    Jim Beam Black ebenfalls 16/17 im Design angepasst

    Jim Beam Rye ebenfalls 16/17 im Design (gelb/grün) relauncht, passend dazu Vertriebsausbau LEH

    Jim Beam 12 years ebenfalls 16/17 im Design verschlankt, bis dato LEH Erfolg durschwachsen


    Wer ein Nostalgiker des alten Design ist, kann sich ja noch die 1,5l Flaschen kaufen :biggrin:

    Jim Beam Flavours ebenfalls mit dem White designmäßig relauncht.


    Das wars?

    „Don't get attached to anything you can't walk out on in 30 seconds flat if you feel the heat around the corner.“
  • OldNo.7 User OldNo.7 Dabei seit: 05.02.2017Beiträge: 134Flaschensammlung:America First!Bewertungen: 31
    , letzte Änderung 12. Februar 2018 um 18:15
    Optionen

    Bevor der JB Black mit 6 Jahren abgefüllt wurde, gab es ihn auch noch mit 7 Jahren und 90 Proof, zumindest in den USA, hier weiß ich nicht...


    @JonaHB

    Gibt es den JB Choice nicht im ----- oder wurde der eingestellt?

  • JonasHB User JonasHB Dabei seit: 20.02.2012Beiträge: 540Bewertungen: 0
    , letzte Änderung 13. Februar 2018 um 02:01
    Optionen

    @OldNo.7 


    Jim Beam Choice, grünes Etikett, altes Bottling ist im LEH ausgelistet. Vllt. hast du einen Restposten gesehen.

    Ansonsten mag es sein dass du im ----- den Rye gesehen hast, der nun das "Choice" grüne Etikett trägt.


    Die großen LEH haben aktuell den White,Double,Flavour,12er und Rye gelistet

    „Don't get attached to anything you can't walk out on in 30 seconds flat if you feel the heat around the corner.“
  • OldNo.7 User OldNo.7 Dabei seit: 05.02.2017Beiträge: 134Flaschensammlung:America First!Bewertungen: 31
    , letzte Änderung 13. Februar 2018 um 02:02
    Optionen

    @JonasHB hab mir den Choice 5 Jahre,  im ----- im Juni letztes Jahr gekauft weil er für 12€ in der Werbung war. Es würde aber erklären warum ich ihn seit Herbst nicht mehr gesehen habe, dass hatte mich schon gewundert

  • DerDennis User DerDennis Dabei seit: 11.03.2014Beiträge: 2,155Flaschensammlung:Irland, Schottland, USABewertungen: 0
    Optionen


    OldNo.7 schrieb:

    Bevor der JB Black mit 6 Jahren abgefüllt wurde, gab es ihn auch noch mit 7 Jahren und 90 Proof, zumindest in den USA, hier weiß ich nicht...


    @JonaHB

    Gibt es den JB Choice nicht im ----- oder wurde der eingestellt?

    Hatte den 7jährigen geschenkt bekommen und ganz toll gefunden. Als sich herausstellte, dass es den nur in den USA gab, hab ich sofort eine Freundin darauf angesetzt, aber die konnte ihn auch drüben nirgends mehr finden. Sehr schade.


    TWS-Mobbing-Opfer

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Das Forum tut mir nicht gut....:lol:

    ------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Gott hat den Menschen erschaffen, weil er vom Affen enttäuscht war. Danach hat er auf weitere Experimente verzichtet. - Mark Twain

    ---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    Whisk(e)y is water - without the bad parts...


    Samples: Mieses Zeug


    FT#1 (beendet) FT#2 (abgebrochen) FT#3 (beendet) FT#4 (beendet) FT#5 (beendet)

    FT#6 (beendet) FT#7 (abgebrochen) FT#8 (beendet)  FT#9 (beendet) FT#10 (beendet)

    FT#11 (beendet)

  • OldNo.7 User OldNo.7 Dabei seit: 05.02.2017Beiträge: 134Flaschensammlung:America First!Bewertungen: 31
    Optionen


    DerDennis schrieb:


    OldNo.7 schrieb:

    Bevor der JB Black mit 6 Jahren abgefüllt wurde, gab es ihn auch noch mit 7 Jahren und 90 Proof, zumindest in den USA, hier weiß ich nicht...


    @JonaHB

    Gibt es den JB Choice nicht im ----- oder wurde der eingestellt?

    Hatte den 7jährigen geschenkt bekommen und ganz toll gefunden. Als sich herausstellte, dass es den nur in den USA gab, hab ich sofort eine Freundin darauf angesetzt, aber die konnte ihn auch drüben nirgends mehr finden. Sehr schade.


    Das ist bitter, ich versuche seit Ewigkeit an den 8 Jährigen ran zu kommen aber naja...


Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.