Trichter für Probenfläschchen

1235
  • kunze User kunze Dabei seit: 27.09.2010Beiträge: 4,475Flaschensammlung:Kunzes Whisky EckeBewertungen: 102
    Optionen

    Ich hab keine kleinen Probeflaschen.


    Kann mal jemand den Innendurchmesser am Hals messen und posten?:redface:

    --------------------------- Gruß KUNZE ------------------------------

    - - - nur die inneren Werte zählen - - -

    *** Forengeprüfter Living Bottle Panscher ***

    - 1. FT 2016 Kunzes Benriach Birnie Moss Nachreifungen -

    After-Party Bus Halt August 2015

    After-Party Bus Halt Oktober 2017

  • Waschbär User Waschbär Dabei seit: 01.05.2014Beiträge: 16,956Bewertungen: 6
    , letzte Änderung 7. Mai 2017 um 10:21
    Optionen


    kunze schrieb:

    Ich hab keine kleinen Probeflaschen.


    Kann mal jemand den Innendurchmesser am Hals messen und posten?:redface:


    Die kleinen Flaschen haben DIN 18 Gewinde, also 18 mm Gewindeaußendruchmesser. Innendurchmesser entsprechend geringer je nach Glasstärke. Bei meinen Apothekerfläschchen ca. 11 mm.


    *** Forengeprüfter Living Bottle Panscher ***
    *** Gefallener Gladiator der Enthaltsamkeit 2016+2017 ***
    *** Dreifache After-Chat-Party-Bus-Haltestelle ***
    *** Blind Guardian Battle III Silbermedalliengewinner ***

    *** Blind Guardian Battle VI Gastgeber ***
    *** Erfahrener Ahnungsloser Genieser ***
    Meine Probenliste / aktuelle FTs: TWC Peat Bog NAS

  • kunze User kunze Dabei seit: 27.09.2010Beiträge: 4,475Flaschensammlung:Kunzes Whisky EckeBewertungen: 102
    Optionen

    @Waschbär


    Danke, die Dinger kenn ich ja.


    Mein Kupferrohr hat 8mm


    Reicht das für z.B. 2 cl Fläschle?

    :eek:

    --------------------------- Gruß KUNZE ------------------------------

    - - - nur die inneren Werte zählen - - -

    *** Forengeprüfter Living Bottle Panscher ***

    - 1. FT 2016 Kunzes Benriach Birnie Moss Nachreifungen -

    After-Party Bus Halt August 2015

    After-Party Bus Halt Oktober 2017

  • Waschbär User Waschbär Dabei seit: 01.05.2014Beiträge: 16,956Bewertungen: 6
    , letzte Änderung 7. Mai 2017 um 10:44
    Optionen


    kunze schrieb:

    @Waschbär


    Danke, die Dinger kenn ich ja.


    Mein Kupferrohr hat 8mm


    Reicht das für z.B. 2 cl Fläschle?

    :eek:

    Meine 2 cl Apothekerfläschchen haben das gleiche DIN 18 Gewinde wie die 5 cl Fläschchen. Also müsste dein Rohr auch da passen.

    *** Forengeprüfter Living Bottle Panscher ***
    *** Gefallener Gladiator der Enthaltsamkeit 2016+2017 ***
    *** Dreifache After-Chat-Party-Bus-Haltestelle ***
    *** Blind Guardian Battle III Silbermedalliengewinner ***

    *** Blind Guardian Battle VI Gastgeber ***
    *** Erfahrener Ahnungsloser Genieser ***
    Meine Probenliste / aktuelle FTs: TWC Peat Bog NAS

  • Waschbär User Waschbär Dabei seit: 01.05.2014Beiträge: 16,956Bewertungen: 6
    Optionen


    MacJack³ schrieb:

    Der ultimative Trichter :lol:


    Habe gestern, zwischen zwei Terminen, mal einen ziemlich dilettantischen Trichter-Prototyp, der im Original dann schon etwas konischer und natürlich auch schöner anzusehen sein soll, zusammengezimmert.


    Den Praxistest hat er zumindest schon bestanden.


    Der obere Trichter fasst etwa 10ml (da der Durchfluss sehr effizient ist, würde auch ein kleineres Volumen ausreichen), die untere Kappe sitzt stabil auf den Fläschchen und hat vier Entlüftungsöffnungen die einen Rückstau verhindern und eine einhändige Befüllung ermöglichen.


    Ob ich das nicht lieber hätte patentieren lassen :rolleyes:


    Bilder sind nicht ganz so gelungen :redface:


    Halt rückzück aus zwei Schraubverschlüssen und einen herumliegenden Röhrchen gebastelt und kunzemäßig verkupfert :lol:


    image

     


    Zum befüllen von  2cl und 5cl Fläschchen


    image


    Die Befüllung im Video fand einhändig statt, mit der anderen Hand musste ich ja das Smartphone halten und beides gleichzeitig beäugen. Mit Konzentration auf eine Sache läuft das aber sehr gut! Ohne Rückstau, nix wackelt oder eiert. Einen kleinen Henkel soll er natürlich auch noch bekommen, wenn schon, denn schon.


    Hoffe der Link funzt:


    https://vid.me/AVC8

    Im Video sieht es so aus, als ob die Flüssigkeit beim Einschenken im Trichter hoch- und dann in die Flasche nachläuft. Das finde ich suboptimal, da es Überlaufpotenzial birgt (besonders auf Messen nach dem x-ten Dram). Das ist aber wahrscheinlich der Preis für das Entlüften. Dafür muss das Rohr deutlich enger sein als die Flaschenöffnung, oder?


    *** Forengeprüfter Living Bottle Panscher ***
    *** Gefallener Gladiator der Enthaltsamkeit 2016+2017 ***
    *** Dreifache After-Chat-Party-Bus-Haltestelle ***
    *** Blind Guardian Battle III Silbermedalliengewinner ***

    *** Blind Guardian Battle VI Gastgeber ***
    *** Erfahrener Ahnungsloser Genieser ***
    Meine Probenliste / aktuelle FTs: TWC Peat Bog NAS

  • Waschbär User Waschbär Dabei seit: 01.05.2014Beiträge: 16,956Bewertungen: 6
    Optionen


    MacJack³ schrieb:


    Waschbär schrieb:


    Im Video sieht es so aus, als ob die Flüssigkeit beim Einschenken im Trichter hoch- und dann in die Flasche nachläuft. Das finde ich suboptimal, da es Überlaufpotenzial birgt (besonders auf Messen nach dem x-ten Dram). Das ist aber wahrscheinlich der Preis für das Entlüften. Dafür muss das Rohr deutlich enger sein als die Flaschenöffnung, oder?



    Sicher gibt es an allem etwas zu mäkeln, aber einen kleinen Rückstau gibt es bei jedem Trichter, was logischerweise der Verjüngung geschuldet ist. sonst wäre ja die Badewanne wenn man den Stöpsel zieht auch direkt leer.

    Dennoch läuft da nach meinen bisherigen Versuchen nichts über.

    Auf Messen hast du ja maximal die Menge im Glas die du in das Fläschchen füllen willst, ansonsten füllt doch die/der Frau/Mann hinter dem Stand, und wenn die/der das Fass Fläschchen zum überlaufen bringt ist es zumindest gut gefüllt.:mrgreen:

    Beim "ultimativen" Produkt sollte vielleicht nichts mehr zu mäkeln sein. :smile: War auch überhaupt nicht böse gemeint. Aber wenn ich doch drauf achten muss, nicht zuviel einzufüllen (weil es nachläuft), dann kann ich auch meinen "hohen" Edelstahltrichter (8mm Öffnung) ohne Belüftung verwenden und leicht anlupfen, wenn der Whisky im Trichter hochgelaufen ist (Foto folgt).

    *** Forengeprüfter Living Bottle Panscher ***
    *** Gefallener Gladiator der Enthaltsamkeit 2016+2017 ***
    *** Dreifache After-Chat-Party-Bus-Haltestelle ***
    *** Blind Guardian Battle III Silbermedalliengewinner ***

    *** Blind Guardian Battle VI Gastgeber ***
    *** Erfahrener Ahnungsloser Genieser ***
    Meine Probenliste / aktuelle FTs: TWC Peat Bog NAS

  • Waschbär User Waschbär Dabei seit: 01.05.2014Beiträge: 16,956Bewertungen: 6
    , letzte Änderung 7. Mai 2017 um 11:41
    Optionen


    Waschbär schrieb:


    MacJack³ schrieb:


    Waschbär schrieb:


    Im Video sieht es so aus, als ob die Flüssigkeit beim Einschenken im Trichter hoch- und dann in die Flasche nachläuft. Das finde ich suboptimal, da es Überlaufpotenzial birgt (besonders auf Messen nach dem x-ten Dram). Das ist aber wahrscheinlich der Preis für das Entlüften. Dafür muss das Rohr deutlich enger sein als die Flaschenöffnung, oder?



    Sicher gibt es an allem etwas zu mäkeln, aber einen kleinen Rückstau gibt es bei jedem Trichter, was logischerweise der Verjüngung geschuldet ist. sonst wäre ja die Badewanne wenn man den Stöpsel zieht auch direkt leer.

    Dennoch läuft da nach meinen bisherigen Versuchen nichts über.

    Auf Messen hast du ja maximal die Menge im Glas die du in das Fläschchen füllen willst, ansonsten füllt doch die/der Frau/Mann hinter dem Stand, und wenn die/der das Fass Fläschchen zum überlaufen bringt ist es zumindest gut gefüllt.:mrgreen:

    Beim "ultimativen" Produkt sollte vielleicht nichts mehr zu mäkeln sein. :smile: War auch überhaupt nicht böse gemeint. Aber wenn ich doch drauf achten muss, nicht zuviel einzufüllen (weil es nachläuft), dann kann ich auch meinen "hohen" Edelstahltrichter (8mm Öffnung) ohne Belüftung verwenden und leicht anlupfen, wenn der Whisky im Trichter hochgelaufen ist (Foto folgt).
    image

    *** Forengeprüfter Living Bottle Panscher ***
    *** Gefallener Gladiator der Enthaltsamkeit 2016+2017 ***
    *** Dreifache After-Chat-Party-Bus-Haltestelle ***
    *** Blind Guardian Battle III Silbermedalliengewinner ***

    *** Blind Guardian Battle VI Gastgeber ***
    *** Erfahrener Ahnungsloser Genieser ***
    Meine Probenliste / aktuelle FTs: TWC Peat Bog NAS

    rottendon gefällt das
  • kunze User kunze Dabei seit: 27.09.2010Beiträge: 4,475Flaschensammlung:Kunzes Whisky EckeBewertungen: 102
    , letzte Änderung 7. Mai 2017 um 17:22
    Optionen

    image



    Im RohzustandimageHallo zusammen!


    Was heißt hier aufschwatzen?

    Han mal die Idee aufgenommen.


    image

    Nach 1. Lötung


    image

    Nach 2. Lötung


    image

    abgeschliffen


    image


    von oben


    image

    und fertig

    --------------------------- Gruß KUNZE ------------------------------

    - - - nur die inneren Werte zählen - - -

    *** Forengeprüfter Living Bottle Panscher ***

    - 1. FT 2016 Kunzes Benriach Birnie Moss Nachreifungen -

    After-Party Bus Halt August 2015

    After-Party Bus Halt Oktober 2017

  • Ingwaz User Ingwaz Dabei seit: 14.07.2016Beiträge: 1,146Flaschensammlung:Ingwaz's flytende barrBewertungen: 0
    Optionen

    @kunz
    Ich habe jetzt bei allen möglichen 2, 4 und 5 cl Fläschchen die ich hier habe den Innen-
    durchmesser am Hals mit dem Meßschieber gemessen.
    Von 9,3 bis 10,2 mm war alles dabei. Ein 8 mm Kupferrohr sollte also ohne Probleme
    in ein Flasche mit PP 18 Gewinde passen.

    Meine Sampleliste              

    Aktuelle FT`s: ANFRAGE Geschlossen-> Daftmill 2006 - Summer Batch Release
                             

    Geplante FT's:  ---

    Frühere FT's: 1; 2, 3; 4; 5; 6; 7; 8 ; 9 ; 10; 11;  12; 13; Strathearn 2014 + Flóki Icelandic Single Malt Whisky + Glentauchers 15(Ballantine's Series No. 3); Ben Nevis 1995/2018 22yo Sherry Butt; Ben Nevis 1991/2017 25yo - 25 Jahre whisky.de     
  • kunze User kunze Dabei seit: 27.09.2010Beiträge: 4,475Flaschensammlung:Kunzes Whisky EckeBewertungen: 102
    Optionen

    @MacJack³

    Da ist nix mit Serie.


    Hatte halt heute Bock mal ein bissl zu basteln.:biggrin:

    --------------------------- Gruß KUNZE ------------------------------

    - - - nur die inneren Werte zählen - - -

    *** Forengeprüfter Living Bottle Panscher ***

    - 1. FT 2016 Kunzes Benriach Birnie Moss Nachreifungen -

    After-Party Bus Halt August 2015

    After-Party Bus Halt Oktober 2017

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.