Adventskalender - Rare Malts von Oktobull & ThinLizzy - Der Thread

145678911
  • uwst1 User uwst1 Dabei seit: 14.07.2016Beiträge: 153Bewertungen: 0
    , letzte Änderung 26. Dezember 2017 um 18:20
    Optionen


    Blindtasting:

    2. Weihnachtsgtag WID 97730

    Color: Kupfergold

    Nose: bisschen Vanille, Leder, Rosinen, frische Pflaumen, Gebäck, mit Wasser blumiger, Pfirsich (braucht Wasser)

    Taste: brennt, Pfeffer, trockene Eiche

    Finish: Gerbsäure, Eiche, Tannin Minze

     

    Fazit: uns etwas zu trocken und alkoholisch (mit Wasser besser), aber schon sehr lecker, 87 Punkte

     

    2. Weihnachtsgtag WID 55513

    Color: Helles Gold

    Nose: grasig, Rosinen, obwohl ohne Rauch ausgezeichnet etwas Rauch-Anklang, etwas Pfirsichnoten keine Orange

    Taste: leicht bittere Eiche, auch mit Wasser etwas blumiger,  

    Finish: etwas Lakritz, Kräuter, Eiche, Minze

    Fazit: Irgendwie im Vergleich etwas leckerer und für uns spannender, 88 Punkte

     

    Insgesamt: OK Heiligabend war das Highlight und nicht zu toppen, aber insgesamt wirklich sehr hohes Niveau und total spannend und lecker. Wir sind immer noch begeistert und mittlerweile weiß meine Frau auch was der Adventskalender gekostet hat und findet das Preis/Leistunsverhältnis absolut ok. Vielen Dank Euch beiden für die ganze Arbeit und Euren Einsatz, uns hat das ganze Spiel viel Spaß gemacht. 

  • MonteGehro User MonteGehro Dabei seit: 01.01.2016Beiträge: 1,641Flaschensammlung:Hobs RegalBewertungen: 0
    Optionen

    @uwst1 

    Vertipper bei der WID?


    Der WID:45980 ist bei mir als rauchig gekennzeichnet, und darüber hinaus für den Heiligabend vorgesehen?

    Gott schütze uns vor Sturm und Wind, und Autos die aus England sind.


    Bestätigter Forums-Spinner

    Stammtisch Region Bodensee/Oberschwaben: Planungsthread

    Mehrfacher Blind Guardian Battle Teilnehmer - mit wechselndem Erfolg


    Aktuelle FT: derzeit keine

    Abgeschlossene FT:  Ben Nevis 1996 / 2018 SCC  //  10  // 9 // //  7 // 6 // 5 // 4 // 3 // 2 // 1

  • MonteGehro User MonteGehro Dabei seit: 01.01.2016Beiträge: 1,641Flaschensammlung:Hobs RegalBewertungen: 0
    Optionen

    Ich übergehe mal die beiden Malts für den gestrigen ersten Weihnachtsfeiertag. Ab morgen wird wieder gearbeitet, da gibt es diese beiden am Abend als Kompensation :wink:

    Also auf zum Abschluss des Kalenders: Die Nr. 1 für den zweiten Weihnachtsfeiertag, WID:55513


    Nase: Anfangs eher leicht und mit viel Frucht: Birne, Ananas, Papaya, dazu Vanille. Mit der Zeit mischen sich schöne Eichentöne dazu. Nach längerer Zeit (ca. 30 Min.) abgedeckt im Glas kommt noch Malz dazu. Etwas Wasser lockt die fruchtigen Aromen noch deutlicher hervor.

    Mund: Kräftig auf der Zunge, Süße von hellen Früchten und hellem Honig, Vanille. Wasser bringt auch hier die Frucht deutlicher zur Geltung.

    Finish: Mittellang, weiterhin schön fruchtig, dezent Würze aus dem Fass - sehr angenehm ausbalanciert.

    Kommentar: Geradeaus - schöner fruchtiger und ausbalancierter Malt. Vielleicht könnte man dieses als langweilig auslegen - ich mag es so. 88 Punkte.

    Tipp:

    Ex-Bourbon-Fass aus einer Speyside-Destillerie mit ordentlichem Alter, gegen 20 Jahre alt oder gar mehr.
    Nach Auflösung: Gar nicht schlecht gelegen - untypisch für mich ...


    Gott schütze uns vor Sturm und Wind, und Autos die aus England sind.


    Bestätigter Forums-Spinner

    Stammtisch Region Bodensee/Oberschwaben: Planungsthread

    Mehrfacher Blind Guardian Battle Teilnehmer - mit wechselndem Erfolg


    Aktuelle FT: derzeit keine

    Abgeschlossene FT:  Ben Nevis 1996 / 2018 SCC  //  10  // 9 // //  7 // 6 // 5 // 4 // 3 // 2 // 1

  • uwst1 User uwst1 Dabei seit: 14.07.2016Beiträge: 153Bewertungen: 0
    Optionen

    @MonteGehro 


    jo ...ich schreibe auf Grund des tollen Editors zunächst in Word und habe wohl vergessen auszutauschen :mrgreen: ...ist korrigiert

  • MonteGehro User MonteGehro Dabei seit: 01.01.2016Beiträge: 1,641Flaschensammlung:Hobs RegalBewertungen: 0
    Optionen

    Gleich den zweiten Dram des heutigen zweiten Weihnachtsfeiertages, WID:97730.

    Nase: Ui, anfangs deutlich Schwefel, mit der Assoziation abgebranntes Zündholz. Dunkles Pflaumenmus, Mon Cheri Praline (Kirsche und Schokolade), staubiges altes Ledersofa. Der Alkohol ist kaum zu spüren.

    Mund: Kaum süß, wird statt dessen schnell trocken und adstringierend auf der Zunge. Etwas Pfeffer, dazu die Fortführung aus der Nase: Pflaumenmus, Mon Cheri, Schwefel, dazu kräftig Eichenwürze.

    Finish: Recht lang. Dies ist vorrangig den Eichennoten zu verdanken, die sich intensiv fest setzen. Etwas Pfeffer, Schwefel und Espresso.

    Kommentar: In der Nase und im Mund ein richtiges Sherry-Brett, genau in dieser Reihenfolge - anfangs (Nase und Mund) Sherry, danach Eichenbrett. Diese Fasslastigkeit im Finish sagt mir weniger zu, deshalb nur 88 statt 90 Punkte.

    Tipp:

    Ordentlich Alter, 18 Jahre, Glenrothes.

    Nach Auflösung:

    Das war ehrlich getippt, und nicht vorher nachgesehen!
    Ich wünschte, ich hätte bei den Battles in diesem Jahr eine ähnliche Trefferquote wie heute ... :redface:


    Gott schütze uns vor Sturm und Wind, und Autos die aus England sind.


    Bestätigter Forums-Spinner

    Stammtisch Region Bodensee/Oberschwaben: Planungsthread

    Mehrfacher Blind Guardian Battle Teilnehmer - mit wechselndem Erfolg


    Aktuelle FT: derzeit keine

    Abgeschlossene FT:  Ben Nevis 1996 / 2018 SCC  //  10  // 9 // //  7 // 6 // 5 // 4 // 3 // 2 // 1

  • Oktobull
    Themenersteller
    User Oktobull
    Dabei seit: 06.11.2012Beiträge: 6,022Bewertungen: 1
    Optionen

    Ich hab gerade den WID:55513 im Glas. 

    Der braucht Zeit, aber dann entwickelt der sich richtig gut. 

    Min der Nase grasig, fruchtig. Das Alter merkt man auch. Der Alkohol ist sehr gut eingebunden...ich lass ihn noch ein wenig im Glas bevor ich den ersten Schluck nehme

    Maggematiker

    Teilzeitabmahnanwalt

    Bottleflipper Regalentlaster

    Fakeuser

    menschliche Enttäuschung


  • Oktobull
    Themenersteller
    User Oktobull
    Dabei seit: 06.11.2012Beiträge: 6,022Bewertungen: 1
    Optionen

    So....die F(r)e(s)stage sind überstanden und es ist Zeit die Samples für heilig Abend offiziell aufzulösen: 


    WID:45980

    Glenscoma The Peat Bog 1990/2013 23yo (Springbank Distillery) Bourbon Cask


    image



    WID:88486

    Glendronach 1994/2016 Single Cask 21yo Pedro Ximenez Sherry Puncheon #3213


    image





    Maggematiker

    Teilzeitabmahnanwalt

    Bottleflipper Regalentlaster

    Fakeuser

    menschliche Enttäuschung


  • Hubertus User Hubertus Dabei seit: 23.06.2016Beiträge: 3,080Flaschensammlung:unsere FlaschenBewertungen: 0
    Optionen

    da gestern den ganzen Tag unterwegs nun der 1. vom 2. Weihnachtsfeiertag


    WID:97730


    N: süß, frisches Gras, Vanille, Buttercremetörtchen, von den Prozenten merkt man nicht viel,


    T: die kurze anfängliche Süße weicht einer herben holzigen Note, weißer Pfeffer,, Alkohol ist präsent ohne stark zu stören


    A: lang, herb, Pfeffer,


    schade das die süße Note von der Nase sich nicht weiter durchzieht. So wird er mir etwas zu eindimensional herb und pfeffrig. War aber auf jeden Fall eine Erfahrung wert. :smile:


    ich würde mal auf einen ca. 20 - 22j Highländer aus dem Bourbonfass mit einem Weifinish tippen. Eventuell ein Balblair oder Blair Athol


    ok mal wieder komplett daneben.  



    OktobullThinLizzy2 gefällt das
  • Hubertus User Hubertus Dabei seit: 23.06.2016Beiträge: 3,080Flaschensammlung:unsere FlaschenBewertungen: 0
    , letzte Änderung 28. Dezember 2017 um 00:59
    Optionen

    und Nr. 2 hinterher


    WID:55513


    N: grasig, Kräuter, Vanille, leichte Alkoholnote aber gut eingebunden


    T: Kräuter, Stachelbeere, Vanille, Mandel, Alkohol ist gut präsent aber ohne scharf zu sein.


    A: mittellang, süß,


    ein leckere Malt der ein würdiger Abschluss des Kalenders ist. :cool:


    ich tippe auf einen bourbongelagerter Highländer der um die 15j alt ist. Eventuel Glen Garioch.


    bis auf das Fass mal wieder nichts richtig :rolleyes:
    OktobullThinLizzy2 gefällt das
  • Hubertus User Hubertus Dabei seit: 23.06.2016Beiträge: 3,080Flaschensammlung:unsere FlaschenBewertungen: 0
    Optionen

    @Oktobull  @ThinLizzy 


    mein vollster Respekt für eure Auswahl, wie ihr die auch immer wieder findet und vor eurer ganzen Arbeit mit den liebevollen Etiketten und der originellen Versandpackung. :cool: :exclaim:


    War ein sehr gelungener Kalender wenn auch einige nicht ganz so mein Fall sind.

    Auf jeden Fall waren sie eine wertvolle Erfahrung, die ich gerne gemacht habe. :biggrin:

    OktobullHolzwurm2 gefällt das
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.