Infos gesucht Teacher's Highland Cream 80er Jahre

«1
  • ewu2009
    Themenersteller
    User
    Dabei seit: 02.01.2018Beiträge: 4Bewertungen: 0
    , letzte Änderung 8. Januar 2018 um 18:49

    Hallo in die Runde,

    ich benötige die Hilfe von Whiskey Kennern um einige Informationen
    zu einem Flaschenfund zu erhalten.

    Es handelt sich um einen Teacher's Highland Cream Scotch Whisky
    Die Flasche müsste aus den 80er Jahren sein und gehörte meinem Vater,
    der diesen geschenkt bekommen hat.

    Wer kann mir etwas zum heutigen Wert der Flasche sagen oder mir
    einen Hinweiss geben , wo ich diese Flasche anbieten kann und auf Kenner treffe.

    Weitere Fotos kann ich gerne versenden....image

    Danke für Eure Hilfe!

  • Marko_I User, Moderator Marko_I Dabei seit: 11.01.2006Beiträge: 13,168Flaschensammlung:Whiskybar bi-clubBewertungen: 1421
    Optionen
    15€, Auktionshaus/Flohmarkt deiner Wahl.

    "Every question I answer will only lead to another question", 'Mother', Lost S06E15
    Whisky-Chat-Stammtisch auf Whisky.de / TWS-Ersatzchat
    Proben: mein komisches Zeuchs / WID-Nummern in Link verwandeln

    ___________________________________________________________________

    User-Moderator - bei Problemen bitte PN - Grau = "Dienstfarbe"

  • ewu2009
    Themenersteller
    User
    Dabei seit: 02.01.2018Beiträge: 4Bewertungen: 0
    , letzte Änderung 2. Januar 2018 um 21:22
    Optionen

    @Marko_I
    Danke für die schnelle Info:
    Warum wird diese dann für knapp 70 Euro angeboten ?
    ---



  • Tier User Tier Dabei seit: 28.09.2016Beiträge: 2,161Bewertungen: 0
    Optionen

    Die Hoffnung: Vater/Opa hat mal vor vielen Jahren irgendeine Flasche Alkohol im Supermarkt gekauft und nun stolpert man nach Jahren über den vergessenen Supermarkt-Whisky im Keller. Könnte ja eventuell über die Jahre zu einem kleinen Schatz geworden sein?

     

    Die Realität: Die Bedingungen sind eher schlecht. Massenware für wenig Geld.

    Selten, dass sich in diesen Fällen auch nach vielen Jahren besondere Begehrlichkeiten entwickeln.

    Das Archiv


    Diskussionen über das Klima in Foren sind ein adäquater Ersatz für die fehlende Konversation über das Wetter.

  • Marko_I User, Moderator Marko_I Dabei seit: 11.01.2006Beiträge: 13,168Flaschensammlung:Whiskybar bi-clubBewertungen: 1421
    , letzte Änderung 2. Januar 2018 um 21:25
    Optionen


    ewu2009 schrieb:

    @Marko_I
    Danke für die schnelle Info:
    Warum wird diese dann für knapp 70 Euro angeboten ?
    ---

    Angebot gelöscht (Konkurrenzhändler), siehe AGB.

    Anbieten kann man viel, verkauft wurde sie für 70€ offensichtlich nicht.

    Bei diversen Auktionen über die letzten Jahre wurde die Flasche aber für im Schnitt 15€ tatsächlich verkauft.

    "Every question I answer will only lead to another question", 'Mother', Lost S06E15
    Whisky-Chat-Stammtisch auf Whisky.de / TWS-Ersatzchat
    Proben: mein komisches Zeuchs / WID-Nummern in Link verwandeln

    ___________________________________________________________________

    User-Moderator - bei Problemen bitte PN - Grau = "Dienstfarbe"

  • Waschbär User Waschbär Dabei seit: 01.05.2014Beiträge: 16,956Bewertungen: 6
    Optionen


    Tier schrieb:

    Die Hoffnung: Vater/Opa hat mal vor vielen Jahren irgendeine Flasche Alkohol im Supermarkt gekauft und nun stolpert man nach Jahren über den vergessenen Supermarkt-Whisky im Keller. Könnte ja eventuell über die Jahre zu einem kleinen Schatz geworden sein?

     

    Die Realität: Die Bedingungen sind eher schlecht. Massenware für wenig Geld.

    Selten, dass sich in diesen Fällen auch nach vielen Jahren besondere Begehrlichkeiten entwickeln.


    Es sei denn, es ist ein 12er Littlemill.

    *** Forengeprüfter Living Bottle Panscher ***
    *** Gefallener Gladiator der Enthaltsamkeit 2016+2017 ***
    *** Dreifache After-Chat-Party-Bus-Haltestelle ***
    *** Blind Guardian Battle III Silbermedalliengewinner ***

    *** Blind Guardian Battle VI Gastgeber ***
    *** Erfahrener Ahnungsloser Genieser ***
    Meine Probenliste / aktuelle FTs: TWC Peat Bog NAS

  • ewu2009
    Themenersteller
    User
    Dabei seit: 02.01.2018Beiträge: 4Bewertungen: 0
    Optionen

    @Marko_I Danke für die Info - Dann trinke ich die Flasche wohl lieber selber:wink:

  • kraeftigen_4.0 User kraeftigen_4.0 Dabei seit: 26.08.2016Beiträge: 3,791Bewertungen: 0
    Optionen

    Moin.


    Die Flasche ist aus den 70ern und der Preis ist schwer zu ermitteln da du jemanden brauchst der den unbedingt probieren will.


    Es gibt Internet Angebote von besagten Auktionshäusern die den so um die 50 Euro auswerfen und Shops in England die 270 Euro haben wollen.


    Muss man aber auch auf die Versionen schauen.


    Ich persönlich finde das du da was echt schönes hast.


    Ich selber habe den im Anbruch und teile mir meine Dram sehr wohl ein weil der wirklich klasse schmeckt.


    Es war in den 70ern ein klasse Blend und ist es auch heute noch. Es ist schön zu schmecken wie Whisky früher mal gewesen ist.


    Das macht die Flasche so besonders.


    Tolles Ding. Gut erhalten.


    Lecker.


    Grüße


    J.



    Grüße

    kraeftigen_4.0

    ewu2009Vallado2 gefällt das
  • ewu2009
    Themenersteller
    User
    Dabei seit: 02.01.2018Beiträge: 4Bewertungen: 0
    Optionen

    @kraeftigen_4.0

    Erstmal herzlichen Dank für dein nettes Statement - habe mir sehr darüber gefreut!

    Ich weiß das mein Onkel die Flasche meinem Vater geschenkt hatte, als er aus England gekommen ist
    und ich hatte auch eher vermutet , das dieser aus den Ende der 70er Jahre sein müsste.
    Anhand des Flaschenhalses fand ich eine Flasche aus dem Jahr 1980.

    Ich werde mein Glück mal in weiteren Foren vielleicht versuchen, um mehr als die hier von anderen
    Forumsmitglieder anvisierten 15,00 Euro zu erzielen.

    Gelinkt mir das nicht, werde ich die Flasche dann wohl auch selber trinken
    Hättest Du vielleicht noch eine Idee , wo ich diese Flasche anbieten könnte?

    Netter Gruß zurück

  • Marko_I User, Moderator Marko_I Dabei seit: 11.01.2006Beiträge: 13,168Flaschensammlung:Whiskybar bi-clubBewertungen: 1421
    Optionen


    Es gibt Internet Angebote von besagten Auktionshäusern die den so um die 50 Euro auswerfen und Shops in England die 270 Euro haben wollen.
    Angebote oder Verkäufe? Wie oben schon geschrieben - anbieten kannst du viel. Ich kann dir auch in ein paar Minuten ein Angebot für 2000€ erzeugen.

    Verkauft wurde sie 2016 so für 12-22€.

    (Wie relevant es ist, dass oben das Siegel abgerissen ist, weiß ich nicht.)


    Ich selber habe den im Anbruch und teile mir meine Dram sehr wohl ein weil der wirklich klasse schmeckt.


    Es war in den 70ern ein klasse Blend und ist es auch heute noch. Es ist schön zu schmecken wie Whisky früher mal gewesen ist.

    Das glaube ich gern. Mal mit dem aktuellen verglichen?

    "Every question I answer will only lead to another question", 'Mother', Lost S06E15
    Whisky-Chat-Stammtisch auf Whisky.de / TWS-Ersatzchat
    Proben: mein komisches Zeuchs / WID-Nummern in Link verwandeln

    ___________________________________________________________________

    User-Moderator - bei Problemen bitte PN - Grau = "Dienstfarbe"

  • kraeftigen_4.0 User kraeftigen_4.0 Dabei seit: 26.08.2016Beiträge: 3,791Bewertungen: 0
    Optionen


    Marko_I schrieb:


    Es gibt Internet Angebote von besagten Auktionshäusern die den so um die 50 Euro auswerfen und Shops in England die 270 Euro haben wollen.
    Angebote oder Verkäufe? Wie oben schon geschrieben - anbieten kannst du viel. Ich kann dir auch in ein paar Minuten ein Angebot für 2000€ erzeugen.

    Verkauft wurde sie 2016 so für 12-22€.

    (Wie relevant es ist, dass oben das Siegel abgerissen ist, weiß ich nicht.)


    Ich selber habe den im Anbruch und teile mir meine Dram sehr wohl ein weil der wirklich klasse schmeckt.


    Es war in den 70ern ein klasse Blend und ist es auch heute noch. Es ist schön zu schmecken wie Whisky früher mal gewesen ist.

    Das glaube ich gern. Mal mit dem aktuellen verglichen?


    In einem sehr renommierten Shop in UK wird er für 180 Pfund angeboten.

    WID 84891 :-)

    Aber wie du schon schriebst. Anbieten kann ich viel wenn ich Zeit habe auf den zu warten der genau diese Abfüllung sucht.

    Der Monetäre Wert ist aber eh zu vernachlässigen. Die 20 bis  xy Euro machen einen ja nicht reich... 

    Im vergleich zu dem aktuellen Teacher´s ist er ganz anders. Viel weicher und gereifter.

    Viel besser komponiert und gefälliger.

    Aber natürlich war es damals ein günstiger Blend genauso wie es heute einer ist.

    Also wenn ich schreibe der ist lecker und toll und das alles, seht das in den Grenzen seiner Liga.

    Aber ich bilde mir ein da etwas drin zu finden was es heute so nicht mehr gibt, was aber auch an der Romantik liegen kann etwas zu trinken was gemacht wurde als man selber gemacht wurde... geht mir besonders bei der Flasche Dimpel 12 aus den 60ern so. Da muss der Stoff ja in den 50ern gemacht worden sein. Also älter als ich es bin hihi

    J.


    Grüße

    kraeftigen_4.0

    Marko_I gefällt das
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.