Reisebericht: LizzyOktoHolzi entdecken Deanston Aberfeldy Edradour Blair Athol

123457910
  • Mexximal User Mexximal Dabei seit: 01.11.2014Beiträge: 1,807Bewertungen: 19
    Optionen


    othorion schrieb:


    Mexximal schrieb:

    Vielen Dank für die schönen Berichte und die tollen Fotos!

    Ich würde gern auch mal dort hin reisen... muss noch etwas Überzeugungsarbeit leisten dass meine Frau auch will :wink:


    Wenn das hilft: der Top-Schuhladen in Edinburgh laut Google:


    http://www.russellandbromley.co.uk/womens/icat/womens


    Hehe sehr gute Idee! :smile: Hier im Forum wird einem wirklich in allen Bereichen weitergeholfen :smile: 


    Ich biete: Mexximals Sample-Bar


    Aktive FTs: Orkney 18yo Whisky-Doris

    Abgeschlossene FTs: 1-18 (altes Forum), 1920212223242526272829303132333435363738394041424344, 45, 464748495051525354555657585960, 616263646566


    +++ Forengeprüfter Living Bottle Panscher +++

    +++ Party-Bus-Haltestelle 03/2018 +++

  • Holzwurm
    Themenersteller
    User Holzwurm
    Dabei seit: 25.06.2014Beiträge: 1,749Flaschensammlung:Holzwurms SammlungBewertungen: 11
    , letzte Änderung 15. März 2018 um 17:34
    Optionen

    Weiter gehts mit dem vierten Teil.

    Wir erinnern uns....Edradour war eher so semi, wir konnten nichts probieren und wollten deshalb auch nichts kaufen.


    Die Blair Athol Brennerei liegt am Rand von Pitlochry und war von Edradour aus sehr schnell erreicht.
    Auf eine Tour haben wir verzichtet, das Risiko war einfach zu groß. Stellt euch vor, der gute John hätte noch einen Zweitjob als Tourguide bei Blair Athol gehabt, das wäre an dem Tag wahrscheinlich zuviel für uns gewesen. :eek:


    Blair Athol gehört zum Diageo Konzern und hat eine maximale Produktionskapazität von zwei Millionen Litern. Fast jeder produzierte Tropfen wird für Blend-Whiskys verwendet, Blair Athol ist der Lead-Malt im Bell´s Blend. Nur sehr wenige Fässer werden als Single Malt abgefüllt.


    Jetzt lassen wir mal Bilder sprechen:


    image


    image


    image


    image


    Auf dem Gelände wachsen Bäume, die vom Baudoinia Pilz ganz schwarz gefärbt sind. Dieser Pilz tritt überall dort auf, wo die Luft alkoholgeschwängert ist und deshalb fühlt er sich natürlich in der Nähe von Whisky Lagerhäusern richtig wohl.


    image


    image


    Und auch hier gibt es natürlich einen Fluss oder Bach, der an der Brennerei vorbeifließt. Dieser hier trägt den Namen Allt Dour Burn. Auch wenn das mit Otterbach übersetzt wird, so haben wir leider keine Otter entdecken können. :wink:


    image


    Und nun hinein ins Vergnügen. Der Shop und die Bar befinden sich in unterschiedlichen Gebäuden. Wir sahen uns zuerst den Shop an, der auf der oberen Ebene auch Platz für Tastingveranstaltungen bietet. Die sehr nette Mitarbeiterin erlaubte uns, den eigentlich abgesperrten oberen Bereich zu besichtigen.


    image


    image


    Dieses Glencairn Glas hätte ich gerne dem Waschbären mitgebracht, aber leider wollten sie es nicht herausrücken. :biggrin:


    image


    Eine ähnliche Menge Flora & Fauna Flaschen habe ich das letzte Mal gesehen, als ich beim Paddelbruder zu Besuch war...leider waren seine Flaschen aber alle schon leer. :wink:
    Diese hier sind zum Glück gut gefüllt.


    image


    Es gab zwei Blair Athol Single Malts zu kaufen. Einmal die 23 Jahre alte Originalabfüllung für 400 Pfund (hier im whisky.de Shop deutlich günstiger zu haben). Und als weitere Flasche gab es diesen NAS Whisky hier:


    image


    Wir konnten den Mitarbeitern nichts über die Fässer und über das ungefähre Alter des Whiskys entlocken. Wahrscheinlich wissen sie auch nicht mehr über den Whisky, als auf dem Etikett steht.

    Nun ging es vom Shop in die Bar, die sehr liebevoll gestaltet ist. Sie wurde aus einer alten Mash Tun gefertigt. Oder sagen wir es lieber so, in die Mash Tun wurde eine Bar eingebaut. :smile:


    image


    image


    Wir teilten uns einen Dram vom 23yo und vom NAS und begannen mit unserem Barkeeper "Tall Tom" ein Gespräch. Und ja, er hatte seinen Namen nicht zu Unrecht.


    Was soll man zum 23yo groß sagen? Toller Whisky, ganz ohne Zweifel. Aber 400 Pfund? No way! Wenn man diese hohe Summe in die Gleichung mit einfließen lässt, kann er eigentlich nur verlieren.

    Ich weiß nicht mehr ob ThinLizzy oder Oktobull es gesagt hat, aber den Satz fand ich sehr treffend: "Da würde ich mir für weniger Geld lieber einen Bunnahabhain 25 zulegen."

    Der mit 85 Pfund auch schon nicht ganz so günstige NAS Whisky wäre evtl. ein Kaufkandidat gewesen. Er war auch tatsächlich gar nicht schlecht. Doch ohne zu wissen was da genau drin ist, hat mich die Flasche nicht genug angesprochen.


    image


    Unser Besuch bei Blair Athol neigte sich dem Ende zu und wir hatten mittlerweile einen Bärenhunger. Deshalb holten wir uns zum Abschluss noch eine tolle Restaurant-Empfehlung von Tall Tom. "The Old Mill" in Pitlochry ist wirklich empfehlenswert, wenn ihr mal dort seid und gut essen wollt.

    Das war es nun mit dem Bericht über unsere Brennereibesuche.
    Zum Abschluss wollte ich eigentlich einen Blair Athol teilen, der mich ziemlich anlacht. WID:97735
    Aber wie es der Zufall so will, läuft hier im Forum grade eine Teilung dieser Flasche. Da möchte ich nicht dazwischengrätschen.

    Wer also Interesse an einem 28 Jahre alten Blair Athol in Fassstärke aus einem "Wine treated Butt" hat, der möge beim Kollegen ffmdino zuschlagen. Aktuell sind noch 10cl zu haben. Wenn dort alles verteilt ist, können sich weitere Interessenten gerne an mich wenden und an meiner Flasche bedienen, sie ist bereits bestellt und wird zeitnah geöffnet.

    EDIT: ffmdinos Teilung ist durch, deshalb habe ich auch einen Teilungsthread eröffnet.

    Vielen Dank fürs Lesen. Machts gut, vielleicht bis zur nächsten Schottlandreise.

    4 visited, 107 to go. :mrgreen:

  • Marko_I User, Moderator Marko_I Dabei seit: 11.01.2006Beiträge: 14,503Flaschensammlung:Whiskybar bi-clubBewertungen: 1425
    Optionen

    @Holzwurm Hat es mit dem abgeschnittenen Brennblasenstück 'ne besondere Bewandnis?

    "Every question I answer will only lead to another question", 'Mother', Lost S06E15
    Whisky-Chat-Stammtisch auf Whisky.de / TWS-Ersatzchat
    Proben: mein komisches Zeuchs / WID-Nummern in Link verwandeln

    ___________________________________________________________________

    User-Moderator - bei Problemen bitte PN - Grau = "Dienstfarbe"

  • Waschbär User Waschbär Dabei seit: 01.05.2014Beiträge: 20,350Bewertungen: 6
    Optionen

    @Holzwurm Sehr cool! Vielen Dank!

    [Aktiv] FT 79. Chat-Stammtisch September: GlenAllachie – eine Entdeckungsreise

    *** Forengeprüfter Living Bottle Panscher ***
    *** Gefallener Gladiator der Enthaltsamkeit 2016+2017 ***
    *** Dreifache After-Chat-Party-Bus-Haltestelle ***
    *** Blind Guardian Battle III Silbermedalliengewinner ***

    *** Blind Guardian Battle VI Gastgeber ***

    *** Blind Guardian Battle IX Tagessieger ***

    *** Erfahrener Ahnungsloser Genieser ***

    Meine Probenliste / aktuelle FTs:


  • ffmdino User ffmdino Dabei seit: 09.08.2015Beiträge: 861Bewertungen: 1
    Optionen


    Oktobull schrieb:

    @Holzwurm 

    du teilst den besten Whisky der Welt? 

    Wie den gibt es doch nur bei Edradour!  :biggrin:

    meine kl. Samplebar: Die Blutbank des Whiskyvampirs Lesezeichen setzen Optionen


    aktuelle Flaschenteilung:



    suche folgende: Suche Glenrothes von einigen Abfüllern

    ===============================================================

    bekennender Glenrothes-Jäger

    und Post- und DHL-Paranoider :twisted:

    Gefallene im Postkrieg: 1

    (einer ist wieder auferstanden)

     
    Oktobull gefällt das
  • Holzwurm
    Themenersteller
    User Holzwurm
    Dabei seit: 25.06.2014Beiträge: 1,749Flaschensammlung:Holzwurms SammlungBewertungen: 11
    Optionen


    Marko_I schrieb:

    @Holzwurm Hat es mit dem abgeschnittenen Brennblasenstück 'ne besondere Bewandnis?

    Du meinst im Innenhof auf dem Brunnen?
    Die Frage kann ich gar nicht mit Sicherheit beantworten. Meine Vermutung ist, dass es ein Teil einer alten, ausgedienten Brennblase ist, das zur Deko dort aufgestellt wurde.

    Vielleicht haben @ThinLizzy oder @Oktobull darüber mehr Infos.

    Waschbär gefällt das
  • Marko_I User, Moderator Marko_I Dabei seit: 11.01.2006Beiträge: 14,503Flaschensammlung:Whiskybar bi-clubBewertungen: 1425
    Optionen


    Holzwurm schrieb:


    Marko_I schrieb:

    @Holzwurm Hat es mit dem abgeschnittenen Brennblasenstück 'ne besondere Bewandnis?

    Du meinst im Innenhof auf dem Brunnen?
    Ja, genau das. Ich meine, anderswo steht 'ne ganze Brennblase oder 'ne Fasspyramide oder sowas als Deko... die abgeschnitte Schulter sieht irgendwie seltsam bis putzig aus, könnte ja sein, dass es dazu eine lustige Geschichte gibt.

    "Every question I answer will only lead to another question", 'Mother', Lost S06E15
    Whisky-Chat-Stammtisch auf Whisky.de / TWS-Ersatzchat
    Proben: mein komisches Zeuchs / WID-Nummern in Link verwandeln

    ___________________________________________________________________

    User-Moderator - bei Problemen bitte PN - Grau = "Dienstfarbe"

  • Oktobull User Oktobull Dabei seit: 06.11.2012Beiträge: 5,976Bewertungen: 1
    Optionen


    Holzwurm schrieb:


    Marko_I schrieb:

    @Holzwurm Hat es mit dem abgeschnittenen Brennblasenstück 'ne besondere Bewandnis?

    Du meinst im Innenhof auf dem Brunnen?
    Die Frage kann ich gar nicht mit Sicherheit beantworten. Meine Vermutung ist, dass es ein Teil einer alten, ausgedienten Brennblase ist, das zur Deko dort aufgestellt wurde.

    Vielleicht haben @ThinLizzy oder @Oktobull darüber mehr Infos.

    Leider nein, leider garnicht 


    Kackvogel a.D. & eine der größten menschlichen Enttäuschungen 



    Fake Ussser Counter deleted: IIIII

    Fake Ussser Counter active: IIII / Highest Status: Brand Ambassador 


    Rare Malts Adventskalender von Oktobull & ThinLizzy 2017

    Rare Malts Adventskalender von Oktobull & ThinLizzy 2018


  • ffmdino User ffmdino Dabei seit: 09.08.2015Beiträge: 861Bewertungen: 1
    Optionen


    Holzwurm schrieb:

    Das war es nun mit dem Bericht über unsere Brennereibesuche.
    Zum Abschluss wollte ich eigentlich einen Blair Athol teilen, der mich ziemlich anlacht. WID:97735
    Aber wie es der Zufall so will, läuft hier im Forum grade eine Teilung dieser Flasche. Da möchte ich nicht dazwischengrätschen.

    Wer also Interesse an einem 28 Jahre alten Blair Athol in Fassstärke aus einem "Wine treated Butt" hat, der möge beim Kollegen ffmdino zuschlagen. Aktuell sind noch 10cl zu haben. Wenn dort alles verteilt ist, können sich weitere Interessenten gerne an mich wenden und an meiner Flasche bedienen, sie ist bereits bestellt und wird zeitnah geöffnet.


    Nüschte. Gerade wech. :mrgreen:

    Toller Reisebericht. Echt klasse. Habe vor Jahren mal Edradour besichtig. Da war aber gerade Sommerpause und deshalb nicht viel zu sehen.

    Blair Athol habe ich auch mal besichtigt. Schon interessant. Aber mit dem Ausschenken nach der Tour sind die sehr sparsam (ca. 1cl). Wenn du die Nase ins Glas steckts und tief einatmest ist der Weeee-Dram wech. Wenn ihr doch eine Führung gemacht hättet und dazu Glück gahabt hättet. Dann wäre Rainer euer Tourguide gewesen. Ein deutscher Renter (wenn ich mich recht erinnere) der dort schon länger lebt und Führungen macht.


    meine kl. Samplebar: Die Blutbank des Whiskyvampirs Lesezeichen setzen Optionen


    aktuelle Flaschenteilung:



    suche folgende: Suche Glenrothes von einigen Abfüllern

    ===============================================================

    bekennender Glenrothes-Jäger

    und Post- und DHL-Paranoider :twisted:

    Gefallene im Postkrieg: 1

    (einer ist wieder auferstanden)

     
    Bruno59 gefällt das
  • Stef_D User Stef_D Dabei seit: 26.11.2017Beiträge: 902Bewertungen: 0
    Optionen

    Ganz großes Kino die drei Teile.


    Vielen Dank dafür.


    Klingt so als ob man mit euch drei Spaß haben könnte und macht Lust auf mehr.


    Echt Klasse

    Stolzer 2ter (oder 1. Verlierer) Des Blind Guardian Battle VIII


    Vizepräsident des "Battle-Monkey-Fanclubs"

    Lass schwingen, Monkey!!!


    Erfolgreich abgeschlossene Flaschenteilungen:

    I

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.