Samplegate - meine Beichte

«13
  • stefan-m
    Themenersteller
    User stefan-m
    Dabei seit: 28.01.2012Beiträge: 1,183Bewertungen: 0

    Liebes Forum,


    im Thread meiner aktuellen Glenfarclas Flaschenteilung wies mich @BehindSpace  darauf hin, dass der Füllstand der 5 cl Samples in dem von mir veröffentlichten Beispielfoto unpassend sei. (https://www.whisky.de/forum/discussion/42662/ft-aktiv-glenfarclas-family-casks-im-set-1998-2001/p1)


    Diese Samples habe ich mit einem 10 cl Messzylinder abgefüllt, den ich seit einiger Zeit verwende. Ich habe nun ein Messzylinder Set aus Glas besorgt und nachgemessen:


    image

     

    Das Ergebnis ist selbsterklärend. Die „5 cl“ aus dem bisherigen Messzylinder kommen auf etwa 4,7 cl im neuen Glaszylinder. In eine Sampleflasche umgefüllt ergeben diese 4,7 cl in etwa das Bild, das auf dem Foto der einstigen Teilung zu sehen ist.


    Wie viele meiner Samples betrifft dies nun? Schwer zu sagen. Bei Komplett-Teilungen teile ich immer den kompletten Flascheninhalt auf alle Sampleflaschen um. Zu sehen etwas auf dem Foto der Glenallachie Teilung - hier sollte alles stimmen:


    image

     

    10 cl Samples habe ich stets mit einem anderen Becher abgemessen. Bei „normalen“ 5 cl Samples habe ich meist gar nicht gemessen sondern „ordentlich“ (bis teilweise randvoll) eingeschüttet. Zumeist verschicke ich allerdings ohnehin 10 cl Flaschen.


    Sollte sich irgendjemand von mir hintergangen fühlen, bitte ich um Kontaktaufnahme. Dafür findet sich eine Lösung.


    Die beiden auf dem Foto zu sehenden 4,7 cl Samples gingen übrigens an @tasje und @Hubertus - natürlich möchte ich auch euch in Geld oder Sample bezüglich der fehlenden 0,3 cl entschädigen.


    Für diesen Fauxpas möchte ich mich an dieser Stelle herzlich entschuldigen. Ich habe immer mit bestem Gewissen abgefüllt (meist deutlich zu viel und ohne messen) und eine etwaige Fehlmenge ist mir tatsächlich nie aufgefallen.


    Vielen Dank an @BehindSpace  für den Anstoß.


    Auf viele weitere Teilungen - gerne auch bei der aktuellen Glenfarclas Family Casks Teilung.


    Liebe Grüße
    Stefan


    P.s.: Für Leute, die es nicht so genau nehmen – ich hätte da einen 10 cl Messzylinder zu verschenken...

    Aktuelle FTs: [FT] Benromach 10, 15, 21, CS + gratis Tomatin

    Um die 200 Samples mit Such- und Sortierfunktion: Reste und Raritäten oder  hier im Forum: Sample-Liste

    Hier könnte auch ihr Altglas stehen: www.whisky-panorama.com

    FTs in letzter Zeit: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12



  • Waschbär User Waschbär Dabei seit: 01.05.2014Beiträge: 24,261Bewertungen: 5
    Optionen

    @stefan-m 


    Ich bin zwar nicht betroffen, danke dir aber trotzdem für die "brutalstmögliche Aufklärung". Durchaus interessant, dass man sich nicht immer auf die technischen Hilfsmittel verlassen kann. Ich glaube kaum, dass es hier tatsächlich jemandem bei 5 cl auf die letzten 0,3 cl ankommt. Es geht aber um Vertrauen und um das gute Gefühl, nicht übervorteilt zu werden. Das hast du mit deiner Aufklärung sicher positiv beeinflusst.

    Forengeprüfter Living Bottle Panscher / Gefallener Gladiator der Enthaltsamkeit 2016+2017 / Dreifache After-Chat-Party-Bus-Haltestelle / Blind Guardian Battle VI und XII Gastgeber / BGB III+XI Silbermedaillen / BGB IX+XI+XIII Tagessieger / Erfahrener Ahnungsloser Genieser / Meine Probenliste

  • BehindSpace User BehindSpace Dabei seit: 25.12.2015Beiträge: 1,512Bewertungen: 0
    , letzte Änderung 11. September 2018 um 20:42
    Optionen

    Lieber Stefan,


    So direkt habe ich das nicht gesagt - aber nun.. ja.. was soll ich sagen... Einen gewissen Hintergrund hatte es.

    Ich kaufe viele Sample und Sample selber viel ab.

    Der erste Blick her waren die Samples knapp befüllt.


    Ich muss trotzdem eine Lanze für dich brechen:

    - ich habe mich bei meinen Anfängen beim Abfüllen an meinen gekauften Samples orientiert.

    - ich habe selber mehrere Messbecher mit verschiedenen Ergebnissen besessen

    - auch mir ist aufgefallen, das meine neueren gekauften Sampleflaschen vom Inhalt her deutlich mehr schwanken als ältere gekaufte (und auch innerhalb der Charge gab es größere Schwankungen). Auch optisch sah man das direkt an den Böden der Flaschen.


    Als Praxistipp (auch mich darf man gerne korrigieren):

    Die besten Ergebnisse hatte ich mit Messbechern die aus den Apothekenbedarf stammten.


    Jeder Forumianer ist dankbar für User die aktiv Teilungen anbieten. Ich kenne selber bestens welche Arbeit das ist. Soooo schlimm sahen deine Samples nicht aus. Ich hab schon weitaus schlimmere gesehen und bekommen 


    Kopf hoch - Danke für die Ehrlichkeit bzw die Einsicht.

    Aber mach einfach wie gewohnt weiter - alles OK. Halt einfach ein Tropfen mehr rein.

    Praxistipp 2: bei alten Abfüllungen oder wenn ich sehe das der Füllstand knapp ist, kommuniziere ich, das ich das einfach zu 14 gleichen Teilen abfülle und gut ist.



    Viel Text. Hab mit Unterbrechungen geschrieben. Ich hoffe es ist verständlich.. :smile:

    Call me by my astral name...



  • SmokeyRuhr User SmokeyRuhr Dabei seit: 22.12.2013Beiträge: 2,824Flaschensammlung:smokeyruhrBewertungen: 8
    Optionen

    Hallo Stefan,


    irgendwie fühle ich mich mittlerweile bei "Liebes Forum" auch angesprochen, obwohl ich ja nicht bei dieser Teilung, bzw. den Samples dabei war.

    Die Samples sind aber ein für mich sehr wichtiger Teil dieses Forums. Dazu sind sie ja auch der Teil, der Vertrauen voraussetzt.

    Bisher habe ich immer positive Erfahrungen gemacht. Ich achte auch nicht genau darauf, ob eine Flasche besonders voll ist, oder mal ein wenig weniger. Ist wie beim Fußball, das gleicht sich über die Saison aus. 

    Auch wenn ich selbst erst 2 Flaschen geteilt habe, kann ich die Arbeit einschätzen.


    Mit diesem Thread zeigst Du deutlich, dass man selbst dann, wenn man mit den Hilfsmitteln richtig gearbeitet hat, trotzdem "dumm" dastehen kann. 

    Ich denke auch, dass der Hinweis an Dich wirklich ein Hinweis und keine Anschuldigung oder ähnliches war. Dafür bringst Du Dich auch zu sehr im Forum ein. 


    Mit diesem Thread zeigst Du deutlich, dass das Vertrauen in die Teiler zu recht besteht und auch wenn Dein Fehler gar nicht wirklich Dein Fehler war, entschuldigst Du Dich dafür und bietest ggfls. Lösungen an. Hut ab! In einer Zeit, in der ein freundlicher Hinweis oft zu bösem Blut führt, ein toller Zug von Dir! :biggrin:


    Ich danke Dir für diese Darstellung, wünsche Dir weiter viele gute Teilungen und werde bei den richtigen Tropfen für mich bestimmt auch mal an Deinen FT teilnehmen. 

    Aktuelle FT: -----


    Abgeschlossene FT:   1  2  3  4  5  6




    ole gefällt das
  • Tier User Tier Dabei seit: 28.09.2016Beiträge: 2,977Bewertungen: 0
    Optionen

    Moment mal... was, wenn der neue Glaszylinder die Füllmenge falsch anzeigt ? ;-)

    Das Archiv


    Diskussionen über das Klima in Foren sind ein adäquater Ersatz für die fehlende Konversation über das Wetter.

  • Waschbär User Waschbär Dabei seit: 01.05.2014Beiträge: 24,261Bewertungen: 5
    Optionen


    Tier schrieb:

    Moment mal... was, wenn der neue Glaszylinder die Füllmenge falsch anzeigt ? ;-)


    Nu mach doch nicht alles kaputt!

    Forengeprüfter Living Bottle Panscher / Gefallener Gladiator der Enthaltsamkeit 2016+2017 / Dreifache After-Chat-Party-Bus-Haltestelle / Blind Guardian Battle VI und XII Gastgeber / BGB III+XI Silbermedaillen / BGB IX+XI+XIII Tagessieger / Erfahrener Ahnungsloser Genieser / Meine Probenliste

    BehindSpaceole2 gefällt das
  • Dronach_Aficionado User Dronach_Aficionado Dabei seit: 13.09.2017Beiträge: 3,296Flaschensammlung:Königreich DronachsienBewertungen: 0
    Optionen

    Für höherpreisige FTs gibt es eigentlich nur eine Wahl wie schon angesprochen: Profi-Apothekerequipment aus Borosilikatglas, 100ml, dünn und hoch mit Ausgießöffnung (und idealerweise noch ein passender Borosilikatstrichter aus Glas dazu dann kann nichts mehr schiefgehen). Kosten: Zylinder ca. 8,25 EUR, Trichter ca. 5 EUR. Dann weiß man dass man auf der sicheren Seite ist. Und es sieht auch noch gut aus in der Vitrine. :biggrin:


    image

    BGB XIV: Team Scuderia BGB Platz 2 nach Rennen #2BGB XII: Silber, BGB XIII: Platz 8

    Neuzugänge: Fettercairn 22, Springbank 15, Parliament 2015

    Abgewickelte FTs: 1 I 2 I 3 I 4 I 5 I 6 I 7 I 8 I 9 I 10 I 11 I 12 I 13 I 14 I 15 I 16 I 17 I 18 I 19 I 20 I 21 I 22 I 23 I 24 I 25 I 26 I 27 I 28 I 29 I 30 I 31 I 32 I 33 I 34 I 35 I 36 I 37 I 38 I 39 I 40 I 41 I 42 I 43 I 44 I 45 I 46 I 47 I 48 I 49 I 50 | 51 I 52 | 53 I 54

  • Tier User Tier Dabei seit: 28.09.2016Beiträge: 2,977Bewertungen: 0
    Optionen


    Waschbär schrieb:


    Tier schrieb:

    Moment mal... was, wenn der neue Glaszylinder die Füllmenge falsch anzeigt ? ;-)


    Nu mach doch nicht alles kaputt!
    Ich wirke proaktiv mit.

    Es gibt übrigens gute Fachliteratur für Flaschenteilungen.

    Das Archiv


    Diskussionen über das Klima in Foren sind ein adäquater Ersatz für die fehlende Konversation über das Wetter.

  • BehindSpace User BehindSpace Dabei seit: 25.12.2015Beiträge: 1,512Bewertungen: 0
    Optionen


    Für höherpreisige FTs gibt es eigentlich nur eine Wahl wie schon angesprochen: Profi-Apothekerequipment aus Borosilikatglas, 100ml, dünn und hoch mit Ausgießöffnung (und idealerweise noch ein passender Borosilikatstrichter aus Glas dazu dann kann nichts mehr schiefgehen). Kosten: Zylinder ca. 8,25 EUR, Trichter ca. 5 EUR. Dann weiß man dass man auf der sicheren Seite ist. Und es sieht auch noch gut aus in der Vitrine. :biggrin:


    image


    Nutze ich auch. Ist auch stabiler und einfacher zum reinigen..

    Call me by my astral name...



  • Tier User Tier Dabei seit: 28.09.2016Beiträge: 2,977Bewertungen: 0
    Optionen

    @Islay_Aficionado 

    Ist der amtlich geeicht?

    Das Archiv


    Diskussionen über das Klima in Foren sind ein adäquater Ersatz für die fehlende Konversation über das Wetter.

  • Dronach_Aficionado User Dronach_Aficionado Dabei seit: 13.09.2017Beiträge: 3,296Flaschensammlung:Königreich DronachsienBewertungen: 0
    Optionen


    Tier schrieb:

    @Islay_Aficionado 

    Ist der amtlich geeicht?

    Sieht so aus:

    Produktinformationen "Messzylinder 100ml weiss graduiert hohe Form         ISO 4788"
    • Nennvolumen: 100 ml
    • Toleranz: +/- 1,0 ml
    • Durchmesser: 31,3 mm
    • Höhe: 240 mm
    • Gewicht: ca. 173 g
    • Material: Borosilikatglas 3.3



    BGB XIV: Team Scuderia BGB Platz 2 nach Rennen #2BGB XII: Silber, BGB XIII: Platz 8

    Neuzugänge: Fettercairn 22, Springbank 15, Parliament 2015

    Abgewickelte FTs: 1 I 2 I 3 I 4 I 5 I 6 I 7 I 8 I 9 I 10 I 11 I 12 I 13 I 14 I 15 I 16 I 17 I 18 I 19 I 20 I 21 I 22 I 23 I 24 I 25 I 26 I 27 I 28 I 29 I 30 I 31 I 32 I 33 I 34 I 35 I 36 I 37 I 38 I 39 I 40 I 41 I 42 I 43 I 44 I 45 I 46 I 47 I 48 I 49 I 50 | 51 I 52 | 53 I 54

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.