Die goldene Malt-Himbeere 2018 steht fest!!!

156810111213
  • JUBoSH User JUBoSH Dabei seit: 09.05.2018Beiträge: 268Flaschensammlung:JUBoSHs SammlungBewertungen: 1
    Optionen

    @Alianor @othorion 


    ich wäre dafür wir wählen ihn noch auf Platz 3 - und machen dann ´nen Blend aus den 3 Erstnominierten :banghead:

    image

  • galli User galli Dabei seit: 04.01.2015Beiträge: 2,278Bewertungen: 0
    , letzte Änderung 9. Dezember 2018 um 13:00
    Optionen


    othorion schrieb:

    Zeit für einen neuen Zwischenstand im Rennen um die goldene Himbeere:



    Whisky Punkte
    Macallan Gold 17
    Glenlivet Founders Reserve 15
    GlenAllachie 18 15
    Irish Diamonds 2005 AC 14
    Glendronach Parliament 10
    Jura 10 9
    Glenfarclas 105 8
    Moenks 19 J. 2018 7
    Sylter Tide 6
    Senft  6
    Slyrs 51 6
    Auchentoshan 12 6
    GlenAllachie 25 5
    Glenfarclas 25 TWS Jubi 5
    Dalmore 2005 AC 5
    Highland Park 18 5
    Ben Bracken NAS 4
    Jura 18 3
    Glendronach (Re-)Revival 2018 3
    Simon's Bavarian Single Pot Still Whiskey 3
    Fujikai 10 2
    GlenAllachie 12 1
    Glenfarclas 25 
    Arran 21 Gs



    Es bleibt weiter spannend, wer die erstmalig vergebene Krone des Schreckens "gewinnen" wird.Die ersten 4 Gesellen des schlechten Geschmacks liegen Kopf an Kopf und das könnte ein Foto-Finish werden.

    Selbst der Parliament aktuell auf Platz 5 kann sich noch Chancen ausrechnen, aber mal ehrlich: diejenigen die den als Himbeere des Jahres und damit üble Plörre (keinesfalls zu verwechseln mit "miesem Zeug!!!") nominieren sollten zu mindestens einem Jahr Einzelhaft mit Senft oder wahlweise Sylter Tide und Brot  verurteilt werden :mrgreen:


    Wobei natürlich Krone des Schreckens für die ersten drei wohl eher nicht so passt. Ich denke eher, dass das halt Enttäuschungen sind. Da sind hier auf der Liste schon ein paar andere Kaliber und auch bei den Vornominierungen waren extremere dabei. 


    Gallis Sampleliste


    Beendete FTs: 1234567891011


    "Frieden ist nicht alles, aber ohne Frieden ist alles nichts." - Willy Brandt

    othorion gefällt das
  • Waschbär User Waschbär Dabei seit: 01.05.2014Beiträge: 21,669Bewertungen: 5
    Optionen

    Ich finde es nicht fair, dass Sylter Tide, Senft und Slyrs so abgeschlagen sind.

    Grand Prix de Single Malt IX - das Finale bis 15.12.2019 12:00 Uhr

    *** Forengeprüfter Living Bottle Panscher *** / *** Gefallener Gladiator der Enthaltsamkeit 2016+2017 *** / *** Dreifache After-Chat-Party-Bus-Haltestelle *** / *** Blind Guardian Battle III+XI Silbermedaillengewinner *** / *** Blind Guardian Battle VI Gastgeber *** / *** Blind Guardian Battle IX Tagessieger *** / *** Blind Guardian Battle XI geteilter Tagessieger *** / *** Erfahrener Ahnungsloser Genieser *** / Meine Probenliste / aktuelle FTs:

    Thomas_D15yggrole3 gefällt das
  • Calceolarius User Calceolarius Dabei seit: 30.10.2015Beiträge: 1,799Flaschensammlung:Calceolarius´ WhiskyhortBewertungen: 0
    Optionen


    Waschbär schrieb:

    Ich finde es nicht fair, dass Sylter Tide, Senft und Slyrs so abgeschlagen sind.

    Wenn man keine Erwartungen hat, kann man auch nicht enttäuscht werden... :wink:


    Beendete FT: 010203, 04, 05, 06, 07, 08, 0910, 11, 1213, 14, 15, 16, 17, 18, 19, 20, 21, 222324

    Aktive FT: - 

  • Thomas_D15 User Thomas_D15 Dabei seit: 23.12.2009Beiträge: 368Flaschensammlung:An Thomas sei SammlungBewertungen: 54
    , letzte Änderung 9. Dezember 2018 um 14:52
    Optionen

    @Waschbär


    Persönlich würde ich hier auch eher wirklich schlechte Whiskys vorne erwarten, und nicht eine Bewertung im Verhältnis zu Preis/Erwartung.

    Das ist der Grund warum ich mich bei der Punktevergabe nicht beteilige, obwohl ich die Liste trotzdem interessant finde.


    Aber anderseits, die wirklich schlechten werden - zum Glück - auch nie wirklich einem breiterem Publikum bekannt.

    Wir hätten auch ein zwei deutsche Whiskys aus kleineren Brennereien, so dermassen grauenhaft ...


    Aber da ich mich grundsätzlich freue, dass sich auch immer mehr hier in Mitteleuropa damit beschäfftigen, möchte ich mich nicht beteiligen, diese unnötig bekannt zu machen, quasi an den Pranger zu stellen.





    othorion gefällt das
  • othorion
    Themenersteller
    User othorion
    Dabei seit: 21.12.2015Beiträge: 4,351Flaschensammlung:siehe BaseBewertungen: 25
    Optionen

    Stimmt, da hast du recht! Und dann kommt natürlich noch dazu, dass viele die richtig grausamen noch nie im Glas hatten (und wahrscheinlich auch nie haben werden, Sie sind ja gewarnt), und deshalb denen auch keine Stimme geben können. Aber egal, Hauptsache ist doch wir haben Spaß mit der Abstimmung, und ich jedenfalls habe selbigen :mrgreen:

    galli schrieb:


    othorion schrieb:

    Zeit für einen neuen Zwischenstand im Rennen um die goldene Himbeere:



    Whisky Punkte
    Macallan Gold 17
    Glenlivet Founders Reserve 15
    GlenAllachie 18 15
    Irish Diamonds 2005 AC 14
    Glendronach Parliament 10
    Jura 10 9
    Glenfarclas 105 8
    Moenks 19 J. 2018 7
    Sylter Tide 6
    Senft  6
    Slyrs 51 6
    Auchentoshan 12 6
    GlenAllachie 25 5
    Glenfarclas 25 TWS Jubi 5
    Dalmore 2005 AC 5
    Highland Park 18 5
    Ben Bracken NAS 4
    Jura 18 3
    Glendronach (Re-)Revival 2018 3
    Simon's Bavarian Single Pot Still Whiskey 3
    Fujikai 10 2
    GlenAllachie 12 1
    Glenfarclas 25 
    Arran 21 Gs



    Es bleibt weiter spannend, wer die erstmalig vergebene Krone des Schreckens "gewinnen" wird.Die ersten 4 Gesellen des schlechten Geschmacks liegen Kopf an Kopf und das könnte ein Foto-Finish werden.

    Selbst der Parliament aktuell auf Platz 5 kann sich noch Chancen ausrechnen, aber mal ehrlich: diejenigen die den als Himbeere des Jahres und damit üble Plörre (keinesfalls zu verwechseln mit "miesem Zeug!!!") nominieren sollten zu mindestens einem Jahr Einzelhaft mit Senft oder wahlweise Sylter Tide und Brot  verurteilt werden :mrgreen:


    Wobei natürlich Krone des Schreckens für die ersten drei wohl eher nicht so passt. Ich denke eher, dass das halt Enttäuschungen sind. Da sind hier auf der Liste schon ein paar andere Kaliber und auch bei den Vornominierungen waren extremere dabei. 




    Gründer und Präsident des „Battle-Monkey-Fanclubs“


    After-Chat-Party-Bus-Haltestelle Februar 2017

    Blind Guardian Battle I Silbermedaillengewinner

    Blind Guardian Battle II Zeremonienmeister

    Blind Guardian Battle VIII Sieger nach Verlängerung


    Abgeschlossene FT: Ardbeg21; Ballechin Manzanilla;

    Abgeschlossene Insider FT: Ardbeg Kelpie Committee, Clynelish SV 1996/2017 Local Dealer 

  • JdH User JdH Dabei seit: 09.12.2016Beiträge: 1,925Bewertungen: 9
    Optionen

    Was habt ihr denn? Ein richtig schlechter ist doch dezeit auf Platz 1.

  • Thomas_D15 User Thomas_D15 Dabei seit: 23.12.2009Beiträge: 368Flaschensammlung:An Thomas sei SammlungBewertungen: 54
    Optionen

    @JdH


    Macallan? Du glücklicher. In so einer behüteten Whiskykindheit wäre ich auch gerne aufgewachsen :mrgreen:

    yggr gefällt das
  • dectel User dectel Dabei seit: 27.06.2013Beiträge: 6,418Bewertungen: 0
    Optionen

    Dann möchte ich mal ein bisschen Malt bashen


    3 Punkte Glenlivet Founders Reserve

    2 Punkte Macallan Gold

    1 Punkt Auchentoshan 12

    Ich liebe dich Korken du Gewissen der Flasche


                                                       ...we have just one world but we live in different ones


    Blind Guardian Battle VI - Into Darkness 1.Platz

    Blind Guardian Battle VII - Blindspot! 2.Platz

    Blind Guardian Battle VIII - Who´s next? 3.Platz

    Blind Guardian Battle IX - Sturmfahrt 4.Platz

    Blind Guardian Battle X - Schlachtfeldsuppe 7.Platz

    Blind Guardian Battle XI - Mirror Mirror - 6.Platz

    othoriondRambo2 gefällt das
  • JdH User JdH Dabei seit: 09.12.2016Beiträge: 1,925Bewertungen: 9
    , letzte Änderung 10. Dezember 2018 um 17:50
    Optionen

    @Thomas_D15 nur weil Macallan drauf steht heißt das nicht, dass ich den gut oder auch nur für trinlbar halten muss.

    In der Tat wird der Gold in meinen Erinnerungen nur von den "Miniaturen des Grauens" und ähnlichem getoppt:

    Undglaublich unreif/sprittig und dabei auch noch langweilig nichtssagend.

    Vielleicht hatte ich nur einen extrem schlechten Tag? Bisher wollte ich das einfach nicht mit den Resten überprüfen...


Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.