Küstennahe Brennereien und die steigenden Meeresspiegel

2»
  • Calceolarius User Calceolarius Dabei seit: 30.10.2015Beiträge: 1,892Flaschensammlung:Calceolarius´ WhiskyhortBewertungen: 0
    , letzte Änderung 5. Januar 2020 um 21:35
    Optionen

    @Waschbär 

    Meine bescheidene Kemenate liegt schon 180m üNN. Es dürfte nicht im Entferntesten genug zu schmelzendes Eis auf der Erde geben, daß die Nordsee bei mir anklopft... :mrgreen:

    (Kleiner Spaß am Rande zu einem eigentlich ernsten Thema) 



    FTs: 01 | 02 | 03 | 04 | 05 | 06 | 07 | 08 | 09 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27

    Aktive FT: - 

    Suche Sample: - 

  • Sailor6800
    Themenersteller
    User
    Dabei seit: 03.01.2020Beiträge: 53Bewertungen: 0
    Optionen
    Bunnahabhain hat jüngst eine Neugestaltung des Brennereigeländes bekannt gegeben. Nach den Entwürfen werden die seafront warehouses weichen...... Vermutlich eher ästhetisch motiviert aber evtl. bietet die Maßnahme auch Möglichkeiten eines verbesserten Hochwasserschutzes.
  • MacRunrig User MacRunrig Dabei seit: 31.03.2015Beiträge: 5,721Flaschensammlung:MacRunrigs SammlungBewertungen: 225
    Optionen


    Waschbär schrieb:

    @Calceolarius 


    Kapierst du jetzt langsam, warum ich 2030 ins Hochsauerland ziehe?


    Das wird auch nichts nützen!



    Waschbär gefällt das
  • MildNSweet User Dabei seit: 19.12.2019Beiträge: 6Flaschensammlung:MildNSweets SammlungBewertungen: 0
    Optionen

    Keine Angst, der Meeresspiegel wird nicht oder kaum merklich steigen - jedenfalls nicht durch den "Klimawandel".

    Wenn es wärmer wird, geht auch mehr Wasser in die Atmosphäre. 

    Sturm kann natürlich Wasser stärker gegen das Land drücken, oder Land senkt sich (tektonisch, Erdöl/Gas/Wasserentnahme)


    Da wo es kritisch scheint, gibt es andere Ursachen. 


    - Die Atoll-Inseln verschwinden wie sie gekommen sind

    - In Bangladesh wird soviel Grundwasser entnommen daß sich das Land senkt

    - In der Nordsee wurde extrem viel Gas+Öl entnommen.

    - Es gibt massive tektonische Bewegungen - ganze Kontinentalplatten tauchen unter andere ab, an anderen Stellen schieben sich dafür neue Bergketten hoch.

    Bsp: Die Nordsee war früher übrigens normales Land. Sie ist eins der besten Gebiete für Paläontologen um an Mammut Knochen zu kommen, weil dort früher die Herden entlanggezogen sind. 

    https://www.youtube.com/watch?v=_2SfZREuHwQ

    (Quarks=Wissenschaftssendung des WDR)


    DIe Obamas haben sich übrigens neulich erst für einen zweistelligen Mio $ Betrag (Rednerhonorare!) eine Villa direkt am Strand gekauft (Martha's Vinyard). Glaubt jemand, der hat schlechte Berater?

    Fabio gefällt das
  • maltaholic User maltaholic Dabei seit: 29.07.2014Beiträge: 23,158Flaschensammlung:maltaholics KellergeisterBewertungen: 592
    Optionen


    Vallado schrieb:

    Die Destillerien dichten ihre Warehouses an der Küste wasserdicht ab. Die Fässer lagern dann unter Wasser. Durch den höheren Druck, der dort herrscht, reift der Whisky bis zu drei mal (je nach Tiefe) schneller als über NN. Dem Klimawandel sei Dank können die Schotten dann endlich mit den Asiaten mithalten und schon nach wenigen Jahren altgereiften Whisky anbieten :wink:

    @Vallado Der Klimawamdel schreitet aber auch in Asien voran. Die Geschwindigkeit in Taiwan bleibt also vorn. Und irgendwann haben wir 12-jährige Malts in nur einem Jahr aus dem Boden bzw. aus dem Wasser gestanzt...


    “Whisky, like a beautiful woman, demands appreciation. First you gaze, then it's time to drink.” ― Haruki Murakami
  • HellNo User Dabei seit: 26.06.2018Beiträge: 414Bewertungen: 0
    Optionen

    @MildNSweet Aha. Klar.

    yggrStef_D2 gefällt das
  • HolgerT. User HolgerT. Dabei seit: 29.07.2011Beiträge: 4,887Flaschensammlung:MedizinschrankBewertungen: 48
    Optionen


    MildNSweet schrieb:

    DIe Obamas haben sich übrigens neulich erst für einen zweistelligen Mio $ Betrag (Rednerhonorare!) eine Villa direkt am Strand gekauft (Martha's Vinyard). Glaubt jemand, der hat schlechte Berater?


    Also mein Nachbar hat sich neulich ein Schlauchboot für einen zweistelligen € Betrag gekauft - owohl sein Grundstück keinen Meereszugang hat... 

    Blindverkostung öffnet die Augen...
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.