[Abgeschlossen] 95. Whisky-Chat-Stammtisch: Laphroaig und die Fassarten

124»
  • pavelmr User pavelmr Dabei seit: 30.12.2019Beiträge: 198Bewertungen: 0
    Optionen

    Auch hier alles bestens gelandet. :smile:

    Man(n) muss seinen Körper auch mal zwingen...


    Besuchte Destillerien: Glengoyne, Glenkinchie
    202x geplant: Edradaour, Glendronach, Strathisla, Glenfiddich, Balvenie, Glenallachie, BenRichach

    Friends Of Laphroaig: Plot 518265 seit 2011

    MonteGehro gefällt das
  • Catweazl User Catweazl Dabei seit: 17.12.2018Beiträge: 1,451Bewertungen: 1
    , letzte Änderung 6. März 2021 um 18:20
    Optionen

    Samples wohlbehalten angekommen. Danke schon mal. freu mich auf meinen ersten Stammtisch hier.

    Intelligenz ist auf diesem Planeten eine feste Größe. Blöderweise verteilt sie sich auf immer mehr Menschen.

    MonteGehro gefällt das
  • MickMatrix88 User MickMatrix88 Dabei seit: 13.02.2016Beiträge: 375Bewertungen: 14
    Optionen

    Auch bei mir ist bereits gestern ein Maxi angekommen...


    Aktive Flaschenteilungen:


    Abgeschlossene Flaschenteilungen:

    #1, #2, #3#4#5#6#7, #8


    Regelmäßiger Teilnehmer am Stammtisch.


    (Erfolgreiche) Teilnahme an: 

    BGB IX "Sturmfahrt"

    BGB XIII "Der Clou"

    BGB XIV „Formel 1“


    MonteGehro gefällt das
  • Martines User Martines Dabei seit: 22.04.2020Beiträge: 561Flaschensammlung:Aller Anfang ist aufregendBewertungen: 17
    Optionen

    Vermelde Erhalt.

    danke

    Martin S.amples

    Verrückte Idee:
    Wenn etwas so schlimm ist, dass wir es nicht sehen wollen, sollten wir aufhören es mit unserem Geld zu unterstützen.

    MonteGehro gefällt das
  • Glenremyx User Glenremyx Dabei seit: 20.11.2015Beiträge: 765Bewertungen: 0
    Optionen

    Bei mir ist auch am Samstag alles wohlbehalten angekommen. 

    MonteGehro gefällt das
  • AlexM User AlexM Dabei seit: 15.04.2019Beiträge: 2,306Bewertungen: 0
    Optionen

    Ich vermelde auch Empfang. Riecht schonmal alles sehr nach Laphroaig..


    Außer der Blindfisch :wink: Der riecht ziemlich nussig :eek:

    MonteGehro gefällt das
  • Hubertus User Hubertus Dabei seit: 23.06.2016Beiträge: 3,362Flaschensammlung:unsere FlaschenBewertungen: 0
    Optionen

    mein Maxi ist heute auch  unbeschadet angekommen. :smile:


    Vielen Dank für deine Mühen der FT und das Ausrichten des Stammtisches :cool:

    MonteGehro gefällt das
  • AlexM User AlexM Dabei seit: 15.04.2019Beiträge: 2,306Bewertungen: 0
    , letzte Änderung 22. März 2021 um 20:25
    Optionen

    (20:00) AlexM setzt sich an die Bar.

    (20:00) AlexM: Guuun Abend zusammen

    (20:00) Issie: Guten Abend Catweazl und AlexM

    (20:01) Caipi1893 füllt das Glas und geht direkt steil....

    (20:01) Caipi1893: Guten Abend.....

    (20:01) Issie: Guten Abend Caipi1893

    (20:01) dectel betritt den Chat

    (20:01) Catweazl: Habt Ihr schon eine Reihenfolge ausgekartelt?

    (20:01) Issie: Guten Abend dectel

    (20:01) MickMatrix88: Ich bin auf die Meinung der Runde zum Marsala gespannt. Davon hatte ich nen Großsample, aber leider schon vernichtet

    (20:02) dectel: Moin Maltheads

    (20:02) Issie: (19:58) MonteGehro: Mein Vorschlag zur Reihenfolge: Williamson (ex-BC), dann den Cairdeas, dann MoS Sherry, MoS Marsala

    (20:02) Hubertus: guten Abend Zusammen

    (20:02) Catweazl: perfekt. so stehen die bei mir schon

    (20:03) pavelmr: bei mir knapp vorbei...

    (20:03) MickMatrix88: Guten ABend an alle die dazu gekommen sind!

    (20:04) Hubertus: hatte den Cairdeas un den MoS Sherry getauscht ;-)

    (20:04) Martines: @Hubertus: Ich auch

    (20:04) Issie: bin mal gespannt ob Tom an heute Abend gedacht hat

    (20:05) pavelmr: ich den Marsala und den Cairdeas...

    (20:05) Hubertus:

    (20:05) MonteGehro: @pavelmr: wg. Alkoholgehalt?

    (20:06) MonteGehro: Ich hatte den Marsala als Abschluss vorgesehen, als Dessert sozusagen ;-)

    (20:06) Othorion betritt den Chat

    (20:06) AlexM: ich hatte auch an montes reihenfolge dedacht

    (20:06) Issie: Guten Abend Othorion

    (20:06) Othorion: Hi Leute

    (20:06) AlexM: NAbend

    (20:06) pavelmr: teils teil, hatte den 2013 Cairdeas und fand ihn eher "stark", wahrscheinlich deshalb"

    (20:07) Othorion: mit welchem fangen wir nochmal an?

    (20:07) Caipi1893: N'Abend....

    (20:07) MonteGehro: Mein Vorschlag zur Reihenfolge: Williamson (ex-BC), dann den Cairdeas, dann MoS Sherry, MoS Marsala

    (20:07) Issie: War Soulcry eigentlich schon mal tatsächlich an nem Stammtisch dabei? Ich könnte mich nicht erinnern, dass ich den schon mal gesehen hätte, aber der trägt sich regelmäßig für die Teilungen ein

    (20:07) Hubertus: @Issie: kommt darauf an was heute anstand

    (20:08) Hubertus: Doch kann mich an ihn erinnern

    (20:08) MonteGehro: @issie - ich meine ja, beim Secrets im Januar

    (20:08) Hubertus: abernicht wirklich oft

    (20:08) Issie: hmm OK

    (20:09) AlexM: aber auf jeden fall williamson zuerst? dann schenk ich schon mal ein

    (20:09) Caipi1893: Monte.......so machen wir es........ :-)

    (20:09) MonteGehro: Ja, den Williamson als erstes

    (20:09) Caipi1893: Williamson schnappt schon Luft....

    (20:09) MickMatrix88: @Monte hast du ne Info warum genau der Rattray sich Williamson nennt? Teaspooned oder hat Laphi da nen Riegel vorgeschoben bei dem Fass?

    (20:10) MonteGehro: Beim Rest hatte ich an die Intensität der Fässer (oder Nachreifungen) gedacht: erst QC Finish, dann Refill Sherry, dann Süßwein

    (20:10) AlexM: @mick: ich meine der is teaspooned

    (20:10) Hubertus: gibt ea ab und an mal

    (20:10) Issie: Gibts Freiwillige fürs Protokoll?

    (20:11) AlexM: mein ineet spackt die ganze zeit. martin wieder backup ?

    (20:11) MickMatrix88: ach jau AlexM, lese gerade Blended Malt in der Base

    (20:11) MonteGehro: @mick: ja, hab ich. Undisclosed Laphis heißen oft Williamson, benannt nach Bessie Williamson, früher Distillery Managerin dort

    (20:11) MonteGehro: https://en.wikipedia.org/wiki/Bessie_Williamson

    (20:11) Issie: im Protokoll vom Januar finde ich soulcry aber irgendwie nicht...

    (20:12) MickMatrix88: Thx @MonteGehro sowas hatte ich irgendwo auch schonmal aufgeschnappt

    (20:12) Issie: Speichern tue ich auch, so lange ich nicht raus fliege

    (20:12) pavelmr: ich kann den backup machen vom chat...

    (20:12) AlexM: und alle wieder fassstark

    (20:13) Oloroso: wie im letzten Stammtisch, oder

    (20:13) Catweazl: is hier ja kein Kindergarten


    A.D. Rattray Williamson 2005


    (20:13) Hubertus: WID112251

    (20:13) pavelmr: stimmt, die sind ja geschlossen...

    (20:14) Tom_R betritt den Chat

    (20:14) Martines: Dafür nächsten Monat dann endlich mal wieder Easy Drinking

    (20:14) Issie: Guten Abend Tom

    (20:14) pavelmr: Hi Tomm

    (20:14) Tom_R: Guten Abend zusammen!!!

    (20:14) pavelmr: -m

    (20:14) Tom_R: Entschuldigt die Verspätung.

    (20:14) Tom_R: Bin gerade auf der Couch weg genickt.

    (20:14) dectel: N'Abend Tom

    (20:14) pavelmr: nee, jetzt ist 20:00 Uhr

    (20:15) Catweazl: kein Problem; zahlst halt die nächste Runde

    (20:15) AlexM:

    (20:15) Oloroso: nächste Stammtisch

    (20:15) Issie: nächster geht nicht, aber Mai wäre noch offen

    (20:16) AlexM: Issie macht stammtisch ?

    (20:16) MonteGehro: Also, können wir loslegen? Freut mich, dass wieder so viele dabei sind. :-)

    (20:16) Hubertus: guten Abend Tom

    (20:16) MickMatrix88: Also ich fange mal mit dem Nosing an...kann es kaum erwarten

    (20:16) Issie: erst zu meinem 5 Jährigen

    (20:16) Othorion: Let´s Go, bin schon fleißig am Schnuppern

    (20:16) Martines: N1: Erst zurückhaltend in der Nase. Kalte Asche. Trockenes, helles Holz.

    (20:17) Tom_R: An was schnuppern wir zuerst???

    (20:17) Othorion: Nase: Vanille, Räucherspeck, Iod, Biscuit-Teig, Zitrone, Honig, etwas kalte Asche

    (20:17) MonteGehro: Williamson

    (20:17) Issie: (19:58) MonteGehro: Mein Vorschlag zur Reihenfolge: Williamson (ex-BC), dann den Cairdeas, dann MoS Sherry, MoS Marsala

    (20:17) Glenremyx: Rauch und Süße in der Nase. Der Alkohol wirkt leicht kühlend.

    (20:18) pavelmr: Kalter Rauch, geräucherter Speck, zitrus

    (20:18) Catweazl: ich habe fast nur kalte Asche und etwas Zitrus

    (20:18) MickMatrix88: Natürlich ordentlich Laphi Rauch in der Nase, trocken und klar...relativ wenig Fass wie ich finde. Zwischendurch schon sehr Aschig...und Kaffe, Kaffebohnen ganz deutlich. Das wird dann doch vom Fass kommen?! Citrus oder sonstige Früchte habe ich noch nicht

    (20:18) AlexM: ich find recht salzig

    (20:18) AlexM: und seetang

    (20:19) Oloroso: Biscuit-Teig finde auch ich gut, ger. Speck auch

    (20:19) Glenremyx: Es kommen direkt Rauch und Süße. Der Alkohol wirkt leicht kühlend in der Nase.

    (20:19) pavelmr: finde salzige kommt erst nach einer Weile durch

    (20:19) Hubertus: N: erstmal Rauch und Asche, leichte Honigsüße, grüner Apfel,

    (20:19) Issie: N1: kalter Rauch, Asche, etwas Gummi, Zitrone, Gräser, Kräuterbonbon, geräucherter Speck (vielleicht auch etwas Bratwurst), Salz, bisschen was maritimes

    (20:19) MickMatrix88: salzig bin ich dabei also Küstenaromen, aber die Süße hab ich noch nicht....eigtl finde ich die bei Laphi immer

    (20:19) MonteGehro: Salzig finde ich wiederum nicht. Oder ich kanns nicht zuordnen

    (20:20) Glenremyx verlässt den Chat

    (20:20) AlexM: ich find dafür kein speck

    (20:20) Issie: was süßes hab ich bis jetzt auch noch nicht wirklich

    (20:20) Glenremyx betritt den Chat

    (20:20) Issie: Speck ist doch imme recht salzig

    (20:20) AlexM: süß eher so in richtung vanille

    (20:20) Othorion: Ja Salz kommt später noch dazu und der Räucherspeck wandelt sich in Räucherfisch

    (20:20) Hubertus: da isse wieder die Bratwurst

    (20:21) Issie: ich mag Bratwurst

    (20:21) AlexM: qissie, joa aber dann find ich dass der bei dem hier noch nicht gebraten ist

    (20:21) Glenremyx: Direkt Rauch und Süße. Der Alkohol wirkt leicht kühlend in der Nase.

    (20:21) Catweazl: das ist aber definitiv keine fränkische Bratwurst

    (20:21) MickMatrix88: Straight Forward aber nicht so einfach wie nen 8 Jahre alter Caol Ila oder nen Staoisha mit 5 Jahren. Macht schon lust auf den ersten Schluck

    (20:21) Issie: @alex - ja kein Bacon zum anbraten, sondern geräucherter schwarzwälder Speck

    (20:22) Caipi1893: Salzig und Gräser hab ich auch und ich erkenne Richtung Laphi

    (20:22) AlexM: joa sowas

    (20:22) Catweazl: finde ihn recht schlank in der Nase

    (20:22) MonteGehro: Issie: Insider

    (20:22) Issie: bei mir werden die Gräser und Kräuter jetzt stärker

    (20:22) pavelmr: @isse biste im Garten ?

    (20:22) Martines: bin mit riechen jetzt durch

    (20:22) Tom_R: Merci, ist drin und kommt schön rauchig-medizinisch, maritim und geräucherter Ouzo.

    (20:23) Issie: bei mir liegen über 30cm Schnee

    (20:23) AlexM: wtf ??

    (20:23) Oloroso: jetzt kommt der typische Laphi bei mir durch

    (20:23) Hubertus: mit der Zeit kommen dann Zirtusnoten in den Vordergrund

    (20:23) AlexM: kann man den pur trinken? kennt den schon jmd ?

    (20:23) pavelmr: finde zwieschenzeitlich auch etwas Gras ...

    (20:23) Tom_R: Pur geht.

    (20:24) MonteGehro: @AlexM: Logo, pur geht. Am besten in großen Schlucken! ;-)

    (20:24) Issie: hmm immer noch nix süßes.. vielleicht nach dem prpobieren

    (20:24) AlexM: ach ihr wieder ^^

    (20:24) AlexM: alle hartgesotten und abgehärtet

    (20:24) pavelmr: finde der Räucherspeck wird mit der zeit von Gras, kräuter und Zitrus überlagert

    (20:25) MickMatrix88: Boah im Mund kommt der Seetang und das Salz voll durch. Sehr aschig. Und kurz vorm Abgang dann reife Zitrone. Pures Islay Feeling. Aber nicht übermäßig komplex finde ich

    (20:25) Glenremyx: Ui. Ich habe den Kalibrierwhisky vorweg vergessen. Da legt er direkt richtig los....

    (20:26) Caipi1893: ......Schock.....

    (20:26) pavelmr: @Mick....kann ich zustimmen

    (20:26) Othorion: Mund: Zitrone, cremig, Iod,viel Asche, Speck und Vanille, nicht besonders komplex aber süffig

    (20:26) Martines: M1: Rustikaler Angang mit deutlicher Alkoholnote. Kalter Rauch füllt den Mund, warmes Holz kommt dazu, Salz blitzt auf.

    (20:26) Issie: finde nix neues mehr in der Nase, gehe über zum probieren

    (20:26) MonteGehro: N1: Kühler Rauch, eher in die aschige Richtung, kräftiger Alkohol mit Mentholfrische, 'n bisschen Zitrus und Vanille. Mit der Zeit und etwas Handwärme kommt auch der medizinische Einschlag. Leichte Malzsüße im Hintergrund. Von Eichenwürze spüre ich nix.

    (20:26) Catweazl: finde ihn anfangs etwas alkoholisch und schon sehr jugendlich, die Asche kommt ordentlich durch; ist aber nicht so phenolisch, wie ich das vom Laphi sonst kenne

    (20:26) pavelmr: @Glenremyyx...warte wir stellen nochmal auf Anfang...kann ich noch einen mittrinken

    (20:27) AlexM: hmm der geht aber erstaunlich gut pur.

    (20:27) MickMatrix88: Also Jugend finde ich nicht. Zumindest nicht störend.

    (20:28) MickMatrix88: Ich denke auch das ich das Wasser hier weg lasse.

    (20:28) Oloroso: Mein Glemo 18Y Kalibrierdram hat sich gerade weggedreht

    (20:28) Glenremyx: @pavelmr Heute mach der Williamson dann halt mal den Kalibrierer. An dem werden sich die anderen messen lassen müssen.

    (20:28) AlexM: erinnert mich sehr an den 10CS

    (20:28) AlexM: vor allem im abgang

    (20:28) pavelmr: @ glenremyx: zum kalibrieren jetzt noch ein Speysider...

    (20:29) Issie: erinnert mich mehr an Ardbeg als an Laphi 10 CS

    (20:29) Tom_R: Nimm den doch zum Zwischenspülen.

    (20:29) Catweazl: ich habe grade einen ganz leicht seifigen Unterton

    (20:29) MonteGehro: Den 10CS finde ich deutlich zugänglicher und ausgewogener.

    (20:29) Hubertus: M: Asche, Salz, Jod, wenn sich das gelegt hat kommt noch eine leichte süße von Vanille und Honig

    (20:30) Catweazl: den 10Cs habe ich voluminöser und geschmeidiger in Erinnerung

    (20:30) Issie: M1: Zitrone, Grapefruit, Bitterorange, etwas Stachelbeere, Salzwasser, etwas Holz, volle Ladung Asche

    (20:30) AlexM: @Issie jooo stimmt. ich nehm alles zurück und behaupte das ggenteil

    (20:30) Issie:

    (20:30) Othorion: Abgang: weiter Salz, Asche, Zitrone und ein wenig Grapefruit, wärnend

    (20:31) Othorion betritt den Chat

    (20:31) Glenremyx: Jetzt in der Nase salzig, frische Meeresbrise.

    (20:31) Tom_R: Im Mund herrlich, wie beim Zahnarzt: Äther, Lackritz, heftige Rauchschwaden, viel Holzwürze und versteckt etwas Grapefruitschale.

    (20:31) Issie: Das ist Islay Essenz pur. maritim und ordentlich rauchig

    (20:32) pavelmr: A:trocken, wärmend, salzig und leicht holzig und viel Asche

    (20:32) Othorion: Abgang: wärnend, salzig, Zitrone, Grapefruit, ein wenig Lakritz

    (20:32) AlexM: ik nehm wasser

    (20:32) Oloroso: viel Asche, viel Zitrone, Salz, schmecke das Bourbonfassl

    (20:32) MickMatrix88: Der Abgang ist ganz angenehm. Etwas Bitterkeit, Asche, leichte Vanille und dann bleiben Hauptsächich die Zitronen. Stimmig. Aber es fehlt noch das interessante.

    (20:32) Caipi1893: .....puuuhh....der erste Geschmacksschock ist verdaut....kann gar nichts dazu sagen.....sorry

    (20:33) Hubertus: Abgang: max. mittellang, Salz, Asche, etwas Grapefruit

    (20:33) AlexM: pui, der abgang haut echt alles raus. da find ich merkt man die %%%%

    (20:33) Othorion: Solider Start

    (20:33) Issie: ich hab auch im Geschmack überhaupt nix süßes drin

    (20:33) pavelmr: @Caipi ich kann für dich schreiben ...

    (20:33) Caipi1893: .....Danke......pavel....

    (20:34) Issie: ich find den Rauch selbst für Laphi echt heftig. So krass hab ich den eigentlich nicht bei mir im Geschmacksgedächnis

    (20:34) AlexM:

    (20:34) MonteGehro: @Caipi: wie, Laphi-Schock? ;-)

    (20:34) dectel:

    (20:34) Hubertus: mit wasser wird er cremiger und die Grapefruit kommt mehr in den Vordergrung

    (20:34) Martines: Hat sich jetzt nicht auf meine EK-Liste katapultiert....

    (20:34) pavelmr: @Caipi...nur 2, 3 und 4 werden sicher angenehmer.....vielleicht

    (20:34) MonteGehro: M1: Unerwartet süßer Antritt, dann kräftiger kalter Rauch, auch hier wieder aschig, leichte Zitrusfrische, dann Pfefferschärfe auf der Zungenspitze, zum Ende hin noch ein paar Tannine.

    (20:34) Oloroso: @pavelmr gute Notes für den Abgang

    (20:35) Issie: vielleicht haben die da n Teelöffel liquid Smoke reingetan?

    (20:35) Catweazl: nicht süß, aber auch nicht bitter; angenehmer Abgang; aber irgendwie zu dem Preis für mich nix zum kaufen

    (20:35) Caipi1893: Nein bin vom 10er begeistert und hab vor kurzem noch nen anderen probiert...aber mit dem tu ich mich extrem schwer...

    (20:35) pavelmr: @issie dann aber kein teaspoon ...

    (20:35) Glenremyx: Jetzt ist die Süße im Mund auch weg und es kommt sowas wie Lederpflegemittel. So ein flüssiges, womit man die Trense einpinselt. Jetzt im Abgang kehrt die Süße aber zurück. Sehr schoner Start, schmeckt mir sehr gut, der Kandidat.

    (20:36) Hubertus: geht gut ohne wasser aber gefällt mir auch gut mit wasser

    (20:36) Caipi1893: ....gibt es so viel Wasser Hubertus???

    (20:36) Catweazl: ich finde den 10CS um einiges besser

    (20:36) MickMatrix88: Also meine Meinung nach ist der 10 CS besser, da intensiver, dass fehlt dem Rattray etwas.

    (20:36) pavelmr: @Caipi ...den 10er Lapi, mag man oder man hasst ihn und das stimmt, finde ich

    (20:36) Tom_R: Bin heute beim Schwiegervater, der hat mir beim Sample leeren geholfen. Sein Resümee: Einmaliger Stoff, den man nur aus Schottland/Islay so bekommt aber definitiv ne Spur zu heftig (für ihn). Ich fand es einen tollen Einstieg ins Tasting mit euch.

    (20:36) Oloroso: sehr guter Starter, mit angenehmer Rauchigkeit

    (20:37) dectel: Auch wenn ich von gestern noch etwas geschädigt sein sollte kann ich die Base Bewertung nicht nachvollziehen...

    (20:37) Tom_R: Wie hoch ist sie?

    (20:37) Issie: ich nehm den Rest mal am Ende nach den Anderen. Bin mal gespannt ob sich meine Vermutng bestätigt, dass hier der Rauch echt überdurchschnittlich heftig ist

    (20:37) Hubertus: @Caipi: da braucht man gar nicht soviel davon. ;-)

    (20:37) Catweazl: 89,irgendwas

    (20:37) Hubertus: knapp 90

    (20:37) MonteGehro: Base bei gut 89 Punkten, finde ich auch zu hoch

    (20:37) MickMatrix88: Find ich auch heftig den so hoch zu bewerten....

    (20:37) Catweazl: sind ja nur 13 Bewertungen

    (20:37) Hubertus: kann ich auch nicht ganz nachvollziehen

    (20:38) pavelmr: finde ich zu hoch

    (20:38) Martines: völliger Quatsch die Base Wertung. Das müssen wir anpassen!!! :-D

    (20:38) Tom_R: Definitiv zu hoch. Da wird wieder mit Punkten spekuliert...

    (20:38) Othorion: Kann ich auch nicht verstehen, der ist solide, lecker aber mehr nicht. Hab ihm 86 gegeben

    (20:38) AlexM: geh ich mit. wirkt schon recht ausgewogen, aber weder in der nase noch im mund ein überbrett. 88 PKt max

    (20:38) pavelmr: werde auch erst nach dem 3 oder auch erst nach dem 4 punkten...schreibe mir selbst mal auf...

    (20:38) MickMatrix88: Dito, hab ihm auch 86 gegönnt da ich Islay mag

    (20:39) pavelmr: der macht gegen den cairdeas eher ne schlechtere figur, vermute ich

    (20:39) AlexM: meinste ??

    (20:39) MonteGehro: F1: Relativ kurz, aber wärmend, erneut die Asche, dazwischen Honigsüße, leichte Bitterkeit am Gaumen.

    (20:39) Oloroso: für die Base Punkte fehlt ihm die Komplexität

    (20:39) Issie: ich versteh immer noch nicht wo ihr da was süßes gefunden habt . Gut, dass ich keine Punkte vergebe

    (20:39) bellobi betritt den Chat

    (20:39) Othorion: Hi bellobi

    (20:39) MonteGehro: Punkte bei mir: max 87.

    (20:39) Issie: Guten Abend bellobi

    (20:39) Hubertus: jetzt muss ich erstmal schauen wie ich den Mund wieder neutraliesiert bekomme

    (20:39) Hubertus: guten Abend

    (20:40) MonteGehro: Ich habe den ja schon vor 2 Wochen probiert, und bin auf ein ähnliches Ergebnis gekommen.

    (20:40) AlexM: Ich muss noch nachreichen

    (20:40) Martines: Von mir würde er nicht mehr als 84 kriegen.

    (20:40) AlexM: N1: Zuerst die volle Dröhnung phenolischer kalter Rauch. Ein bisschen Salz, Seetang & Iod. Dann noch ein wenig süßes: Vanille und im Hintergrund Citrus. Später wandelt sich das Zitrus in Gräser.

    (20:40) bellobi: Hallo, bin leider aufgehalten worden. Mit welchem habt ihr begonnen?

    (20:40) MonteGehro: Mit dem Williamson

    (20:40) Othorion: williamson

    (20:40) AlexM: M1:Trotz den über 50% erstaunlich milder Antritt, schön cremiges Mundgefühl. Dann kommen die Prozente doch durch, gepaart mit Citrus und prickelnder Eiche. Mit Wasser deutlich milder. Mehr Zitrus und die Eiche wirkt irgendwie verwässter. Später kalte Asche.

    (20:40) AlexM: F1: Im Abgang bäumt sich der Rauch nochmal richtig auf. Erinnert komischerweise eher an Ardbeg als zB den 10Cs. Mit Wasser schon eher wieder Laphi. Auch hier die Kalte Asche. Insgesamt bleibt ein recht süßer Eindruck zurück, der schwer zu beschreiben ist...

    (20:41) AlexM: ohh sorry für den spoiler

    (20:41) AlexM: hi bellobi

    (20:41) pavelmr: hi bellobi

    (20:41) MonteGehro: n'Abend bellobi.

    (20:41) Tom_R: Guten Abend!!!

    (20:41) Catweazl: buona sera

    (20:41) Hubertus: Ich muss sagen mit wasser gefällt er mir immer mehr

    (20:41) Tom_R: Schnell den Willi auf Ex - wie beim Apres Ski!!!

    (20:42) AlexM: @Hubertus: Ich find da wird das Laphi Profil deutlicher

    (20:42) Oloroso: Safetycar mit Rauchfleisch

    (20:42) Tom_R: ;D

    (20:42) Tom_R: Oloroso: Nach dem Burnout?

    (20:42) AlexM: Cairdeas ?

    (20:43) Catweazl: das Laphi Profil habe ich jetzt in dem leeren Glas recht deutlich; vorher hätte ich blind ncht auf nen Laphi getipt

    (20:43) Oloroso: Nach dem Willi


    Laproaig Cairdeas 2017

    (20:43) Tom_R: Cairdeas? Gerne.

    (20:43) MonteGehro: Ein paar Tropfen Wasser tun dem Williamson tatsächlich gut.


    (20:44) Tom_R: So ging es mir auch.

    (20:45) Martines: N2: Helle süße Frucht umspielt von Rauch. Schöne milde Zitrusnote.

    (20:46) MickMatrix88: Cairdeas: Hier ist der Rauch besser integriert. Zitrus und Vanille geben den Ton an. Schöne Eichennoten und auch Kräuter kommen dazu...grasige Noten. Menthol.

    (20:46) Tom_R: Der Cairdeas ist im Glas. Wo ist da der Rauch???

    (20:46) AlexM: Ich finde, das Wasser hat da geholfen. Grad im Abgang schmeckt der Rauch doch sehr nach LaphiRauch. Komisch, dass mich der beim ersten Schluck mit dem Ardi getrickst hat....das

    (20:46) AlexM: ohh geht schon weiter

    (20:46) Catweazl: N2: deutlich weniger Rauch als der Vorgänger; etwas Kräuterbonbon, eher Orange, als Zitrone;

    (20:46) Issie: Rauch ist extrem schwächer als beim Williamson

    (20:46) pavelmr: Nr. 2: N: kaum rauch, sehr schöner zitrusduft

    (20:46) MonteGehro: WID:96855
    (20:47) bellobi: Ja wenig Rauch

    (20:47) AlexM: tschack grad noch ne hemd farbe gewechselt

    (20:47) MickMatrix88: Von der Nase her würde ich sagen, dass der relativ jung ist. Die Fäasser waren aber seeehr aktive

    (20:48) MonteGehro: @AlexM: Congrats!

    (20:48) pavelmr: vermischt sich mit etwas Gras oder und Kräuter

    (20:48) Hubertus: WID96855


    (20:48) Glenremyx: Stimmt. Da ist wirklich wenig Rauch in der Nase.

    (20:48) Oloroso: keine Rauch

    (20:48) AlexM:

    (20:48) Catweazl: gaanz weit versteckt im Hintergrund habe ich etwas geräuscherten Fisch

    (20:48) pavelmr: @olorosso...kein rauch ...also kein Laphi

    (20:49) Martines: Klar hat der Rauch. Nur nach dem Willi sind die Rezeptoren verbrannt

    (20:49) AlexM: ^^

    (20:49) Oloroso: recht zurückhaltend, selbst der Alkohol versteckt sich

    (20:49) MickMatrix88: Das ist jetzt aber wieder der typische phenolische süße Rauch!

    (20:49) MonteGehro: Ich finde, der hat viel Vanille in der Nase. Von der QC Nachreifung?

    (20:50) Catweazl: Vanille hab ich auch, aber recht dezent

    (20:50) Issie: N2: mittelstarker kalter Rauch, Zitronenbonbon, Heu, Getreide, frisches Brot, ein paar Kräuter, leicht maritim, Vanille, mandarninen aus der Dose, gelbe Früchte,

    (20:50) Issie: hier merke ich was vom Fass

    (20:50) Oloroso: @pavelmr Kenne die Laphi´s nur als rauchig

    (20:50) Othorion: Nase2: cremig, dezenter Rauch, Iod, Kräuter, Orangen, Mullbinde, malzig, Vanilleschoten

    (20:51) pavelmr: finde das holz bzw. etwas vanille kommen nerst nach einiger Zeit und das sehr schwach

    (20:51) MickMatrix88: @Monte die starke Vanille würd ich den 1st Fill Makers Fässern zu schreiben....oder?

    (20:51) Glenremyx: Ganz leichter Rauch, maritim, Zitronenbonbons.

    (20:51) MonteGehro: Stimmt, hast recht

    (20:51) Issie: N2: die Orangen sind gut

    (20:52) pavelmr: @issie...finde ich nun auch..

    (20:52) Oloroso: @Issie N2 passt gut

    (20:52) Hubertus: N: alles um einiges dezenter als beim Williamson,

    (20:53) Oloroso: Zitronenbonbon, getrocknete Orange passt alles

    (20:53) Tom_R: Nach dem Williamson spüre ich nix mehr.

    (20:53) Catweazl: wirkt auf mich etwas angenehmer, da nicht etwas runder in der Nase; der Williamson gab von auf die 12; hier habe ich ene recht schöne Balance aus Rauch und Süße

    (20:53) AlexM: Ich hab dem Rauch vom ersten noch am Gaumen :/

    (20:53) Issie: N2: mit etwas Wärme auch braunen Zucker und etwas Obstsalat

    (20:53) MonteGehro: Trotz 4% mehr Alkgehalt als beim Williamson ist beim Cairdeas der Alkohol besser eingebunden.

    (20:53) Oloroso: stimmt

    (20:53) Issie: N2: jo Alkohol merke ich in der nase überhaupt nicht

    (20:54) Martines: Ich hab jetzt auch ein wenig was öliges in der Nase. Cashews oder so.

    (20:54) Catweazl: Issie: mit meiner langen Nase bin ich auf dem Grund vom Glas; da merkt man den Alkohol schon deutlich

    (20:54) Issie: N2: n bisschen was Nussiges, ja da gehe ich auch mit

    (20:54) Glenremyx: Britzelt etwas auf der Zunge. Dann kommt auch der Rauch. Vanille, Zitronenbonbons und hinten heraus noch etwas Eiche. Dunkle Schokolade.

    (20:54) bellobi: Verträgt auch ein bisschen Wasser aber nicht zu viel

    (20:55) AlexM: Boah es gibt so Bonbons mit so ner prickelndes Citrus Mischung drin ...

    (20:55) pavelmr: M: salzig, trocken würzig, etwas holz, vielleicht gering karamell

    (20:55) Tom_R: Die OA in der Nase: Rauch von verbranntes Holz

    (20:55) Issie: @Catweazl beim 2. Stammtisch an einem Wochenende ist das mit dem Alkohol merken so ne Sache...

    (20:56) Caipi1893: N sehr angenehm, etwas salzig ,leicht fruchtig

    (20:56) Glenremyx: @AlexM Ja, genau die.....

    (20:56) MickMatrix88: Im mund ist hier deutlich mehr los....vor allem in Sachen Würze

    (20:56) Oloroso: viel runder und voller im Geschmack, sehr tolles Mundgefühl

    (20:56) Othorion: Mund: vollmundig, salzig-süß, kalte Asche, Karamell, trocken, Piment,

    (20:56) Catweazl: M2: schöner Antritt mit einem runden würzigen Charakter; orangensüße kommt durch; voller vom Geschmack her

    (20:57) Tom_R: Die OA in der Nase: Rauch von verbranntem Holz, Zitrusfrüchte, frisches Straßen-Teer, Eukalyptus.

    (20:57) pavelmr: finde ihn viel voluminöser und ausgewogener als den williamson...

    (20:57) Othorion: dazu Orangen und Kräuterbonbons

    (20:57) Hubertus: leichte Rauch- und Vaniellenoten, gerieben Orangeschalen, Zitrus, Kräuter, vom Alkohol ist nicht wirklich was zu spüren,

    (20:57) Catweazl: pavelmr: +1

    (20:57) AlexM: @Tom: Gibt kein Teer mehr auffer Straße

    (20:57) AlexM: schon gar kein frischen Mehr ^^

    (20:57) AlexM: Asphalt "

    (20:57) pavelmr: oh, ich hab wenig ahnung, die base hat nur 85,...

    (20:58) Tom_R: Ja, die Erinnerung ist von früher.

    (20:58) dectel verlässt den Chat (TimeOut)

    (20:58) Othorion: Der wiederum ist eher unterbewertet in der Base für mein Empfinden

    (20:58) AlexM:

    (20:58) MonteGehro:

    (20:58) AlexM: da bin ich zu jung für :razz:

    (20:58) Catweazl: ist halt nicht das, was die Leute vom Laphi erwarten

    (20:58) pavelmr: @othorion...oder andere einfach zu hoch...

    (20:58) dectel betritt den Chat

    (20:59) MonteGehro: N2: Leichter Rauch, verbunden mit Mullbinde, Jod, viel Vanille, Kuchenteig, Alkohol sehr gut eingebunden.

    (20:59) Issie: M2: Honig, Karamell, helle Trauben, Aprikose, Orange, Kräuterbonbon ohne Zucker, etwas Zitrone, etwas Grapefruit, etwas Holz, Hinten raus Asche und etwas Pfeffer

    (20:59) Oloroso: @pavelmr Base Punkte sind nicht immer der Maßstab, was hier zu beweisen war

    (20:59) pavelmr: dem würde ich niemals wasser antun wollen

    (20:59) Tom_R: Alex, nimmt man noch Teer für die ollen Schuppendächer?

    (20:59) MickMatrix88: Also meine Nase braucht schonmal 5 min Pause...

    (21:00) AlexM: nope.. Teer wurde gegen Bitumen getauscht

    (21:00) AlexM: wegenden schwefäl nä ^^

    (21:00) Tom_R: Schade um die schönen Aromen.

    (21:00) pavelmr: @Alex...wir tasten bitumen ????

    (21:00) Othorion: Abgang: trocken werdend, weiter Asche und Karamell, dazu Grapefruits, schwarzer Pfeffer und Kräuterbonbons

    (21:00) Caipi1893: ----M schon eher wie zuvor.........zum Glück.... hab schon gedacht ich muss das Grundstück im Laphi-Land wieder zurückgeben ;-)

    (21:00) AlexM: haben die irgendwann rausgefunden, dat dat giftig ist.

    (21:00) Martines: M2: Schiebt odertlich an. Ordentlich Würze. Von Schluck zu Schluck holziger aber ruhiger.

    (21:00) Oloroso: der geht eher Richtung 88-89 als der Willi für mich

    (21:00) Catweazl: den Abgang finde ich typisch Laphi: eine schöne Mischung aus FAsswürze und Süße, die vom Rauch wunderbar unterstützt wird

    (21:01) Issie: ich würde den auch höher als den Willi sehen

    (21:01) pavelmr: jepp

    (21:01) MonteGehro: dto

    (21:01) Oloroso: fand die Nase halt nicht so toll

    (21:01) AlexM: ja ich glaub ich muss meine bewertung auch nochmal anpassen ^^

    (21:01) Catweazl: definitiv

    (21:01) AlexM: in der nase war der Willi schon stärker

    (21:02) AlexM: ähm aussagekräftiger

    (21:02) Issie: der Rauch in der Nase empfinde ich so langsam als eher gesetzten Rauch, wie ich den eigentlich nur aus Laphis mit ordentlich Alter kenne

    (21:02) pavelmr: @olorosso...lass etwa im glass...der wird viel toller

    (21:02) Tom_R: Die Nase vom Willi war echt deutlich intensiver.

    (21:02) Oloroso verlässt den Chat

    (21:02) bellobi: 88 von mir, nicht schlecht, gibt aber bessere Cairdeas z.B mit Port oder Madeira Finish

    (21:02) Oloroso betritt den Chat

    (21:02) Glenremyx: Schmeckt erheblich intensiver, als es die doch eher zurückhaltende Nase vermuten lässt.

    (21:02) Martines: Abklang: Belegt den Mund pelzig, trocknend. Dann süßes Malz.

    (21:02) Othorion: Der Cairdeas ist echt lecker, bekommt von mir ne 88

    (21:02) Catweazl: mit etwas H2O gewinnt er imho nochmal: in der Nase kommt noch eine leichte Nussigkeit dazu

    (21:03) Hubertus: M: hier ist der Rauch und Alkohol präsenter und überdeckt erstmal alles, leicht salzig, dann kommen Grapefruit und Vanille-/Honigsüße zu Tage

    (21:03) AlexM: o der 15er

    (21:03) AlexM: jetzt geht der in der nase langsam auf.

    (21:03) AlexM: krass. was ist das ? Verbrannte Kräuter?

    (21:04) MonteGehro: M2: Süßer Antritt, Honig, Karamell, Rauch entwickelt sich im Mund, mit der Zeit drückt der Alkohol auf die Zunge, ein bisschen "teigig". Mit Wasserzugabe deutlich stärker, wird cremiger und fülliger.

    (21:04) dectel: Ja der kann was und ein klein wenig Wasser macht ihn noch etwas besser

    (21:04) Catweazl: AlexM: mach den Joint aus

    (21:04) Issie: verbrannt hab ich nicht, aber getrocknete Kräuter sehe ich auch

    (21:04) Martines: Boah. So'n paar Tröpfchen Wasser und ich habe einen komplett anderen Whisky. Wow

    (21:05) bellobi: Ja ein paar Tropfen tun ihm gut, verwässert aber schnell

    (21:05) AlexM: @catweazel: psscht

    (21:05) Glenremyx: Ja, der kommt mit etwas Wasser besser, breiter.

    (21:05) Martines: Aber jetzt ist mein Mundraum auch erstmal durch. Muss dringend neutralisieren. Wo ist Salzkram?

    (21:05) Oloroso: ja, das Wasser gibt ihm noch mehr Komplexität. Sehr interessant

    (21:05) Othorion: ja ein paar Tropfen Wasser dazu sind super

    (21:05) Issie: es reicht sogar schon ein einziger Tropfen Wasser

    (21:06) pavelmr: ...kein Wasser

    (21:06) Hubertus: A: kürzer als beim Williamson, Rauch, Grapefruit

    (21:06) Oloroso: ein paar Tropfen

    (21:06) Catweazl: habe auch nur 2-3 Tröpfli Wasser dazu gegeben

    (21:06) pavelmr: @issie...du bist schuld...

    (21:07) Issie: @pavelmr an was?

    (21:07) pavelmr: wasser

    (21:07) Martines: Können wir dafür sorgen, dass der in der Base morgen mehr Punkte hat, als der Willi?

    (21:07) Martines: :-D

    (21:07) Issie: hast du zu viel ran?

    (21:07) Oloroso: keine englischer Esslöffel

    (21:07) Tom_R: Im Mund heftig medizinisch-rauchig, weißer Pfeffer, Heunoten, sanftes Karamell.

    (21:07) pavelmr: @Martines...aber klar

    (21:07) AlexM: weißer pfeffer ist gut

    (21:08) Hubertus: mit Wasser gewinnt er in allen Bereichen aber man muss vorsichtig sein. wie schon geschrieben kippt er schnell ins wässrige ab.

    (21:08) pavelmr: Wasser setzt den Alk frei

    (21:08) Oloroso: am nächsten Morgen

    (21:09) bellobi: Jetzt muss ich auch dringend neutralisieren. Trink Wasser wie das liebe Vieh ...

    (21:09) Oloroso: sehr toller Tropfen, nur die erste Nase hat mich verwirrt

    (21:10) MickMatrix88: du sagst es Oloroso....am Anfang echt untypisch

    (21:10) pavelmr: jepp finde den Peffer gut getroffen und dann süßliche würze

    (21:10) MonteGehro: Ja, der geringe Rauchgehalt irritiert anfangs inder Nase.

    (21:11) Oloroso: ich bin halt echt der Schnüffler, das geht bei dem nicht so toll

    (21:11) Catweazl: ich seh schon, die "preiswerten" von dem werden morgen in der Base weg sein

    (21:11) Issie: mich erinnert der Rauch n bisschen an den Rauch in nem Lapi 18. Wie seht ihr das?

    (21:11) Caipi1893: mit etwas Wasser viel besser aber von fruchtig kaum noch was durchgekommen....

    (21:12) MonteGehro: @Catweazl: du meinst die für ca. 110€? Das wäre er mir nicht wert.

    (21:12) bellobi: Laphroaig 18 hatte ich leider schon lange nicht mehr... kann ich nicht sagen

    (21:12) pavelmr: @issie ...etwas schon aber 18 und 25 sind mega überteuert für mich

    (21:12) Othorion: @Issie mein Geschmacksgedächtnis sagt, dass der Laphi 18 deutlich komplexer in der Nase ist, aber der eher dezente Rauch könnte tatsächlich ähnlich sein

    (21:13) Issie: @Othorion ja der Rest nicht, nur der Rauch

    (21:13) Hubertus: die Nase fand ich sehr dezent aber im Mund und erst recht mit etwas wasser macht er schon auf

    (21:13) Catweazl: MonteGehro: richtig; mir ist er aber auch keine 110 wert

    (21:13) Othorion: wobei der Laphi 18 nach wie vor mein „Referenz-Raucher“ ist und ich echt traurig bin, dass ich nur noch 3 davon habe

    (21:13) AlexM: Was? ich find den in der Nase am besten.

    (21:13) AlexM: 89-86-88

    (21:13) Tom_R: Laphi 18 Rauch? Ich kann mich daran nicht exakt erinnern. Fand aber die Cairdeas immer besser als den 18er. Vergleichsobjekte waren der Port, Madeira und Fino.

    (21:14) AlexM: tom +1

    (21:14) MickMatrix88: Der Cairdeas Fino ist bisher mein liebster

    (21:14) Catweazl: hab mir grade nen Laphi 18 zur Kontrolle eingeschenkt; nö, da kommt der Cairdeas nicht ran

    (21:14) MonteGehro: Ist der einzige Cairdeas, den ich habe. Mit anderen kann ich nicht dienen.

    (21:14) MickMatrix88: Kommt aber in der base auch nicht so gut wech

    (21:14) Othorion: beim Port von 2013 gebe Ich dir recht, das ist mein Favorit of all times der Cairdeas bisher

    (21:14) pavelmr: die Cairdeas-Abfüllungen fand ich bisher immer sehr voluminös und komplex

    (21:15) pavelmr: hab geschaut ..hatte den 2012...ein Triplewood...

    (21:15) Issie: @Catweazl ist der Rauch wenigstens leicht ähnlich? Hab leider auch keinen 18er da

    (21:16) MonteGehro: Der Cairdeas 2017 bekommt von mir 86 - 87 - 85

    (21:16) Catweazl: Issie: sie haben die Kräuternote gemeinsam; das war's aber auch schon

    (21:16) AlexM: das leere Glas riecht krass

    (21:16) Issie: hmm alles klar Danke

    (21:16) Oloroso: hat mehr Rauch, das Leere

    (21:16) MonteGehro: Hab noch kein leeres Glas ;- Ich lasse immer noch was drin, um immer noch mit den ersten Kandidaten vergleichen zu können

    (21:17) Oloroso: ich hab noch was in den Sample zurückgehalten

    (21:17) Catweazl: hoffentlich habe ich mir den Rest jetzt nicht versaut; der Laphi 18yo ist einer meiner Lieblinge und da kommen nur noch die deutlich älteren ran

    (21:18) Martines: Nach einer Hand voll salziger Tortilla Chips und reichlich Wasser habe ich jetzt wieder das Gefühl, etwas Platz im Mund zu haben.

    (21:18) Oloroso:

    (21:19) Oloroso: ich leg da Rauchfleisch mit Brot nach

    (21:19) Catweazl: nach dem 18yo hat der Cairdeas jetzt eine krasse Schokoladennote im leeren Glas; wahnsinn

    (21:19) pavelmr: habe mit Weizen gespült...scheint, aber auch rauchig zu sein

    (21:19) Oloroso: Weizenkerne?

    (21:20) Tom_R: Weizenbrot

    (21:20) Issie: vermutlich eher Weizenbier

    (21:20) pavelmr: @olorosso...

    (21:20) Oloroso: bei mir war es Vollkorn

    (21:20) Martines: Ich finde die Gestaltung der MoS Flaschen einschläfernd langweilig. Übersehe ich da was oder ist mein Eindruck mehrheitsfähig?

    (21:20) Othorion: Schlenkerla Rauchbier statt Weizenbier eingeschenkt?

    (21:21) Tom_R: Brauchst so ein Rauchbier aus Bayreuth.

    (21:21) Catweazl: Schlenkerla ist aus Bamberg!!

    (21:21) Oloroso: Rauchbier ist schwierig für mich

    (21:21) pavelmr: ...das war schon mit der schule ein erlebnis...war ich 16...

    (21:21) Tom_R: Hauptsache B

    (21:21) MickMatrix88: @Martines da stimme ich dir zu. Aber der Inhalt hat mich wirklich noch nie entäuscht.

    (21:22) Catweazl: das darfst aber in Bamberg so nicht sagen!!

    (21:22) Tom_R: Rauchbier geht gar nicht.

    (21:22) pavelmr: aber mit der Schule war das Augenmerk natürlich geschichtlich in der Kirche in Bayreuth...

    (21:22) Issie: Design von Flaschen ist mir allgemein ziemlich egal - nur gegen 0,5l Flaschen hab ich was

    (21:22) MickMatrix88: Bei MoS haben die Abfüllungen oft den gewissen kick, den ich bei anderen Abfüllern Beispielsweise A.D. Rattray vermisse

    (21:22) Martines: @MickMatrix88: Jetzt bin ich neugierig und gönne mir eine Nase.

    (21:22) pavelmr: @issie..ich auch...und dann noch teilen sollen

    (21:22) MonteGehro: Weiter?

    (21:23) Tom_R: JA!!!!


  • AlexM User AlexM Dabei seit: 15.04.2019Beiträge: 2,306Bewertungen: 0
    , letzte Änderung 22. März 2021 um 20:26
    Optionen

    Laphroaig 2004 MoS  - Refill Sherry


    (21:23) MonteGehro: WID:141889

    (21:23) Issie: unbedingt

    (21:23) Oloroso: jep

    (21:23) Hubertus: WID:141889

    (21:23) dectel: Der MoS ist im Glas

    (21:23) Catweazl: und die Nase auch schon im Glas

    (21:24) Othorion: ja bei mir auch

    (21:24) Catweazl: wo ist der Rauch?

    (21:24) Oloroso: sherry Lady

    (21:24) dectel: von der ersten Nase für mich der beste bisher

    (21:24) MickMatrix88: So dann den MoS-Sherry

    (21:24) Tom_R: Oh, schön!

    (21:24) AlexM: welcher mos? sherry ?

    (21:24) Issie: nochmal n Ticken weniger Rauch

    (21:24) Glenremyx: Da kommt in der allerersten Nase direkt der Sherryeinfluss durch.

    (21:24) Othorion: Dectel „Ehrenwaschbär“?

    (21:25) MickMatrix88: hier ist das Fass mal richtig über den Rauch gebügelt oder? Oder bin ich jetzt immun gegen den Rauch heute

    (21:25) Tom_R: Jupp, Sherry

    (21:25) bellobi: N: Kuhstall, ist das ein Ledaig, wenig Rauch

    (21:25) Catweazl: bellobi: +1

    (21:25) Martines: N3: Rote Frucht und Phenol, Heftpflaster. Warmes, trockenes Getreide.

    (21:25) pavelmr: zum glück kein rauch...der ist noch von vorher vorhanden...

    (21:25) MonteGehro: @bellobi: wenn sich MoS beim Abfüllen nicht vertan hat, ist da Laphroaig drin

    (21:26) Catweazl: riecht man aber nicht

    (21:26) AlexM: trockenes getreide ist gut

    (21:26) pavelmr: N: komisch wie komm ich darauf wein

    (21:26) MickMatrix88: Könnte echt nen Ledaig sein...Brennereicharacter ist da nicht mehr viel

    (21:27) dectel: @Othorion Ein wenig Waschbär steckt auch in mir

    (21:27) Catweazl: ich habe Kuhstall, im Hintergrund etwas Zitrus; mein erster Eindruck war auch sehr weinig; das verfliegt jetzt etwas

    (21:27) Issie: ich würde nicht auf Ledaig kommen, aber auch nicht auf Laphi

    (21:27) pavelmr: dezenter trockener rauch mit trauben/weingeschmack

    (21:27) Martines: Das phenolische finde ich schon wieder, die Rauch Betonung hingegen habe ich hier auch nicht.

    (21:27) Oloroso: ich glaube der Niechkolben ist putt, keine Rauch

    (21:27) Caipi1893: N kaum Rauch, dunkle Frucht, Gräser angenehm..

    (21:28) Othorion: Nase: Marzipan, Rosinen, Pflaumen, Müsli, Pflaster, Rauch, Vanillepudding und Salz, im Hintergrund etwas Limette

    (21:28) Hubertus: N: esrtmal volle Ladung Sherry dann etwas Räucherspeck, nicht wirklich Rauchleichte Zitrus und Grapefruitnote, Gräser und Getreide,

    (21:28) Oloroso: süße, dunkle Früchte, sherry Fassl halt

    (21:28) pavelmr: bischen verbrannte weingummi vielleicht

    (21:28) bellobi: @Oloroso einfach kurz Fenster öffnen und ne Minute durchatmen

    (21:29) Oloroso: safe

    (21:29) Martines: Ich habe noch nie verbranntes Weingummi gerochen.

    (21:29) Catweazl: jetzt kommt etwas dunkle Frucht durch: etwas Kirsche, Rosine

    (21:29) Issie: N3: mittelstarker kalter Rauch, vergohrene Früchte, etwas Kirsche, Pflaumen, dunkler Trauben, etwas Marzipan, ein paar Nüsse, Gräser, Kräuterbonbon, ein paar Gummibärchen, etwas Zitrone

    (21:29) MonteGehro: Anwärmen mit der Hand: der Rauch wird stärker

    (21:29) Oloroso: Kirsche finde ich gut

    (21:30) MonteGehro: @issie: vergorene Frucht

    (21:30) Martines: @Monte: Ja, merke ich auch gerade. Wärme setzt Rauch frei.

    (21:30) Othorion: Yo, die vergorenen Früchte! Jetzt wo ihr es sagt finde ich die auch

    (21:30) Issie: N3: durch Wärme bekomme ich mehr Kräuter und etwas Honig

    (21:30) pavelmr: war gerade mit glas auf terasse und habe den whisky gelüftet...

    (21:30) Hubertus: ich denke auch hier hat das Fass den Hauptparteingenommen hat

    (21:31) Oloroso: rieche kaum Rauch, viel dunkle Früchte, volles Fassprogramm

    (21:31) Catweazl: finde noch leichte Mandel-Noten

    (21:31) Oloroso: aber deshalb nicht uninteressant

    (21:32) Martines: aber die Ledaig Assoziation habe ich auch

    (21:32) MonteGehro: Der braucht Zeit und (Hand-) Wärme, um seine Laphi-Gene rauszubringen.

    (21:32) pavelmr: N: viel dunkles holz, dunkle früchte, etwas muffig, vielleicht vergorene früchte...

    (21:32) Hubertus: entweder ist meine Nase betäubt oder es kommt bei mir mit wärme nicht wirklich mehr Rauch zu Tage

    (21:32) Issie: N3: und mit der Zeit und mehr Wärme dann auch Trockenfrüchte - Rosinen und sowas

    (21:33) MonteGehro: Ich habe den schon 30Min länger im Glas

    (21:33) Issie: den Ruach bekomme ich nicht stärker

    (21:33) Oloroso: meiner ist seit 20Uhr mit Deckelchen im Glas

    (21:33) Martines: meine sind auch alle seit 19.45h im Glas

    (21:34) bellobi: Immer diese Streber...

    (21:34) pavelmr: habe ich wegen Laphi mal gelassen...

    (21:34) MonteGehro: N3: Leichter Rauch, wenig medizinisch, Muffigkeit wie bei manchen Ledaig, vergorene dunkle Früchte (Pflaumen, Rosinen), Handwärme setzt etwas mehr Rauch frei. Die Muffigkeit wandelt sich Richtung Mullbinde. Alkohol gut eingebunden.

    (21:34) Issie: Raucher schenke ich normalerweise auch nicht unbedingt früher ein

    (21:34) pavelmr: etwas Handwärme und die Früchte sind noc stärker da

    (21:35) Catweazl: mit der Zeit kommt tatsächlich etwas aschiger Rauch dazu; aber auch die typischen Sherryaromen werden präsenter

    (21:35) pavelmr: auch viel mehr Rauch entwickelt sich

    (21:35) Martines: was @pavelmr sagt

    (21:35) MonteGehro: Ich habe zeitweise noch 'ne Note von Apfelsaft. Könnte auch die Anspielung auf die vergorenen Früchte sein.

    (21:35) Hubertus: mit der Zeit finde ich auch die Kirsche und leicht vergorene Früchte

    (21:36) Martines: ...entwickelt sich Richtung schwerer alter Sherry.

    (21:36) Issie: N3: jetzt bekomme ich auch noch etwas Zimt

    (21:36) Tom_R: In der Nase angenehm rauchig (ist das noch Laphi???), tolle Fruchtnoten schließen sich an: Pflaumenmus, Glaskirschen, heiße Himbeeren (die eingefrorenen), hinten raus noch Averna.

    (21:37) Catweazl: mit etwas Wasser wird der Rauch präsenter und läßt tatsächlich auf Laphi schließen

    (21:37) pavelmr: M: Antritt pfeffrig mit rauch kombiniert, dann würzig nussig, süßliche Wärme

    (21:37) Issie: Averna musste ich jetzt erst mal googeln

    (21:37) Glenremyx: In der Nase rote Früchte, etwas Zitrus. Später immer mehr Kirsche.

    (21:38) MickMatrix88: Also ich kann mir nicht helfen aber der erinnert micht extrem an den Mrs. Couvreur.....keine Ahnung warum

    (21:38) Issie: die Kirsche ist für mich in der nase das absolut stärkste Aroma

    (21:38) Tom_R: Issie, im Pflaumenmus ist doch auch immer ne Spur Zimt!

    (21:38) Oloroso: M: sehr präsentes Mundgefühl, lecker Sherry Einschlag, nicht zu süß

    (21:38) Issie: so ich muss jetzt auch probieren

    (21:38) pavelmr: wäre jetzt nicht mein Laphi...

    (21:39) Othorion: Mund: gar nicht so dunkelfruchtig wie die Nase, cremig, ölig, Asche, Vanille, Pfirsich, Stachelbeere, Kirsche, Haselnuss

    (21:39) Catweazl: M3: schiebt ordentlich an; schöne, deutliche Fasswürze, sehr weich und rund; aber blind nie ein Laphi

    (21:39) Glenremyx: Im Geschmack dann auch die roten Früchte, insbesondere die Kirsche. Kann etwas Wasser vertragen. Enormer Speichelfluss.

    (21:39) Oloroso: @MickMatrix88 finde den MC etwas kräftiger zumindest den Overaged 52%

    (21:39) Caipi1893: Wärme kommt hier richtig gut...viel intensiver, ja Pflaumenmus, sehr lecker

    (21:40) MickMatrix88: Unter Laphi kenne ich auch anderes Zeug aber das macht es so interessant. Selbst sone Sherry Bombe mit relativ wenig Rauch....

    (21:40) bellobi: M: sehr lecker, würzig, für mich sehr untypisch für einen Laphroaig

    (21:41) MonteGehro: Bei Laphi hängt (vor allem bei UAs) vieles vom Fass ab. Issie, erinnerst du dich noch an den Portfass von TWC aus Villingen?

    (21:41) Othorion: Abgang: weiter Rauch, Marzipan, Zimt, Vanille und jetzt auch Kakao

    (21:41) Issie: @monte an der TWC war auch richtig untypisch

    (21:41) Tom_R: Ich wünschte mir gerade, dass der Triple Wood so intensive Fruchtaromen hätte.

    (21:41) Catweazl: MichMatrix88: dass ich den nicht als Laphi erkennen würde, heißt nicht, dass ich den nicht gut finde--> ich bin - nach der für mich nicht so tollen Nase - sehr positiv überrascht.

    (21:41) Glenremyx: So raucharme Laphi hatte ich bisher noch nie. Zeigt aber auch die Vielseitigkeit des Destillats. Lecker!

    (21:42) MonteGehro: Issie: Eben, meine ich ja.

    (21:42) Martines: M3: Kakao wird zu Kaffee, springt zu weißem Pfeffer, dann schwere dunkelrote Frucht.

    (21:42) MickMatrix88: @ catweazl das geht mir genauso

    (21:42) Hubertus: M: hier habe ich auch die Kirsche intensiver und im Vordergrund, Plaume, hier sind dann die leichte Rauch- und Aschenote, Kaffe, dunkle Früchte

    (21:42) Catweazl: Glenremyx: schon mal die alten 25yo oder den 28yo probiert? die haben auch ganz wenig Rauch

    (21:42) AlexM: Kaffee hab ich erst im späten Abgang

    (21:43) AlexM: gefällt mir von den bisherigen am wenigsten

    (21:43) Tom_R: Echt? Mir am besten.

    (21:43) Oloroso: die dunkle, überreife Kirsche passt gut

    (21:43) AlexM: könnte irgendein x-beliebiger weinfass-(Islay)-Raucher

    (21:43) MonteGehro: @AlexM: Gefällt als Laphi am wenigsten, aber als Whisky an sich am besten (bisher)

    (21:43) Glenremyx: @Catweazl Leider noch nicht. Wäre sicher schön.

    (21:44) pavelmr: untypisch vielleicht auch für Laphi, da die Gore-Range nur ohne NAS läuft und wir alle PX-Cask,Brodir und dann den QC, 10er, 10 CS kennen, die alle anerders profil bedienen...Bourboncask ...

    (21:44) Issie: M3: Pflaumenmus (mit nem Hauch Zimt), Kirsche, etwas Aprikose, etwas Karamell, Limette, Grapefruit, Kaffee, altes Holz, etwas Pfeffer, Asche hinten Raus

    (21:44) pavelmr: @Monte...das meinte ich mit meinem Post...

    (21:44) Issie: M3: n paar getrocknete Kräuter hab ich da auch noch dazwischen

    (21:44) AlexM: mir bisher der 2te.

    (21:45) Othorion: Lecker, besser als der Willi aber für mich knapp hinter dem Cairdeas

    (21:45) Catweazl: AlexM: ich finde, im Abgnag hat er schon diese typischen Laphi-Noten; eine schöne Würze, die mit Süße und Rauch sehr schön harmoniert

    (21:45) MickMatrix88: Setze ihn auf die Stufe mit dem Cairdeas...beide leicht vor dem Wiliamson.

    (21:45) Caipi1893: ....m.M. ganz weit vor den anderen....

    (21:45) Issie: bei dem hier finde ich nix maritimes

    (21:45) Martines: Abklang: heißer Rauch, Pfeffer, Mokka, dunkle Schokolade.

    (21:46) bellobi: @pavelmr der Lore schmeckt aber auch ganz anders, und der hat auch Sherry Fässer

    (21:46) Catweazl: ich finde den klasse und sehe grade, dass ich den schon mal hatte und zu einem ähnlich positiven Eindruck gekommen bin.

    (21:46) AlexM: Ja die Würze schon. Aber diese fast schon weinfassartige frucht überlagert mir alles. too much

    (21:46) MonteGehro: M3: Sehr süßer Antritt, Rosinen, Pflaumen, das volle Sherryfassprogramm. Milder Rauch kleidet den Mundraum aus, dann drückt die Fasswürze auf die Zunge, leicht modriges Holz. Geht sehr gut pur.

    (21:46) Tom_R: Im Mund typisch Laphi, stark rauchig, leicht medizinisch, Jodbandagen, Brackwasswer, ein paar Kräuter (Piment!?) und rote Früchte.

    (21:46) dectel:

    (21:47) pavelmr: @bellobi...ok...habe ich vergessen, aber am Statement ändert es nichts....

    (21:47) Hubertus: A: mittellang, leicht Aschenote, dunkel Schokolade und Kaffee

    (21:47) Oloroso: meine #1 für mich, da bessere Nase als der Cairdeas

    (21:48) Catweazl: dectel: na, das ist mal nen starke Statement

    (21:48) Issie: M3: je mehr ich Schoko lese hab ich das auch. Für mich ist das aber so Schokolade mit Nüssen drin

    (21:48) MonteGehro: F3: Mittellang. Milder, wärmender Rauch, Fruchtkompott, etwas Pfeffer auf der Zunge, etwas Schoko mit hohem Kakaoanteil

    (21:48) pavelmr: @Catweazl...

    (21:49) dectel: Kann mich gerade nicht zwischen MoS und Caiirdeas entscheiden...

    (21:49) MonteGehro: C3: Obwohl "nur" ein Refill Sherry, dürfte das Fass hier ganze Arbeit geleistet haben, und so einiges von den typischen Laphroaig-Kanten glatt gebügelt haben.

    (21:49) Tom_R: Dectel genießt eben - und schweigt.

    (21:50) Oloroso:

    (21:50) Martines: inzwischen kommt bei 53% niemand mehr auf die Idee, Wasser einzusetzen

    (21:50) Catweazl: doch

    (21:50) MonteGehro: Ich finde, dieser benötigt kein Wasser.

    (21:50) MonteGehro: Kann man aber natürlich trotzdem zugeben ;-)

    (21:50) Martines: finde ich auch

    (21:50) AlexM: @martines: der schwimmt auch nicht gut....

    (21:50) Hubertus: natürlich aber finde hier kann man nicht mehr so viel rauskitzeln wie bei den anderen

    (21:50) Catweazl: in der Nase macht er mit Wasser etwas auf; im Geschmack gewinnt er aber nicht

    (21:50) Glenremyx: Ich hatte ein paar Tropfen zugegeben und sie taten ihm auch nicht weh.

    (21:51) MickMatrix88: Also mir ist das Fass hier auch etwas zu dominant. Aber sicherlich ein toller Tropfen. Nur nicht mein Profil

    (21:51) MonteGehro: Heute Abend genau mein Profil, und deshalb bisher mein Favorit.

    (21:52) Oloroso: @MickMatrix88 ob der letzte in dein Profil passt

    (21:52) Tom_R: Monte, vielleicht kommt Nr. 4 noch an den Dritten ran.

    (21:52) Martines: Hat mich jetzt auch den Willi vergessen lassen...

    (21:52) Hubertus: für mich auch weil er einfach bisher für mich die größte und breiteste Aromenvielfalt geboten hat.

    (21:52) MickMatrix88: Den kenne ich schon und der passt mehr in mein Profil. Ich finde da kommt nocht die Brennerei durch...

    (21:53) Oloroso: Ok, hatte noch keinen Marsala

    (21:53) Catweazl: zur Abwechslung finde ich den wirklich sehr gut; man kann sich ja nicht immer nur von Laphis auf dei 12 geben lassen; ich finde ihn rund, harmonisch, genau die richtige Balance aus Rauch, Fass und Süße im Abgang

    (21:53) MonteGehro: Nach den Erfahrungen der letzten Tage mit den Stammtisch-Malts bin ich vorsichtig, was meine Bewertugnen anhand nur einer einzigen Verkostung angeht

    (21:53) MonteGehro: Stammtisch: der virtuelle Stammtisch Bodensee/Oberschwaben, nicht der Chat hier und jettzt

    (21:54) MonteGehro: @Catweazl:

    (21:55) Glenremyx: @Catweazl Das würde ich auch so unterschreiben.

    (21:55) dectel: @Tom_R Ja heute nur geniessen

    (21:55) Martines: Ich wärme die 4

    (21:55) Othorion betritt den Chat

    (21:55) pavelmr: @Monte...würde ich dich gerne mal anschreiben dazu...virtuelle Stammtisch Bodensee/Oberschwaben

    (21:56) Tom_R: Martines: dito

    (21:56) MonteGehro: Schick' hat PN. Aus dieser Runde sind issie, hubertus und tom_r dabei

    (21:56) bellobi betritt den Chat

    (21:56) bellobi verlässt den Chat (Browser geschlossen)

    (21:56) MonteGehro: .. Und bellobi

    (21:56) Issie: und bellobi

    (21:56) bellobi betritt den Chat

    (21:56) pavelmr: @Martines...4 wärmt sich schon lange in meinem bauch...

    (21:56) bellobi verlässt den Chat (Browser geschlossen)

    (21:56) pavelmr: ....kleiner Scherz


    Laphroaig 2004 MoS - Marsla Finish


    (21:56) MonteGehro: Weiter mit Nr. 4, dem Marsala?

    (21:56) bellobi betritt den Chat

    (21:57) Catweazl: nach der 3 verliert die 2 irgendwie total

    (21:57) Caipi1893: ich wärme auch schon Nr.4 an......

    (21:57) pavelmr: @Monte mach ich, aber real ist es schon ne große strecke...

    (21:57) MonteGehro: WID:97877
    (21:58) Issie: @pavelmr wir hatten auch schon Gäste aus Berlin

    (21:58) MonteGehro: @pavel: derzeit ist eh alles nur virtuell

    (21:58) pavelmr: @issie virtuell?

    (21:58) Martines: off topic: bin gerade sehr irritiert. Auf DLFläuft Endzeit Musik.

    (21:58) Issie: ja

    (21:58) Oloroso: #4 nette Farbe

    (21:58) Othorion: @MonteGehro virtuell wär ich auch gern mal dabei Horst

    (21:59) MonteGehro: Lässt sich einrichten, Dr. P :-)

    (21:59) Hubertus:
    WID:97877


    (21:59) pavelmr: ...ich auch

    (21:59) Hubertus: dann brauchen wir, wenn es so weitergeht ein Paketversand

    (22:00) Issie: Rl ist auch für mich immer sehr weit gewesen, aber hat sich immer gelohnt und virtuell danach direkt ins Bett umfallen hat schon seinen Charme

    (22:00) Hubertus: oder doch Großsamples

    (22:00) pavelmr: Nr.N: toller Weinaromen, wie weingummi und schöner trockener rauch, etwas salziger räucherspeck....für mich ein Laphi

    (22:01) Catweazl: N4: als erstes wieder Kuhstall und kaum Laphi-typischer Rauch; etwas überlagerte Früchte, Pfirsich

    (22:01) pavelmr: Nr.4

    (22:01) pavelmr: @issie ...können uns treffen und du bist der F...

    (22:02) AlexM: der kriegt erstmal wasser. pickst ganz schön in der nase

    (22:02) Oloroso: der Alkohol drückt hier schon kräftiger aus dem Glas

    (22:02) Glenremyx: In der Nase zunächst Früchte und Haselnüsse. Der Rauch ist auch hier wieder zurückhaltend.

    (22:02) Othorion: Nase: Rauch, Mandeln, Butterkuchen, Weingummis, fleischig, Waldbeerenkompott, Pfirsich und Mango

    (22:02) Issie: @pavelmr ich hab immer wenn es ging danach übernachtet

    (22:02) Issie: Fahren war immer grenzwertig

    (22:02) pavelmr: @issie...sollte so sein

    (22:03) MickMatrix88: Dieser MoS ist mein Favorit. Hier lässt das Fass dem Rauch noch genug Platz und andersherum. Sehr intensive Früchte, Himbeeren, Erdbeeren mit schönem trockenen Rauch. Zusammen erinnert er mich am stärksten an Barbecue...

    (22:03) Catweazl: finde noch Teer und Bitumen; hat also doch was von nem Laphi

    (22:03) MickMatrix88: Zumindest in der Nase

    (22:04) pavelmr: finde auch mit etwas Teit tolle vergorene Früchte...

    (22:04) Martines: N4: Intensive Nase. Leuchtend rotfruchtig. Schwarzes Weingummi, beim 4. Laphi am Stück merke ich kaum noch Rauch.

    (22:04) Tom_R: Puh, nach 3x Laphi fällt beim vierten die Beschreibung schwer...

    (22:04) Oloroso: wieder dunkel Früchte, gegorene Weintrauben (doppio Passo)

    (22:04) MonteGehro: Naja, der Rauchgehalt nimmt von Nr. 1 bis 4 ab

    (22:05) Issie: +1

    (22:05) MickMatrix88: Ich finde hier jetzt wieder mehr Rauch als beim Sherry Fass

    (22:05) MonteGehro: oder genauer: das subjektive Rauchempfinden

    (22:05) pavelmr: @Monte....könnte auch duch die Fassarten anders eingebunden sein...

    (22:06) Oloroso: etwas Rauch finde ich doch auch, sehr angenehm

    (22:06) Othorion: Mund: kräftiger Antritt, süß, Honíg, Rauch und Dosenpfirsich, cremig, buttrig, dazu etwas Salz, Teer, Bittermandel und Miclhschokolade

    (22:06) Martines: irgendawas in der Nase erinnert mich an süffigen Likör

    (22:06) pavelmr: finde den rauch wieder mehr nach laphi, trocken, rauchick,speckig, jedoch ohne salzige note

    (22:06) bellobi: die Nase gefällt mir bisher am Besten, hat Tiefe

    (22:06) Issie: N4: Honig, Marzipan, Kirschkaugummi, Gummibärchen, getrocknete Kräuter, Zitronenbonbon, damit ich den Rauch rieche muss ich mich sehr konzentrieren, aber kein Wunder bei der Vorbelastung, dunkler Trauben, Trockenfrüchte, ganz leicht maritim

    (22:06) Issie: den finde ich von den vieren am süßesten

    (22:06) MonteGehro: @pavelmr: Bestimmt. Hatte ich schon häufig bei Rauchern und besonders bei Laphis: Weinfass kann den Raucheinfluss sehr stark reduzieren

    (22:06) Hubertus: N: auch etwas mehr rauch und einen süßlichen Grundton von Honig und Pfirsich

    (22:07) Caipi1893: N intensive dunkle Frucht, etwas salz, ...klasse

    (22:07) Oloroso: sehr süß, dunkle Früchte, Honig finde ich gut

    (22:07) Glenremyx: Im Mund voller Antritt. Früchte, hier sticht der Pfirsich etwas hervor, Rauch, etwas Salt und Jod, aber nicht zu viel. Eher wie ein Gewürz.

    (22:08) pavelmr: M: süßlicher antritt, weicht in pfeffrige würze mit leichtem süßlichem rauch

    (22:08) MonteGehro: N4: Noch weniger Rauch als der MoS Refill Sherry? Volle Kanne rote Früchte (Erdbeeren und Himbeeren), süße Weintrauben. Wie beim MoS Refill Sherry: Handwärme löst etwas Rauch heraus. Und erstmals finde ich hier auch eine salzige Note.

    (22:09) Oloroso: den Pfirsich finde ich aus sehr gut zum Wechsel mit den dunklen Früchten

    (22:09) Othorion: Abgang: lang, wärmend, süß-salzig, Rauch und Zartbitterschoki

    (22:09) Hubertus: vom Alkohol ist so gut wie nichts zu spüren

    (22:09) Catweazl: M4: ordentlicher Antritt, leichtes Prickeln im Mundraum; sehr "weinig" und süß, hinten raus eine ganz leichte Bitterkeit

    (22:09) AlexM: jetzt bekomm ich der nase auch einen maritimen eindruck

    (22:10) Othorion: Der letzte ist meinTagessieger, meine Reihenfolge 4>2>3>1

    (22:10) Tom_R: In der Nase kommt schon eine Menge Raucharoma mit, dahinter Blutorangen, Erdbeer-Limes, getrocknete Kräuter.

    (22:11) pavelmr: ...wusste für mic hvorher schon meinen vermeintlichen tagessieger....portwein und rotweinfan...

    (22:11) Martines: M4: Fordernd. Süße Frucht, zunehmend Chilli.

    (22:11) bellobi: 4-3-2

    (22:11) Tom_R: Hui, der Geschmack ist ja ordentlich fassdominiert!!!

    (22:12) MickMatrix88: Im Mund ist der letzte mein absoluter Favorit. In der Nase gewinnt der Cairdeas

    (22:12) Catweazl: mir wirkt die 4 zu künstlich; ich habe den Eindruck, da irgendwas mit Geschmacksverstärker im Mund zu haben.

    (22:13) Catweazl: aber ich bin auch kein Fan von Weinfass-Finish

    (22:13) Tom_R: Catweazl, das waren die 20 Liter Marsala, die noch im Fass waren. :wink:

    (22:13) AlexM: Der ist auch kein guter Schwimmer :/

    (22:13) Issie: M4: klebrig süß, Waldbeermarmelade, Brombeeren, Erdbeeren, Kirsche, Pfaumenmus mit Zimt, Kirschkaugummi, Zitrone, Kaffee, Nüsse, Holz, Pfeffer, leicht Asche hinten raus

    (22:14) Issie: dieses Künstliche von @Catweazl hab ich als Kirschkaugummi

    (22:14) Issie: aber ich bin dem nicht abgeneigt

    (22:14) Oloroso: mir ist die #4 zu überladen, zu süß. Gesamt sonst aber echt gut.

    (22:15) Martines: F4: weißer Pfeffer, aschig, vergorene Frucht

    (22:15) Martines: 3-2-4-1

    (22:15) Issie: ich glaube ich lande bei 3-4-2-1, wobei 4 und 2 sehr eng beieinander sind

    (22:15) Martines: lol

    (22:15) Oloroso: ich mach jetzt Wasser in die #4

    (22:15) Hubertus: M: auch hier fast kein Alkohol spürbar oder schon alles taub;-), Dosenpfirisch, Honig, Mandarine, leicht pfeffrig,

    (22:16) dectel betritt den Chat

    (22:16) Catweazl: sorry, ich schnupper jetzt grade nochmal am 18yo und könnte mich in die Pfirsichnoten grad sowas von reinlegen

    (22:16) MonteGehro: M4: Süßer Antritt, gleich legt sich der Alkohol beißend auf die Zunge. Man gewöhnt sich dran, danach süßes Fruchtkompott aus Himbeeren, Traubem, Brombeeren, dazu Pfefferschärfe, milder aschiger Rauch.

    (22:16) MickMatrix88: Bisher der Stammtsich wo mir die Reihenfolge am schwersten fällt. Alle haben etwas für sich und bewegen sich um 87-88 Punkte bei mir...Reihenfolge spare ich mir heute

    (22:16) dectel: Auch Nr 4 ist ein leckerer Laphi...


    (22:16) AlexM: tus nicht

    (22:17) Glenremyx: Bei mir landen alle auf dem Siegertreppchen. Die 4 gewinnt vor der 1. Den dritten Platz teilen sich 2 und 3.

    (22:17) Hubertus: A: mittellang, eine künstliche Note von Gummibärchen, Pfirsich

    (22:17) pavelmr: mein fazit 4 (88) -2 (87) - 3 (86) -1 (84)

    (22:17) Caipi1893: in der Nase fand ich die 4 besser, aber im Mund etwas weniger...

    (22:17) Catweazl: wenn ich den 18yo mal außen vor lasse und mich für einen entscheiden müsste, würde ich die 3 nehmen.


    Fazit und Ranking


    (22:17) Othorion: Ja heute waren alle recht nah bei einander

    (22:17) Oloroso: Komme auf 3-4-2-1, dem Sherry Fassl wegen

    (22:17) dectel: nur der letzte Platz ist eindeutig wobei der auch lecker war - der Williamson

    (22:18) MickMatrix88: nehme jetzt noch nen Dram vom Laphi MoS 1999-2020 auch aus nem Marsala Hogshead

    (22:18) Catweazl: 2 und 4 etwa gleichauf; 1 fällt für mich deutlich ab; da fehlt mir Frucht und Süße; nur nen Aschenbecher auslutschen, finde ich nicht so sexy

    (22:18) Issie: der Williamson ist für mich etwas abgefallen, aber der hat für mich ein spezielles Geschmacksprofil, auf das sich gerade Lust haben muss, dann funktioniert das auch

    (22:18) Caipi1893: 3 >4>>>2>>>1

    (22:18) Tom_R: Im Mund kommt erst einmal viel Rauch, kalte Asche, frische Chili-Schote und süßer Weingummi.

    (22:19) MonteGehro: Habe jetzt nochmals an Nr. 1 genippt. Gar nicht mehr so rauchig wie zu Beginn. Aber immer noch reicht eindimensional.

    (22:19) Tom_R: Für mich etwas überladen und heftiger, als die Nase vermuten ließ.

    (22:20) AlexM: monte +1

    (22:20) AlexM: schwierig heute.

    (22:20) MickMatrix88: Ich hab manchmal schon bock auf so nen aschiges ding. Da passt der Wiliamson ganz gut.

    (22:20) Tom_R: Ich komme auf folgende Reihenfolge: 3 > 4 > 1 = 2

    (22:20) MonteGehro: Meine Bewertung für den Marsala heute Abend: 88 - 89 - 87

    (22:20) pavelmr: denke so 4 Stinker ..sind einfach schwierig, da alle Rezeptoren schon zu eginn überlagert sind

    (22:20) MonteGehro: Damit die Reihenfolge: 4 > 3 >>> 2 > 1

    (22:21) AlexM: ja ich werd die auch nochmal einzeln probieren

    (22:21) MonteGehro: Ja, 4 fassstarke Raucher beanspruchen die Geruchs und Geschmacksnerven ganz schön

    (22:21) Othorion: @Monte ich habe dem 88 - 89 - 88 gegeben, da sind wir uns sehr einig

    (22:21) AlexM: sonst würde ich sagen: 2>3>1>4

    (22:21) Hubertus: für mich klar die Nr.3 obwohl ich kein so Fan von Sherryfassgereiften bin

    (22:22) Hubertus: dann folgen 4 und 2 je auf seine weise gleichauf

    (22:22) pavelmr: @issie nehmen wir dann noch einen Laphi?

    (22:22) Issie: muss mal schauen was ich noch da hab

    (22:22) Catweazl: pavelmr: kommt darauf an, wie oft man das schon gemacht hat. 4 Laphis geht noch sehr gut - imho... hatte schon 8 an einem Abend und da war es dann echt schwierig.

    (22:23) Hubertus: und zum Schluss Nr.1

    (22:23) MonteGehro: Und auch an Nr. 2 nochmals genippt. Schöne Vanille, aber jetzt eine muffige Note wie bei Ledaig ... hmm ...

    (22:23) pavelmr: ohh...Brodir, 1815, P-Cask, Quarter Cask, 15er, 18-er, 25er

    (22:23) Issie: 10 Cs Batch 11 hätte ich noch was

    (22:23) Catweazl: pavelmr: ich habe noch den 18yo im Glas

    (22:23) Martines: Bin jetzt auch so 1/2 - 3/4 besoffen und überlege, wie ich das Werk vollende. - Laphi 10 oder Caol Ile DE?

    (22:23) pavelmr: mist CS hab ich nimmer

    (22:24) Oloroso: @all Wo würdet ihr den Triple Wood heute hier einordnen

    (22:24) Hubertus: habe nur 18 und QC offen da

    (22:24) bellobi: Laphroaig Lore im Glas

    (22:24) Issie: 25er hätte ich auch noch da, aber den probiere ich heute nicht mehr

    (22:24) dectel: Hab mich dann doch zu einer Reihenfolge durgerungen... Cairdeas mega knapp vor MoS 2019 knapp dahinter MoS2017 und Williamson

    (22:24) MonteGehro: @oloroso: au ja, das würde mich auch interessieren

    (22:24) Catweazl: Issie welchen 25yo?

    (22:24) pavelmr: und neuer 10er sherry oak kommt sample unf flasche erst noch..

    (22:24) Tom_R: Also ich brauche heute nix mehr.

    (22:24) MonteGehro: @issie: den 25y Laphi würde ich heut nicht mehr probieren

    (22:24) pavelmr: aus 2020

    (22:24) Issie: 2017, aber ist eh nur n Sample

    (22:25) pavelmr: den 25 werde ich heute nicht nehr öffen...

    (22:25) Tom_R: Oloroso, der Vergleich steht bei mir noch aus.

    (22:25) Catweazl: issie: der 2017 hat auch Sherry gesehen, sollte gut hier rein passen

    (22:26) pavelmr: auch bei mir nur das ...im Forum bekannte Sample

    (22:26) MonteGehro: Hat schon jemand den neuen Laphi 10y Sherry probiert?

    (22:26) Tom_R: Nope

    (22:26) Tom_R: War zu schnell weg.

    (22:26) Oloroso: ich hatte noch keinen Triple Wood, deshalb die Frage

    (22:26) Catweazl: Monte Gehro: sample ist leider noch nicht angekommen

    (22:26) pavelmr: ...habe Sample georder und Pulle

    (22:26) bellobi: Nein, Sample kommt noch


    (22:26) Issie: Tripple Wood hatte ich leider zu lange nicht mehr, den Tripple Wood in CS würde ich heute Abend definitiv vor dem Cairdeas von heute sehen, ob der ganz an die Spitze kommen würde kann nur ein direkter Vergleich zeigen

    (22:27) Glenremyx: Von Laphi habe ich aktuell nur Samples offen. Die Großsamples sind aktuell alle noch zu. Mh, wird eigentlich mal wieder Zeit. Aber wenn der 10 SO tatsächlich geliefert wird, wird er auch direkt aufgerissen.

    (22:27) Issie: ne zum 25er will ich noch ausführliche Notes schreiben - nicht mehr heute

    (22:27) Othorion: Ist kein richtig fairer Vergleich mit dem Triple Wood weil der ja weniger Alk hat, aber was die Punkte angeht, hab ich den Triple Wood konstant bei 86/100 also auf einem Level mit dem Willi, nur viel günstiger

    (22:28) pavelmr: heute fände ich den quarter cask sicher mega, weil der alle locker überlagert zum vorläufigen abschluss

    (22:28) Hubertus: @pavelmr: werde ich dann mal probieren wobei der QC schon längers offen ist

    (22:28) Catweazl: ich denke, ich schenke nochmal den 18yo nach der geht in einem solchen Tasting immer .... und meist als Sieger vom Platz

    (22:29) Issie: @pavelmr meinst du der hat jetzt noch ne Chance, den hätte ich tatsächlich da

    (22:29) AlexM: ich hab mal n protokoll gesichert

    (22:29) MickMatrix88: Also leute für heute hab ich genug geraucht.

    (22:29) MickMatrix88: Hat mir wie immer sehr viel Spaß gemacht!

    (22:29) Oloroso: @pavelmr der QC ist auch interessant

    (22:29) MonteGehro: Wenn ich ein paar sonstige Laphis einordnen würde: der 4 Oak ist unterirdisch, und weit unterhalb von allen 4 Kandidaten. Den Brodir Batch 2 hatte ich auch, war schwierig, irgendwie künstlich; ebenfalls unterhalb von allen 4 anderen. Der QC ist zu lange her, kann ich nicht mehr einordnen. Und die 10 CS, die ich bisher hatte, würden sich alle oberhalb einsortieren.

    (22:29) pavelmr: @AlexM...sicher den Nachtrag auch noch mit...

    (22:29) MickMatrix88: Vielen Dank für die coole Auswahl und die Mühe mit dem Versamplen!

    (22:30) Martines: Habe mich entschieden. Ich geb mir jetzt mit nem Corryvreckan die Bettschwere und bedanke mich bei @Monte und allen Teilnehmern für den angenehmen Abend. Macht's gut! Auf bakd.

    (22:30) MickMatrix88: @Monte

    (22:30) bellobi: Ich verabschiede mich auch. War spannend, vielen Dank Horst

    (22:30) AlexM: Ja danke Monte. 4 sehr unterhaltsame Malts

    (22:30) Issie: ja definitiv Danke für die schöne Auswahl und das ausrichten!

    (22:30) Othorion: Danke Horst für die schöne Auswahl! Ich verabschiede mich auch! Schön wars

    (22:30) MickMatrix88: Machts gut Leute und bleibt gesund!

    (22:30) AlexM: dito

    (22:30) pavelmr: @Monte Vielen Dank für deine Mühe und die tolle Auswahl

    (22:30) Martines verabschiedet sich

    (22:30) MickMatrix88 verlässt den Chat (Browser geschlossen)



Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.