ALDI BLACKSTONE Schottischer Single Malt Whisky

«1345678910
Tommy
Themenersteller
User Tommy
Dabei seit: 21.01.2009Beiträge: 71Flaschensammlung:Tommy's SammlungBewertungen: 0
Nach alter Tradition sorgfältig destilliert und 18 Jahre in Eichenholz-Fässern gelagert.
Ein großer Genuss mit herrlichem Bouquet.

40 % vol


So bietet Aldi einen Whisky an.

Wer weis welche Marke dahinter steht.

18 Jahre alten Single Malt Whisky für 17€...?
Whisky ist Leidenschaft
  • Unbekannt Dabei seit: -
  • Tommy
    Themenersteller
    User Tommy
    Dabei seit: 21.01.2009Beiträge: 71Flaschensammlung:Tommy's SammlungBewertungen: 0
    Optionen
    Ich war lange nicht mehr hier im Forum und habe bestimmt viele Artikel nicht mitbekommen.

    Vielen Dank

    PS: Als ich das Eis im Glas gesehen habe....mehr brauch ich ja nicht dazu zu schreiben.
    Whisky ist Leidenschaft
  • Marc_M3 User Dabei seit: 17.10.2008Beiträge: 115Bewertungen: 0
    Optionen
    "whiskykanzler" schrieb:
    In diesem Jahr soll es ein Ardbeg aus dem Sherryfass sein.
    Müsste die Bemerkung nicht rot sein? Drauf steht jedenfalls "Highland"
  • m00n User m00n Dabei seit: 03.12.2007Beiträge: 1,069Flaschensammlung:m00ns SammlungBewertungen: 1
    Optionen
    Gerüchten zufolge soll sich ein Macallen aus den 60ern hinter dem Blackstone verbergen. Die 17 yo sind nur aus Imagegründen, um der etablierten Marke nicht zu schaden, auf der Flasche geblieben.
  • Tommy
    Themenersteller
    User Tommy
    Dabei seit: 21.01.2009Beiträge: 71Flaschensammlung:Tommy's SammlungBewertungen: 0
    Optionen
    Da bleibt uns eigentlich nur der "Selbstversuch"!

    Danach kann man dann bewerten.
    Whisky ist Leidenschaft
  • Anonymous User Anonymous Dabei seit: 04.05.2004Beiträge: 5,871Bewertungen: 0
    Optionen
    "Tommy" schrieb:
    Da bleibt uns eigentlich nur der "Selbstversuch"!

    Danach kann man dann bewerten.


    Kann natürlich jeder gerne tun. Ich persönlich werde mir das nicht mehr antun. Ich habe zweimal jweils eine Discounter-Fantasiemarke probiert (um ihr eine Chance zu geben) und es war für mich noch weniger prickelnd als der stellenweise ach so hochgelobte Glenfiddich 12. Der eine war von REWE und der andere soweit ich mich entsinne auch von Aldi.
    Wenn ich die Aussicht auf eine 18y-no-name-40-% Flasche mit der Aussicht auf die Flaschen in meinem kleinen Barfach vergleiche (Glenlivet-sherry von Signatory / Ardmore-peated / Glengoyne-Sherry (cs) und vor allem den ZDFbeg (final-cut) ebenfalls in schöner Fass-Stärke, dann hält sich mein Interesse an Aldi-Lidl-Kauf-Dich-blöd mehr als in Grenzen.
    Gruß vom Berg

    P.s. Und für diejenigen, die dannn immer wieder mit dem "hat nicht jeder soviel Geld"-Motto kommen (ja, auch ich muß sparsam sein !) :
    Variante 1. Zweimal den Einkauf vom "Schwarzstein" sparen und schon kann man sich was schönes von MMD oder Signatory holen
    Variante 2. Eine kleine Flasche von den Classic-Malts o.ä.
    Da bit es auch schon schöne Sachen.
  • Tommy
    Themenersteller
    User Tommy
    Dabei seit: 21.01.2009Beiträge: 71Flaschensammlung:Tommy's SammlungBewertungen: 0
    Optionen
    Ich kann mir auch nicht vorstellen das man für dieses Geld was "anständiges" bekommt.
    Wer leert schon gern seine Läger unter Wert?
    Whisky ist Leidenschaft
  • Zwigges User Dabei seit: 07.11.2005Beiträge: 1,474Bewertungen: 0
    Optionen
    Genau einen Treat weiter unten schrieb ich folgendes:


    "auf einem der letzten Bonner Privattastings hatten wir den 17jährigen Blackstone am Start.

    Ganz ehrlich: Der war durchaus trinkbar. Leicht süßmalzig und recht mild. Also zum Einnorden der Geschmacksknospen war er gut geeignet. Jedenfalls habe ich schon deutlich teurere Malts getrunken, die ich schlechter fand.

    Das man hier kein großen Whiskykino erwarten kann ist auch klar, aber richtig schlecht ist er auch nicht. "

    Ich will jetzt nicht sagenä; "kauft das Zeugs, ist echt weltklasse" aber besser als JD, JB und JW ist er schon.

    Allerdings hat der Berg recht, dass es für etwas mehr Geld viel mehr Whisky gibt. Meinen Weihnachtswhisky habe ich schon - Pech für den Blackstone wink

    Gruß
    Zwigges

    Gruß
    Zwigges
  • Tommy
    Themenersteller
    User Tommy
    Dabei seit: 21.01.2009Beiträge: 71Flaschensammlung:Tommy's SammlungBewertungen: 0
    Optionen
    Aldi spricht mit seinem hier angebotenen Whisky auch bestimmt nicht die Geminschaft der Single Malts Freunde an wie wir sie hier vorfinden.
    Whisky ist Leidenschaft
  • Key User Key Dabei seit: 15.12.2008Beiträge: 935Bewertungen: 0
    Optionen
    Den Discounter Whisky aus dem Highland-Blind-Online-Tasting fanden fast alle beteiligten lecker, der landete auf Platz 2. War von Lidl, wenn ich mich recht entsinne. "Sowas" kann also durchaus lecker sein.
    ...
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.