TOP 5 Whisk(e)ys

123578951
  • Unbekannt Dabei seit: -Bewertungen:
    Optionen
    Hallo zusammen,

    da will ich auch mal meinen Senf dazu geben, auch wenn es verdammt schwer ist:

    1. Port Ellen, Provenance, 24 Jahre, 1983: Bin unvoreingenomemen an die Sache ran gegangen (wollte nicht der x-te Whiskyfreund sein, der weil es in ist, Port Ellen angibt :cool:) und trotzdem hat es mich einfach nur umgehauen.
    2. Bunnahabhain, AD Rattray, 31 Jahre, 1976: Perfekte Balance und alles, was man sich wünscht in einem Dram
    3. Glenglassaugh, Wilson & Morgan, 23 Jahre, 1984: Sherrybombe und zarter Rauch
    4. Ardbeg 10, Talisker DE, Glenfarclas 21 (alle auf gleicher Stufe): die besten Standard-Abfüllungen, die ich bislang hatte
    5. Amrut Sherry Intermediate: Sherrybombe und Gewürze - mit Sicherheit besser als so mancher Schotte.

    Die Liste lässt sich beliebig fortsetzen. Ich finde es auch schwer, Standards und Unabhängige miteinander zu vergleichen. Gute Single Casks sind einfach etwas anderes als eine - zugegebenermaßen kunstvoll - zusammengeblendete Standard-Abfüllung.
  • Hammerhai2011 User Dabei seit: 27.01.2011Beiträge: 46Flaschensammlung:Matze´s BrennereiBewertungen: 37
    Optionen
    bin noch ein ziemlicher Frischling auf diesem Gebiet, hab aber seit Januar 2011 schon einiges verköstigt und
    auch ein paar schöne Fläschchen zu Hause im extra angeschaffte Whisky Regal stehen

    Deshalb meine top 5 Stand 07.04.2011 / wie das nächstes jahr aussehen wird ..mal sehen

    Highland Park 18 Jahre
    Balvenie Single Barrel 15 Jahre
    Auchentoshan Three Wood
    Bowmore 17 Jahre
    Springbank 15 Jahre

    die nächsten Verköstigungen werden sein
    Macallan 18 Jahre Fine Oak, Scapa 16 Jahre, Lagavulin 16 Jahre, Aberlour 18 Jahre und der Ire RedBreast15 Jahre

    man kann auch ohne Whisky überleben - aber mit Whisky ist das überleben erträglich
  • brenne User brenne Dabei seit: 07.03.2011Beiträge: 1Flaschensammlung:alles meinsBewertungen: 16
    Optionen
    Inklusive Single Malts, Scotch-Blends, Iren, Bourbons und Rye´s hab ich inzwischen 27 Whisk(e)ys probiert. Die ersten fünf Plätze belegen dabei momentan:

    1. Lagavulin - 16 yo (bin mal gespannt, ob der jemals aus dr Top 5 verdrängt wird :razz:)
    2. Laphroaig - Quarter Cask (da gibts richtig was fürs Geld)
    3. Ardbeg - Uigeadail (diese Nase haut mich um)
    4. Lagavulin - DE ´94
    5. Elijah Craig - 12 yo

    Trotz dieser eigentlich offensichtlichen Verteilung würd ich mich nicht als Islay-Fanatiker sehen. Ich schätze, aus den anderen Regionen hab ich bisher einfach zu wenige Spitzenprodukte im Glas gehabt...
    Weiterhin möchte ich nicht unerwähnt lassen, dass ich
    Finlaggan - Old Reserve und
    Redbreast - 12 yo
    ziemlich klasse finde!!!

    Gesundheit :biggrin:
  • CNCMaster User CNCMaster Dabei seit: 31.01.2011Beiträge: 8Bewertungen: 0
    Optionen
    Lagavulin 16y
    Laphroaig 10 and Quarter cask
  • Hammerhai2011 User Dabei seit: 27.01.2011Beiträge: 46Flaschensammlung:Matze´s BrennereiBewertungen: 37
    , letzte Änderung 18. April 2011 um 10:40
    Optionen
    so schnell kann das gehen . Habe die tAge den Lagavulin in meine Bar aufgenommen und bin begeistert.
    Der "Auchentoshan Three wood" musste nun aus meiner TOP 5 weichen

    Highland Park 18 Jahre
    Balvenie Single Barrel 15 Jahre
    Lagavulin 16 Jahre
    Bowmore 17 Jahre
    Springbank 15 Jahre

    Jetzt freu ich mich auf die nächste Verkostung.
    man kann auch ohne Whisky überleben - aber mit Whisky ist das überleben erträglich
  • yvesdaeschle User yvesdaeschle Dabei seit: 09.03.2011Beiträge: 361Flaschensammlung:Meine WhiskysBewertungen: 0
    Optionen
    Meine TOP 5 icon_smile.gif

    1) Lagavulini 16yo
    2) Ardbeg TEN
    3) Bowmore Enigma
    4) Highland Park 12yo
    5) Talisker 10yo
  • onair88 User Dabei seit: 13.07.2010Beiträge: 5Flaschensammlung:onair88s SammlungBewertungen: 0
    Optionen
    Meine lieblingswhiskies die ich bereits probiert habe:
    1. Ardbeg Lord of the isles. Einfach genial icon_smile.gif
    2. Ardbeg vintage 1990 ANB
    3. Port Ellen 7th Release (islay-Collection)
    4. Lagavulin DE
    5. Brora 30 2009
  • Muffinmann User Muffinmann Dabei seit: 13.04.2011Beiträge: 24Bewertungen: 0
    Optionen
    Auch wenn ich noch eher ein Neuling im Whiskyverköstigen bin, geben ich auch mal meine bisherigen Liblingswhiskys zum besten. mal sehen wie die liste in einigen Monaten aussieht.

    1. Ardbeg Uigeadail (sehr komplex, inteniv und kräftig, wahnsinnig toller Rauch)
    2. Highland Park 18 (Honignote, leichter Rauch, tolle Sherrynote)
    3. Glendronach 15 revial (Toffee, Pflaumen)
    4. Talisker 10 (ich mag die tolle Schärfe/Chillinote)
    5. Macallan 12 Sherry oak (kräftiger Sherry, sehr rund/mild)

    Da ich ja noch kräftig dabei bin immer wieder neues zu testen kann sich das aber bestimmt in zukunft noch ändern :wink:
  • SvenHH User SvenHH Dabei seit: 13.04.2010Beiträge: 945Bewertungen: 0
    , letzte Änderung 25. April 2011 um 23:56
    Optionen
    Bin grade wieder über diesen Thread gestolpert. Hier nun meine Top 5 (Dank des Osterwichteln ist da ein gerade erst probierter dabei), in alphabetischer Reihenfolge ohne Wertung:

    • Bowmore Adelphi 1998/2010 - Cask 800017 - 61,9%
    • Dalmore King Alexander III - 40%
    • Glendronach Vintage 1978/2010 - 51,2%
    • Highland Park 25 - 48,1%
    • Talisker 25 (2004er) - 57,8%
    Gruß Sven There are only 10 types of people in the world - those who understand binary and those who don't
  • Unbekannt Dabei seit: -Bewertungen:
    Optionen
    Hier mal meine bisherige Top 5 ohne feste Rangfolge. :wink:

    Aberlour 18
    Laphroaig Bourbon/Paulliac 13 Jahre (Murray McDavid)
    Lagavulin Distillers Edition 1994
    Caol Ila unpeated 8 Jahre (der 8yo meiner meinung nach der beste der unpeated)
    Glenfarclas Oloroso Sherry Cask 1993
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.