Whisky-Bücher

2»
  • NaMara User NaMara Dabei seit: 09.03.2012Beiträge: 233Bewertungen: 0
    , letzte Änderung 22. Juli 2012 um 01:43
    Optionen
    Buchempfehlung Nr 5: The Scottish Whisky Distilleries von Misako Udo.

    Wem das Malt Whisky Yearbook zu ungenau und lückenhaft ist, dem empfehle ich das wundervolle Buch "The Scottish Whisky Distilleries" von Udo Misako. Dieses Buch enthält Angaben über alle Destillerien, ob aktiv oder nicht, ob abgerissen oder nicht - in diesem Buch wird jede Destillerie erwähnt, die jemals existiert hat, zusammen mit allen verfügbaren Daten bis hin zur Form der Brennblase.

    Noch vor einigen Jahren hatte Misako dieses Destillerie-Kompendium für knapp 7 britische Pfund auf einer allseits bekannten Internet-Plattform verhökert, regelmässig fand sich damals immer nur ein Bieter ein - heute erzielen die letzten Exemplare Höchstpreise jenseits von Gut und Böse, momentan liegt das Buch, je nach Land und Händler zwischen etwa 200 und 500 Euro. Eine Nachfolge-Ausgabe ist laut Misako Udo allerdings inzwischen in Arbeit.

    http://www.whisky.de/uploads/tx_mmforum//attachment_2bad77d318f58c36206f5dda755e2ab5.jpg
    Buchempfehlung Nr 5: The Scottish Whisky Distilleries von Misako Udo.
    Vintage Macallan 18. Nur echt mit der italienischen Steuerbanderole.
  • NaMara User NaMara Dabei seit: 09.03.2012Beiträge: 233Bewertungen: 0
    Optionen
    Buchempfehlung Nr 6: The Whisky Distilleries of the United Kingdom, von Alfred Barnard, 1887.

    Dieses Buch ist einmalig. Es gibt einen sehr frühen Einblick und Überblick über die schottischen (und irischen) Destillerien, es ist ein Fenster in die Vergangenheit der Whisky-Produktion. Barnard hat damals nicht weniger als 160 Destillerien besichtigt, und viele davon von seinem begleitenden Künstler skizzieren lassen.

    Hundert Jahre später übrigens hatte sich Philip Morrice noch einmal auf Barnards Reise gemacht, und veröffentlichte 1987 im Stile Barnards das Buch “The Whisky Distilleries of Scotland and Ireland”. Darin beschrieb er 123 Destillerien. Als Philip Morrice sich auf die Reise machte, waren allerdings schon 88 Destillerien verschwunden, die noch von Barnard beschrieben wurden. Immerhin hatten 72 überlebt, und 51 weitere wurden seit Barnards Zeiten neu gebaut.

    Ich habe noch keines dieser Exemplare, weshalb es momentan jedenfalls noch kein Foto gibt.

    Gruß,
    Andreas
    Vintage Macallan 18. Nur echt mit der italienischen Steuerbanderole.
  • StyrianSpirit726 User StyrianSpirit726 Dabei seit: 05.02.2017Beiträge: 838Flaschensammlung:StyrianSpirits SammlungBewertungen: 89
    Optionen

    Ich darf diesen Bereich reaktivieren, denn die Empfehlungen von @NaMara waren schon ganz wunderbar, und ich denke, diese Bücher wird man immer noch (auch in Neuauflagen) erhalten.

    Als Whisky-Neuling des Jahrgangs 2016/2017 hab' ich vor ein paar Tagen folgende Werke erhalten:

    image


    Die "Whisky-Bibel" von Jim Murray ist ebenso umstritten wie umfangreich und empfehlenswert; besonders gefallen hat mir das "Malt Whisky Yearbook 2017" -- wie's im Titel steht: Fakten, News und Stories in bemerkenswerter Tiefe!

    >> Meine Sample-Liste mit Proben von Standard-, Premium- und Luxus-Whiskys

    Flaschenteilungen (FT): Old Pulteney 1983 [aktiv] | FT 015 | FT 014 | FT 013 | FT 012 | FT 011FT 010 | FT 009 | FT 008 | FT 007FT 006 | FT 005 | FT 004 | FT 003FT 002 | FT 001


    „Sammle Erfahrungen, solange Du sie nicht nötig hast.“

    Huibuh gefällt das
  • Vossa User Vossa Dabei seit: 05.01.2016Beiträge: 3,238Flaschensammlung:GeisterwahnBewertungen: 24
    Optionen

    Kennt jemand von Euch das Buch "Der Whiskyatlas" von Dave Broom und kann es evtl. empfehlen oder halt eben nicht...

    Ist ein 336 Seiten dicker Schinken von 2016 und für 49,90 auf dem Markt

    ...and don't forget to Rock'n Roll!!
  • StyrianSpirit726 User StyrianSpirit726 Dabei seit: 05.02.2017Beiträge: 838Flaschensammlung:StyrianSpirits SammlungBewertungen: 89
    Optionen

    @Vossa Das kann ich auf jeden Fall empfehlen. Besonders informativ (und nur sehr selten zu finden): Es werden auch die Geschmacksprofile der New Makes (also des klaren Rohbrands, der dann in die Fässer gefüllt wird) der jeweiligen Destillerien beschrieben!

    >> Meine Sample-Liste mit Proben von Standard-, Premium- und Luxus-Whiskys

    Flaschenteilungen (FT): Old Pulteney 1983 [aktiv] | FT 015 | FT 014 | FT 013 | FT 012 | FT 011FT 010 | FT 009 | FT 008 | FT 007FT 006 | FT 005 | FT 004 | FT 003FT 002 | FT 001


    „Sammle Erfahrungen, solange Du sie nicht nötig hast.“

    Vossa gefällt das
  • Vossa User Vossa Dabei seit: 05.01.2016Beiträge: 3,238Flaschensammlung:GeisterwahnBewertungen: 24
    Optionen

    @StyrianSpirit726 


    Super! danke für den Tipp!!

    ...and don't forget to Rock'n Roll!!
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.