Offene Flaschen

  • Bona
    Themenersteller
    User Bona
    Dabei seit: 22.10.2017Beiträge: 147Bewertungen: 0

    Ich packe das mal hier hin. Ich mag ja den Now Drinking Thread sehr gerne, weil man an den Eindrücken der User über die gerade probierten Malts teilhaben und sie oft mit eigenen Einschätzungen vergleichen kann oder auch nur neue Ideen für den nächsten Malt bekommt.


    Spannend würde ich aber auch finden, wieviele und welche Flaschen Euch derzeit länger begleiten. Also, welche Whisky - Flaschen  (keine Samples) habt ihr derzeit offen? Zu welchem Whisky greift Ihr davon  am liebsten? Gibt es einen Ladenhüter, eine Flasche, die einfach nicht leer wird? 


    Ich mache einfach mal den Anfang. Vielleicht habt Ihr ja Lust, auch Einblicke in Eure Bar zu geben. 


    Also, bei mir sind derzeit 13 Flaschen geöffnet  (früher wollte ich mich auf maximal 5 offene Flaschen beschränken, aber das nehme ich nicht mehr so genau - ich liebe die Abwechslung und die Oxidation wird völlig überschätzt). Folgende sind es:


    Glenburgie Dun Bheagan 13 Jahre 

    Springbank CS 12 Jahre 

    Glen Elgin Signatory CS 22 Jahre 

    Glen Scotia 15 

    Auchroisk McNeill's Choice 22 Jahre 

    Blackadder Red Snake 

    Knob Creek Rye 

    Glenfiddich Projekt XX 

    Aultmore 12

    Talisker 10

    Laphroaig Quarter Cask 

    Tobermory Old Particular 18 Jahre 

    Auchentoshan Three Woods


    Der Glenburgie, der Springbank und der Glen Elgin sind von denen meine Favoriten. Ladenhüter ist der Auchentoshan. Der geht nur sehr zäh weg und wird nicht nochmal gekauft. Ansonsten aber kein Fehlkauf dabei. 

  • Stef_D User Stef_D Dabei seit: 26.11.2017Beiträge: 897Bewertungen: 0
    , letzte Änderung 5. April 2018 um 22:00
    Optionen

    Also offen sind:


    Ardbeg Uigedail 

    Ardbeg an OA

    Laphroaig triple Wood

    Springbank 15

    Bunna 18

    Glendronach 21

    Guglhof Tauernrogg


    Da der quater cask kürzlich Verschieden ist wird als Nachfolge entweder der

    Ardmore 12 port Wood 

    Oder der 

    Clynelish 14 aufgemacht 



    Und sobald der laphroaig alle ist als Ersatz den

    Brodir 

    ...oder den Same as 10k

    ...oder den an cuan mor 

    ....oder der 18er 



    ...verdammt hier stehen zu viele laffis


    Edit sagt das der tauern rogg  nicht leer wird und der Uigedail und der Bunna zu schnell

    Stolzer 2ter (oder 1. Verlierer) Des Blind Guardian Battle VIII


    Vizepräsident des "Battle-Monkey-Fanclubs"

    Lass schwingen, Monkey!!!


    Erfolgreich abgeschlossene Flaschenteilungen:

    I

    Bona gefällt das
  • opsin User opsin Dabei seit: 04.08.2017Beiträge: 277Bewertungen: 0
    Optionen

    Offen sind:


    * Auchentoshan Three Wood

    * Auchentoshan Coopers Reserver

    * Bowmore 12

    * Ardmore Port Wood Finish

    * Port Askaig 14

    * Slyrs 3 Jahre

    * Kirin Fuji 50°

    * Arran 14

    * Benriach 10


    Am besten gehen weg: Arran 14, Ardmore Port Wood und Port askaig 14


    Ladenhüter sind: Slyrs 3 Jahre und Kirin Fuji 50°


    Ich mache erstmal keinen neuen auf. Habe noch einige Samples die ich verkoste und ich möchte die offenen Flaschen eigentlich auf so ca. 5 beschränken.


    "Whisky is the answer, but I can't remember the question"


    Aktuelle Flaschenteilung: 2 x Fassstarker getorfter Croftengea Single Malt (SSMC & The Old Friends)

    Geteilte Flaschen: 1 | 2 | 3 | 4 | 5 

    Meine kleine Sample-Bar (inklusive neuer Sherry Bombe: Glenrothes Single Cask, 58,9 %) 

    3. Platz (von hinten :mrgreen:) beim Blind Guardian Battle IX - Sturmfahrt



    Bona gefällt das
  • JUBoSH User JUBoSH Dabei seit: 09.05.2018Beiträge: 258Flaschensammlung:JUBoSHs SammlungBewertungen: 1
    Optionen

    da will ich auch mal mitmischen:


    offen sind:


    Aberfeldy 12

    Ardbeg Uigeadail

    Ardbeg Legacy

    Benriach Birnie Moss

    Bowmore Black Rock

    Bruichladdich Classic Laddie

    Coal Ila 2007 (Sig. Vin.)

    Cotswolds 2014

    Clynelish 1998 (Sig. Vin.)

    Dalmore 15

    Glens Els Cosy Winter

    Glenfarclas 105

    Glenfiddich 125th Anniversary

    Isle of Jura Superstition

    Laphroaig 10

    Lagavulin Triple Matured Edition

    Longmore (SMWS) 7.201

    Mackmyra Brukswhisky

    Slyrs 2009 (getestet, für nicht meine empfunden, weggestellt....)

    Taketsuru 17 Pure Malt

    Tomatin Cù Bòcan

    Wolfburn hand crafted


    .......

    image

  • MiCz User MiCz Dabei seit: 25.07.2017Beiträge: 104Flaschensammlung:MiCz's HausbarBewertungen: 0
    , letzte Änderung 8. Juni 2018 um 13:56
    Optionen

    Folgende sind gerade offen:


    Glenfiddich Reserve Cask(0,5l, geht am schnellsten weg)

    Connemara Peated(Ladenhüter)

    Dewars 12(Nummer 2 hinter Nikka)

    Puni Alba Last edition(Ladenhüter)

    Nikka from the Barrel(Liebling der Liste)


    Der Connemara ist relativ neu dabei, wird aufgrund des relativ starken Rauchs wahrscheinlich ein Ladenhüter , da ich selten Lust auf so eine Rauchbombe habe.


    Der Puni ist schon über 8 Monate offen und noch halb voll, anfangs war er sehr sprittig.


    Schnell weg geht der Glenfiddich Reserve Cask. Die 0.5 Liter Flasche hat leider kaum Eichenaroma, hingegen zu der Literflasche , die ich mal probieren konnte.

  • Calceolarius User Calceolarius Dabei seit: 30.10.2015Beiträge: 1,654Flaschensammlung:Calceolarius´ WhiskyhortBewertungen: 0
    , letzte Änderung 8. Juni 2018 um 20:40
    Optionen

    Na da will ich auch mal. Ich habe gerade 6 Flaschen offen: 


    - Glendronach 1993 Cask 660 (fast leer, aus meiner FT

    - Glendronach 21 Parliament (fast leer) 

    - Benriach 20 (blaues Label, fast leer) 

    - Glenlivet 16 Nadurra (Batch 0814D, etwa halb voll) 

    - Deanston 20 Oloroso (etwa 1/3 voll)

    - Tamdhu Batch Strength (Batch 1, halb voll) 

     

    Die ersten fünf würde ich mir jederzeit wieder kaufen. (Habe ich größtenteils auch).

    Der Tamdhu haut mich allerdings nicht vom Hocker. Steht auch schon ewig im Schrank und will nicht alle werden. Einer meiner sehr seltenen Blindkäufe, den ich dazu auch noch bereut habe. Er war (zum Glück) nicht wirklich teuer und ist jetzt auch nicht direkt schlecht, aber das Geld hätte ich auch in etwas weit besseres investieren können...  

     

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.