Tullamore dew alter/wert

  • David_Weidlich
    Themenersteller
    User David_Weidlich
    Dabei seit: 25.07.2018Beiträge: 1Bewertungen: 0

    Hallo zusammen.


    Ich habe mich hier mal angemeldet um eine kompetente Antwort auf meine Frage zu bekommen da ich kein großer whiskytrinker bin. 

    Ich habe diese Flasche geschenkt bekommen und würde gerne wissen wie alt sie ca ist und was ich beim Verkauf dafür verlangen könnte.


    Schonmal danke im voraus und Gruß,

    Davidimageimageimage


    Getaggt:
  • Marko_I User, Moderator Marko_I Dabei seit: 11.01.2006Beiträge: 14,496Flaschensammlung:Whiskybar bi-clubBewertungen: 1425
    Optionen
    whisky auktionen googeln, da gibt's Plattformen, die sind auf sowas spezialisiert, und da kann man schauen, ob und zu welchem Preis sowas schon mal ueber den Tisch gegangen ist.

    "Every question I answer will only lead to another question", 'Mother', Lost S06E15
    Whisky-Chat-Stammtisch auf Whisky.de / TWS-Ersatzchat
    Proben: mein komisches Zeuchs / WID-Nummern in Link verwandeln

    ___________________________________________________________________

    User-Moderator - bei Problemen bitte PN - Grau = "Dienstfarbe"

  • maltaholic User maltaholic Dabei seit: 29.07.2014Beiträge: 20,434Flaschensammlung:maltaholics KellergeisterBewertungen: 524
    Optionen

    Ich schätze mal 3 Jahre.

    Gut genug zum Aufmachen und Trinken...

    “Whisky, like a beautiful woman, demands appreciation. First you gaze, then it's time to drink.” ― Haruki Murakami
  • [Gelöschter Benutzer] Dabei seit: 26.08.2016Beiträge: 0Bewertungen: 0
    Optionen

    Moin.


    Schöne alte Flasche.


    Der Aufkleber "Ausländisches Erzeugnis" grenzt es etwas ein.

    Diese Deklarationspflicht hörte in den frühen 70ern auf soweit ich weiß.


    Ist also schon was älter das Schätzchen.


    Einen Wert kann man schlecht schätzen, immerhin ist der Inhalt jetzt nicht der Hammer.


    Tullamore war und ist ein irischer Blend für den Supermarkt.


    Aber klar hat die Flasche, für den Ein oder Anderen einen nostalgischen Wert und auch der Inhalt dürfte anders Schmecken als der heutige Blend.


    In 2015 ist mal einer für 145 Euro versteigert worden. Hab ich gerade in einer Datenbank gelesen.


    Bei ein zwei drei meins will einer knapp 300 haben was totaler kappes ist... auch die 130 eines anderen Anbieters stehen wie eingebrannt...


    Du hast ihn geschenkt bekommen.

    Also hast du nix investiert.


    Also stell ihn in die Bucht mit einem Euro Startgebot und schau was geht,

    oder

    stell ihn in die Bucht für einen Preis xy und warte bis einer kommt der ihn kauft.


    ob nun 50 Euro oder 100 oder mehr drin sind kann ich nicht sagen.


    Aber irgendwo zwischen 30 und 130 wird die Wahrheit liegen...



    Aber dennoch! Tolle Pulle!


    Grüße


    J.



    Grüße

    kraeftigen_4.0

    Marko_I gefällt das
  • [Gelöschter Benutzer] Dabei seit: 26.08.2016Beiträge: 0Bewertungen: 0
    Optionen


    maltaholic schrieb:

    Ich schätze mal 3 Jahre.

    Gut genug zum Aufmachen und Trinken...


    Der Inhalt soll übrigens 8 Jahre sein :-)


    Grüße

    kraeftigen_4.0

    maltaholic gefällt das
  • maltwalt User maltwalt Dabei seit: 06.10.2016Beiträge: 989Flaschensammlung:MaltWalt's WhiskysBewertungen: 0
    Optionen

    Erstmal Servus und Willkommen, bevor ich mich  - vielleicht- unbeliebt mache ....

    Warum will jeder, der irgendwo ne Pulle Schnaps findet nur wissen, was er wert is ... ich seh selten die Frage: Kennt den wer, wie schmeckt er, was könnte mich erwarten,  ..... :rolleyes:

    Slàinte mhath, Walter


    "Today's Rain Is Tomorrow's Whisky" (Scottish Proverb)


    Besuchte Destillerien: Bunnahabhain, Caol Ila, Ardbeg, Lagavulin, Laphroaig, Bowmore, Bruichladdich, Kilchoman, Talisker, Dalwhinnie, Strathisla, Cardhu, Highlandpark, Glenkinchie, ..... Baustelle Ardnahoe

    Friends Of Laphroaig: Plot 251575 since 2005

    Luzze gefällt das
  • [Gelöschter Benutzer] Dabei seit: 26.08.2016Beiträge: 0Bewertungen: 0
    Optionen

    gehen wir mal davon aus das du im Keller vom Opa ne schöne alte Gibson Gitarre findest oder ne Hochseeangel...


    Dann ist der Weg in ein Forum, wo die vermeidlichen Experten sitzen, nicht weit.


    Angemeldet und ne frage gestellt, dazu ein paar Bilder´, ist in 10 Minuten erledigt.


    Und man glaubt den Experten eben mehr als googel.


    Auch die Chance das man über die PN ein direktes Angebot bekommt ist hoch..


    Darum machen die Unwissenden das!


    J.  

    Grüße

    kraeftigen_4.0

  • Calceolarius User Calceolarius Dabei seit: 30.10.2015Beiträge: 1,653Flaschensammlung:Calceolarius´ WhiskyhortBewertungen: 0
    , letzte Änderung 26. Juli 2018 um 11:32
    Optionen


    maltwalt schrieb:

    Erstmal Servus und Willkommen, bevor ich mich  - vielleicht- unbeliebt mache ....

    Warum will jeder, der irgendwo ne Pulle Schnaps findet nur wissen, was er wert is ... ich seh selten die Frage: Kennt den wer, wie schmeckt er, was könnte mich erwarten,  ..... :rolleyes:


    Naja, wenn ich nur Jack und Jim in der Cola kennen würde und ein Bekannter würde beim Auf-/Ausräumen 'ne olle Pulle Schnaps finden, für die weder er noch ich Verwendung hätten... Ich würde sie auch zu Geld machen. Wozu ne offene Flasche Schnaps im Schrank haben, die mir nichts gibt, wenn man dafür ggf. auch 1xx € auf dem Konto haben kann. Mein Kumpel, in dessen Keller wir letztens die Flasche Mekong gefunden haben (die wir natürlich geöffnet haben), hat auch eine Meißener Porzellan-Etagere gefunden. Nippes, den von uns keiner brauchte. Also: 1€ Startgebot und am Ende ist das Teil für ü300€ weg gegangen. Von daher kann ich den Verkaufswunsch schon nachvollziehen. 

    Das das hier (aus unserer Sicht) der falsche Platz dafür ist, dürfte allerdings klar sein... :cool:


    (Aus Sicht des TE ist das hier natürlich genau der richtige Platz, wie Kraeftigen schon erwähnte) 

  • dRambo User dRambo Dabei seit: 23.09.2015Beiträge: 8,920Bewertungen: 3
    , letzte Änderung 26. Juli 2018 um 15:31
    Optionen



    maltaholic schrieb:

    Ich schätze mal 3 Jahre.

    Gut genug zum Aufmachen und Trinken...


    Der Inhalt soll übrigens 8 Jahre sein :-)


    Dafür muss man aber schon genau lesen :wink:


    FoodPornoProduzent - TerrorBallerina - Hochstapler - MaltMessi - Maltyrer

    Aktuelle Flaschenteilung: Laphi 25 CS 2017(OLO) Samples: InstaDram

    Abgeschlossene pornöse Flaschenteilungen: I  II  III  IV V VI VII VIII VIIII IX X XI XII XIII XIV XV privatTeilungen:: 13                     

    EhrenWaschbär 2017 - EhrenKackvogel 2018 - "Lokal-Serge" - Touri


Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.