1. Mannheimer Whiskystammtisch - 21.02. "Irland"

11112131415161719»
  • LordBellamy
    Themenersteller
    User LordBellamy
    Dabei seit: 01.03.2009Beiträge: 1,143Bewertungen: 0
    Optionen

    Hallo an alle Mannheimer Malzköppe,

    im November trifft sich der Stammtisch am schon fast traditionellen dritten Freitag, also am 15.11.2019. Wir starten um 19:30 Uhr in den Redaktionsräumen von "Lindenhof Aktuell" in der Eichelsheimer Strasse 51-53, nur wenige Gehminuten vom Mannheimer Hauptbahnhof entfernt.

    Diesen Monat wenden wir uns einem neuen Star am Whiskyhimmel zu. Lange Zeit war nur wenigen Liebhabern diese Brennerei ein Begriff, obwohl hier schon lange vor den Hypezeiten fantastische Whisky destilliert und gereift wurden: Deanston.

    Bitte bringt ein eigenes Nosingglas und offene Flasche aus Eurer Hausbar für den gemeinsamen Tisch mit, passenderweise zum Thema wäre natürlich ein Deanston nicht verkehrt - auch wenn es natürlich kein "Muss" ist. Die neue Stammtischflasche habt Ihr bereits gewählt, es ist der Deanston Decenarry geworden, meine persönliche Lieblingsabfüllung der letzten Jahre. Auch unser Sparfass ist wieder mit dabei, bitte füttert es ausgiebig.

    Wasser, Softdrinks, Bier und kleine Knabbereien hat wie gewohnt unser Barmann Alex für Euch bereitstehen, Ihr müsst ihm nur einen kleinen Unkostenbeitrag dafür geben.

    Der Whiskycup 2019 ist vorbei, wir haben eine respektablen 11. Platz geholt. Mal schauen, ob wir da nächstes Jahr wieder in die Top 10 vorstossen können.

    Auch die Abstimmung der nächsten Themen ist erfolgt, hier für Euch noch einmal alle neuen Themen ab März 2020 - die Reihenfolge wird aber noch ausgelost. Vielen Dank an alle, die so zahlreich teilgenommen haben.

    1. Bunna - 18 Stimmen
    2. Oloroso Whiskys - 17 Stimmen
    2. Cadenhead's - 17 Stimmen
    4.Caol Ila - 16 Stimmen
    5. Balvenie - 15 Stimmen
    5. Tomatin - 15 Stimmen
    7. Tormore - 14 Stimmen
    7. Glenallachie - 14 Stimmen
    9. Highland Park - 13 Stimmen
    9. Glengoyne - 13 Stimmen
    9. Signatory - 13 Stimmen
    12. Tobermory/Ledaig - 12 Stimmen
    13. Mortlach - 11 Stimmen
    14. Laphroaig - 9 Stimmen
    14. Clynelish - 9 Stimmen
    14. Aultmore - 9 Stimmen

    Viele Grüße und bis bald,
    Dirk


    "Whisky-Agent" aus Leidenschaft Leider kein Link zur Jehova-Datenbank möglich. Im Zweifelsfall einfach nach meinem Nick auf der WB suchen. Using all the wrong lines and the wrong signs with the wrong intensity - martin l. gore
  • LordBellamy
    Themenersteller
    User LordBellamy
    Dabei seit: 01.03.2009Beiträge: 1,143Bewertungen: 0
    Optionen

    Hallo an die Whiskyliebhaber aus dem Rhein-Neckar-Raum,



    auch im Dezember trifft sich der 1. Mannheimer Whiskystammtisch wieder, um gemeinsam mit Gleichgesinnten ein paar leckere Drams zu genießen und um über das Lebenswasser der Schotten in allen Facetten zu fachsimpeln. Unser Weihnachtsstammtisch findet dieses Jahr am Freitag, den 20.12.2018 ab 19:30 Uhr statt.



    Dieses Jahr wird der Weihnachtsstammtisch wieder an gewohnter Stelle im Mannheimer Stadtteil Lindenhof, Eichelsheimer Strasse 51-53 abgehalten. Unser Alex kann zwar voraussichtlich nicht mit dabei sein, aber wie schon öfters bekommen wir das auch ohne ihn irgendwie hin.



    Zu Weihnachten haben wir traditionell kein spezielles Thema, der Fokus liegt auf dem gemütliche Zusammensein. Natürlich wird es wieder eine Gemeinschaftsflasche geben, über die wir gerade in der Facebookgruppe abstimmen lassen. Damit es an dem Abend nicht zu trocken wird, bitten wir jeden von Euch, ein oder zwei Flaschen aus Eurer Vitrine mitzubringen. Da wir wie immer vor Weihnachten kein spezielles Thema haben, könnt Ihr also aus dem Vollen schöpfen: Wie wäre es mit Eurem Lieblingsmalt, oder einer Abfüllung, die Eurer Meinung nach besonders gut zu Weihnachten passt? Unser Sparschwein ist selbstverständlich auch wieder mit dabei. Bringt bitte auch ein Nosing Glas mit, alle anderen Getränke könnt Ihr gegen einen kleinen Obolus an unserer Bar bekommen.



    Auch unseren alljährlichen "Grabbelsack" wird es wieder geben. Deshalb bitte wir jeden von Euch um ein besonderes 5cl Blindsample mit Eurem Namen drauf.



    Wir freuen uns wie immer auf jeden Whiskygenießer, egal ob Ihr Einsteiger, Entdecker oder Nerd seid.



    Vorweihnachtliche Grüße

    Dirk

    "Whisky-Agent" aus Leidenschaft Leider kein Link zur Jehova-Datenbank möglich. Im Zweifelsfall einfach nach meinem Nick auf der WB suchen. Using all the wrong lines and the wrong signs with the wrong intensity - martin l. gore
  • LordBellamy
    Themenersteller
    User LordBellamy
    Dabei seit: 01.03.2009Beiträge: 1,143Bewertungen: 0
    Optionen

    Hallo an alle Maltheads,

     

    wir wagen dieses Mal einen Blick über den Tellerrand hinaus und werden die bekannten schottischen Gefilde verlassen. Allzuweit schweift der Blick aber nicht, dieses Mal werden wir uns die Whiskey's der grünen Insel genauer anschauen. Irland hat neben den drei "Großen" Bushmills, Cooley und Midleton inzwischen fast unzählige neue Brennereien hinzubekommen, der irische Whiskey boomt und erlebt eine gewaltige Renaissance.

     

    WIr treffen uns wie immer am dritten Freitag des Monats, im Februar ist es also der 21.02.2020. Ab 19:30 Uhr versammeln sich hier die Whisk(e)y-Liebhaber der Region, um gemeinsam zu fachsimpeln und dabei den einen oder anderen Dram zu probieren. Das Treffen findet in den Redaktionsräumen von "Lindenhof Aktuell" statt, Eichelsheimer Strasse 51-53.

     

    Damit der Abend nicht zu trocken wird, bitten wir jeden Teilnehmer, eine Flasche Whisky aus der eigenen Hausbar mitzubringen, wenn möglich sollte es dieses Mal natürlich ein Ire sein. Softdrinks, Bier und Wasser sowie kleine Knabbereien erhaltet ihr wie immer gegen einen kleinen Obolus bei unserem Mann hinter der Bar: Alex. Auch ein eigenes Tastingglas solltet Ihr bitte mitbringen.

     

    Wie immer wird es auch eine kurze Vorstelllung geben, dieses Mal geht es dabei natürlich um einen kurzen Geschichtskurs zum Thema Irland und seine Whisk(e)ys.

     

    Auch dieses Jahr stellen wir wieder ein Team für den Whiskycup auf, das ist der grösste Blindtastingwettbewerb Deutschlands. Falls Ihr Bock auf diese Challange habt, dann meldet Euch bitte bis zum Ende des Monats bei mir.

     

    Und ganz zum Schluss möchte ich noch ein wenig Werbung für die am nächsten Wochenende stattfindende Whisky-Spring in Schwetzingen machen. Bereits zum sechsten Mal wird das Schloss zum Mekka für alle Jünger des schottischen Landweins. Ich selber werde am Sonntag hingehen. Der Samstag ist bereits ausverkauft, bitte berücksicht das bei Euren Planungen.

     

    Ich freue mich schon jetzt auf einen geselligen, lustigen und genussreichen Abend

     

    Slainte

    Dirk


















    "Whisky-Agent" aus Leidenschaft Leider kein Link zur Jehova-Datenbank möglich. Im Zweifelsfall einfach nach meinem Nick auf der WB suchen. Using all the wrong lines and the wrong signs with the wrong intensity - martin l. gore
Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.