Jim McEwan – The Cask Whisperer

  • TeleDram
    Themenersteller
    User TeleDram
    Dabei seit: 28.07.2019Beiträge: 2,016Flaschensammlung:FernDramVerzeichnisBewertungen: 1
    , letzte Änderung 29. November 2019 um 18:42

    Vielleicht braucht Jim McEwan etwas Geld für den Bau der Arnahoe Brennerei?


    Bei ein wenig Recherchen zu Jim McEwan (er kommt mit eigener Masterclass auf die Village 2020 nach Nürnberg) bin ich über sein Projekt "The Cask Whisperer" mit Reto Stöckli gestoßen. Unter diesen Label wird Reto (den Jim bei Hunter Laing kennengelernt hat) die privaten Fässer von Jim (aus dessen Zeit bei Bruichladdich) verkaufen.


    Herausgekommen sind bisher wohl:

    • Bruichladdich 2009 / 9yo 51.9% Italian Wine Cask: 103,00 CHF / WID 129387
    • Bruichladdich 2003 / 15yo 55.2% Sherry Cask: 158,00 CHF / WID 128659
    • Bruichladdich Port Charlotte 2008 / 10yo 56.5% French Wine Cask: 130,00 CHF / WID 128660
    • Bruichladdich Port Charlotte 2001 / 17yo 52.8% Sherry Cask: 224,00 CHF / WID 128661
    • Bruichladdich Octomore 2009 / 9yo 63.7% French Wine Cask: 250,00 CHF / WID 128880
    • Bruichladdich Octomore 2007 / 11yo 60.3% French Wine Cask: 297,00 CHF / WID 129457

      The Cask Whisperer 1st Release Set: 1.040,00 CHF


    Auf der Messe wird er wohl noch etwas Werbung machen wollen:

    " In einer Master Class der Extraklasse stellt Ihnen Jim McEwan zusammen mit Reto Stöckli seine Cask Range "The Cask Whisperer" vor! An seinem Stand können Sie sich mit etwas Glück auch ein signiertes Exemplar sichern! "


    Wozu Früchte im Smoker karamellisieren, wenn ich doch Whisky trinken kann?


    Wolfgang's Sample-Stube / Suche: aktuell nichts.

    FTs Aktiv: - keine -

    Abgeschlossen & Abgebrochene: in meinem Vorstellungsthread

  • Vallado User Vallado Dabei seit: 11.09.2017Beiträge: 2,147Bewertungen: 2
    Optionen

    Danke fürs Recherchieren, bleibt mir das erspart, habe den Newsletter auch eben gesehen. Die Preise sind aber schon happig. Da ist der Preisaufschlag beim flipping schon mit eingerechnet - Caskflipping quasi :mrgreen:


    Naja, er wird nicht alles selber saufen müssen, werden sich genug Laddiejünger finden dafür :wink:

    Aktive FT: ./.

    abgeschlossene FT: 1 | 2 | 3 4-6 | 78+9 | 10+1112+13 | 14-16 | 17+18 | 19-21 | 2223-25 | 2627 | 28-30 31+32 | 33+34 | 35+36 | 37+38 | 39+40 41+42 43+44 | 45+46 |47+48

    Sampleliste: Vallado's Probierstübchen

    TeleDram gefällt das
  • TeleDram
    Themenersteller
    User TeleDram
    Dabei seit: 28.07.2019Beiträge: 2,016Flaschensammlung:FernDramVerzeichnisBewertungen: 1
    , letzte Änderung 3. März 2020 um 17:49
    Optionen

    Auf der Messe war er mit seinem zweiten Release vor Ort:

    image


    Der Reihe nach: WID:149791 - WID:149796 - WID:149793 - WID:149792 - WID:149795 - WID:149794

    Wozu Früchte im Smoker karamellisieren, wenn ich doch Whisky trinken kann?


    Wolfgang's Sample-Stube / Suche: aktuell nichts.

    FTs Aktiv: - keine -

    Abgeschlossen & Abgebrochene: in meinem Vorstellungsthread

  • Frozzy User Dabei seit: 09.09.2015Beiträge: 220Flaschensammlung:Meine SammlungBewertungen: 1
    Optionen

    Yummi,


    der ältere Octo und der ältere PC sehen beide super aus. Nur leider sind sie mir etwas zu teuer :/

  • TeleDram
    Themenersteller
    User TeleDram
    Dabei seit: 28.07.2019Beiträge: 2,016Flaschensammlung:FernDramVerzeichnisBewertungen: 1
    Optionen

    @Frozzy Die waren (teilweise) auch wirklich lecker:

    • Den PC habe ich so probiert: da war mir aber irgendwie zu sauer - war halt ein Weinfass.
    • Den Octo gabs im Rahmen der MasterClass zum Verkosten: nicht umsonst war dies die teuerste Flasche im Batch 2. Wenn er nicht so schweine teuer wäre, hätte ich mir vielleicht eine Flasche besorgt.



    Wozu Früchte im Smoker karamellisieren, wenn ich doch Whisky trinken kann?


    Wolfgang's Sample-Stube / Suche: aktuell nichts.

    FTs Aktiv: - keine -

    Abgeschlossen & Abgebrochene: in meinem Vorstellungsthread

Anmelden oder Registrieren, um zu kommentieren.