Highland Park Dragon Legend

Die Drachen wurden bei den Wikingern gefürchtet und gleichzeitig verehrt. Laut einer Legende erhielt der Krieger Sigurd magische Kräfte, indem er eines dieser Fabelwesen besiegte.
Dragon Legend zeigt die kräftigste Seite von Highland Park. Der Single Malt ist besonders intensiv und rauchig.

Die Drachen wurden bei den Wikingern gefürchtet und gleichzeitig verehrt. Laut einer Legende erhielt der Krieger Sigurd magische Kräfte, indem er eines dieser Fabelwesen besiegte.
Dragon Legend zeigt die kräftigste Seite von Highland Park. Der Single Malt ist besonders intensiv und rauchig.

Details zur Flasche Ändern
19559
Highland Park
Schottland, Inseln
Single Malt Whisky
43.1%
0.7 l
Originalabfüller
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 31 Beschreibungen
i
Aroma
Rauch:
Süße:
Früchte:
Vanille:
Gewürze:
Sherry:
Honig:
Zitrus:
Eiche:
Zitrone:
Zitronenschale:
Birne:
Kräuter:
Heide:
Orange:
Feige:
Gras:
Kirsche:
Lagerfeuer:
Malz:
Medizinischer Rauch:
Muskat:
Nüsse:
Öl:
Pfirsich:
Seetang:
Maritime Noten:
Alkohol:
Apfel:
Beeren:
Geschmack
Rauch:
Früchte:
Gewürze:
Süße:
Sherry:
Zitrus:
Eiche:
Orange:
Vanille:
Zitrone:
Kräuter:
Heide:
Honig:
Pfeffer:
Zitronenschale:
Herb:
Beeren:
Brombeere:
Dunkle Schokolade:
Getrocknete Früchte:
Karamell:
Kuchen:
Lagerfeuer:
Nüsse:
Öl:
Rosine:
Schokolade:
Abgang
Rauch:
Süße:
Gewürze:
Sherry:
Vanille:
Kräuter:
Eiche:
Zitrus:
Honig:
Früchte:
Herb:
Karamell:
Pfeffer:
Heide:
Lagerfeuer:
Orange:
Gras:
Kaffee:
Rosine:
Birne:
Chili:
Getrocknete Früchte:
Zitrone:
Tropische Früchte:
Seetang:
Nüsse:
Maritime Noten:
Feige:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

44
Beschreibungen 31

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma: Frische Eiche, Vanille, Honig und Zitronenschale. Wärmende Gewürze und Rauch.
06.11.2019
solide, stärkerer Rauch als beim 12er, ausgewogen, aber auch nicht all zu komplex
12.11.2019
24.09.2018
Aroma: weich, frisch, süß, fruchtig, zarter Sherry mit leichten Gewürzen, eine ganz leichte Rauchnote, Heidekraut, etwas Honig

Geschmack: weich, süß, Eiche, helle Früchte, Gewürze, Heidekraut, leicht trockene Würze, etwas Vanille

Abgang: mittellang, trocken, Würze, Eiche, etwas Rauch, Heidekraut, helle und tropische Früchte, Süße

Kommentar: süffig, leider fehlt etwas der Tiefgang; fällt in die Kategorie „guter Einsteigerwhisky“
24.09.2018
16.03.2020
Schlaubi63
25.10.2021
Schlaubi63
16.11.2021
Aroma: Maritime NotenSüßeVanille

Geschmack: SüßeFrüchteSherry

Abgang: RauchSüßeGewürze

Kommentar:
10.01.2021
Aroma: Kräftiges Sherry-Aroma, saure Kirschen, ganz leichter Rauch dahinter (kräuterig), Vanille auch dabei

Geschmack: Rauch und süße Vanille, Kräuter und Johannisbeeren

Abgang: mittellang, Rauch und beerige Würze

Kommentar: echt gut, voll, intensiv, rauchig und süß
c0siXx
22.09.2021
Aroma: RauchBirne etwas Sherry

Geschmack: FrüchteZitroneOrangeRauchGewürze

Abgang: RauchGewürzeVanilleKaramell

Kommentar: