St. Kilian - 2016

Die St. Kilian Brennererei wurde nach schottischem Vorbild erbaut und ist seit 2016 in Betrieb. Gebrannt wird auf 6.000 Liter Kupferbrennblasen der Firma Forsyths. Das heimische Malz wird in der hauseigenen Mühle geschrotet und anschließend gemaischt.
Batch 5 wurde für 27 Monate in italienischen Amarone-Fässern von dem Weingut Claudio Lenotti gereift.

Die St. Kilian Brennererei wurde nach schottischem Vorbild erbaut und ist seit 2016 in Betrieb. Gebrannt wird auf 6.000 Liter Kupferbrennblasen der Firma Forsyths. Das heimische Malz wird in der hauseigenen Mühle geschrotet und anschließend gemaischt.
Batch 5 wurde für 27 Monate in italienischen Amarone-Fässern von dem Weingut Claudio Lenotti gereift.

Details zur Flasche Ändern
21874
St. Kilian
Deutschland
Spirit
2016
50%
0.35 l
Originalabfüller
Wein
4900 Flaschen
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 4 Beschreibungen
i
Aroma
Kirsche:
Früchte:
Pflaume:
Eiche:
Apfel:
Beeren:
Geschmack
Früchte:
Sherry:
Nüsse:
Öl:
Trauben:
Kirsche:
Süße:
Abgang
Alkohol:
Rauch:

Bewertung dieser Flasche

4
Beschreibungen 4

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Aroma: Intensiv fruchtig mit Pflaumen, Kirschen und Apfelmus. Dann etwas Marzipan und Eiche.

Geschmack: Weich und süß mit Trauben und Weinaromen.

Abgang: Lang und süß mit Früchten.

Kommentar:
28.09.2018
Zabo Taster
21.09.2018
Aroma: Pflaumen,Kirschen intensiv Fruchtig.

Geschmack: Wein und Traubensüß.

Abgang: Lang und wenig.

Kommentar: 50% gut eingebunden.Für einen Spirit ein toller Tropfen.Von der Brennerei ist in Zukunft noch einiges zu erwarten.4.5 Sterne
Hmaker
14.10.2018
Für so einen jungen Tropfen sehr komplexe Noten und länger Abgang. Gefällt mir sehr gut. Süße, reife Früchte, Sherry, warmes Holz.
Martin
11.12.2018
Aroma: Rotweinaromen, kirsche, rote beeren,

Geschmack: Rotwein, Kirschen, Marzipan

Abgang: mittellang kurz

Kommentar: unglaublich gut für einen so jungen deutschen! Der ganze Mund wird mit Weinaroma ausgefüllt. Sehr süffig!