Laphroaig 10 Jahre Sherry Oak

Laphroaig Sherry Oak reift nicht nur sowohl in Bourbon- als auch in Sherryfässern. Anschließend erhält der Malt ein zusätzliches Oloroso Sherry Finish in europäischen Eichenfässern. Dies unterstreicht die süßen Noten des medizinisch-rauchigen Islay Whiskys.  Besuchen Sie auch unseren Laphroaig Markenshop!

Laphroaig Sherry Oak reift nicht nur sowohl in Bourbon- als auch in Sherryfässern. Anschließend erhält der Malt ein zusätzliches Oloroso Sherry Finish in europäischen Eichenfässern. Dies unterstreicht die süßen Noten des medizinisch-rauchigen Islay Whiskys.  Besuchen Sie auch unseren Laphroaig Markenshop!

Details zur Flasche Ändern
30823
Laphroaig
Schottland, Islay
Single Malt Whisky
10 Jahre
48%
0.7 l
Originalabfüller
Refill Oloroso sherry casks and Bourbonfässer, Finish in Oloroso Sherryfässern
Kühlfiltrierung - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 112 Beschreibungen
i
Aroma
Rauch:
Medizinischer Rauch:
Sherry:
Süße:
Maritime Noten:
Schinken:
Seetang:
Gewürze:
Jod:
Früchte:
Honig:
Herb:
Leder:
Nelke:
Kräuter:
Lagerfeuer:
Getrocknete Früchte:
Nüsse:
Eiche:
Heide:
Vanille:
Salz:
Beeren:
Feige:
Walnuss:
Zitrus:
Pfeffer:
Rosine:
Karamell:
Alkohol:
Dattel:
Floral:
Pflaume:
Öl:
Kirsche:
Malz:
Mandeln:
Melone:
Muskat:
Haselnüsse:
Schokolade:
Schwarze Johannisbeere:
Kaffee:
Geschmack
Rauch:
Sherry:
Süße:
Maritime Noten:
Medizinischer Rauch:
Eiche:
Herb:
Gewürze:
Seetang:
Jod:
Schokolade:
Schinken:
Dunkle Schokolade:
Früchte:
Kräuter:
Salz:
Lagerfeuer:
Nüsse:
Getrocknete Früchte:
Honig:
Rosine:
Leder:
Heide:
Malz:
Beeren:
Pfeffer:
Alkohol:
Tabak:
Dattel:
Nelke:
Kaffee:
Apfel:
Karamell:
Chili:
Gras:
Öl:
Zitrus:
Brombeere:
Mandeln:
Floral:
Heu:
Vanille:
Walnuss:
Zimt:
Pflaume:
Schwarze Johannisbeere:
Ingwer:
Haselnüsse:
Kuchen:
Abgang
Rauch:
Sherry:
Süße:
Gewürze:
Eiche:
Maritime Noten:
Medizinischer Rauch:
Seetang:
Honig:
Herb:
Kräuter:
Dunkle Schokolade:
Schinken:
Getrocknete Früchte:
Lagerfeuer:
Früchte:
Pfeffer:
Heide:
Salz:
Jod:
Kaffee:
Nüsse:
Tabak:
Alkohol:
Gras:
Minze:
Nelke:
Karamell:
Chili:
Walnuss:
Leder:
Malz:
Mandeln:
Schokolade:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

136
Beschreibungen 112

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
Daniel
03.03.2022
Kommentar:
Medizinischer RauchHeuSherryNüsseGewürze
Thomas
03.03.2022
Aroma: Süß-rauchig

Geschmack: dunkle Schokolade und süß

Abgang: Lang und süß leicht medizinischen Noten und Würze

Kommentar: ein schöner Laphi
Sven
04.03.2022
Kommentar:
RauchMedizinischer RauchHerbSherry
Pronny
04.03.2022
Aroma: RauchSherryWalnussFrüchteMaritime Noten

Geschmack: RauchGetrocknete FrüchteRosineIngwerNüsseSchokolade

Abgang: SherryKaffeeHonigGewürze

Kommentar:
Thomas
05.03.2022
Aroma: Rauch

Geschmack: SherryRauch

Abgang: RauchSchinken

Kommentar:
Dominik
07.03.2022
Andreas
07.03.2022
Aroma: Medizinischer RauchEicheSherry

Geschmack: SherrySchinken

Abgang: RauchSherry

Kommentar: Etwas untypischer Laphroaig
Alan
07.03.2022
Aroma: Medizinischer RauchSherryLagerfeuer

Geschmack: Klassischer Laphroaig, mit einer schönen Sherry Note. Süße ist vorhanden. Etwas ungewohnt aber wirklich ganz lecker.

Abgang: Bleibt recht lange, hat ordentlich Rauch. Sherry und etwas Eiche bleiben.

Kommentar: Ein für mich gelungene Wurf von Laphroaig. Dieser soll (meines Wissens) dauerhaft aber limitiert zur Core-Range gehören. Finde ich gut, wenn auch preislich etwas am Limit oder draüber. Wir sprechen halt über einen 10-jährigen, der bei ca. 65€ liegt.
Peter
09.03.2022
Der Nachfolger vom Triple Wood. Geschmacklich vergleichbar, dafür eine deutlich höhere UVP. Ob das die neue Alterangabe von 10y relativiert, muss jeder für sich selbst entscheiden.
Peter
09.03.2022
Aroma: RauchSchwarze JohannisbeereGewürze

Geschmack: SherryRauch