Caol Ila 12 Jahre

Rein und weißgolden schimmert dieser Malt. Prickelnd frische Salzaromen der See gehen in torfige Rauchigkeit der Insel über. Untrüglich ein Islay-Malt trotz anfänglicher Süße. Angenehmer Biss!

Rein und weißgolden schimmert dieser Malt. Prickelnd frische Salzaromen der See gehen in torfige Rauchigkeit der Insel über. Untrüglich ein Islay-Malt trotz anfänglicher Süße. Angenehmer Biss!

Details zur Flasche Ändern
47
Caol Ila
Schottland, Islay
Single Malt Whisky
12 Jahre
43%
0.7 l
Originalabfüller
Farbstoff - Mit
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 196 Beschreibungen
i
Aroma
Rauch:
Maritime Noten:
Seetang:
Süße:
Medizinischer Rauch:
Zitrus:
Früchte:
Lagerfeuer:
Salz:
Schinken:
Zitrone:
Gewürze:
Malz:
Kräuter:
Jod:
Eiche:
Vanille:
Alkohol:
Nüsse:
Karamell:
Chili:
Mandeln:
Minze:
Orange:
Sherry:
Apfel:
Birne:
Heide:
Honig:
Limette:
Öl:
Herb:
Banane:
Feige:
Floral:
Getrocknete Früchte:
Grapefruit:
Gras:
Grüner Apfel:
Heu:
Leder:
Pfirsich:
Trauben:
Geschmack
Rauch:
Süße:
Maritime Noten:
Seetang:
Gewürze:
Salz:
Eiche:
Früchte:
Lagerfeuer:
Medizinischer Rauch:
Nüsse:
Öl:
Zitrus:
Malz:
Vanille:
Alkohol:
Sherry:
Schinken:
Karamell:
Chili:
Honig:
Kräuter:
Pfeffer:
Zitrone:
Schokolade:
Herb:
Heide:
Orange:
Ananas:
Apfel:
Getrocknete Früchte:
Gras:
Jod:
Limette:
Pflaume:
Dunkle Schokolade:
Grapefruit:
Grüner Apfel:
Heu:
Kaffee:
Leder:
Mandeln:
Melone:
Minze:
Rosine:
Tabak:
Trauben:
Abgang
Rauch:
Maritime Noten:
Seetang:
Süße:
Malz:
Gewürze:
Eiche:
Nüsse:
Früchte:
Öl:
Salz:
Lagerfeuer:
Herb:
Medizinischer Rauch:
Zitrus:
Pfeffer:
Vanille:
Chili:
Sherry:
Kräuter:
Alkohol:
Kaffee:
Schinken:
Schokolade:
Weizen:
Zimt:
Zitrone:
Zitronenschale:
Anis:
Dunkle Schokolade:
Gerste:
Grapefruit:
Heide:
Honig:
Jod:
Karamell:
Leder:
Minze:
Pflaume:

Tasting Video

An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details und Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Bewertung dieser Flasche

453
Beschreibungen 196

Qualitätsvergleich aller Flaschen
i

Anzahl Flaschen
Bewertung

Erstellen Sie eine Geschmacksbewertung zu dieser Flasche:

Alle Geschmacksbewertungen

Sortierung:
30.03.2015
Kommentar: Besser als sein Ruf
10.12.2015
Aroma: Klar, rein mit deutlichem Torfrauch. Zitrusnoten.

Geschmack: Cremiges Mundgefühl. Sehr angenehm rauchig.

Abgang: Langes Finish. Maritim und rauchig.

Kommentar: Ein ehrlicher Whisky. Für den Preis 5***** Sterne, Geschmack 4**** Sterne
08.05.2017
Aroma:
RauchMedizinischer RauchZitroneSüßeAlkoholSalzJodSchinkenMinze
Geschmack:
SalzRauchMedizinischer RauchGewürzePfefferEicheSchinken :cheese: SchokoladeKaramellSüße
Abgang:
lang und ausgewogen
Kommentar:
Absoluter Klassiker mit top PLV. Schönes Verhältnis von Rauch, Eiche und Süße. Angenehm komplex und rund. (4/5)
27.07.2016
28.12.2010
08.07.2012
30.07.2015
Aroma: zuerst Torf-Rauch dahinter Seetang und Salz und Würzigkeit. Insgesammt Erinnerungen ans Meer, aber eher an ein altes Hafenbecken, als an einen schönen Kieselstrand.

Geschmack: Torfig, Süßlich-Bitter, salzig

Abgang: relativ kurtz, doch sehr langer Nachgeschmack der ebenfalls an Seetang erinnert, bleibt sehr lange zurück.

Kommentar:
Absolut nicht mein Fall. Geschmack & Aroma erinnern mich insgesammt gerade in Verbindung mit dem Rauch, an die Jacke eines alten Seemanns. Das Ganze gepaart mit dem Nachgeschmack, machen den Whisky für mich absolut ungeniesbar.
26.07.2012
Obelix
12.01.2015
Kommentar: Wem der Ardbeg ten zu mächtig ist sollte den mal probieren.