Ardbeg TEN Warehouse Edition 10 Jahre

Ardbeg TEN Warehouse Edition
Ardbeg TEN Warehouse Edition Ardbeg TEN Warehouse Edition Ardbeg TEN Warehouse Edition
  • Sorte: Single Malt Whisky
Aroma: Ausgewogen und tief, Torfrauch.
Geschmack: Erst süß, dann sehr intensive Rauchnoten, würzig und vollmundig.
Abgang: Lang und rauchig. Leicht süß mit einem Hauch Malz.
Fasstyp: Ex-Bourbon
Sie bevorzugen rauchigen, intensiven Whisky? Dann sollten Sie sich eine Flasche dieses Ardbeg TEN gönnen. Er schmeckt voll und intensiv. Darüber schwebt eine aromatische Rauchnote.
Lieferung mit Metalldose in Form des Ardbeg-Lagerhauses. Jeder, der die Brennerei schon besucht hat, weiß wie gut diese Metalldose (liegend) die dortigen Warehouses treffend abbildet.
0,7 Liter 46 % vol
46,90 EUR
inkl. 19% MwSt. exkl. Versandkosten
sofort lieferbar
67,00 EUR/l
Ardbeg Distillery Ltd. Port Ellen Islay Argyll PA42 7EA/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Verkostungs-Video
Video
2-Klicks für mehr Datenschutz:
Erst wenn Sie auf den Play-Button klicken, wird das Video aktiv und von YouTube geladen.
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden.
Mit dem Klick willigen Sie der Übertragung und unseren Datenschutzhinweisen ein.
Bitte beachten Sie auch die Datenschutzhinweise von YouTube.com.
Informationen zur Brennerei Ardbeg
In den Anfängen war Ardbeg eine kleine Schwarzbrennerei die seit 1794 betrieben wurde. Das Gelände der Destillerie liegt an der Südküste der Insel Islay, ganz in der Nähe von Port Ellen. Weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
Schottland, Islay
Gründungsjahr:
1815
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 289 Geschmacksbewertungen
i
Aroma
Rauch:
Süße:
Maritime Noten:
Früchte:
Seetang:
Medizinischer Rauch:
Vanille:
Lagerfeuer:
Salz:
Gewürze:
Alkohol:
Herb:
Zitrus:
Leder:
Kräuter:
Schinken:
Eiche:
Jod:
Birne:
Zitrone:
Malz:
Apfel:
Karamell:
Honig:
Gras:
Pfeffer:
Sherry:
Ananas:
Orange:
Floral:
Tropische Früchte:
Nüsse:
Heide:
Zimt:
Beeren:
Getrocknete Früchte:
Schokolade:
Heu:
Tabak:
Melone:
Limette:
Zitronenschale:
Kaffee:
Trauben:
Dunkle Schokolade:
Walnuss:
Grüner Apfel:
Öl:
Ingwer:
Kirsche:
Pfirsich:
Grapefruit:
Chili:
Minze:
Geschmack
Rauch:
Süße:
Gewürze:
Maritime Noten:
Seetang:
Früchte:
Malz:
Salz:
Eiche:
Alkohol:
Vanille:
Pfeffer:
Herb:
Lagerfeuer:
Medizinischer Rauch:
Zitrus:
Nüsse:
Kräuter:
Chili:
Schokolade:
Öl:
Sherry:
Zitrone:
Karamell:
Kaffee:
Jod:
Schinken:
Honig:
Tabak:
Zimt:
Floral:
Getrocknete Früchte:
Gras:
Banane:
Orange:
Heide:
Leder:
Dattel:
Ingwer:
Ananas:
Apfel:
Pflaume:
Dunkle Schokolade:
Limette:
Weizen:
Mandeln:
Nelke:
Anis:
Beeren:
Rosine:
Gerste:
Heu:
Melone:
Kirsche:
Kuchen:
Minze:
Abgang
Rauch:
Süße:
Malz:
Gewürze:
Eiche:
Herb:
Maritime Noten:
Früchte:
Lagerfeuer:
Salz:
Medizinischer Rauch:
Kräuter:
Pfeffer:
Seetang:
Dunkle Schokolade:
Chili:
Zitrus:
Schokolade:
Nüsse:
Kaffee:
Schinken:
Alkohol:
Vanille:
Leder:
Karamell:
Zitrone:
Heide:
Tabak:
Öl:
Honig:
Jod:
Floral:
Gerste:
Birne:
Zimt:
Minze:
Zitronenschale:
Sherry:
Ananas:
Getrocknete Früchte:
Pflaume:
Orange:
Heu:
Limette:
Mandeln:
Nelke:
Geschmacksbewertung - Ardbeg TEN Warehouse Edition 10 Jahre
Kunden-Bewertungen:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 112
13.06.2019
Thomas82
Aroma: Sehr rauchig, medizinisch, wie verbrannter Gummi

Geschmack: Erneut Rauch, sehr viel Phenol, sehr füllig

Abgang: Eher hart, weiter klar rauchig, sehr wärmend

Kommentar:
Medizinischer Rauch
11.06.2019
hpaust
Kommentar:
Rauch
30.05.2019
matthis
Aroma:
Rauch Lagerfeuer
Geschmack:
Rauch Eiche Maritime Noten
Abgang:
Rauch Malz
Kommentar:
Sehr sehr rauchig (was mir gefällt)
26.05.2019
Heribert
Aroma: rauchRauch Rauch Rauch Birne

Geschmack: Rauch Rauch Salz Pfeffer

Abgang: :Rauch :Salz

Kommentar:
18.05.2019
Tomm
Aroma: Intensiver Phenolrauch, dahinter ist immer noch Weichheit und süße zu spüren
Geschmack: Zunächst süße Fruchtigkeit, über Würzigkeit bis hin zu vollmundiger Schokolade; - erst dann gewinnt der Phenolrauch die Oberhand.
Abgang: Lang, mild und süß, aber eben auch stark phenolig
Kommentar:
Selbst wenn man Phenol nicht mag muss man zugestehen: Komplex und beeindruckend, zu einem noch vernünftigen Preis.
03.04.2019
Yannick_Schilling
Aroma: Rauch Medizinischer Rauch Schinken Vanille

Geschmack: Rauch Lagerfeuer

Abgang: Rauch Salz Maritime Noten Dunkle Schokolade

Kommentar: Ein sehr sehr leckerer Single Malt.. wärmstens weiter zu empfehlen
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 112