Die Insel Jura ist ein sehr ungewöhnlicher Ort, denn sie ist wahrscheinlich die einzige Insel der Welt, auf der es mehr Whiskyfässer als Menschen gibt. Genau gesagt hat die Insel 212 Einwohner, denen auch die neueste Abfüllung Jura Two-One-Two gewidmet ist. Dementsprechend findet man auf der Insel wenig bewohnte Flächen mit lediglich einer Straße, einem Pub und einer Brennerei. Der Rest der Insel ist bedeckt von Natur-Idylle, grünen Hügeln, kleinen Seen und stürmischen Stränden. 

Die meisten Abfüllungen von Jura sind nicht rauchig. Für Rauch-Freunde gibt es auch einige Whiskys, die mit Hilfe von Torffeuer hergestellt werden. Schauen Sie mal in unser Deconstruction Tasting Video von Jura Seven Wood rein! Der Single Malt reift sowohl in Bourbonfässern als auch in sechs verschiedenen französischen Weißeichenfässern. Gemeinsam mit Gregg Glass, dem Master Blender von Jura, analysieren wir die einzelnen Geschmackskomponenten von Jura Seven Wood.

Bitte warten
Jura Journey
(2)
Gewürze Birne
Jura Journey
Jura 10 Jahre
(4)
Zitronenschale Süße Sherry
Jura 10 Jahre
Jura 12 Jahre
(2)
Eiche Rauch Sherry
Jura 12 Jahre
Jura Seven Wood
(7)
Zitronenschale Eiche Sherry
Jura Seven Wood
Jura 18 Jahre
(1)
Sherry
Jura 18 Jahre
Jura Two-One-Two 13J-2006/2019
 
Birne Früchte
Jura Two-One-Two 13J-2006/2019