Glenmorangie Malaga 12 Jahre 2020

Glenmorangie Malaga
Glenmorangie Malaga
  • Sorte: Single Malt Whisky
Aroma: Süß nach Honig, Met, Karamell, frisch gebackenem Brot und Tee. Subtile Kräuter- und Fruchtnoten, gefolgt von Milchschokolade.  
Geschmack: Kräftig und ölig nach Sultaninen, Rosinen und Datteln. Mandarinen, Milchschokolade, Honig und brauner Zucker, im Hintergrund Zitrusnoten. Würzige Zimt-, Ingwer-, Muskat- und Anisnoten, dazu Haselnuss, Honig und Eiche.
Abgang: Lang und mild.
Fasstyp: Bourbonfässer, Finish in Malaga Weinfässern
Dieses Glenmorangie Small Batch reifte zunächst achte Jahre lang in Bourbonfässern. Weitere vier Jahre verbrachte der Malt in seltenen First Fill Malaga 'Dulce' Likörweinfässern.  
Diese Flasche hat ab Hersteller keine Umverpackung.
Limitierte Edition!

Whisky.de Award Oktober 2020

Sherry Gewürze Süße Honig Chili
2.9 (22)
0,7 Liter 47,3 % vol
79,90 €
sofort lieferbar
inkl. 19% MwSt. exkl. Versandkosten
114,14 €/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Glenmorangie Distillery Tain Ross-shire IV19 1PZ/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Artikel mit ähnlichem Geschmack:
Arran Rum Cask 'Whisky.de exklusiv' 10 Jahre Arran Rum Cask 'Whisky.de exklusiv'
(4)
0,7 Liter 46 % vol
54,90 €
Mehr Informationen
78,43 €/l
Wolfburn Batch 375 Wolfburn Batch 375
(3)
0,7 Liter 46 % vol
57,90 €
Mehr Informationen
82,71 €/l
Edradour 10 Jahre 2010/2020 Edradour
(2)
0,7 Liter 46 % vol
56,90 €
Mehr Informationen
81,29 €/l
Macduff Wine Finish 13 Jahre 2007/2020 Macduff Wine Finish
0,7 Liter 46 % vol
51,90 €
Mehr Informationen
74,14 €/l
Hinch Single Pot Still Hinch Single Pot Still
0,7 Liter 43 % vol
39,90 €
Mehr Informationen
57,00 €/l
Glengoyne Legacy - Chapter One 2019 Glengoyne Legacy - Chapter One
(9)
0,7 Liter 48 % vol
59,90 €
Mehr Informationen
85,57 €/l
Craigellachie Vintage Small Batch No. 5 11 Jahre 2008/2019 Craigellachie Vintage Small Batch No. 5
(5)
0,7 Liter 48,1 % vol
55,90 €
Mehr Informationen
79,86 €/l
Auchentoshan 'Whisky.de exklusiv' 13 Jahre 2007/2020 Auchentoshan 'Whisky.de exklusiv'
(5)
0,7 Liter 46 % vol
82,90 €
Mehr Informationen
118,43 €/l
Slyrs Port Slyrs Port
(2)
0,7 Liter 46 % vol
58,90 €
Mehr Informationen
84,14 €/l
Aultmore 12 Jahre 2008/2020 Aultmore
(1)
0,7 Liter 63,5 % vol
74,90 €
Mehr Informationen
107,00 €/l
Springbank 25 Jahre 2019 Springbank
(1)
0,7 Liter 46 % vol
698,00 €
Mehr Informationen
997,14 €/l
Benromach Cask Strength - Batch 2 2009/2019 Benromach Cask Strength - Batch 2
0,7 Liter 57,1 % vol
52,90 €
Mehr Informationen
75,57 €/l
Langatun Old Deer CP Langatun Old Deer CP
0,5 Liter 59,7 % vol
57,90 €
Mehr Informationen
115,80 €/l
Edradour Sherry 10 Jahre 2010/2020 Edradour Sherry
0,5 Liter 57,6 % vol
74,90 €
Mehr Informationen
149,80 €/l
Ninkasi Track 4 2017/2020 Ninkasi Track 4
0,5 Liter 46,3 % vol
49,90 €
Mehr Informationen
99,80 €/l
An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details & Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten
Informationen zur Brennerei Glenmorangie
Glenmorangie ist neben Glenfiddich die wohl bekannteste Brennerei Schottlands. Sie liegt in den nördlichen Highlands, wo die (meist illegale) Alkoholproduktion auf eine lange und bewegte Geschichte seit dem Mittelalter zurück blicken kann. weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
Schottland, Highlands
Gründungsjahr:
1843
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 19
i
Aroma
Gewürze:
Süße:
Früchte:
Sherry:
Vanille:
Trauben:
Pfeffer:
Kokosnuss:
Dattel:
Ingwer:
Honig:
Zimt:
Tropische Früchte:
Geschmack
Gewürze:
Süße:
Früchte:
Eiche:
Honig:
Chili:
Kuchen:
Sherry:
Getrocknete Früchte:
Nüsse:
Malz:
Rauch:
Orange:
Pfeffer:
Öl:
Mandeln:
Alkohol:
Zitrus:
Abgang
Süße:
Malz:
Kräuter:
Minze:
Eiche:
Heide:
Karamell:
Honig:
Kuchen:
Geschmacksbewertung - Glenmorangie Malaga 12 Jahre 2020
Kunden-Bewertungen:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
31.01.2021
Mario
Aroma:

Geschmack: Einfach nicht komplex. Dazu scharf und eintönig. Nicht meins.

Abgang: Unruhig und etwas brennend. Das geht besser.

Kommentar: Wer oben das Bild sieht, wird feststellen, das keine Umverpackung dabei ist!
03.12.2020
Tomm
Aroma: Süß-blumig und holzwürzig (Balsaholz ...)
Geschmack: Süße Weintrauben und ein Spritzer Zitrusfruchtig.
Abgang: Kurz bis mittellang; süße Zitrusfruchtigkeit, und fein holzstaubig.
Kommentar:
Schadet nicht, begeistert aber auch nicht ...
- Dafür auf jeden Fall zu teuer
06.11.2020
Uwe A.
Aroma:

Geschmack: Süß, ausgewogen, interessante Note am Gaumen, keine Bitterkeit

Abgang: Mittellang, angenehmes Mundgefühl

Kommentar: Nach dem BACALTA in meinen Augen wieder ein bemerkenswert gelungener Malt mit Altersangabe. Bitte mehr in diese Richtung
02.11.2020
Timm
Aroma: Honig Honig Honig Vanille Zimt Kokosnuss Früchte Trauben Tropische Früchte

Geschmack: Honig Honig Honig Süße Mandeln Öl Getrocknete Früchte

Abgang: Honig Honig Süße Kuchen Kräuter Minze

Kommentar:
Ich habe selten solch eine Honigfracht in einem Whisky gehabt. Sowohl im Aroma als auch im Geschmack extrem starke Honigfracht. Diese Honignote ist nach einiger Zeit der geöffneten Flasche aber weniger stark und besser eingebunden. Insgesamt aber ein toll gelungener Malt, der vom Sammelaspekt her die rund 80€ gerade noch wert ist, vom Genießerischen her aber sehr zu empfehlen ist. Wenn man auf Honig im Whisky steht.
31.10.2020
Dirk
Kommentar: Muss noch einen kleine Nachtrag machen. Schlechte Bewertungen anhand fehlender Verpackung finde ich traurig. Wer vernünftig recherchiert hätte, wüsste das es zu dieser Flasche keine Verpackung geben wird. Also erst gucken dann kaufen und nicht die fehlende Pappe bewerten sondern den Whisky. Dann lieber gar nicht bewerten und anderen potenziellen Käufern den Whisky durch unterdurchschnittliche Bewertung madig machen. Haben ihn heute wieder zu fünft verkostet und für gut befunden.
31.10.2020
Dirk
Kommentar: Kommentar: Also für mich ein wirklich gelungener Malt. Wir haben ihn zu viert verkostet und auch mit anderen verglichen. Waren alle positiv überrascht. Habe ihn auch mit etwas Wasser so auf 43% probiert. Dann kommt die Eiche mehr raus und er wird noch öliger im Mund. Aber die Früchte und die Süße fallen ein bisschen zurück. Die 47,3% sind in diesem Fall genau richtig. Für einen 12 jährigen in limitierter Auflage ist der Preis noch ok. Gibt da weitaus schlimmeres. Im Vergleich dazu kam der A Tale of Cake gar nicht gut davon. Spritig, null Charakter und was an Kuchen erinnern soll muss man sich wohl einbilden .Totaler Fehlkauf und höchstens 30 Euro wert. Es sei den als Sammelobjekt. Ich gebe dem 12 jährigen Malaga gute 4,5 Sterne.
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4