Blair Athol 23J-1993/2017

Blair Athol
Blair Athol
  • Sorte: Single Malt Whisky
Aroma: Leicht süß und trocken mit Erdnusskrokant, Honig und Karamellnoten. Dazu pikante Kräuter und Gewürze.
Geschmack: Voll, süß und wärmend mit Früchten, Eiche und Lakritz. Leichte Akzente von Früchten und Anis mit Melasse und kandierten Zitrusfrüchten.
Abgang: Würzig mit Minzcreme, Zucker, Eiche und vielen Kräutern.
Fasstyp: Bodega-Butts aus europäischer Eiche
Seit Jahren wurde kein Blair Athol mehr als Originalabfüllung herausgebracht. Für die Special Releases 2017 wählte der Mutterkonzern Diageo nun gleich einen 23-Jährigen, der in Sherryfässern reifte. In Fassstärke!
Limitiert auf 5.514 Flaschen!

Whisky.de Award November 2017

Anis Eiche Honig Kräuter Gewürze Sherry
 
0,7 Liter 58,4 % vol
298,00 EUR
inkl. 19% MwSt. exkl. Versandkosten
sofort lieferbar
425,71 EUR/l
Blair Athol Distillery Perth Road Pitlochry Perthshire PH16 5LY/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Verkostungs-Video
Video
2-Klicks für mehr Datenschutz:
Erst wenn Sie auf den Play-Button klicken, wird das Video aktiv und von YouTube geladen.
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden.
Mit dem Klick willigen Sie der Übertragung und unseren Datenschutzhinweisen ein.
Bitte beachten Sie auch die Datenschutzhinweise von YouTube.com.
Informationen zur Brennerei Blair Athol
Die Blair Athol Brennerei liegt in der Ortschaft Pitlochry an der Straße von Perth nach Inverness. Gegründet wurde sie bereits 1798 von John Stewart und Robert Robertson unter dem Namen "Aldour". Heute gehört sie zu Diageo. weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
Schottland, Highlands
Gründungsjahr:
1798
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 1 Geschmacksbewertungen
i
Aroma
Gewürze:
Honig:
Süße:
Kräuter:
Geschmack
Eiche:
Anis:
Abgang
Eiche:
Gewürze:
Süße:
Geschmacksbewertung - Blair Athol 23J-1993/2017
Kunden-Bewertungen:
13.10.2017
Herstellerbeschreibung
Aroma: Leicht süß und trocken mit Erdnusskrokant, Honig und Karamellnoten. Dazu pikante Kräuter und Gewürze

Geschmack: Voll, süß und wärmend mit Früchten, Eiche und Lakritz. Leichte Akzente von Früchten und Anis mit Melasse und kandierten Zitrusfrüchten

Abgang: Würzig mit Minzcreme, Zucker, Eiche und vielen Kräutern