Glenmorangie Quinta Ruban Port 12 Jahre

Glenmorangie Quinta Ruban Port
Glenmorangie Quinta Ruban Port
  • Sorte: Single Malt Whisky
Aroma: Mandarinen, ein Hauch dunkler Schokolade. Dann nussig mit Sandelholz, Pfeffer und Muskat.
Geschmack: Seidig weich mit Schokolade und Nüssen. Im Hintergrund ein Hauch frischer Minze.
Abgang: Lang und seidig mit Minzschokolade und etwas Orange.
Fasstyp: Ex-Bourbon und Finish in Ruby Port Pipes
Glenmorangie besitzt die höchsten Brennblasen Schottlands. Dadurch erhält der Whisky einen besonders weichen Geschmack. Der Quinta Ruban, gälisch für rubinrot, gehört zur Extra Matured Reihe der Brennerei. Der Single Malt reifte zehn Jahre in Bourbonfässern. Danach erfolgte eine Nachreifung in Portweinfässern.
Beste Whiskys aus 25 Jahren Whisky.de - Schottland
 

Whisky.de Award 2018

Süße Früchte Gewürze Schokolade Nüsse Sherry
4.0 (348)
0,7 Liter 46 % vol
49,90 EUR
inkl. 19% MwSt. exkl. Versandkosten
sofort lieferbar, Nachfolger da
71,29 EUR/l
Glenmorangie Distillery Tain Ross-shire IV19 1PZ/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Artikel mit ähnlichem Geschmack:
Balvenie Double Wood 12 Jahre Balvenie Double Wood
(669)
0,7 Liter 40 % vol
43,90 EUR
Mehr Informationen
62,71 EUR/l
Auchentoshan Three Wood inkl. gratis Mütze Auchentoshan Auchentoshan Three Wood inkl. gratis Mütze Auchentoshan
(376)
0,7 Liter 43 % vol
42,90 EUR
Mehr Informationen
61,29 EUR/l
Aberlour 10 Jahre Aberlour
(253)
0,7 Liter 40 % vol
32,90 EUR
Mehr Informationen
47,00 EUR/l
Glendronach Allardice 18 Jahre Glendronach Allardice
(245)
0,7 Liter 46 % vol
98,90 EUR
Mehr Informationen
141,29 EUR/l
Aberlour Non Chill-Filtered 12 Jahre Aberlour Non Chill-Filtered
(211)
0,7 Liter 48 % vol
-10% 39,90 EUR
35,90 EUR
Mehr Informationen
51,29 EUR/l
gültig bis 31.05.2019
Aberlour Non Chill-Filtered mit 2 Gläsern 12 Jahre Aberlour Non Chill-Filtered mit 2 Gläsern
(211)
0,7 Liter 48 % vol
44,90 EUR
Mehr Informationen
64,14 EUR/l
Glenmorangie Nectar d'Or 12 Jahre Glenmorangie Nectar d'Or
(177)
0,7 Liter 46 % vol
52,90 EUR
Mehr Informationen
75,57 EUR/l
Dalmore King Alexander III Dalmore King Alexander III
(164)
0,7 Liter 40 % vol
148,50 EUR
Mehr Informationen
212,14 EUR/l
Glenfarclas 18 Jahre Glenfarclas
(148)
1 Liter 43 % vol
49,90 EUR
Mehr Informationen
49,90 EUR/l
Tullibardine 228 Burgundy Finish Tullibardine 228 Burgundy Finish
(120)
0,7 Liter 43 % vol
31,90 EUR
Mehr Informationen
45,57 EUR/l
Arran Amarone Cask Finish Arran Amarone Cask Finish
(47)
0,7 Liter 50 % vol
39,90 EUR
Mehr Informationen
57,00 EUR/l
Teeling Brabazon Bottling No. 1 /2018 Teeling Brabazon Bottling No. 1
(11)
0,7 Liter 49,5 % vol
62,90 EUR
Mehr Informationen
89,86 EUR/l
Glenlivet Nàdurra Oloroso /2017 Glenlivet Nàdurra Oloroso
(3)
0,7 Liter 60,3 % vol
55,90 EUR
Mehr Informationen
79,86 EUR/l
Glentauchers 19J-1997/2016 Glentauchers
(2)
0,7 Liter 43 % vol
76,90 EUR
Mehr Informationen
109,86 EUR/l
Tomintoul Single Cask Sherry 38J-1977/2015 Tomintoul Single Cask Sherry
 
0,7 Liter 54,9 % vol
798,00 EUR
Mehr Informationen
1.140,00 EUR/l
Verkostungs-Video
Video
2-Klicks für mehr Datenschutz:
Erst wenn Sie auf den Play-Button klicken, wird das Video aktiv und von YouTube geladen.
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden.
Mit dem Klick willigen Sie der Übertragung und unseren Datenschutzhinweisen ein.
Bitte beachten Sie auch die Datenschutzhinweise von YouTube.com.
Informationen zur Brennerei Glenmorangie
Glenmorangie ist neben Glenfiddich die wohl bekannteste Brennerei Schottlands. Sie liegt in den nördlichen Highlands, wo die (meist illegale) Alkoholproduktion auf eine lange und bewegte Geschichte seit dem Mittelalter zurück blicken kann. weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
Schottland, Highlands
Gründungsjahr:
1843
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 121 Geschmacksbewertungen
i
Aroma
Früchte:
Süße:
Sherry:
Gewürze:
Zitrus:
Orange:
Vanille:
Schokolade:
Nüsse:
Dunkle Schokolade:
Herb:
Rosine:
Karamell:
Beeren:
Eiche:
Pflaume:
Trauben:
Zimt:
Rauch:
Pfeffer:
Kirsche:
Honig:
Alkohol:
Kräuter:
Minze:
Getrocknete Früchte:
Muskat:
Birne:
Malz:
Brombeere:
Haselnüsse:
Öl:
Feige:
Mandeln:
Nelke:
Ananas:
Zitrone:
Apfel:
Banane:
Dattel:
Grapefruit:
Käse:
Chili:
Tropische Früchte:
Kuchen:
Geschmack
Süße:
Früchte:
Gewürze:
Schokolade:
Nüsse:
Sherry:
Öl:
Zitrus:
Orange:
Dunkle Schokolade:
Herb:
Vanille:
Eiche:
Honig:
Chili:
Kräuter:
Minze:
Beeren:
Pflaume:
Pfeffer:
Karamell:
Zimt:
Rosine:
Getrocknete Früchte:
Malz:
Kaffee:
Rauch:
Muskat:
Kirsche:
Feige:
Alkohol:
Trauben:
Brombeere:
Mandeln:
Zitrone:
Walnuss:
Ingwer:
Pfirsich:
Nelke:
Tropische Früchte:
Abgang
Süße:
Schokolade:
Gewürze:
Sherry:
Früchte:
Eiche:
Nüsse:
Malz:
Dunkle Schokolade:
Herb:
Öl:
Zitrus:
Orange:
Nelke:
Pfeffer:
Karamell:
Kräuter:
Minze:
Beeren:
Vanille:
Rauch:
Rosine:
Ingwer:
Muskat:
Alkohol:
Geschmacksbewertung - Glenmorangie Quinta Ruban Port 12 Jahre
Kunden-Bewertungen:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 56
19.05.2019
marmeladow
nur ergänzend, um die nach meinen wiederholten Eindrücken voll gerechtfertigten 4,5 Sterne statistisch sauberer abzubilden.

Gut, dass ich noch zwei Flaschen dieses vom PLV her günstigen 12yo habe - der 14yo scheint ja doch einen kleinen Tacken teurer zu sein, mal sehen, wie der Markt das annimmt
19.05.2019
marmeladow
Verkostet wurde aus einer halbleeren 0,7-L-Flasche (offen seit dem 5.5.19) und mit mehreren Freunden immer wieder probiert

Aroma:
Wunderbar rötliche Farbe, mittelkräftige Legs.
Der Portwein dominiert das Nosing, würzig und fruchtig-süss, aber mit weniger Süße als Lasanta oder anderen Sherry-W., dunkle Früchte, rote Trauben u.a.m.

Geschmack: kraftvoller Antritt, würzig, wärmend, leicht trocken, komplex, mundfüllend
Orange/Mandarine, Dunkle Früchte, Nüsse und viel dunkle Schokolade. Dabei leicht cremig, ölig. Leichte Eichenwürze und Bitterkeit, aber sehr angenehm und komplex eingebunden.

Abgang: Schokolade, dunkle Früchte und Nüsse dominieren, daneben deutlich Eiche und Rotweintöne, das alles kann aber eine gewisse fruchtige Süße nicht vollständig überdecken. Der Abgang immer noch kraftvoll und wärmend hält gut mittellang an. Was bleibt ist ein deutlicher Schokoladengeschmack

Kommentar: Erneut begeisternd, intensiv und komplex, wenn man sich Zeit lässt und einige Tropfen Wasser addiert. Der zweite oder auch nachgefüllte Dram bringt erneut mehr und interessantere, süffigere Noten.
Erneut 4,5 Sterne.
Die fruchtigen Portnoten (Port ist nur sehr entfernt mit Sherry vergleichbar, es ist ein gespriteter "Rotwein" mit ganz anderen Lagerungstechniken - von daher zwar auch fruchtig, aber eben auch tanninhaltig-rotweinig!). Insgesamt sehr gelungenes Port-Finishing von Glenmorangie, sodass man gespannt auf den 14yo sein darf
28.04.2019
marmeladow
Kommentar:
Nur ergänzend, um statistisch die 4,5 Sterne mit Tendenz nach oben sauberer abzubilden.

In jedem Fall ein interessanter W., der den Brennereicharakter von Glenmorangie ebenso gut abbildet wie das Portfass-Finishing. Wurde im zweiten Dram sanfter und süffiger am Gaumen und im Abgang
28.04.2019
marmeladow
Kommentar: Verkostet wurde 0,1 Flasche (abgefüllt am 29.11.2017). Großartiger Gesamteindruck. Dem Viedo-Blog der beiden Lünings kann ich nur zustimmen, deswegen keine weiteren Erläuterungen. Auch Murrays Bewertung in whisky bible 2019 mit 92 Punkten ist stimmig. Ich zitiere: "This is a form of cask finishing that has progressed from experimentation to certainty."
Gute 4,5 Sterne
31.03.2019
WHL
Aroma: Schwach Vanille, etwas Malz, Portnoten

Geschmack: Kräftiger Antritt, Süße, undefinierbare Frucht, Malz, Port

Abgang: Mittellang, leicht bittere Eiche, trocken

Kommentar: Schmeckt so ähnlich wie der Tullibardine Burgundy Finish. Hat schon was, aber nichts wirklich Herausragendes. Die bitteren Noten sind mir etwas zu viele. Eine bessere 3 bekommt er von mir, aber nicht mehr.
09.03.2019
Florian
Aroma: Sherry Zitrus Früchte Dunkle Schokolade Süße Vanille Muskat

Geschmack: Sherry Herb Dunkle Schokolade Zitrus Öl Karamell Sherry Gewürze

Abgang: Malz Eiche Sherry Karamell
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 56