The Botanist 22 Islay Dry Gin mit Pflanzkasten

The Botanist 22 Islay Dry Gin mit Pflanzkasten
The Botanist 22 Islay Dry Gin mit Pflanzkasten The Botanist 22 Islay Dry Gin mit Pflanzkasten
  • Sorte: Dry Gin
Aroma: Würzig-floral mit Kräutern.
Geschmack: Vielschichtig und komplex mit Kräutern.
The Botanist ist ein in Handarbeit hergestellter Premium-Gin aus dem Hause Bruichladdich. Die 22 verwendeten Kräuter stammen allesamt von der Insel Islay und erhielten eine Prägung ihres lateinischen Namens auf der Flasche.
Die Verpackung dieser Sonderedition dient als Pflanzkasten für selbst angebaute Kräuter!
0,7 l · 46 % vol
34,90 €
sofort lieferbar
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
49,86 €/l
Bruichladdich Distillery Isle of Islay Argyll PA49 7UN/GB
Bezeichnung: Gin Herkunftsland: Schottland
An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details & Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten
Informationen zur Brennerei Bruichladdich
Bruchladdich (gesprochen: Brook-Laddie) wurde 1881 durch die Brüder Robert, William und John Gourlay Harvey gegründet. Sie liegt am Loch Indaal auf der schottischen Insel Islay, ganz in der Nähe der Brennerei Bowmore. Weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
Schottland, Islay
Gründungsjahr:
1881
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 2
i
Aroma
Gewürze:
Floral:
Kräuter:
Geschmack
Vanille:
Gewürze:
Limette:
Ingwer:
Süße:
Zitrus:
Abgang
Früchte:
Schokolade:
Nüsse:
Malz:
Dunkle Schokolade:
Öl:
Süße:
Herb:
Geschmacksbewertung - The Botanist 22 Islay Dry Gin mit Pflanzkasten
Kunden-Bewertungen:
26.05.2021
Herstellerbeschreibung
Aroma: Würzig-floral mit Kräutern.

Geschmack: Vielschichtig und komplex mit Kräutern.

Abgang:

Kommentar:
15.05.2021
Tomm
Aroma: Volle, schwere Süße; tiefe Traubenfruchtigkeit, exotische Gewürze;
die 58% sind wahrnehmbar, aber nicht störend.
Geschmack: Zunächst cremig süß, dann trocken werdend, ehe sich die süße Fruchtigkeit wieder durchsetzen kann.
Abgang: Lang anhaltend; süß-fruchtig - fein würzig ...
Kommentar:
Der Whisky zum Dessert ...
Eine Achterbahnfahrt von kraftvollen und komplexen Erlebnissen.
So, in Faßstärke, leider nicht für den Markt vorgesehen.
In Trinkstärke dürfte er aber auch noch sehr spannend sein.