Cortoisie

Cortoisie
Cortoisie
Cortoisie
Kundenbewertung
4.3 (12)
Geschmacksprofil
Gewürze Gewürze Pfeffer Pfeffer Malz Malz
  • Sorte
    Single Malt Whisky
  • Aroma
    Weich mit reifen Früchten, Gewürzen und Getreide.
  • Geschmack
    Wiederum fruchtig-würzig, ergänzt durch feine rauchige Noten sowie salzige Akzente.
  • Abgang
    Mittellang, ausgewogen, frisch und komplex.
  • 80% französische Eiche und 20% amerikanische Weißeiche
  • nicht kühlgefiltert
Cortoisie
Kaufen Sie binnen 6 Std. 55 Min. und wir versenden morgen.
0,7 l · 43 % vol
36,90 €
52,71 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versand

Produktbeschreibung

Produktbeschreibung
Cortoisie wurde in Frankreich in Lothringen destilliert und zeichnet sich durch einen Rauchgehalt von 35 ppm aus. Dieser Whisky reifte zu 80% in Fässern aus französischer Eiche und zu 20% in frischen amerikanischen Eichenfässern. Der Name der französischen Marke ist eine Ableitung des im 12. Jahrhundert geschaffenen Adjektivs Courtois. Im alten Französisch bezieht es sich zuerst auf 'Adel' und seine Lebenskunst, dann auf 'moralische Eleganz'.
Hersteller
Cortoisie 53, Rue Boissière 75116 Paris/FR
Bezeichnung
Whisky
Herkunftsland
Frankreich

Artikel mit ähnlichem Geschmack:

Slyrs Classic Slyrs Classic
61,29 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versand
Aultmore 18 Jahre
(19)

Whisky.de Award September 2016

Gewürze Süße
Aultmore
121,29 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versand
Classic Malts Collection Gentle Classic Malts Collection Gentle
78,17 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versand
Glenmorangie Allta 2018 Glenmorangie Allta
141,29 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versand
Glencadam 15 Jahre Glencadam
92,71 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versand
The Singleton of Glen Ord 18 Jahre 2019 The Singleton of Glen Ord
197,86 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versand
West Cork Virgin Oak West Cork Virgin Oak
37,00 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versand
Glen Keith Conn. 27 Jahre 1993/2021 Glen Keith Conn.
354,29 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versand
Säntis Sigel (B-Ware) Säntis Sigel (B-Ware)
67,80 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versand
Säntis Sigel Säntis Sigel
75,80 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versand
Inchgower Premier Barrel 8 Jahre
Inchgower Premier Barrel
95,57 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versand
Glen Scotia Unpeated Bourbon 2012/2021
Glen Scotia Unpeated Bourbon
85,57 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versand
River Rock
River Rock
49,86 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versand
Glenrothes Single Cask 19 Jahre 1999/2018
Glenrothes Single Cask
311,43 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versand
Rothaus Black Forest 12. Auflage
Rothaus Black Forest 12. Auflage
85,57 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versand

Kundenbewertungen

Durchschnitt aus 12 Bewertungen
4,3 Sterne
5 Sterne
4
4 Sterne
7
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0

Geschmacksbewertungen

Aroma
Malz Malz
100% (6)
Gewürze Gewür.
90% (5)
Gerste Gerste
90% (5)
Weizen Weizen
90% (5)
Rauch Rauch
20% (1)
Süße Süße
20% (1)
Geschmack
Gewürze Gewür.
100% (6)
Pfeffer Pfeff.
90% (5)
Früchte Früch.
20% (1)
Sherry Sherry
20% (1)
Eiche Eiche
20% (1)
Abgang
Eiche Eiche
100% (5)

Bewertungen

maltaholic
am 18.04.2021
Fettercairn 16 Jahre, 1st Release 2020, 46.4%

Der hat eine schöne Sherrynase, ohne einen zu erschlagen.
Er wirkt eher würzig, trocken, ... mit schönen Eichennoten.
Ich denke an ein frisch geöffnetes Gurkenglas, so ein altes Einweckglas mit Gummi.

Kräftig ist er.
Nicht wirklich würzig,
aber auch nicht süß.
Der Sherry nimmt sich zurück,
das Holz kommt hervor.

Wieder etwas trocken und pelzig.
Eigentlich recht ausgewogen.

Gut!
hampiy
am 09.01.2021
Aroma: woher kriegt der diesen Hauch von Salzigkeit und Meeresbrise im Aroma, wo er doch im Loire-Tal, weit abseits aller Küsten reifte? Er ist logischerweise rauchig, aber nicht so süßlich schmeichelnd wie gewisse Islay-Malts; der Rauch ist herber, aber nicht stinkend wie bei einigen deutschen Whiskys, sondern eher malzig; die Franzosen können es deutlich besser als die Deutschen, aber nicht so gut wie jene auf Islay

Geschmack: auf der Zunge kommt er überraschend prickelnd und sueffig daher, fast ein wenig fruchtig (Zitrusfrüchte); später wird er aber herber, trockener, etwas wuerzig; deutet das vielleicht darauf hin, dass er in französischen Fässern reifte? Man weiß leider nichts darüber
Herstellerbeschreibung
am 05.06.2020
Aroma: Subtil torfig, begleitet von reifen Früchten. Gewürze, Getreide und ein Hauch von geräuchertem Fleisch.
Geschmack: Pfeffer mit torfigen und fruchtigen Noten.
Abgang: Fokus auf torfige Noten mit jodierten Akzenten. Ausgewogen und komplex.
Fasstyp: 80% französische Eiche und 20% amerikanische Weißeiche.
Herstellerbeschreibung
am 20.05.2020
Aroma: Vanille, Ingwer und Rosinen.  
Geschmack: Pfirsich, Ingwer und Karamell. Dazu reichhaltige Noten von Bananen und Schokolade.  
Abgang: Mittellang mit braunem Zucker.
Fasstyp: Bourbonfässer, Finish in Sherry- und Portweinfässern
MZ78
am 21.07.2021
Buhmann
am 14.03.2021
  1. 1
  2. 2
  3. 3