Kirin Fuji Sanroku

Kirin Fuji Sanroku
Kirin Fuji Sanroku
Kundenbewertung
4.2 (5)
Geschmacksprofil
Eiche Eiche Vanille Vanille Süße Süße
  • Sorte
    Blended Whisky
  • Aroma
    Vanille und Karamell mit frischen Akzenten von Zitrus und unreifen Früchten.
  • Geschmack
    Buttrig und ausbalanciert mit Eiche.
  • Abgang
    Weich und angenehm.
  • nicht kühlgefiltert
Kirin Fuji Sanroku
sofort lieferbar
0,7 l · 50 % vol
42,90 €
mit Farbstoff: Zuckerkulör · 61,29 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versand

Produktbeschreibung

Produktbeschreibung
Kirin Fuji Sanroku wurde aus verschiedenen Bränden der Fuji Gontemba Brennerei geblendet. Die Brennerei Fuji Gontemba wurde nach dem höchsten Berg in Japan benannt. Die Mutterfirma der Brennerei ist die Kirin Distillery Cooperation. Obwohl das Unternehmen zusammen mit Suntory eines der Größten Japans ist, verirren sich nur selten Flaschen nach Deutschland.
Hersteller
Société Dugas 78 avenue des Terroirs de France 75012 Paris/FR
Bezeichnung
Whisky
Herkunftsland
Japan
Farbstoff
Zuckerkulör
Brennerei-Video
An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details & Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten

Die Brennerei: Fuji Gotemba

Die Brennerei wurde 1972 gegründet und befindet sich am Fuße des Berges Fuji. weiterlesen
Status
Geöffnet
Land, Region
Japan
Gründungsjahr
1972
Kirin Fuji Sanroku
Kirin Fuji Sanroku
test mit Farbstoff: Zuckerkulör · 61,29 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versand

Artikel mit ähnlichem Geschmack:

Jameson - 1 Liter Jameson - 1 Liter
test mit Farbstoff: Zuckerkulör · 23,99 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versand
Tullamore D.E.W. Tullamore D.E.W.
test mit Farbstoff: Zuckerkulör · 21,90 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versand
Tullamore D.E.W. Keramikkrug Tullamore D.E.W. Keramikkrug
test mit Farbstoff: Zuckerkulör · 52,71 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versand
Chivas Regal 12 Jahre Chivas Regal
test mit Farbstoff: Zuckerkulör · 35,57 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versand
Black Velvet Black Velvet
test mit Farbstoff: Zuckerkulör · 14,90 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versand
Johnnie Walker White Walker - Game of Thrones Johnnie Walker White Walker - Game of Thrones
test mit Farbstoff: Zuckerkulör · 39,99 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versand
Black Velvet Reserve 8 Jahre Black Velvet Reserve
test mit Farbstoff: Zuckerkulör · 18,90 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versand
West Cork Irish IPA West Cork Irish IPA
test 31,29 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versand
J.P. Wiser's 18 Jahre J.P. Wiser's
test mit Farbstoff: Zuckerkulör · 78,43 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versand
Chivas Regal Mizunara Chivas Regal Mizunara
test mit Farbstoff: Zuckerkulör · 78,43 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versand
Akashi Meisei Akashi Meisei
test mit Farbstoff: Zuckerkulör · 59,80 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versand
The Kurayoshi 12 Jahre The Kurayoshi
test mit Farbstoff: Zuckerkulör · 141,29 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versand
Dublin Liberties Oak Devil Dublin Liberties Oak Devil
test mit Farbstoff: Zuckerkulör · 49,86 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versand
Nevis Dew Blue
Nevis Dew Blue
test mit Farbstoff: Zuckerkulör · 21,29 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versand
Yamazakura 963 8 Jahre
Yamazakura 963
test mit Farbstoff: Zuckerkulör · 114,14 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versand

Kundenbewertungen

Durchschnitt aus 5 Bewertungen
4,2 Sterne
5 Sterne
2
4 Sterne
2
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0

Geschmacksbewertungen

Aroma
Süße Süße
100% (8)
Vanille Vanil.
90% (7)
Karamell Karam.
70% (5)
Früchte Früch.
40% (3)
Rauch Rauch
30% (2)
Alkohol Alkoh.
30% (2)
Malz Malz
20% (1)
Gewürze Gewür.
20% (1)
Apfel Apfel
20% (1)
Weizen Weizen
20% (1)
Birne Birne
20% (1)
Geschmack
Eiche Eiche
100% (8)
Früchte Früch.
50% (4)
Vanille Vanil.
50% (4)
Süße Süße
50% (4)
Gewürze Gewür.
30% (2)
Karamell Karam.
30% (2)
Malz Malz
20% (1)
Rauch Rauch
20% (1)
Weizen Weizen
20% (1)
Kirsche Kirsc.
20% (1)
Alkohol Alkoh.
20% (1)
Abgang
Nüsse Nüsse
100% (6)
Öl Öl
100% (6)
Eiche Eiche
50% (3)
Gewürze Gewür.
40% (2)
Dunkle Schokolade Dunkl.
20% (1)
Süße Süße
20% (1)
Herb Herb
20% (1)

Bewertungen

Cowboy
am 11.07.2020
Aroma:
Apfel Birne Früchte Vanille Süße
Geschmack:
Früchte Süße Karamell Vanille Eiche
Abgang:
Süße Gewürze Dunkle Schokolade Eiche
Kommentar:
Johannes
am 28.02.2019
Aroma: leicht fruchti

Geschmack: fruchtig, Vanille, Eiche

Abgang: mild

Kommentar: Sehr milder Whisky, aber nicht komplex. Trotz höherem Alkoholgehalt aber erstaunlich mild im Abgang. Kann ich weiterempfehlen.
Dropset2
am 24.01.2019
Aroma: helle Früchte, Alkohol, Vanille

Geschmack: mild, Grain kommt durch, bitter werdend, Kirsche, prickelt im Mund, Eiche

Abgang: kurz und weich, erneut Eiche

Kommentar: Weich und angenehm. Die 50 Volumenprozent merkt man nicht. Süffig und gelungen.
Sven
am 01.12.2018
Aroma: Lakritze, Süße (noch mehr mit etwas Wasser), Würzig (Rye), leichter Alkohol, Zitrus und Früchte

Geschmack: Leichte Vanille am Anfang, wird dann Karamell und zum Schluss zu schwerem süßem Toffee. Richtig ölig und süß. Schwerer Orangengeschmack; leichte Lakritze. Leichte Würze.

Abgang: Kurz und schmerzlos. Recht wenig Geschmack, aber nett und ausgewogen. Eiche und Würze.

Kommentar:
Ein toller Blend-Whiskey den man gut trinken kann.
Nicht ewig komplex, nicht ewig schwer und ohne ewigen Abgang, aber handwerklich gut gemacht und mit klasse Geschmack.
Den kann man Abends nehmen und einfach mal trinken, hat ein tolles Geschmackserlebnis und könnte ihn sogar zum Nachtisch servieren - so süß wie der ist.
Hat mich angenehm überrascht, hatte nach meinen bisherigen Erfahrungen mit japanischen Whiskeys etwas viel leichteres und viel floraleres erwartet.
Schade das man ihn vergleichsweise selten bekommt.
maltaholic
am 23.09.2018
Nicht fruchtig, nicht würzig. Ich rieche eine schöne Eichennote.
Halte ich meinen Riechkolben etwas weiter ins Glas, dann merkt man schon den Alkohol, aber er sticht nicht. Alles recht gut eingebunden.
Jetzt kommt auch etwas Sherryfass hervor, sehr aromatisch in der Nase.

Ich nehme einen kleinen Schluck - und der startet langsam, etwas würzig, aber dann legt er los, zieht mir alle Säfte aus dem Mund. Die Vanille gesellt sich hinzu, das Eichenaroma bleibt.

Langer Abgang. Ungewöhnlich für einen NAS.
Richtig gut.
Herstellerbeschreibung
am 13.10.2017
Aroma: Vanille und Karamell mit frischen Akzenten von Zitrus und unreifen Früchten

Geschmack: Buttrig und ausbalanciert mit Eiche

Abgang: Weich und angenehm