Artikel 210 von 221

Sylter Tide (Deutschland)

Sylter Tide (Deutschland)
Sylter Tide (Deutschland)
  • Sorte: Single Malt Whisky
Aroma: Maritim und leicht salzig.
Fasstyp: Neue deutsche Eichenfässer, Nachreifung in der Nordsee gelagerten Fässern
Der Single Malt Tide wird von der Brennerei 'Die blaue Maus' gebrannt. Die verwendeten Whiskys sind 3 Jahre alt, bevor sie noch für ein 6-monatiges Finish in der Nordsee gelagert werden. In Reichweite treiben auch die zukünftigen Whiskyflaschen in der Strömung. Im Laufe der Zeit sammeln sich so am sandgestrahlten Glas Seepocken, Krabben oder auch kleine Seesterne an.
Hinweis: Die Flaschendekoration ist ein Naturprodukt und kann daher vom Foto abweichen!
2.0 (1)
0,5 Liter 40 % vol
168,00 EUR
inkl. 19% MwSt. exkl. Versandkosten
sofort lieferbar
336,00 EUR/l
Sylter Watt Spirituosen & Meer Ebbüll-Siedlung 15 25924 Emmelsbüll-Horsbüll Nordfriesland/DE
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Deutschland
Geschmacksbewertung - Sylter Tide (Deutschland)
Kunden-Bewertungen:
05.03.2017
Marko_I
Aroma: erstmal ganz schön schwach auf der Brust, Meer oder Salz rieche ich da nicht, vielleicht abgestandenes Spülwasser (nein, am Glas liegt's nicht, das war geruchlos sauber)?... ah, jetzt, was säuerlich-brotiges wie bei der Blauen Maus, etwas metallisch, Getreide, etwas Nuss, Schuhkarton

Geschmack: im Antritt ziemlich scharf, aber das gibt sich etwas... dann Röstnoten, Kaffee, angebranntes Brot, Gewürze (Kümmel, Kardamom, Piment?) und was pflanzlich-bitteres

Abgang: auch wie die blaue Maus - lang, scharf, bitter, mit etwas Phantasie vielleicht Bitterschokolade

Kommentar: Nordsee drängt sich beim besten Willen nicht auf, mit gutem Willen kann man die Pflanzennote im Geschmack vielleicht in diese Richtung interpretieren, geschmacklich kein Stück besser oder interessanter als die Blaue Maus (eher im Gegenteil), der Kaufpreis ist für den Gag und die schöne Deko.
14.10.2016
Herstellerbeschreibung
Aroma: Maritim und leicht salzig.