Yellow Spot 12 Jahre

Yellow Spot
Yellow Spot
  • Sorte: Single Pot Still Whiskey
Aroma: Frisch gemähtes Heu, rote Paprika, frischer Muskat mit etwas Nelkenöl und Grüntee. Honig und Pfirsich.
Geschmack: Süßer Honig mit Pot Still Gewürzen. Frisch gemahlener Kaffee, cremige Milchschokolade, Créme brûlèe zusammen mit roten Äpfeln und Eiche.
Abgang: Elegant und komplex mit einem Mix aus roten Trauben und Gerste.
Fasstyp: Amerikanische Eichenfässer, Sherry Butts und Malaga Weinfässer
Der 12 Jahre alte Yellow Spot kommt aus der Midleton Brennerei. Er reifte in 3 verschiedenen Fassarten. Neben amerikanischen Eichenfässern worden auch Sherry- und Süßweinfässer verwendet.
0,7 Liter 46 % vol
56,90 EUR
sofort lieferbar
inkl. 16% MwSt. exkl. Versandkosten
81,29 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Mitchell & Son CHQ Building IFSC Dublin 1/IE
Bezeichnung: Whiskey Herkunftsland: Irland
Artikel mit ähnlichem Geschmack:
Glengoyne 21 Jahre Glengoyne
(91)
0,7 Liter 43 % vol
134,50 EUR
Mehr Informationen
192,14 EUR/l
Dalmore The Twelve 12 Jahre Dalmore The Twelve
(85)
0,7 Liter 40 % vol
42,90 EUR
Mehr Informationen
61,29 EUR/l
Blair Athol 12 Jahre Blair Athol
(79)
0,7 Liter 43 % vol
59,90 EUR
Mehr Informationen
85,57 EUR/l
Tomatin 18 Jahre Tomatin
(63)
0,7 Liter 46 % vol
67,90 EUR
Mehr Informationen
97,00 EUR/l
Glen Moray Port Cask Finish mit 2 Gläsern Glen Moray Port Cask Finish mit 2 Gläsern
(48)
0,7 Liter 40 % vol
24,90 EUR
Mehr Informationen
35,57 EUR/l
Glen Moray Port Cask Finish Glen Moray Port Cask Finish
(48)
0,7 Liter 40 % vol
22,90 EUR
Mehr Informationen
32,71 EUR/l
Aberfeldy 16 Jahre Aberfeldy
(45)
0,7 Liter 40 % vol
59,90 EUR
Mehr Informationen
85,57 EUR/l
Glengoyne mit Glas 12 Jahre Glengoyne mit Glas
(38)
0,7 Liter 43 % vol
39,90 EUR
Mehr Informationen
57,00 EUR/l
Glengoyne 12 Jahre Glengoyne
(38)
0,7 Liter 43 % vol
37,90 EUR
Mehr Informationen
54,14 EUR/l
Macallan Double Cask 12 Jahre Macallan Double Cask
(28)
0,7 Liter 40 % vol
62,90 EUR
Mehr Informationen
89,86 EUR/l
Kavalan Concertmaster Port Cask Kavalan Concertmaster Port Cask
(24)
0,7 Liter 40 % vol
49,90 EUR
Mehr Informationen
71,29 EUR/l
Mortlach Distiller's Dram 16 Jahre Mortlach Distiller's Dram
(14)
0,7 Liter 43,4 % vol
76,90 EUR
Mehr Informationen
109,86 EUR/l
Sexton Sexton
(13)
0,7 Liter 40 % vol
-10% 29,90 EUR
26,90 EUR
Mehr Informationen
38,43 EUR/l
gültig bis 01.11.2020
Bushmills Steamship Sherry Cask Bushmills Steamship Sherry Cask
(8)
1 Liter 40 % vol
59,90 EUR
Mehr Informationen
59,90 EUR/l
Glenallachie Madeira Wood Finish 12 Jahre Glenallachie Madeira Wood Finish
(3)
0,7 Liter 48 % vol
61,90 EUR
Mehr Informationen
88,43 EUR/l
An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details & Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten
Informationen zur Brennerei Midleton
Midleton ist Irlands größte Brennerei und der Produktionsort vieler bekannter Whiskeymarken: Jameson, Midleton, Powers, Redbreast, Writers Tears, The Irishman, Green Spot, Yellow Spot - die Liste ist lang. Weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
Irland
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 19
i
Aroma
Süße:
Honig:
Früchte:
Gewürze:
Pfirsich:
Heu:
Kräuter:
Vanille:
Muskat:
Nelke:
Karamell:
Sherry:
Malz:
Eiche:
Kaffee:
Orange:
Zimt:
Herb:
Zitrus:
Geschmack
Süße:
Gewürze:
Honig:
Schokolade:
Eiche:
Herb:
Kaffee:
Karamell:
Früchte:
Sherry:
Vanille:
Nüsse:
Zimt:
Öl:
Muskat:
Pfirsich:
Beeren:
Malz:
Rauch:
Banane:
Dunkle Schokolade:
Pfeffer:
Mandeln:
Alkohol:
Chili:
Abgang
Malz:
Früchte:
Trauben:
Gerste:
Gewürze:
Süße:
Sherry:
Vanille:
Schokolade:
Nüsse:
Eiche:
Rauch:
Rosine:
Pfeffer:
Karamell:
Öl:
Zimt:
Alkohol:
Chili:
Geschmacksbewertung - Yellow Spot 12 Jahre
Kunden-Bewertungen:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5
11.07.2019
maltaholic
kräftig, alkoholisch, Eichenfass, Vanille.
Etwas Sherry, eine leichte Süße.
Mit der Zeit etwas aromatischer.

Ganz ok.
24.02.2019
Heimleiter
Aroma: Toffee und Vanille
Geschmack: Toffee, Vanille viel Süße. Jederzeit auch für Whisky-Neulinge geeignet.
Abgang: Recht lang aber nicht besonders komplex

Kommentar: Gut für Einsteiger aber nicht sehr komplex. Dafür wirklich gefällig. Gebe ihm 3,8 Sterne. Für knapp 60€ aber keine Option.
01.07.2017
Mokka
Aroma: mild, Toffee!!, Vanille, angekohltes Bourbonfass, dezente Zimtnote

Geschmack: weich, mild, wirklich süß!, leichte Würze, unspezifische Fruchtigkeit/frische Sherrynote, Kakao, dezentes Eichenholz

Abgang: mittellang-lang, schönes süß-würziges Wechselspiel, herbe Schokolade, dezente Eichenholznote, im Glas wieder "toasted" Bourbonfass mit Vanille und Zimtrinde

Kommentar: sehr vielschichtig! Neben den für einen Irischen PotStill typischen Toffee/Karamell und Pot-Still Würze hier überraschend deutlich das Aroma getoasteter Bourbonfässer mit Vanille und Zimt. Die Süße ist ausgeprägt, das Kakaoaroma herrlich. (Toffee, Fruchtigkeit und Süße sind deutlich ausgeprägter als beim Green Spot Leoville-Barton). Ein wunderbarer Whisky!
05.02.2017
Hans-Juergen-K.
Aroma: frisches Heu, süße Sherrytöne, wenig Vanille, würzige Eiche
Geschmack: kräftiger würziger Antritt, Sherrysüße, Bitterschokolade, würzige Eiche, Ingwerschärfe
Abgang: sehr lang und würzig, leicht trocken werdend, abklingende Eichenwürze, lange Ingwerschärfe
Kommentar: ein sympathischer, vielseitiger und grandioser Ire - knapp 5 Sterne
09.01.2017
Harald1963
Aroma

eine herrliche Honig-Süße mit Toffee
und Trockenobst

plus eindeutigem Likörwein-Aroma
nach Sherry und Malaga

Geschmack

angenehm würzig mit leicht scharfer
aber nicht unangenehmer Note

mit typischen "Wintergewürze" wie Zimt,
Kardamom, Piment und Muskat

Abgang

lang und wunderbar wärmend

Kommentar

ein herrlicher Ire, der jeden Cent wert ist !

und für mich persönlich eindeutig besser
als der "Green Spot", den ich bereits von
meinem Dublin-Urlaub her kannte

und der mich im Gegensatz zum "Green Spot"
weniger bis "gar nicht" überzeugt hat.
04.08.2016
Harald
Nachtrag

... für mich eindeutig besser als der "Green Spot", den ich bereits von
meinem Dublin-Urlaub her kannte und an den ich keine gute Erinnerung
hatte.
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5