Miniatur Glenfiddich 15 Jahre

Miniatur Glenfiddich
Miniatur Glenfiddich
  • Sorte: Single Malt Whisky
Aroma: Voll und fruchtig, köstlich mit Honig und Vanillearomen.
Geschmack: Wunderbar sanft mit kräftigem Geschmack kombiniert mit Früchten, milder Würze und einem Hauch Eiche.
Abgang: Lang und anhaltend.
Fasstyp: Bourbon- und Oloroso Sherryfässer, neue Eichenfässer
Dieser Glenfiddich wird mit Hilfe des Soleraverfahrens hergestellt, mit dem Spanier auch ihre Sherry-Abfüllungen vermählen. Hier wurden Whiskys verschiedener Fassreifungen (Oloroso Sherry, Bourbon, neue Eichenfässer) in einem einzigartigen Solerafass aus Oregon Pinienholz verheiratet. Er ist damit kein reiner Sherryfass-Whisky, da er nicht im Solera-Verfahren gelagert, sondern nur kurzzeitig vermählt wurde.
0,05 l · 40 % vol
6,90 €
sofort lieferbar
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
138,00 €/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Glenfiddich Distillery Dufftown Banffshire AB55 4DH/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Artikel mit ähnlichem Geschmack:
Glenmorangie Original 10 Jahre Glenmorangie Original
47,13 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Glenmorangie Giraffe 10 Jahre Glenmorangie Giraffe
48,56 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Dalwhinnie 15 Jahre Dalwhinnie
51,41 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Glenlivet 43% 18 Jahre
(240)

Whisky.de Award 2018

Eiche Nüsse
Glenlivet 43%
135,57 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Tomatin Legacy Tomatin Legacy
31,41 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Glen Garioch 12 Jahre Glen Garioch
55,57 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Suntory Yamazaki 12 Jahre Suntory Yamazaki
183,57 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Craigellachie 13 Jahre Craigellachie
61,29 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Amrut Amrut
49,86 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Deanston Virgin Oak Deanston Virgin Oak
39,86 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Deanston 18 Jahre Deanston
109,86 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Deanston - neues Design 18 Jahre Deanston - neues Design
121,29 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Glen Grant - neues Design 12 Jahre Glen Grant - neues Design
42,71 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Westward American Single Malt Westward American Single Malt
92,71 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Allt-A-Bhainne Berry Bros. & Rudd 23 Jahre 1995/2019
Allt-A-Bhainne Berry Bros. & Rudd
226,43 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details & Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten
Informationen zur Brennerei Glenfiddich
Glenfiddich ist die bekannteste und erfolgreichste Brennerei Schottlands. Sie liegt im Herzen der Speyside, genauer gesagt in Dufftown. Auch "The Giant" genannt, hat sie eine eindrucksvolle Produktionskapazität von jährlich 10 Millionen Litern. Kein anderer Single Malt ist weltweit so beliebt. Meist reifen die Whiskys von Glenfiddich in kleinen Ex-Bourbonfässern aus milder amerikanischer Weißeiche. Das feine, fruchtige Aroma des Malt Whiskys kommt so besonders gut zum Tragen. weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
Schottland, Speyside
Gründungsjahr:
1886
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 123
i
Aroma
Süße:
Früchte:
Vanille:
Honig:
Eiche:
Sherry:
Karamell:
Zitrus:
Rauch:
Malz:
Orange:
Gewürze:
Alkohol:
Birne:
Kräuter:
Nüsse:
Pflaume:
Rosine:
Getrocknete Früchte:
Apfel:
Heu:
Tropische Früchte:
Zitrone:
Melone:
Floral:
Kirsche:
Pfirsich:
Zimt:
Kiwi:
Herb:
Beeren:
Gras:
Banane:
Heide:
Dunkle Schokolade:
Gerste:
Leder:
Haselnüsse:
Weizen:
Öl:
Feige:
Chili:
Geschmack
Früchte:
Gewürze:
Eiche:
Süße:
Nüsse:
Öl:
Sherry:
Honig:
Vanille:
Malz:
Rauch:
Herb:
Zitrus:
Orange:
Dunkle Schokolade:
Alkohol:
Karamell:
Zimt:
Chili:
Apfel:
Birne:
Getrocknete Früchte:
Schokolade:
Pfeffer:
Kräuter:
Ingwer:
Kirsche:
Beeren:
Trauben:
Banane:
Heu:
Melone:
Floral:
Haselnüsse:
Feige:
Nelke:
Tropische Früchte:
Minze:
Abgang
Süße:
Eiche:
Gewürze:
Früchte:
Nüsse:
Malz:
Sherry:
Öl:
Honig:
Vanille:
Pfeffer:
Schokolade:
Karamell:
Herb:
Rosine:
Dunkle Schokolade:
Zimt:
Kiwi:
Chili:
Getrocknete Früchte:
Gras:
Kaffee:
Rauch:
Apfel:
Gerste:
Heu:
Weizen:
Ingwer:
Kirsche:
Alkohol:
Kräuter:
Zitrus:
Geschmacksbewertung - Miniatur Glenfiddich 15 Jahre
Kunden-Bewertungen:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 52
02.02.2021
Christoph Radtke
Aroma: Früchte Kiwi Tropische Früchte Pflaume Sherry Süße Vanille

Geschmack: Früchte Süße Karamell Nüsse Öl Gewürze Eiche

Abgang: Süße Nüsse Eiche

Kommentar: Ein interessanter Single Malt. Ganz viel Frucht im Aroma, sogar Kiwi habe ich dabei, dazu Vanille. Von der Frucht bleibt im Gesschmack nicht so viel übrig. Dafür kommen jetzt Nüsse (Oloroso-Sherry?), Gewürze und weitere Karamell-Süße. Die Eiche kommt im Abgang durch und harmoniert nicht ganz so mit der Süße. Ein Single Malt der mich am meisten beim Aroma überzeugt. Insgesamt bekommt man für einen 15jährigen wohl kaum ein besseres PLV, ***1/2.
02.02.2021
ChristophRadtke
Aroma: Früchte Kiwi Tropische Früchte Pflaume Sherry Süße Vanille

Geschmack: Früchte Süße Karamell Nüsse Öl Gewürze Eiche

Abgang: Süße Nüsse Eiche

Kommentar: Ein interessanter Single Malt. Ganz viel Frucht im Aroma, sogar Kiwi habe ich dabei, dazu Vanille. Von der Frucht bleibt im Gesschmack nicht so viel übrig. Dafür kommen jetzt Nüsse (Oloroso-Sherry?), Gewürze und weitere Karamell-Süße. Die Eiche kommt im Abgang durch und harmoniert nicht ganz so mit der Süße. Ein Single Malt der mich am meisten beim Aroma überzeugt. Insgesamt bekommt man für einen 15jährigen wohl kaum ein besseres PLV, ***1/2.
15.08.2020
ChristianG
Aroma: Starke Honignote, Vanille, dezenter Alkohol, Sherry in Hintergrund

Geschmack: Weich, rund, süße Zitrusfrucht, Holzaromen im Hintergrund

Abgang: lang anhaltend, leichte Bitterkeit

Kommentar: Nicht übermäßig sherrylastig aber auch nicht ausgesprochen multidimensional. Sehr solide verarbeitet, vor allem bei ausgezeichnetem PLV unter 40 Euro für einen 15-jährigen.
27.05.2020
Leimbacher-Mario
Sonnenmuntermann

Der 15er Solera von Glenfiddich ist nicht umsonst ein Bestseller rund um den Globus. Selbst wenn er nicht zu meinen Spitzenfavoriten gehört und seinen grünen, jüngeren Bruder nur knapp schlägt...

Weiche Sonnenblende. Cremiger Zitronenkuchen. Breiig. Guter Blend. Schwer einzelne Komponente heraus zu schmecken. Definitiv auch etwas fruchtig und würzig. Aber immer soft und ausgewogen, angepasst und stromlinienförmig, hochwertig und nett. Nie mehr leider. Aber Glenfiddich hat ja noch ein paar noch größere Geschosse um mich endlich richtig wegzublasen...

Fazit: ein kleiner Fortschritt zum noch beliebteren 12er, ein sehr sauber, elegant trinkbarer Whisky. Dennoch fehlen etwas Charakter und Richtung und Oomph um bei den ganz Großen oder meinen Lieblingen mitzuspielen. Dennoch: stilvoll und vorzeigbar!
27.04.2020
Eigerle
Aroma: Eine typische Glenfiddich-Note bildet die Basis für alle weiteren Gerüche. Blumig mit Vanille und auch Marzipan. Dezent erscheint im Hintergrund Gras, jedoch nicht mehr ganz frisch (schon leicht nach Heu). Dann kommen da noch Nüsse durch (Walnussöl) (22)
Geschmack: Brav (mild und weich). Getreideschrot und Apfel. Dann kommen auch Orangen durch und leichter Rosinengeschmack. Weihnachtliches Gewürz (Zimt und/oder Nelken). Frische Tannine aus der jungfräulichen Eiche und eine Assoziation von Bourbon-Whiskey. Darüber schwebt eine Art süßliches Parfum (21)
Abgang: Eine anhaltende Note von überreifen Früchten geht rasch in einen leicht muffigen Eichengeschmack über. Eine Verbindung von Kerzenwachs und Zitrus zum Ausklang. Mittellang verbleibend verlangt er nach dem nächsten Schluck (19)
Kommentar: Trotz der leicht muffigen Erscheinung im Abgang ein insgesamt recht gut zu trinkender Whisky, der von allen drei Fassarten etwas zu bieten hat. Besonders die Nase und eine doch recht süffige Art , machen diesen Dram angenehm und irgendwie lässig (20)
(82/100)
04.10.2019
Basil72
Kommentar:
Hat rein gar nichts zu tun mit der typischen 12J-Supermarkt-Vaiante, 2 Klassen besser mit deutlicher Fruchtnote - Solera eben
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 52