Miniatur Glendronach Allardice 18 Jahre

Miniatur Glendronach Allardice
Miniatur Glendronach Allardice
  • Sorte: Single Malt Whisky
Aroma: Lieblich und süß, Karamell und Fruchtkompott.
Geschmack: Wieder kräftige Früchte, Gewürze und Sherry. Im Hintergrund finden sich Orangen und Schokolade.
Abgang: Lang anhaltend, mächtig und vielschichtig.
Fasstyp: Sherryfass
Der 18-jährige Glendronach trägt den Zusatz Allardice (Gründer der Glendronach Distillery James Allardice) und vervollständigt die bisher relativ überschaubare Produktpalette um einen weiteren, erstklassigen im Sherryfass gelagerten Single Malt Whisky.
Beste Whiskys aus 25 Jahren Whisky.de - Schottland
0,05 Liter 46 % vol
10,90 EUR
sofort lieferbar
inkl. 19% MwSt. exkl. Versandkosten
218,00 EUR/l
Glendronach Distillery Co. Ltd. Forgue Huntly Aberdeenshire AB54 6DB/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Artikel mit ähnlichem Geschmack:
Glendronach Allardice 18 Jahre Glendronach Allardice
(267)
0,7 Liter 46 % vol
98,90 EUR
Mehr Informationen
141,29 EUR/l
Auchentoshan Live Event Set, groß Auchentoshan Live Event Set, groß
(393)
2,1 Liter 41 % vol
84,90 EUR
Mehr Informationen
40,43 EUR/l
Auchentoshan Three Wood Auchentoshan Three Wood
(393)
0,7 Liter 43 % vol
-15% 39,90 EUR
33,90 EUR
Mehr Informationen
48,43 EUR/l
gültig bis 30.04.2020
Glendronach Live Event Set, groß Glendronach Live Event Set, groß
(346)
1,4 Liter 45,5 % vol
154,50 EUR
Mehr Informationen
110,36 EUR/l
Glendronach 12 Jahre Glendronach
(346)
0,7 Liter 43 % vol
36,90 EUR
Mehr Informationen
52,71 EUR/l
Glendronach Parliament 21 Jahre Glendronach Parliament
(343)
0,7 Liter 48 % vol
128,50 EUR
Mehr Informationen
183,57 EUR/l
Glenfarclas 15 Jahre Glenfarclas
(309)
0,7 Liter 46 % vol
49,90 EUR
Mehr Informationen
71,29 EUR/l
Glenfarclas 25 Jahre Glenfarclas
(252)
0,7 Liter 43 % vol
108,50 EUR
Mehr Informationen
155,00 EUR/l
Glenfarclas 12 Jahre Glenfarclas
(232)
1 Liter 43 % vol
32,90 EUR
Mehr Informationen
32,90 EUR/l
Aberlour Non Chill-Filtered 12 Jahre Aberlour Non Chill-Filtered
(229)
0,7 Liter 48 % vol
39,90 EUR
Mehr Informationen
57,00 EUR/l
Aberlour Non Chill-Filtered mit 2 Gläsern 12 Jahre Aberlour Non Chill-Filtered mit 2 Gläsern
(229)
0,7 Liter 48 % vol
44,90 EUR
Mehr Informationen
64,14 EUR/l
Glenfarclas 105 Glenfarclas 105
(187)
1 Liter 60 % vol
37,90 EUR
Mehr Informationen
37,90 EUR/l
Dalmore The Twelve 12 Jahre Dalmore The Twelve
(80)
0,7 Liter 40 % vol
44,90 EUR
Mehr Informationen
64,14 EUR/l
Glen Moray 15 Jahre Glen Moray
(39)
0,7 Liter 40 % vol
36,90 EUR
Mehr Informationen
52,71 EUR/l
Bladnoch Adela 15 Jahre Bladnoch Adela
(9)
0,7 Liter 46,7 % vol
103,50 EUR
Mehr Informationen
147,86 EUR/l
Video
2-Klicks für mehr Datenschutz:
Erst wenn Sie auf den Play-Button klicken, wird das Video aktiv und von YouTube geladen.
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden.
Mit dem Klick willigen Sie der Übertragung und unseren Datenschutzhinweisen ein.
Bitte beachten Sie auch die Datenschutzhinweise von YouTube.com.
Informationen zur Brennerei Glendronach
Die Glendronach Destillerie wurde im Jahr 1826 durch James Allardice gegründet. Sie liegt in der schottischen Speyside, nahe der Stadt Huntly. weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
Schottland, Highlands
Gründungsjahr:
1826
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 105
i
Aroma
Süße:
Früchte:
Sherry:
Karamell:
Gewürze:
Eiche:
Pflaume:
Rosine:
Herb:
Schokolade:
Zitrus:
Getrocknete Früchte:
Orange:
Kirsche:
Nüsse:
Dunkle Schokolade:
Zimt:
Kaffee:
Leder:
Vanille:
Feige:
Honig:
Beeren:
Dattel:
Malz:
Rauch:
Trauben:
Brombeere:
Mandeln:
Zitrone:
Banane:
Pfeffer:
Tabak:
Grüner Apfel:
Öl:
Ingwer:
Birne:
Pfirsich:
Nelke:
Alkohol:
Kuchen:
Kräuter:
Erdbeere:
Geschmack
Sherry:
Süße:
Gewürze:
Eiche:
Schokolade:
Früchte:
Herb:
Dunkle Schokolade:
Nüsse:
Orange:
Zitrus:
Rosine:
Karamell:
Öl:
Kaffee:
Kirsche:
Getrocknete Früchte:
Pflaume:
Pfeffer:
Malz:
Rauch:
Haselnüsse:
Vanille:
Tabak:
Ingwer:
Honig:
Alkohol:
Trauben:
Feige:
Mandeln:
Zimt:
Chili:
Kuchen:
Kräuter:
Salz:
Heide:
Gerste:
Brombeere:
Dattel:
Muskat:
Birne:
Nelke:
Maritime Noten:
Abgang
Sherry:
Süße:
Eiche:
Nüsse:
Gewürze:
Früchte:
Öl:
Herb:
Malz:
Dunkle Schokolade:
Getrocknete Früchte:
Schokolade:
Zitrus:
Orange:
Rosine:
Kaffee:
Rauch:
Karamell:
Kirsche:
Alkohol:
Zitrone:
Pflaume:
Heide:
Walnuss:
Pfeffer:
Haselnüsse:
Honig:
Kräuter:
Schwarze Johannisbeere:
Geschmacksbewertung - Miniatur Glendronach Allardice 18 Jahre
Kunden-Bewertungen:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 44
18.03.2020
pverenkotte
Aroma: WOW, sehr dunkle Süße, Eiche, Sherry, intensiv, Schokolade, kandierte Trockenfrüchte; leichte Kräuter; Datteln, Feigen, Rosinen, Brombeeren, schwarze Johannisbeeren, etwas Vanille im Hintergrund

Geschmack: voll, Sherry-Wein-Marzipan-Töne, süß und fruchtig, dunkle Kirschen, Eichenwürze; Schokolade; Gewürze, Haselnüsse, Orangensüße

Abgang: lang; dunkle süße Kirschen, viel Würze

Kommentar: WOW, toll, very easy accessable Sherry-Bombe, der Geschmack ist fantastisch
12.03.2020
WHL
Kommentar: Bestätigende bzw. ergänzende Bewertung zur korrekten Abbildung meines persönlichen Eindrucks. Der Glendronach 18 gehört nun zu meinen "all time favourites". Nach ein paar Wochen in der geöffneten Flasche gewinnt er sogar noch etwas. Präziser, intensiver Sherry, dunkel, harmonisch, sehr nussig und zusätzlich noch dunkler Honig. Klasse!
22.01.2020
Eigerle
Aroma: Schon aus weitem Abstand von der Nase ein kräftiger Sherry. Eine Nuance von einer geschälten Quitte. Ungemein fruchtig (Pflaume). Gewürze und frisches Leder. Später kommt dunkle Schokolade und Mandelkuchen (21)
Geschmack: Es beginnt mit Rosinenkuchen, möglicherweise auch Pinienkerne. Schwarzer Johannisbeersaft. Wird immer nussiger – auch Haselnüsse/Walnüsse. Dann übernimmt die Eiche das Kommando: es wird trockener, Preiselbeere mit Lakritz, Bitterschokolade und Kaffee (23)
Abgang: Hier überwiegt ebenfalls die Trockenheit mit einem Anklang von leichter Bitterkeit und eine zarte Schwefelnote. Das Ganze eher mittellang (21)
Kommentar: Zweifelsohne ein toller Tropfen, wobei er mir in der Nase schon etwas zu sherrylastig wirkt. Auch vom Abgang habe ich mir mehr erwartet. Das ist jedoch jammern auf hohem Niveau (22)
(87/100)
11.01.2020
Heinrich
Aroma:

Geschmack: Explosiv!

Abgang:

Kommentar: Die zahlreichen spirituellen Geister unter Euch haben sich womöglich ein ums andere Mal die Frage vorgelegt; Gibt es ein Leben nach dem Glendronach? Liebe Schwestern und Brüder im Geiste, lasst mich Euch verkünden; Leider Nein! Es sei denn, mit noch mehr Glendronach oder einer guten Flasche Wein.
04.01.2020
Benutzer unbekannt
Aroma:

Geschmack: Sherry Eiche

Abgang:

Kommentar:
02.01.2020
Tommy
Alles gesagt, ich finde ihn Klasse.
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 44