Johnnie Walker White Walker - Game of Thrones

Johnnie Walker White Walker - Game of Thrones
Johnnie Walker White Walker - Game of Thrones Johnnie Walker White Walker - Game of Thrones Johnnie Walker White Walker - Game of Thrones Johnnie Walker White Walker - Game of Thrones
  • Sorte: Blended Whisky
Aroma: Noten von karamellisiertem Zucker und Vanille.
Geschmack: Wiederum viele süße Noten von Karamell, Zucker und Vanille. Dazu frische rote Beeren und ein Hauch von Gartenfrüchten.
Abgang: Mittellang und süß.
Johnnie Walker White Walker wurde von den rätselhaftesten und gefürchtetsten Charakteren der Fantasy-Serie Game of Thrones (GoT) inspiriert. Der Nachtkönig aus dem eisigen Norden führt darin seine Armee der Untoten, die White Walker (weiße Wanderer) in den Kampf gegen die Menschen.
Genauso eiskalt zeigt sich diese Abfüllung von Johnnie Walker: Im Gefrierschank vergrößern sich die 'Eisrisse' auf der Flasche und der zuvor versteckte Satz 'Winter is here' erscheint. Das Herzstücks des Blends besteht aus zwei Single Malts aus den nördlichsten Destillerien Schottlands: Cardhu und Clynelish.
Nicht rabattfähig!
 
Besuchen Sie auch unseren Johnnie Walker Markenshop!
0,7 Liter 41,7 % vol
27,99 EUR
Dauer-Tiefpreis
sofort lieferbar
inkl. 16% MwSt. exkl. Versandkosten
39,99 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Johnnie Walker & Sons 5 Lochside Way Edinburgh EH12 9DT/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details & Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten
Geschmacksbewertung - Johnnie Walker White Walker - Game of Thrones
Kunden-Bewertungen:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
25.11.2019
Oliver
SüßeSüße Süße Süße Eiche Eiche Gewürze Mandeln Mandeln Schokolade

ein ganz süßer!

Aroma: tja hier ist der Zucker los! Das Erste was man spürt ist eine deutliche Süße - die sehr sehr intensiv ist. Das habe Ich selten so deutlich empfunden bei irgend einem anderen Whisky. Wenn man aber länger riecht kommen tatsächlich noch andere Noten wie Schockolade und ein Hauch Eiche rüber.

Geschmack: Ein derber Antritt an Süße, die aber nach längerem halten im Mund übergeht zur typischen Kraft von Johnnie Walker. Dann kommt auch fein die Eiche und eine Note von Gewürzen, Ich muss sagen die Harmonie zwischen der Süße und der leichten Würze die sich breit macht, ist speziell!

Abgang: lang und warm, die Süße verfällt langsam und die Eiche macht sich breit.

Kommentar:
Ja es gibt Bessere, die Süße ist mir hier gar zu viel! Aber Er ist dennoch eine Erfahrung wert.
Hier beweist Johnnie Walker Individualität.
07.02.2019
hilmaster
Aroma: Bourbonfass? süßlich, alkoholisch

Geschmack: süß, anfangs leichte Eiche, wird dann bitterer

Abgang: mittel

Kommentar: 24,- wären auch noch zu viel :-(
30.01.2019
Daniel
Aroma: süße mit leichten Fruchtnoten, Alkoholeinschlag deutlich zu spüren

Geschmack: süße ist dominierend, leicht vanillig

Abgang: eher kurz bis mittellang

Kommentar: Für Fans irgendwie ein Muss! Für Genießer eher weniger geeignet. Der Whisky passt zu den Figuren, welche er repräsentiert :-).
Süße
12.12.2018
Dirk
Aroma:
Beeren Vanille Alkohol

Geschmack:
Süße Vanille

Abgang:
Süße


Kommentar:
23.10.2018
Andreas
Aroma: Leichte Eichennoten, vermischt mit Alkoholnote

Geschmack: Süß und leicht herb, auch hier wieder mit Eichennote, leichte Vanillenote

Abgang: eher kurz

Kommentar: Tja, der Geschmack ist eben so eine Sache. Auf jeden Fall schmeckt man das es sich um ein JW handelt. Man merkt ihm aber an das er sehr jung ist. Ok, er ist schon was süß, aber auch nicht mehr wie z. B. der spice road oder blue, Leider ist er auch sehr spritig. Ich persönlich stelle ihn leicht über den Red ein. Er ist halt einfach "einfach", ihm fehlt die gewisse Tiefe, er ist zu flach. Der Preis ist für mein Empfinden leicht zu hoch angesetzt, 25€ täte ihm für das Gebotene besser, der Aufpreis ist wohl eben der Designerflasche geschuldet.

Ich finde man kann ihn noch pur trinken, schmeckt ganz ok, mehr aber auch nicht. Hauptsächlich ist das Besondere die Flasche.

Wer jetzt denkt er hätte kein Charakter liegt daneben, hat er schon, und passt irgendwie auch zur Flasche.
12.10.2018
Nico
Aroma: teilweise beißender Alkohol, sehr süße schübe

Geschmack: leider überhaupt nicht meins. Sehr süß aber auch etwas sprittig.

Abgang: mittelang

Kommentar:
Die Flasche sieht wirklich top aus vor allem für Fans der Serie. Wer sich allerdings die Flasche wegen dem Geschmack kaufen will, der wird wohl enttäuscht werden. Ich bin trotzdem recht zufrieden
  1. 1
  2. 2
  3. 3