Glenfarclas 15 Jahre

Glenfarclas
Glenfarclas
  • Sorte: Single Malt Whisky
Aroma: Süß, Sherry, Malz und einen Hauch von Rauch. Im Hintergrund finden sich Gebäck und Früchte.
Geschmack: Komplexer Körper. Wunderbar ausbalanciert zwischen Sherry, Malz und Rauch.
Abgang: Lang, warm und weich mit Sherry.
Der 15-Jährige von Glenfarclas wird mit stärkeren 46% vol abgefüllt. Mit dieser Alkoholstärke genoss der Großvater des jetzigen Brennereibesitzers den Single Malt am liebsten.

Whisky.de Award 2018

Sherry Früchte Malz Süße Eiche
4.0 (295)
0,7 Liter 46 % vol
49,90 EUR
sofort lieferbar
inkl. 19% MwSt. exkl. Versandkosten
71,29 EUR/l
Glenfarclas Distillery Ballindalloch Banffshire AB37 9BD/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Artikel mit ähnlichem Geschmack:
Glenfarclas 0,2 Liter 15 Jahre Glenfarclas 0,2 Liter
(295)
0,2 Liter 46 % vol
19,90 EUR
Mehr Informationen
99,50 EUR/l
Glenfarclas 25 Jahre Glenfarclas
(242)
0,7 Liter 43 % vol
108,50 EUR
Mehr Informationen
155,00 EUR/l
Glenfarclas 12 Jahre Glenfarclas
(219)
1 Liter 43 % vol
32,90 EUR
Mehr Informationen
32,90 EUR/l
Glenfarclas 105 Glenfarclas 105
(183)
1 Liter 60 % vol
37,90 EUR
Mehr Informationen
37,90 EUR/l
Glenfarclas 10 Jahre Glenfarclas
(160)
0,7 Liter 40 % vol
25,99 EUR
Mehr Informationen
37,13 EUR/l
Glenfarclas 21 Jahre Glenfarclas
(152)
0,7 Liter 43 % vol
79,90 EUR
Mehr Informationen
114,14 EUR/l
Edradour Caledonia 12J-/2019 Edradour Caledonia
(133)
0,7 Liter 46 % vol
54,90 EUR
Mehr Informationen
78,43 EUR/l
Springbank 15 Jahre Springbank
(133)
0,7 Liter 46 % vol
74,90 EUR
Mehr Informationen
107,00 EUR/l
Glengoyne 21 Jahre Glengoyne
(79)
0,7 Liter 43 % vol
124,50 EUR
Mehr Informationen
177,86 EUR/l
Dalmore The Twelve 12 Jahre Dalmore The Twelve
(77)
0,7 Liter 40 % vol
42,90 EUR
Mehr Informationen
61,29 EUR/l
Highland Park (mit Mini 18 Jahre alt) 12 Jahre Highland Park (mit Mini 18 Jahre alt)
(68)
0,75 Liter 40,2 % vol
39,90 EUR
Mehr Informationen
53,20 EUR/l
Highland Park 12 Jahre Highland Park
(68)
0,7 Liter 40 % vol
31,99 EUR
Mehr Informationen
45,70 EUR/l
Tomintoul Oloroso Sherry Finish 12 Jahre Tomintoul Oloroso Sherry Finish
(33)
0,7 Liter 40 % vol
41,90 EUR
Mehr Informationen
59,86 EUR/l
Tomintoul Port Wood 15 Jahre Tomintoul Port Wood
(10)
0,7 Liter 46 % vol
76,90 EUR
Mehr Informationen
109,86 EUR/l
Macduff 10J-2008/2019 Macduff
(4)
0,7 Liter 46 % vol
47,90 EUR
Mehr Informationen
68,43 EUR/l
Video
2-Klicks für mehr Datenschutz:
Erst wenn Sie auf den Play-Button klicken, wird das Video aktiv und von YouTube geladen.
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden.
Mit dem Klick willigen Sie der Übertragung und unseren Datenschutzhinweisen ein.
Bitte beachten Sie auch die Datenschutzhinweise von YouTube.com.
Informationen zur Brennerei Glenfarclas
Gegründet wurde die Glenfarclas Brennerei im Jahr 1836 von Robert Hay. Sie ist vielleicht die bekannteste und auch eine der erfolgreichsten familiengeführten Brennereien in Schottland überhaupt. Die Eigentümerfamilie Grant ist jedenfalls mächtig stolz auf ihren privaten Status, was sich im Brennereislogan "The Spirit of Independence" (Der Geist der Unabhängigkeit) zeigt. Die Familie Grant bestimmt nun schon in der sechsten Generation seit 1865 die Geschichte der Brennerei Glenfarclas. Dies garantiert konstante Qualität und eine Voraussicht, die man für ein langlebiges Produkt wie Whisky braucht. Kaum eine zweite Brennerei hat so viele hochwertige und alte Whiskys in ihren Lagerhäusern. Sie liegt in der schönen Speyside und befindet sich derzeit im Besitz von John Grant und seinem Sohn George. Weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
Schottland, Speyside
Gründungsjahr:
1836
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 115 Geschmacksbewertungen
i
Aroma
Sherry:
Früchte:
Süße:
Rauch:
Malz:
Eiche:
Gewürze:
Rosine:
Vanille:
Honig:
Herb:
Zitrus:
Kirsche:
Getrocknete Früchte:
Orange:
Alkohol:
Beeren:
Nüsse:
Pflaume:
Karamell:
Schokolade:
Kaffee:
Leder:
Zimt:
Kuchen:
Kräuter:
Apfel:
Trauben:
Ananas:
Zitrone:
Gras:
Salz:
Banane:
Dunkle Schokolade:
Walnuss:
Heu:
Medizinischer Rauch:
Grüner Apfel:
Dattel:
Floral:
Haselnüsse:
Weizen:
Öl:
Feige:
Mandeln:
Nelke:
Tropische Früchte:
Maritime Noten:
Geschmack
Sherry:
Süße:
Gewürze:
Früchte:
Malz:
Eiche:
Rauch:
Nüsse:
Herb:
Schokolade:
Dunkle Schokolade:
Öl:
Alkohol:
Karamell:
Rosine:
Chili:
Vanille:
Pfeffer:
Kaffee:
Zimt:
Apfel:
Trauben:
Orange:
Dattel:
Birne:
Kirsche:
Feige:
Honig:
Zitrus:
Ananas:
Getrocknete Früchte:
Salz:
Pflaume:
Heide:
Walnuss:
Grüner Apfel:
Ingwer:
Nelke:
Kiwi:
Kuchen:
Kräuter:
Maritime Noten:
Abgang
Sherry:
Süße:
Eiche:
Nüsse:
Malz:
Gewürze:
Früchte:
Öl:
Rauch:
Herb:
Schokolade:
Kaffee:
Dunkle Schokolade:
Kräuter:
Vanille:
Pfeffer:
Getrocknete Früchte:
Rosine:
Karamell:
Kirsche:
Zimt:
Beeren:
Gras:
Apfel:
Trauben:
Heide:
Pfirsich:
Honig:
Alkohol:
Chili:
Kuchen:
Minze:
Geschmacksbewertung - Glenfarclas 15 Jahre
Kunden-Bewertungen:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 49
27.10.2019
Daltasar
Aroma: Sherry Früchte Süße Malz Eiche

Geschmack: Sherry Süße Gewürze Früchte Malz

Abgang: Sherry Süße Eiche Malz Früchte Gewürze

Kommentar:
29.09.2019
Matthias
Aroma: überwiegend Sherry mit leichtem Anflug von Eiche und Rauch

Geschmack: sehr fruchtig mit Noten von Nuss

Abgang: sehr lang und anhaltend

Kommentar: sehr sherrydominiert, rund und angenehm im Abgang
27.09.2019
Lukas
Aroma: Sherry Früchte Süße

Geschmack: Süße Früchte Malz Gewürze Sherry

Abgang: Süße Eiche Sherry

Kommentar: sehr guter. aromatischer Whisky kann ihn nur empfehlen
15.08.2019
Benjamin
sehr reif mit einer fruchtigen bitterkeit. ich kann diesen whisky sehr empfehlen, er hebt sich deutlich von dem 12 jährigen ab.
19.05.2019
marmeladow
Verkostet wurde mehrfach L 23.11.18 3 08:30 BB - Bodenkennzeichnung B 14 (mutmaßlich Batch 14) 01 E08.

Wasserzugabe empfehlenswert

Ergänzend, um die 4,5 Sterne dieses wirklich guten Glenfarclas statistisch besser abzubilden
19.05.2019
marmeladow
Verkostet wurde mehrfach L 23.11.18 3 08:30 BB - Bodenkennzeichnung B 14 (mutmaßlich Batch 14) 01 E08.
Farbe: tiefes, sattes Bernsteingold, sehr imposant. Kräftige Legs.

Mit 46% und frisch im Glas zeigen sich etwas muffige, scharfe Alkohol- und Schwefelnoten. Diese schwinden mit Reduktion auf 44-45%, vor allem, wenn man diesem komplexen stuff viel Zeit zum Atmen und Öffnen (30-40 Minuten!) lässt und die Effekte des Nachschenkens ausnutzt.

Aroma: Eiche Früchte Pflaume Malz Sherry Sherry Rosine Getrocknete Früchte Süße Vanille Karamell
dezente Süße, Sherry, Eiche mit etwas Malz, Rosinen, Frucht und Rumtopf. Kein Hauch von Rauch (auch nicht nachfolgend!)

Geschmack: Eiche Eiche Früchte Früchte Gewürze Sherry Sherry Süße Karamell Kuchen Herb
vollmundig, kraftvoll, volles Mundgefühl, wärmend, samtig-ölig. Komplex und später auch samtig-rund mit Sherry, Eiche und Würze, Frucht, Rosinen, diverse Fruchttöne

Abgang: Eiche Eiche Früchte Malz Sherry Sherry Getrocknete Früchte Süße Vanille Karamell Kaffee
gut mittellang, die Reife und das Alter sind gut nachzuvollziehen. Eiche und Würze neben Sherry, Malz, Rumrosinen

Kommentar: Verkostungszeit für 6 cl ca. 70 min mit meiner besseren Hälfte. Viele sich ständig leicht ändernde Eindrücke. Jeder Dram changiert eindrucksvoll. Sehr komplex!
Insgesamt ein empfehlenswerter Genuss, für den man sich sehr viel Zeit lassen muss. 4,5 Sterne
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 49