Laphroaig Mini Live Tasting Set

Laphroaig Mini Live Tasting Set
Laphroaig Mini Live Tasting Set
  • Sorte: Single Malt Whisky
Laphroaig 10 Jahre
Aroma: Medizinisch - Rauchig, mit einem Hauch von Seetang.
Geschmack: Rauchig, süßlich-medizinisch-phenolisch, salzig.
Abgang: Lange anhaltend und ausgeprägt.
 
Laphroaig Quarter Cask
Aroma: Glühende Torfasche, Kokos- und Bananenaromen.
Geschmack: Komplex, vollmundig und viel Torfrauch. Überrascht mit einer leichten Süße.
Abgang: Lang und trocken mit Torfrauch und Gewürzen.
Fasstyp: Ex-Bourbon, nachgereift in kleinen Quarter Casks
#WirBleibenZuhause - Auch wir haben uns dieses Motto zu Herzen genommen und wollen Ihnen die Zeit zu Hause so angenehm wie möglich gestalten. Daher haben wir für Sie ein Mini Live Tasting mit Laphroaig gedreht. Verkosten Sie gemeinsam mit Ben und Horst Lüning zwei Single Malts aus dem Kernsortiment der Islay-Brennerei. Das Video dazu finden Sie gratis direkt unter diesem Artikel!
 
Set mit je 1 Flasche a 0,7 Liter:
Laphroaig 10 Jahre 40% vol
Laphroaig Quarter Cask 48% vol
 
Sparen Sie im preiswerten Set! Nicht weiter rabattfähig!
1,4 Liter 44 % vol
64,90 EUR
sofort lieferbar
inkl. 19% MwSt. exkl. Versandkosten
46,36 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Beam Suntory UK Ltd. Springburn Bond Carlisle Street Glasgow G21 1EQ/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Artikel mit ähnlichem Geschmack:
Laphroaig 10 Jahre Laphroaig
(643)
0,7 Liter 40 % vol
32,99 EUR
Mehr Informationen
47,13 EUR/l
Laphroaig Twisted Tube 10 Jahre Laphroaig Twisted Tube
(643)
0,7 Liter 40 % vol
33,90 EUR
Mehr Informationen
48,43 EUR/l
Ardbeg TEN 10 Jahre Ardbeg TEN
(754)
0,7 Liter 46 % vol
39,99 EUR
Mehr Informationen
57,13 EUR/l
Ardbeg TEN Ardbone 10 Jahre Ardbeg TEN Ardbone
(754)
0,7 Liter 46 % vol
46,90 EUR
Mehr Informationen
67,00 EUR/l
Oban 14 Jahre Oban
(422)
0,7 Liter 43 % vol
45,90 EUR
Mehr Informationen
65,57 EUR/l
Caol Ila 12 Jahre Caol Ila
(358)
0,7 Liter 43 % vol
39,90 EUR
Mehr Informationen
57,00 EUR/l
Ardbeg Corryvreckan Ardbeg Corryvreckan
(282)
0,7 Liter 57,1 % vol
69,90 EUR
Mehr Informationen
99,86 EUR/l
Laphroaig Quarter Cask Laphroaig Quarter Cask
(258)
0,7 Liter 48 % vol
35,90 EUR
Mehr Informationen
51,29 EUR/l
Caol Ila 18 Jahre Caol Ila
(121)
0,7 Liter 43 % vol
108,50 EUR
Mehr Informationen
155,00 EUR/l
Laphroaig Select Laphroaig Select
(106)
0,7 Liter 40 % vol
26,99 EUR
Mehr Informationen
38,56 EUR/l
Lagavulin 8 Jahre Lagavulin
(74)
0,7 Liter 48 % vol
47,90 EUR
Mehr Informationen
68,43 EUR/l
Smokehead High Voltage Smokehead High Voltage
(10)
0,7 Liter 58 % vol
46,90 EUR
Mehr Informationen
67,00 EUR/l
Finlaggan Eilean Mor Finlaggan Eilean Mor
(7)
0,7 Liter 46 % vol
27,90 EUR
Mehr Informationen
39,86 EUR/l
Lagavulin 10 Jahre Lagavulin
(5)
0,7 Liter 43 % vol
71,90 EUR
Mehr Informationen
102,71 EUR/l
Classic Malts Collection Coastal Pack Classic Malts Collection Coastal Pack
(5)
0,6 Liter 44,9 % vol
41,90 EUR
Mehr Informationen
69,83 EUR/l
Video
An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details & Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten
Informationen zur Brennerei Laphroaig
Laphroaig (sprich: 'La-froig') bedeutet auf gälisch 'die schöne Niederung an der breiten Bucht'. Genauso schön ist die Gegend um die Brennerei, die auf der abgelegenen Insel Islay (sprich 'Ei-la') vor der Westküste Schottlands zu finden ist. Laphroaig Whiskys gelten als die rauchig-intensivsten Malt-Whiskys aus Schottland. Weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
Schottland, Islay
Gründungsjahr:
1815
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 268
i
Aroma
Rauch:
Maritime Noten:
Medizinischer Rauch:
Seetang:
Süße:
Jod:
Salz:
Vanille:
Früchte:
Gewürze:
Malz:
Eiche:
Lagerfeuer:
Schinken:
Zitrus:
Nüsse:
Apfel:
Karamell:
Alkohol:
Kräuter:
Schokolade:
Honig:
Sherry:
Zitrone:
Orange:
Herb:
Heide:
Leder:
Birne:
Trauben:
Öl:
Ingwer:
Ananas:
Getrocknete Früchte:
Gras:
Banane:
Pfeffer:
Tabak:
Grüner Apfel:
Dattel:
Haselnüsse:
Muskat:
Grapefruit:
Feige:
Mandeln:
Chili:
Anis:
Minze:
Geschmack
Rauch:
Süße:
Maritime Noten:
Salz:
Medizinischer Rauch:
Gewürze:
Seetang:
Nüsse:
Malz:
Öl:
Jod:
Eiche:
Früchte:
Vanille:
Chili:
Schinken:
Lagerfeuer:
Herb:
Pfeffer:
Zitrus:
Kräuter:
Karamell:
Alkohol:
Schokolade:
Orange:
Heide:
Leder:
Sherry:
Zitrone:
Banane:
Dunkle Schokolade:
Tabak:
Birne:
Honig:
Kaffee:
Ingwer:
Getrocknete Früchte:
Gras:
Apfel:
Gerste:
Kirsche:
Grapefruit:
Mandeln:
Anis:
Minze:
Abgang
Rauch:
Maritime Noten:
Süße:
Medizinischer Rauch:
Gewürze:
Salz:
Seetang:
Malz:
Nüsse:
Öl:
Eiche:
Jod:
Herb:
Lagerfeuer:
Alkohol:
Früchte:
Zitrus:
Vanille:
Leder:
Pfeffer:
Orange:
Schinken:
Chili:
Sherry:
Dunkle Schokolade:
Schokolade:
Kaffee:
Apfel:
Karamell:
Weizen:
Mandeln:
Zimt:
Zitrone:
Pflaume:
Banane:
Heide:
Gerste:
Tabak:
Muskat:
Birne:
Honig:
Anis:
Kräuter:
Geschmacksbewertung - Laphroaig Mini Live Tasting Set
Kunden-Bewertungen:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 103
10.01.2021
Symphysodon
Aroma: Medizinischer Rauch Vanille Malz Maritime Noten Jod Seetang

Geschmack: Malz Medizinischer Rauch Rauch Jod Maritime Noten

Abgang: Gewürze Jod Salz Seetang Medizinischer Rauch Rauch

Kommentar: Freilich mit 40Vol% etwas schwach. Der Phenolrauch und die maritimen Noten haben aber immer noch genug Power. Stets ein Genuß mit TOP PLV
06.01.2021
Andreas
Aroma:
Sehr komplex, hat von den laphis die ich kenne am meistens seaweed.
Geschmack:
Typisch, keine Überraschungen. Mit 40% perfekte trinkstärke, normalerweise finde ich 46 bis 50% ideal. Hier nimmt sich die schärfe des laphi ein bisschen zurück.
Abgang:
Lang, intensiv und komplex

Kommentar:
Mein zweiter islay vor 42 jahren. Immer noch einer der besten, immer noch ein liebling. Die qualität ist einfach unglaublich hoch. P.s. vor einem jahr habe ich die letzte lange gehütete von meinen 1978 gekauften 12 flaschen direkt verglichen; da war kaum unterschied, wenn überhaupt, war der1978er eher minimal süsser und weniger torfig.
06.01.2021
Andreas
Aroma:
Sehr komplex, hat von den laphis die ich kenne am meistens seaweed.
Geschmack:
Typisch, keine Überraschungen. Mit 40% perfekte trinkstärke, normalerweise finde ich 46 bis 50% ideal. Hier nimmt sich die schärfe des laphi ein bisschen zurück.
Abgang:
Lang, intensiv und komplex

Kommentar:
Mein zweiter islay vor 42 jahren. Immer noch einer der besten, immer noch ein liebling. Die qualität ist einfach unglaublich hoch
04.01.2021
marmeladow
bottle L8304 232015:48, entkorkt vor 71 Tagen.
Unverändert sehr lecker als unkomplizierter daily-dram, von dem man bei 40% ABV auch mal einen dram mehr nehmen kann.
Wird mit Zeit und Sauerstoff (Flasche gut halbleer) cremiger, vanillig-süsser und weniger rauchbetont.
Siehe auch sehr treffend Marko_I vom 20.02.2017
Im Vergleich zum teureren Port Askaig 8yo voller Genuss bei gut 15% geringerem Preis - QC bleibt aber klar der für mich beste unter den nicht überpreisten Laffis
Im Querschnitt bleibt es bei knappen vier Sternen

Rauch Medizinischer Rauch Medizinischer Rauch Süße Süße Vanille Karamell Maritime Noten Eiche Gewürze (diskreter werdend) Malz Schokolade (kommt später)
21.12.2020
hampiy
Aroma: Rauch ist das Erste, was einem entgegenkommt (40-45 ppm), um die anderen Aromen entdecken zu können, braucht es Zeit, nachher öffnet er sich und gibt leichte Vanillearomen und Zitrusfrüchte frei

Geschmack: der Rauch belegt auch den ganzen Mund mit Wucht, dann etwas Süsses

Abgang: zum Abgang hin etwas Eiche, bzw. Assoziation zu Salz
16.12.2020
domani
Aroma: Intensiver medizinischer Rauch, Gummiabrieb, Fahrradschlauch, je nach Stimmung und Tagesform gerne auch mal Ölwanne oder Fahrradkette, im Hintergrund Zitrusfrüchte und Malzsüße, etwas Schokolade, sehr schwer hinter der Rauchnote Aromen zu finden

Geschmack: Die Rauchnote ist intensiv, kalter Rauch und kalte Asche, intensives Malz- und Röstaromen, wässrige Textur, fruchtig, Cranberrys, getrocknete Gewürze, der Rauch verfliegt recht schnell, Eiche, bittere Walnuss, kalte Rauch kommt zum Ende nochmals auf

Abgang: Mittellang

Kommentar: Nach 2013 mal wieder im Glas, handhabe ich gerne so mit den Klassikern um zu sehen ob und wie sich meine Wahrnehmung gegenüber dem Whisky verändert hat. Damals bewertet mit 76 Punkten, heute bin ich eher bei knapp über 80. Macht Spaß der Whisky
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 103