Cragganmore 0,2 Liter 12 Jahre

Cragganmore 0,2 Liter
Cragganmore 0,2 Liter
  • Sorte: Single Malt Whisky
Aroma: Gehaltvoll und trocken mit Honig und Toffee.
Geschmack: Malzig und abgerundet mit leicht rauchigen Noten.
Abgang: Lang und etwas rauchig.
Cragganmore besticht durch eine sehr gute Ausgewogenheit. Aroma, Geschmack und Abgang harmonieren außergewöhnlich gut. Der 12-Jährige ist malzig trocken und leicht rauchig. Dieser Malt ist für zarte Gaumen. Es gibt keine vordergründigen, kräftigen Aromen. Vielmehr glänzt dieser Malt durch eine selten so gut geglückte elegante Ausgewogenheit.
0,2 Liter 40 % vol
13,90 EUR
sofort lieferbar
inkl. 16% MwSt. exkl. Versandkosten
69,50 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Cragganmore Distillery Ballindalloch Banffshire AB37 9AB/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details & Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten
Informationen zur Brennerei Cragganmore
In der Whisky Region Speyside, in der Nähe der Stadt Ballindalloch liegt die schottische Malt Whisky Brennerei Cragganmore. Die Destillerie befindet sich heute im Besitz des Spirituosenkonzerns Diageo. Die 12-jährige Abfüllung von Cragganmore gehört zu den 'Classic Malts of Scotland'. Weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
Schottland, Speyside
Gründungsjahr:
1869
Geschmacksbewertung - Cragganmore 0,2 Liter 12 Jahre
Kunden-Bewertungen:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 47
12.09.2020
Offinho
Aroma: Süße Honig Malz Rauch Zitrus Eiche Gewürze Kräuter

Geschmack: Süße Früchte Rauch Gewürze Eiche

Abgang: Gewürze Zitrus Eiche

Kommentar: solide
30.05.2020
Symphysodon
Aroma: Süße Honig Vanille Malz

Geschmack: Malz Malz Süße Vanille Früchte Gewürze Öl

Abgang: Gewürze Eiche Malz

Kommentar:
23.05.2020
Mika
Aroma: Gerste Floral Heu Alkohol Wie ein Spaziergang durch ein Getreidefeld. Jedoch auch nen leichten Alkoholstich.

Geschmack: Malz Malz Karamell Honig Volle Dröhnung Malz, bei gleichzeitig starker süße.

Abgang: Malz Vanille Karamell Wieder Malz und einen haaauuch von Vanille.

Kommentar: War leider relativ enttäuscht. Kein per se schlechter Whisky, aber da kann ich auch an einer Gerstenähre lutschen. Nichtmal die Eiche kann sich gegen diese malzige Übermacht durchsetzen.
13.05.2020
HessenRanger
Aroma: Süße Floral Früchte Honig Vanille frische Süße, floral, fruchtig, vllt Kräuter, mit etwas Honig und Vanille

Geschmack: Süße Malz Gewürze süß und malzig, leicht würzige Holznoten

Abgang: Malz Gewürze eher kurz und kräftig, malzig, kein Rauch, wieder Holznoten (Vollmilchschokolade)

Kommentar: süß, malzig und leicht würzig. Ehrlich, solide, nicht zu komplex, sondern geradlinig und gefällig. DER Stereotyp eines klassischen Single Malt. Kann man haben, muss man nicht. Aber bestimmt sehr für Einsteiger geeignet.
15.11.2019
Frank
Aroma: frisch, leicht süß und ein Hauch von Vanille.

Geschmack: malzig mit ganz leichter Frucht

Abgang: sehr mild und kurzlebigen Rauch

Kommentar: Seit ewig in meiner Whiskeysammlung. War einer meiner ersten Whiskys. Angenehm rund ohne große Kanten.Malz Süße
03.08.2019
Geisterholgi
Aroma: Birne Apfel helle Trauben, fruchtig mit Getreidenoten und etwas Süße

Geschmack: seidige Honigsüße, Getreide mit etwas Eichengeschmack

Abgang: süß mit etwas Eiche, brennt ein wenig

Kommentar: Für mich ein guter, geschmacklich überschaubarer und preiswerter Whisky.
Von Rauch hatte ich nichts mitbekommen. Da bin ich wohl von Islay verrwöhnt.
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 47