Glengoyne Art Edition 10 Jahre

Glengoyne Art Edition
Glengoyne Art Edition
  • Sorte: Single Malt Whisky
Aroma: Süß mit Karamell und Nüssen. Im Hintergrund frischer grüner Apfel.
Geschmack: Angenehm, ausgeglichen und malzig mit Eiche und etwas Lakritz.
Abgang: Schön lang und malzig.
Fasstyp: Teilweise Sherryfässer
Sherryfässer aus amerikanischer und europäischer Eiche geben dem 10-jährigen Glengoyne seinen besonderen Feinschliff. Zusammen mit der Glasgow School of Art wurde diese limitierte Umverpackung geschaffen. Das darauf abgebildete Bild 'Heavy Snow in Glengoyne Distillery' von John Lowrie Morrison (Jolomo) zeigt die Brennerei in einer Schneelandschaft. Ein Teil des Erlöses der Brennerei wird an die Kunstschule gespendet, die 2014 bei einem Feuer teilweise zerstört wurde.
0,7 Liter 40 % vol
29,90 EUR
sofort lieferbar
inkl. 16% MwSt. exkl. Versandkosten
42,71 EUR/l
Lang Brothers Ltd. Dumgoyne Killearn Glasgow G63 9LB/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details & Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten
Informationen zur Brennerei Glengoyne
Glengoyne ist die südlichste Malt Whisky Brennerei der schottischen Highlands, etwa 20 Kilometer entfernt von Glasgow. Der Name leitet sich vom Gälischen Glen Guin ab, was Tal der Wildgänse bedeutet. Daher zeigt auch das Wappen der Brennerei zwei Wildgänse. weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
Schottland, Highlands
Gründungsjahr:
1833
Geschmacksbewertung - Glengoyne Art Edition 10 Jahre
Kunden-Bewertungen:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 9
20.03.2020
WHL
Kommentar: Bestätigende bzw. ergänzende Bewertung zur korrekten Abbildung meines persönlichen Eindrucks. In der Tat apfelfruchtig, frisch und würzig, aber mehr als drei Sterne möchte ich ihm nicht geben.
25.09.2019
Natalie
Aroma: Malz Früchte Grüner Apfel Süße

Geschmack: Süße Malz Karamell

Abgang: Malz Eiche Gewürze

Kommentar: Nicht schlecht aber auch nichts besonderes. Leicht zu trinkender Whisky und auch für Anfänger geeignet.
14.02.2019
Thomas
Aroma: Früchte Birne Süße Banane Sherry Honig

Geschmack: Eiche Alkohol Malz

Abgang: Eiche

Kommentar: super schönes mild-ausgewogenes Aroma, jedoch fade-langweiliger Geschmack und Abgang
10.01.2019
Torsten
Aroma:
frisch, fruchtig-süß Süße , Apfel Grüner Apfel , Karamell Karamell

Geschmack:
mild dann stärker werdend, prickelnde Frische, Malz Malz , Süße Süße , nussig-würzig Gewürze Nüsse

Abgang:
mittellang bis kurz, Malz Malz , etwas Eiche Eiche , würzig Gewürze

Kommentar:
Sehr ausgewogener leichter Single Malt mit viel Getreidecharakter. Guter Einstiegs- und Alltagswhisky. Die älteren Jahrgänge sind aber deutlich besser.
31.10.2018
FrolleinScotch
Aroma: Neben des süßen Dufts verbirgt sich außerdem noch eine leicht malzige Note im Geruch. Ansonsten recht frisch, fast wie Basilikum oder Zitronenmelisse (leicht seifig-süß?).

Geschmack: Karamell, Eiche, die prickelnde Frische bleibt auf der Zunge, leichte Nuss.

Abgang: Süße Frucht und Eiche

Kommentar: Birgt überraschend viel Abwechslung für einen 10jährigen Whisky. Leicht zu genießen und wird nicht langweilig.
28.08.2018
MelAllen
Aroma: Helle Früchte, Honig, Heidekraut, ein wenig Eiche

Geschmack: Süß, Fruchtig (Zitrone, Apfel)

Abgang: die Eiche macht sich bemerkbar, erstaunlich mild

Kommentar: für eine 10 jährige Standard Abfüllung erstaunlich gut!
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 9