AnCnoc 24 Jahre

AnCnoc
AnCnoc
  • Sorte: Single Malt Whisky
Aroma: Süß und würzig mit Weihnachtskuchen, Vanille und Toffee. Etwas Zitronensaft.
Geschmack: Wiederum würzig. Mundfüllend und reif mit Anklängen von kandierten Orangen, Honig und altem Leder.
Abgang: Langanhaltend.
Dieser 24-jährige Single Malt ist eine der ältesten Abfüllungen aus der Knockdhu-Brennerei. Um Verwechslungen mit Knockando zu vermeiden, werden die Malts seit einigen Jahren unter dem Namen AnCnoc vertrieben.
0,7 Liter 46 % vol
134,50 EUR
sofort lieferbar, wird vom Markt genommen
inkl. 16% MwSt. exkl. Versandkosten
192,14 EUR/l
Knockdhu Distillery Co. Huntly Aberdeenshire AB 54 7LJ/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Artikel mit ähnlichem Geschmack:
Deanston 12 Jahre Deanston
(99)
0,7 Liter 46,3 % vol
-13% 35,90 EUR
30,90 EUR
Mehr Informationen
44,14 EUR/l
gültig bis 31.07.2020
Deanston - neues Design 12 Jahre Deanston - neues Design
(99)
0,7 Liter 46,3 % vol
36,90 EUR
Mehr Informationen
52,71 EUR/l
Auchentoshan 18 Jahre Auchentoshan
(58)
0,7 Liter 43 % vol
69,90 EUR
Mehr Informationen
99,86 EUR/l
Glen Moray mit 2 Gläsern 12 Jahre Glen Moray mit 2 Gläsern
(43)
0,7 Liter 40 % vol
26,90 EUR
Mehr Informationen
38,43 EUR/l
Glen Moray 12 Jahre Glen Moray
(43)
0,7 Liter 40 % vol
25,90 EUR
Mehr Informationen
37,00 EUR/l
Craigellachie 17 Jahre Craigellachie
(38)
0,7 Liter 46 % vol
79,90 EUR
Mehr Informationen
114,14 EUR/l
Powers Johns Lane 12 Jahre Powers Johns Lane
(26)
0,7 Liter 46 % vol
39,90 EUR
Mehr Informationen
57,00 EUR/l
Scapa Skiren Scapa Skiren
(23)
0,7 Liter 40 % vol
56,90 EUR
Mehr Informationen
81,29 EUR/l
Bruichladdich The Laddie Twenty Two 22 Jahre Bruichladdich The Laddie Twenty Two
(21)
0,7 Liter 46 % vol
268,00 EUR
Mehr Informationen
382,86 EUR/l
Glen Moray 18 Jahre Glen Moray
(9)
0,7 Liter 47,2 % vol
77,90 EUR
Mehr Informationen
111,29 EUR/l
The Matsui Sakura The Matsui Sakura
(2)
0,7 Liter 48 % vol
94,90 EUR
Mehr Informationen
135,57 EUR/l
The Matsui Mizunara The Matsui Mizunara
(1)
0,7 Liter 48 % vol
94,90 EUR
Mehr Informationen
135,57 EUR/l
The Singleton of Glen Ord 18 Jahre 2019 The Singleton of Glen Ord
(1)
0,7 Liter 55 % vol
138,50 EUR
Mehr Informationen
197,86 EUR/l
Loch Lomond 'The Open' The Autograph Edition 1999/2018 Loch Lomond 'The Open' The Autograph Edition
(1)
0,7 Liter 50,8 % vol
148,50 EUR
Mehr Informationen
212,14 EUR/l
Speyburn Premier Barrel 10 Jahre Speyburn Premier Barrel
0,7 Liter 46 % vol
68,90 EUR
Mehr Informationen
98,43 EUR/l
Video
2-Klicks für mehr Datenschutz:
Erst wenn Sie auf den Play-Button klicken, wird das Video aktiv und von YouTube geladen.
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden.
Mit dem Klick willigen Sie der Übertragung und unseren Datenschutzhinweisen ein.
Bitte beachten Sie auch die Datenschutzhinweise von YouTube.com.
Informationen zur Brennerei AnCnoc / Knockdhu
Knockdhu (AnCnoc) liegt östlich von Keith im beschaulichen Örtchen Knock. Seit vielen Jahren wird der Whisky von Knockdhu als AnCnoc verkauft um Verwechslungen mit der Knockando Brennerei aus dem Weg zu gehen. Weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
Schottland, Speyside
Gründungsjahr:
1894
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 6
i
Aroma
Karamell:
Süße:
Vanille:
Gewürze:
Zitrus:
Sherry:
Zitrone:
Früchte:
Getrocknete Früchte:
Orange:
Kirsche:
Nelke:
Zimt:
Kuchen:
Geschmack
Süße:
Leder:
Honig:
Herb:
Gewürze:
Früchte:
Sherry:
Eiche:
Orange:
Zitrus:
Schokolade:
Rosine:
Karamell:
Abgang
Nüsse:
Gewürze:
Pfeffer:
Öl:
Chili:
Geschmacksbewertung - AnCnoc 24 Jahre
Kunden-Bewertungen:
  1. 1
  2. 2
13.04.2020
Wolfgang
Kommentar: ein vom Fass geprägter Tropfen . Natürlich über die 24 Jahre. Schon lecker, doch zu dem Preis für mich viel zu teuer. 3.5 Sterne
10.02.2016
Marko_I
Aroma: süß, leicht fruchtig (Trockenfrüchte, Orangenmarmelade, ein Hauch Kirsche), Karamell, Lebkuchen, leichte Nelkenschärfe

Geschmack: die milde Nelkenschärfe ist sofort da und bleibt präsent, süßer und weniger Frucht als in der Nase - Rosinen, Karamell, Milchschokolade, Toffee... dann herbere Noten, Leder, Eiche

Abgang: mittellang, cremig-süß, hier kommt Eichenbitterkeit hinzu... und warme, pfeffrige Schärfe

Kommentar: Durchaus lecker, wie von den OA der letzten Jahre gewohnt, aber bei 150 tut der Genuss schon etwas weh, die wäre er mir nicht wert. Von den etwa 14-jährigen Jahrgansabfüllungen der letzten Jahre war ich da begeisterter.
03.07.2015
Herstellerbeschreibung
Aroma: Süß und würzig mit Weihnachtskuchen, Vanille und Toffee. Etwas Zitronensaft.

Geschmack: Wiederum würzig. Mundfüllend und reif mit Anklängen von kandierten Orangen, Honig und altem Leder.

Abgang: Langanhaltend.
23.06.2020
Wolfgang55
23.06.2020
Wolfgang55
23.09.2019
Dr. Gernot T.
  1. 1
  2. 2