Clynelish 0,2 Liter 14 Jahre

Clynelish 0,2 Liter
Clynelish 0,2 Liter
  • Sorte: Single Malt Whisky
Aroma: Leicht. Kerzenwachs mit etwas Zucker. Floral, aromatisch, getrocknete Blumen am Strand. Gefolgt von braunem Zucker.
Geschmack: Angenehmes Gaumengefühl. Zartölig mit maritimem Charakter.
Abgang: Leichter Salzgeschmack. Trocken mit Eiche.
Die heutigen Malts von Clynelish sind genauso intensiv, zeigen aber weniger Rauch. Dieser würzige Malt beeindruckt mit Meeresaromen und Salzigkeit. Dezent im Hintergrund halten sich Spuren von Zitrusfrüchten und Honig. Dies ist die erste Originalabfüllung unter dem Arbeitsnamen Hidden Malt des Herstellers.
0,2 Liter 46 % vol
14,90 €
sofort lieferbar
inkl. 19% MwSt. exkl. Versandkosten
74,50 €/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Clynelish Distillery Clynelish Road Brora Sutherland KW9 6LR/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Artikel mit ähnlichem Geschmack:
Clynelish 14 Jahre Clynelish
(154)
0,7 Liter 46 % vol
42,90 €
Mehr Informationen
61,29 €/l
Springbank 10 Jahre Springbank
(181)
0,7 Liter 46 % vol
49,90 €
Mehr Informationen
71,29 €/l
Glencadam 10 Jahre Glencadam
(53)
0,7 Liter 46 % vol
33,90 €
Mehr Informationen
48,43 €/l
Aultmore 12 Jahre Aultmore
(43)
0,7 Liter 46 % vol
42,90 €
Mehr Informationen
61,29 €/l
Glenfiddich IPA Glenfiddich IPA
(38)
0,7 Liter 43 % vol
44,90 €
Mehr Informationen
64,14 €/l
Speyburn Bradan Orach Speyburn Bradan Orach
(34)
0,7 Liter 40 % vol
19,90 €
Mehr Informationen
28,43 €/l
The Deveron 10 Jahre The Deveron
(30)
0,7 Liter 40 % vol
23,90 €
Mehr Informationen
34,14 €/l
Scapa Skiren Scapa Skiren
(24)
0,7 Liter 40 % vol
56,90 €
Mehr Informationen
81,29 €/l
Linkwood 12 Jahre Linkwood
(22)
0,7 Liter 43 % vol
59,90 €
Mehr Informationen
85,57 €/l
Gold Cock 12 Jahre Gold Cock
(18)
0,7 Liter 43 % vol
24,90 €
Mehr Informationen
35,57 €/l
Bruichladdich The Laddie Eight 8 Jahre Bruichladdich The Laddie Eight
(11)
0,7 Liter 50 % vol
44,90 €
Mehr Informationen
64,14 €/l
Hammer Head 23 Jahre 1989/2012 Hammer Head
(11)
0,7 Liter 40,7 % vol
79,90 €
Mehr Informationen
114,14 €/l
Tyrconnell Tyrconnell
(11)
0,7 Liter 43 % vol
21,90 €
Mehr Informationen
31,29 €/l
Old Pulteney 12 Jahre Old Pulteney
(8)
0,7 Liter 40 % vol
29,90 €
Mehr Informationen
42,71 €/l
The Singleton of Glen Ord 18 Jahre 2019 The Singleton of Glen Ord
(1)
0,7 Liter 55 % vol
138,50 €
Mehr Informationen
197,86 €/l
An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details & Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten
Informationen zur Brennerei Clynelish
Die heutige Brennerei Clynelish an der Ostküste Schottlands entstand erst 1967. Sie befindet sich auf dem gleichen Gelände wie die ursprüngliche "Old Clynelish Distillery", die im Gegenzug stillgelegt wurde und zwischenzeitlich nur für kurze Zeit unter dem Namen Brora betrieben wurde. Weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
Schottland, Highlands
Gründungsjahr:
1819
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 58
i
Aroma
Süße:
Kräuter:
Floral:
Maritime Noten:
Früchte:
Rauch:
Seetang:
Zitrus:
Malz:
Honig:
Zitrone:
Vanille:
Salz:
Gewürze:
Heide:
Birne:
Alkohol:
Minze:
Ananas:
Eiche:
Apfel:
Grüner Apfel:
Limette:
Karamell:
Zimt:
Sherry:
Nüsse:
Gras:
Banane:
Tabak:
Ingwer:
Pfirsich:
Grapefruit:
Mandeln:
Nelke:
Kiwi:
Chili:
Tropische Früchte:
Herb:
Geschmack
Maritime Noten:
Süße:
Gewürze:
Früchte:
Malz:
Salz:
Eiche:
Seetang:
Nüsse:
Öl:
Zitrus:
Rauch:
Pfeffer:
Vanille:
Chili:
Honig:
Kräuter:
Sherry:
Zitrone:
Ingwer:
Orange:
Heide:
Karamell:
Birne:
Alkohol:
Getrocknete Früchte:
Heu:
Melone:
Floral:
Weizen:
Pfirsich:
Nelke:
Tropische Früchte:
Anis:
Herb:
Abgang
Eiche:
Gewürze:
Malz:
Süße:
Maritime Noten:
Rauch:
Salz:
Seetang:
Früchte:
Honig:
Chili:
Alkohol:
Vanille:
Schokolade:
Herb:
Zitrus:
Sherry:
Zitrone:
Kaffee:
Orange:
Heide:
Kokosnuss:
Ingwer:
Kräuter:
Erdbeere:
Geschmacksbewertung - Clynelish 0,2 Liter 14 Jahre
Kunden-Bewertungen:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 25
03.03.2021
Gerrit
Aroma:
Vanille, Zitrusfrüchte, im Hintergrund etwas blumig

Geschmack:
Süß und salzig, auch etwas würzig/pfeffrig, leicht maritim

Abgang:
Süß, würzig und leicht maritim, es folgt die berühmte Kerzenwachs-Note

Kommentar:
Ich muss ganz ehrlich sagen: ich finde bei diesem Single Malt nichts, was ich besonders herausragend/außergewöhnlich finde und worüber ich sagen kann "DESWEGEN bestelle ich mir den erneut". Bei 30 Grad in der Sonne am ruhigen Seestrand liegen - das in etwa ist der Clynelish für mich. 3 Sterne.
10.02.2021
Mika
Aroma: Grüner Apfel Grapefruit Malz Süße Maritime Noten Floral

Geschmack: Malz Süße Früchte Gewürze Eiche

Abgang: Süße Honig Gewürze Malz

Kommentar: Tolles Aroma. Sehr blumig. Fruchtig, malzig süß, leicht maritim salzig ohne rauchigen Einfluss. Nach einigen Minuten im Glas tritt das Malz stärker hervor. Durchgehend sehr leicht. Was ich sehr angenehm finde ist dass man trotz der 46% keinen Alkohol oder eine entsprechende Schärfe in der Nase spürt.
Im Geschmack erstmal malzig und süß, dann nach einigen Augenblicken zieht eine gewisse Eichenwürze hinterher aber nicht besonders stark. Die Süße steht weiterhin im Vordergrund.
Den Abgang empfinde ich vor allem als süß mit dezenter Würze. Trocken, malzig, dann ist er auch schon weg.
Kann ich mir gut im Sommer vorstellen. Toller Whisky, wahrscheinlich der leichteste und frischeste den ich bisher hatte, wenn auch nicht übermäßig komplex.
22.12.2020
Leimbacher-Mario
Saftig-salziger Charakterkopf

Clynelish (14) ist kein Name, den man allzu oft hört in Whiskykreisen. Als Einsteiger gibt es locker eineinhalb Dutzend andere Marken, die man sich zuerst auf seinen (heute meist digitalen) Zettel kritzelt. Als Fortgeschrittener schielt man oft eher auf die älteren Semester der Berühmten. Und als Profi hat man nicht selten seine Liebsten gefunden und diesen zurückgelehnten, wohl balancierten, ideal temperierten Küstenzündstoff nicht selten links liegen gelassen oder vergessen. Das sollte anders sein!

„C14“ ist ein toller Whisky. Für zwischendurch. Als Aperitif. Als Schlummertrunk. Am Meer. Unter Freunden. Unter Kennern. Unter Newbies. Mit Durst oder ohne. Egal. Clynelish macht immer eine formidable Figur. Oft mehr als das. Hier treffen sich Talisker und Dalwhinnie irgendwo in der Mitte. Hintergrundrauschen. Salzige Zunge. Fruchtiges Zwinkern. Ölig-gemütlich. Eine Wohltat und ein Zufluchtsort am grauen Weit. Breezy & easy.

Fazit: Most Underrated Whisky?! Jedenfalls sollten den Clynelish 14 viel mehr Leute kennen. Fruchtig. Meerig. Viel mehr als nur Mittelmaß. C14 sprengt!
29.11.2020
Johannes
* * *
Aroma: Zitrus, Süße, Vanille, Zitrone, Salz, Floral, Kiwi, Grüner Apfel, Tabak, Maritime Noten, Honig,

Geschmack: Früchte, Zitrus, Malz, Süße, Gewürze, Salz, Herb, leichter Rauch,

Abgang: Süße, Eiche, Vanille, Früchte, Gewürze, Herb, Rauch, Chili, Malz, trocken,

Kommentar:
20.09.2020
ChristianG
Aroma: Alkohol deutlich spürbar, Wachs, deutliche Honignote, Wiesenkräuter

Geschmack: Intensive Süße (obwohl kein Sherry im Spiel), Eiche leicht im Hintergrund, cremige Textur

Abgang: relativ lang, wird im Abgang trockener

Kommentar: Schöner, milder aber dennoch intensiver Malt. Ich finde, ein Muss in jeder Einsteiger-Sammlung. Mir fehlt etwas die Komplexität. Wegen des für einen 14-jährigen gutes PLV 3,6 Punkte aufgerundet.
01.09.2020
Franke1811
[4,3/5]

Aroma: Schnittblumen, Bienenwachs, fruchtig, minimaler Rauch, keinerlei alkoholische Schärfe in der Nase

Geschmack: süß, ölig, regt den Speichelfluss an, Melone, leicht malzig

Abgang: mittellang, Kaffeearomen, dezente Eiche

Kommentar: hervorrangender Malt, PLV sehr gut, absolute Kaufempfehlung
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 25