Dalwhinnie Distillers Edition 2000/2016

Dalwhinnie Distillers Edition
Dalwhinnie Distillers Edition
  • Sorte: Single Malt Whisky
Aroma: Malzig, würzig und sherrylastig mit Honig und Heidekraut.
Geschmack: Anfangs Würze, dann rein und süß mit Trauben.
Abgang: Trocken mit Eiche und starken Vanillenoten.
Fasstyp: Ex-Bourbon und Nachreifung in Oloroso Sherryfässern
Diese Abfüllung des Dalwhinnie gehört zur Distillers Edition der Classic Malts of Scotland. Der Single Malt reifte für mindestens drei Monate in Oloroso Sherryfäsern nach. Die vier Siegel auf jeder Flasche geben Auskunft über die Abfüllung. Das erste Siegel zeigt das Symbol der Brennerei. Die drei Disteln stammen von der ersten Handelsmarke der Brennerei. Das zweite Siegel steht für das Gründungsjahr der Brennerei, 1898. Das Dritte für den verwendeten Fasstyp Oloroso-Sherry und das letzte Siegel zeigt die Initialen des verantwortlichen Brennmeisters.
Restposten solange Vorrat reicht, Nachfolger bereits da!
0,7 Liter 43 % vol
51,90 EUR
inkl. 19% MwSt. exkl. Versandkosten
sofort lieferbar
74,14 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Dalwhinnie Distillery Dalwhinnie Inverness-shire PH19 1AA/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Artikel mit ähnlichem Geschmack
i
  • Toleranz:
Kunden kaufen diese Artikel mit ähnlichem Geschmack:
Kunden kaufen diese Artikel mit ähnlichem Geschmack:
Glenrothes Robur Reserve Glenrothes Robur Reserve
(29)
1 Liter 40 % vol
49,90 EUR
Mehr Informationen
49,90 EUR/l
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Aberlour Non Chill-Filtered 12 Jahre Aberlour Non Chill-Filtered
(203)
0,7 Liter 48 % vol
38,90 EUR
Mehr Informationen
55,57 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Glenfarclas 0,2 Liter 15 Jahre Glenfarclas 0,2 Liter
(272)
0,2 Liter 46 % vol
21,90 EUR
Mehr Informationen
109,50 EUR/l
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Glendronach 12 Jahre Glendronach
(283)
0,7 Liter 43 % vol
39,90 EUR
Mehr Informationen
57,00 EUR/l
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Glenfarclas Oloroso Sherry Cask 20J-1996/2017 Glenfarclas Oloroso Sherry Cask
(32)
0,7 Liter 46 % vol
65,90 EUR
Mehr Informationen
94,14 EUR/l
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Glenmorangie The Duthac Glenmorangie The Duthac
(19)
1 Liter 43 % vol
64,90 EUR
Mehr Informationen
64,90 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Informationen zur Brennerei Dalwhinnie
Die schottische Malt-Whisky-Brennerei Dalwhinnie liegt fast im geographischen Mittelpunkt von Schottland und ist mit 326 Metern die höchste produzierende Brennerei. Heute gehört die Brennerei dem global agierenden Spirituosenkonzern Diageo. Weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
Schottland, Highlands
Gründungsjahr:
1897
Geschmacksbewertung - Dalwhinnie Distillers Edition 2000/2016
Sherry-/Port-/Weinfass (Süße+dunkl. Frucht)
20
40
60
80
100
kein
wenig
mittel
viel
extrem
Rauch + Torf (medizinisch)
20
40
60
80
100
kein
wenig
mittel
viel
extrem
süß (Karamell, Honig) - trocken (Apfel, Zitrus)
süß
neutral
trocken
Frucht (Apfel, ...) + Würze (Gewürze, Eiche, ...)
fruchtig
beides
würzig
Abgang
20
40
60
80
100
sehr kurz
kurz
mittel
lang
sehr lang
Gesamteindruck
20
40
60
80
100
leicht
mild
mittel
stark
intensiv
Qualität
20
40
60
80
100
niedrig
gut
exzellent
Kunden-Bewertungen:
08.04.2018
maciron
Kommentar: Eiche, trocken , würzig im Geschmack.
06.04.2018
Marko_I
Aroma: schwach, fast nix - Sägespäne, vielleicht ein Hauch Malz... noch nicht mal Standardkram wie Karamell, Vanille, Alibi-Apfel/Birne/Orange... mit etwas Wasser bekomme ich nach 5 Minuten einen leidlichen, süßen Whisky-Grundgeruch rein - Karamell, etwas Holz (alter Bleistift)

Auch nach 15, 20, 25min: nix. Könnte auch 'ne leere Tullamore-Sampleflasche sein.

Geschmack: süß, geradlinig, süffig - intensive Milchschokolade, fruchtig zwischen süßem Weißwein, Orangenmarmelade und Met, fühlt sich nektarartig, cremig an, später kommt Holz und etwas Schärfe dazu, aber Milchschokolade und der Orangennektarweinsaft bleiben präsent

Abgang: kurz Pfeffer, mittellang Milchschokolade, dann etwas Holz

Kommentar: Hui. Ich hatte schon ein paar Dalwhinnie DE, und das ist der schwächste. Nach dem Dalwhinnie 15 verkostet ist er die totale Enttäuschung. Nase -> Totalversagen (und an mir liegt's nicht - sonst riecht alles ordnungsgemäß). Gut süffig, aber kein Stück spannend im Geschmack, von der Leckerheit eher 12er-Sherry-OA-All-Day-Klasse (Balvenie, Glenfarclas, Aberlour).
18.11.2017
Herstellerbeschreibung
Aroma: Malzig, würzig und sherrylastig mit Honig und Heidekraut.

Geschmack: Anfangs Würze, dann rein und süß mit Trauben.

Abgang: Trocken mit Eiche und starken Vanillenoten.
13.10.2016
Herstellerbeschreibung
Aroma: Malzig, würzig und sherrylastig mit Honig und Heidekraut.

Geschmack: Anfangs Würze, dann rein und süß mit Trauben.

Abgang: Trocken mit Eiche und starken Vanillenoten.
03.04.2018
ebr
03.04.2018
ebr