Artikel 370 von 764

Glen Garioch Sherry Cask 15 Jahre

Glen Garioch Sherry Cask
Glen Garioch Sherry Cask
  • Sorte: Single Malt Whisky
Aroma: Zitrusfrüchte, Aprikosen und Zimt mit buttrigen Brötchen. Ein Anklang von Honig.
Geschmack: Süß, voll und kräftig mit Muskat und Orangen. Dazu Brioche mit Rosinen und Zuckerguss.
Abgang: Andauernd mit Buttertoast, Rosinen und Datteln.
Fasstyp: Oloroso Sherryfässer
Die meisten Malts von Glen Garioch werden ganz oder teilweise in Bourbonfässern gereift. Diese Abfüllung jedoch lagerte gänzlich in spanischen Sherryfässern. Nach 15 Jahren Reifung wurde der Whisky nicht kühlgefiltert abgefüllt.
4.4 (45)
0,7 Liter 53,7 % vol
81,90 EUR
inkl. 19% MwSt. exkl. Versandkosten
sofort lieferbar
117,00 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Glen Garioch Distillers Distillery Road Oldmeldrum Aberdeenshire AB 51 0ES/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Artikel mit ähnlichem Geschmack finden
Hilfe
  • Toleranz:
Kunden kaufen diese Artikel mit ähnlichem Geschmack:
Glendronach Parliament 21 Jahre Glendronach Parliament
(250)
0,7 Liter 48 % vol
108,50 EUR
Mehr Informationen
155,00 EUR/l
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Glenfarclas Team Glenfarclas Team
(16)
0,7 Liter 46 % vol
30,90 EUR
Mehr Informationen
44,14 EUR/l
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Aberlour a'bunadh Batch 58 Aberlour a'bunadh Batch 58
(3)
0,7 Liter 61,1 % vol
59,90 EUR
Mehr Informationen
85,57 EUR/l
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Glenfarclas Springs Glenfarclas Springs
(16)
0,7 Liter 46 % vol
30,90 EUR
Mehr Informationen
44,14 EUR/l
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Aberlour Non Chill-Filtered 12 Jahre Aberlour Non Chill-Filtered
(186)
0,7 Liter 48 % vol
39,90 EUR
Mehr Informationen
57,00 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Aberlour a'bunadh Batch 57 mit 2 Gläsern Aberlour a'bunadh Batch 57 mit 2 Gläsern
(3)
0,7 Liter 60,7 % vol
67,90 EUR
Mehr Informationen
97,00 EUR/l
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Informationen zur Brennerei Glen Garioch
Einige Kilometer vor Aberdeen befindet sich die Glen Garioch Brennerei. Sie gehört zu den ältesten Destillerien Schottlands und ist die östlichste aktive Malt Whisky Brennerei. Weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
Schottland, Highlands
Gründungsjahr:
1798
Geschmacksbewertung - Glen Garioch Sherry Cask 15 Jahre
Sherry-/Port-/Weinfass (Süße+dunkl. Frucht)
20
40
60
80
100
kein
wenig
mittel
viel
extrem
Rauch + Torf (medizinisch)
20
40
60
80
100
kein
wenig
mittel
viel
extrem
süß (Karamell, Honig) - trocken (Apfel, Zitrus)
süß
neutral
trocken
Frucht (Apfel, ...) + Würze (Gewürze, Eiche, ...)
fruchtig
beides
würzig
Abgang
20
40
60
80
100
sehr kurz
kurz
mittel
lang
sehr lang
Gesamteindruck
20
40
60
80
100
leicht
mild
mittel
stark
intensiv
Qualität
20
40
60
80
100
niedrig
gut
exzellent
Kunden-Bewertungen:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
15.06.2017
BeKa
Kommentar: Wer Sherry mag, wird ihn lieben !
05.05.2017
Christoph
Aroma: wunderbare Nase, sherry, Früchte, geröstetes Brot, komplex

Geschmack: leider nicht was die Nase verheißt, starke alkoholische Note, Sherry, aber sehr schnell starke Röst und Bitterstoffe, auch wenn immer so gern von Bitterschokolade gesprochen wird, muss ich die Schokolade hier ausklammern

Abgang: lang und bitter... mehr leider nicht

Kommentar: Keine Ahnung warum alles so begeistert sind. ich liebe Macallan Ruby, Glenmorangie Quinta Ruban, Glendronach Parliament 21, ect... habe mittlerweile auch schon an die 100 Whiskys verkostet, aber ich möchte etwas warnen hiervor. Die Signatory Clubflasche Glenrothes hat eine überragend positive Bewertung verdient. Ausgewogen aber nicht zu glatt. Vom diesem GlenGarioch 15 war ich so enttäuscht, das ich doch mal meine Meinung hier einbringen wollte. Sollte man ihn mit Wasser verdünnen gehen die fruchtigen Aromen ganz verloren, und es bleibt nur Muffigkeit und Bitterkeit.
17.02.2017
StyrianSpirit726
Aroma: Sehr intensive erste Nase; ganz ähnlich GlenDronach Allardice, jedoch sehr stark. Mit Wasser (2 TL) etwas milder in der Nase.

Geschmack: Erster Antritt im Mund ganz stark mit viel Speichelfluss (ähnlich Aberlour a'bunadh). Das könnte tatsächlich Muskatnuss sein. Sehr viele dunkle Früchte, schön. Mit Wasser noch fruchtiger im Mund, runder.

Abgang: Langer, intensiver Abgang, der auch durch etwas Wasser nicht weniger intensiv wird.

Kommentar: Sehr schöne Farbe ("Dunkelbronze"), stark im Geschmack und im Abgang. Ich persönlich finde ihn mit etwas Wasser (2 TL) noch besser. Kann locker mit den etablierten (und tw. viel teureren) "Sherrystars" mithalten.
05.02.2017
ggdresden
2.Runde
Aroma: ein ordentlicher Fruchtcocktail empfängt die Nase, süß und schwer, dann Sherry und dunkle Beeren besonders Weintrauben bis Rosinen, gerösteter Eukalyptus,
Geschmack: zuerst süß, dann fruchtig, wird voluminös und der Alkohol schlägt kräftig zu,
Abgang: schwerer und heftiger Antritt (hoher Anteil wegen des Alkohols), immernoch süß, verblasst aber nach einiger Zeit, würzig, herbtrockener werdend ,
Kommentar: Ein charakterstarker, fruchtiger Malt in hoher Qualität. Dieser lässt sich pur und auch mit Wasser ausgezeichnet genießen. Diesmal fiel mir der angebrannte Eukalyptus auf - hoch interessant!
05.02.2017
Huntsman89
Aroma: Fruchtig und würzig. Ein Hauch von Honig und tatsächlich eine Note von Buttertoast.

Geschmack: Würzig, kraftvoll und sehr süß. Pfeffrige Schärfe und fruchtig. Auf jeden Fall Orangen.

Abgang: Lang, süß und würzig. Wieder eine buttrige Note und auch ein paar Rosinen.

Kommentar: Ein sehr guter Single Malt, der schon fast ein wenig in die Richtung GlenDronach Allardice geht. Kann ich jedem Sherry-Whisky Liebhaber nur empfehlen.
03.01.2017
ggdresden
Aroma: scharfer Rumtopf und reife Pflaumen, nachdem sich der Alkohol beruhigt hat, bleiben die Früchte dunkel, Rosinen und Honig kommen, hohe Fruchtigkeit, Weintrauben, er bleibt süß,
Geschmack: süß und fruchtig, Honigsüße, der Alkohol baut ordentlich Pfeffer auf,
Abgang: kräftiger Antritt - resultierend vom Alkoholanteil, neben der fruchtigen Süße meldet sich jetzt das Faß mit etwas herber Schokolade und leichtem Kakao,
Kommentar: Toll - was für eine W(Fr)uchtbrumme! Unverdünnt verteidigt er locker seine 5 Sterne... aber mit etwas Wasser erobert er noch ein zusätzliches + ! Herrliche Frucht, Süße und Komplexität.
Das ist schon der zweite aus der Brennerei, der mich begeistert.
  1. 1
  2. 2
  3. 3