Glen Grant Major's Reserve

Glen Grant Major's Reserve
Glen Grant Major's Reserve
  • Sorte: Single Malt Whisky
Aroma: Weich mit Apfel.
Geschmack: Frisch und süß mit Vanille.
Abgang: Leicht trocken und nussig.
Der Major selbst war Inspiration für den Einstiegsmalt von Glen Grant. Major's Reserve ist der frischeste und leichteste Single Malt im Sortiment der Traditionsbrennerei.
0,7 Liter 40 % vol
18,90 EUR
inkl. 19% MwSt. exkl. Versandkosten
sofort lieferbar
27,00 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Glen Grant Distillery Rothes Aberlour AB38 7BS/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Artikel mit ähnlichem Geschmack:
Strathisla 12 Jahre Strathisla
(89)
0,7 Liter 40 % vol
39,90 EUR
Mehr Informationen
57,00 EUR/l
Tomatin 12 Jahre Tomatin
(81)
0,7 Liter 43 % vol
28,90 EUR
Mehr Informationen
41,29 EUR/l
Suntory Yamazaki 12 Jahre Suntory Yamazaki
(81)
0,7 Liter 43 % vol
128,50 EUR
Mehr Informationen
183,57 EUR/l
Glen Elgin 12 Jahre Glen Elgin
(80)
0,7 Liter 43 % vol
32,90 EUR
Mehr Informationen
47,00 EUR/l
AnCnoc 12 Jahre AnCnoc
(77)
0,7 Liter 40 % vol
32,90 EUR
Mehr Informationen
47,00 EUR/l
Glen Grant 10 Jahre Glen Grant
(65)
0,7 Liter 40 % vol
23,99 EUR
Mehr Informationen
34,27 EUR/l
Jura mit 2 Gläsern 10 Jahre Jura mit 2 Gläsern
(56)
0,7 Liter 40 % vol
31,90 EUR
Mehr Informationen
45,57 EUR/l
Speyburn Bradan Orach Speyburn Bradan Orach
(30)
0,7 Liter 40 % vol
19,90 EUR
Mehr Informationen
28,43 EUR/l
The Deveron 12 Jahre The Deveron
(20)
0,7 Liter 40 % vol
29,90 EUR
Mehr Informationen
42,71 EUR/l
Arran Lochranza Reserve Arran Lochranza Reserve
(19)
0,7 Liter 43 % vol
23,90 EUR
Mehr Informationen
34,14 EUR/l
Gold Cock 12 Jahre Gold Cock
(15)
0,7 Liter 43 % vol
21,90 EUR
Mehr Informationen
31,29 EUR/l
Glen Grant mit 2 Gläsern 12 Jahre Glen Grant mit 2 Gläsern
(10)
0,7 Liter 43 % vol
33,90 EUR
Mehr Informationen
48,43 EUR/l
Glen Grant 12 Jahre Glen Grant
(10)
0,7 Liter 43 % vol
29,90 EUR
Mehr Informationen
42,71 EUR/l
Glenmorangie Allta /2018 Glenmorangie Allta
(5)
0,7 Liter 51,2 % vol
87,90 EUR
Mehr Informationen
125,57 EUR/l
Penderyn Bryn Terfel Penderyn Bryn Terfel
(2)
0,7 Liter 41 % vol
69,90 EUR
Mehr Informationen
99,86 EUR/l
Verkostungs-Video
Video
2-Klicks für mehr Datenschutz:
Erst wenn Sie auf den Play-Button klicken, wird das Video aktiv und von YouTube geladen.
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden.
Mit dem Klick willigen Sie der Übertragung und unseren Datenschutzhinweisen ein.
Bitte beachten Sie auch die Datenschutzhinweise von YouTube.com.
Informationen zur Brennerei Glen Grant
Glen Grant wurde im Jahr 1840 durch die Brüder John und James Grant gegründet. Diese Brennerei belegt den dritten Platz der meistverkauften Whiskys der Welt. weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
Schottland, Speyside
Gründungsjahr:
1840
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 38 Geschmacksbewertungen
i
Aroma
Früchte:
Apfel:
Malz:
Süße:
Nüsse:
Vanille:
Öl:
Birne:
Kräuter:
Zitrus:
Zitrone:
Gewürze:
Sherry:
Gras:
Rauch:
Pfeffer:
Alkohol:
Eiche:
Banane:
Heu:
Grüner Apfel:
Ananas:
Rosine:
Gerste:
Minze:
Geschmack
Süße:
Früchte:
Vanille:
Nüsse:
Malz:
Apfel:
Eiche:
Gewürze:
Rauch:
Haselnüsse:
Öl:
Alkohol:
Pfeffer:
Sherry:
Schokolade:
Trauben:
Banane:
Grüner Apfel:
Karamell:
Birne:
Honig:
Mandeln:
Abgang
Malz:
Nüsse:
Gewürze:
Süße:
Früchte:
Rauch:
Alkohol:
Salz:
Apfel:
Öl:
Maritime Noten:
Eiche:
Kaffee:
Pfeffer:
Herb:
Schokolade:
Banane:
Heu:
Haselnüsse:
Ingwer:
Mandeln:
Chili:
Tropische Früchte:
Kräuter:
Geschmacksbewertung - Glen Grant Major's Reserve
Kunden-Bewertungen:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 18
20.11.2018
Stefan_Kernen
Aroma: Leicht, fruchtig, Apfel.

Geschmack: Leicht, furchtig, süsslich mit etwas Vanille. Die Jugend macht sich deutlich bemerkbar.

Abgang: Kurz, am längsten hält sich die Fruchtigkeit.

Kommentar: Preis/Leistung passt sehr gut.
07.11.2018
Stefan_Kernen
Aroma
Reife Früchte, Banane, spritzige Jugendlichkeit, etwas Alkohol.

Geschmack
Fruchtig, mit überreifer Banane, Zitrusfrüchte, etwas Metall und ganz wenig Süsse.

Abgang
Eher kurz, nicht viel Neues, sondern eher ein langsames Abflauen des vorhandenen.

Kommentar
Sehr frischer, fruchtiger Whisky. Ein wenig länger im Fass hätte ihm sicher nicht geschadet. Zu dem Preis jedoch hervorragend, trotz Schraubverschluss.
06.06.2018
Dropset2
Aroma: Apfel und Birne, etwas getrocknetes Gras, leicht malzig

Geschmack: frisch und leicht, Apfel, Haselnüsse, Vanille

Abgang: relativ kurz, weich und cremig, dann leider etwas alkoholisch

Kommentar: Man merkt ihm das junge Alter an. Aroma und Geschmack sind nicht schlecht. Aber er ist etwas wässrig und der alkoholische Geschmack im Abgang ist wirklich schade. Preis-Leistungs-Verhältnis ist unschlagbar!!! Daher noch 3 Sterne.
20.02.2017
Marko_I
Vergleichstasting (1) frisch geöffnet (1/2)&(1/8) halb- bzw. achtelvolle Flasche 14 Monate lang monatlich kräftig geschüttelt und für 5 min offengelassen
Aroma: weich, süß, malzig, vanillig, ein Hauch Nuss, dazu etwas Apfel und Ananas, (1) etwas nussiger, der süßeste (1/2) offener, fruchtiger, ein Hauch weißer Pfeffer? (1/8) der mildeste, aber deutlich frischeste, fruchtigste, da klingt Weißwein an, etwas Zitrone

Geschmack: süß, malzig, nussig, etwas weißer Pfeffer (1)&(1/2) eigentlich nicht unterscheidbar, kräftiger, süßer, nussiger, (1/8) deutlich weicher, cremiger, kein Pfeffer mehr

Abgang: mittellang, Malz, etwas Apfelschale (1)&(1/2) etwas Pfeffer, (1/8) eher Nougat

Kommentar: (1)&(1/2) nahe beieinander, wobei sich (1/2) etwas geöffnet hat, (1/8) hat sich deutlich geändert, milder, weicher, im Geschmack etwas reifer, gesetzter, im Geruch frischer, fruchtiger, wodurch er mir fast am besten gefällt
Insgesamt, solider, süffiger Malt für 16 Euro.
21.01.2017
LX
Aroma: fruchtig, Birne,

Geschmack: Nuss, süß,

Abgang: nussig, Espresso, leicht bitter, trocken

Kommentar: bislang der "billigste" Single Malt, den ich gekauft habe, schmeck man auch, aber 3 * wegen Preis-Leistungsverhältnis
02.01.2017
MasterT
Aroma: Apfel und Vanille

Geschmack: leicht bitter, dennoch mild mit Apfel

Abgang: kurz bis Mittel und leicht bitter

Kommentar: für mein persönlichen Einstieg in die Whiskywelt und damit den Umgang in der Verkostung durchaus interessant. Vor allem durch das gute PLV
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 18