Glen Moray Sherry Cask Finish

Glen Moray Sherry Cask Finish
Glen Moray Sherry Cask Finish
  • Sorte: Single Malt Whisky
Aroma: Trockenfrüchte mit Zimt und Toffee.
Geschmack: Orientalische Gewürze, Vanille und dunkle Schokolade.
Abgang: Lang und würzig.
Fasstyp: Amerikanische Eichenfässer und Finish in Oloroso Sherryfässern
Drei verschiedene Finishes werden in der Elgin Classic Serie abgefüllt. Neben Chardonnay und Port reift die Brennerei ihren Malt auch in klassischen Sherryfässern nach.
0,7 Liter 40 % vol
22,90 EUR
inkl. 19% MwSt. exkl. Versandkosten
sofort lieferbar
32,71 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Glen Moray Distillery Ltd. Bruceland Road Elgin Morayshire IV30 1YE/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Informationen zur Brennerei Glen Moray
Die Glen Moray Brennerei liegt in der Nähe von Elgin, inmitten der schottischen Speyside. Diese Destillerie war eine der Pioniere die erstmals mit der Nachreifung in Weinfässern experimentierten! weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
Schottland, Speyside
Gründungsjahr:
1897
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 6 Geschmacksbewertungen
i
Aroma
Sherry:
Karamell:
Süße:
Getrocknete Früchte:
Gewürze:
Zimt:
Früchte:
Eiche:
Beeren:
Ananas:
Vanille:
Malz:
Banane:
Orange:
Gerste:
Weizen:
Zitrus:
Geschmack
Süße:
Schokolade:
Gewürze:
Dunkle Schokolade:
Herb:
Vanille:
Sherry:
Getrocknete Früchte:
Malz:
Gras:
Eiche:
Pfeffer:
Karamell:
Honig:
Kräuter:
Abgang
Gewürze:
Sherry:
Früchte:
Getrocknete Früchte:
Eiche:
Geschmacksbewertung - Glen Moray Sherry Cask Finish
Kunden-Bewertungen:
11.03.2019
Oliver
Aroma: eine schöne süße beerige Nase, etwas Eiche, untermalt von süßem Karamell und frisch gemahlenen Getreide

Geschmack: leicht pfeffrig und ein kleiner Alkoholeinschlag welcher mit etwas Sauerstoff aber vergeht, sonst recht (malzig) süß mit buttrigem Mundgefühl, was man mögen muss, auch lässt sich etwas dunkle Schokolade erkennen mit etwas, die dezente Bitterkeit erinnert etwas an Kardamom und nasses Gras

Abgang: eher kurz

Kommentar: Durchaus süffiger Dram mit schöner Nase. Konnte bei einem Direktvergleich mit dem GD 12 Jahre gewisse Ähnlichkeiten feststellen. Erhält drei Sterne von mir unter Berücksichtigung des PLV.
22.02.2018
jingoman
Aroma: süsse, dominante sherrynote gefolg von beeren und bananen. das ganze ist sehr mentholisch, fast ätherisch. im hintergrund eine leichte würzigkeit. insgesamt relativ komplex.

Geschmack: süß, dabei prickelnd und würzig. ein bißchen dünn.

Abgang: eher kurz, dabei würzig mit einer marzipannote. danach schnell trocken werdend.

Kommentar: jetzt habe ich die elgin nas serie komplett durchprobiert und musste feststellen, daß die sherry abfüllung nicht die beste ist, sondern nur etwas über dem mittelfeld rangiert. die sherrynote wirkt dabei insgesamt aufgesetzt. es bleibt ein guter einsteiger whisky, wovon es aber doch einige gibt.
08.09.2017
Vintage1987

Getrocknete Früchte Vanille Honig Schokolade
01.03.2017
Herstellerbeschreibung
Aroma: Trockenfrüchte mit Zimt und Toffee.

Geschmack: Orientalische Gewürze, Vanille und dunkle Schokolade.

Abgang: Lang und würzig.
07.01.2018
Dr. Gernot T.
22.07.2017
Martin1966