Artikel 255 von 764

Glenallachie Dun Bheagan 10J-2006/2017

Glenallachie Dun Bheagan
Glenallachie Dun Bheagan
  • Sorte: Single Malt Whisky
  • Abfüller: Ian MacLeod
Aroma: Erdig und würzig mit Rotwein, Eiche, Tannine und Leder. Dazu Waldbeeren und Trockenfeigen.
Geschmack: Süß, fruchtig und ausbalanciert. Gummibärchen, rote Grütze und mehr Tannine.
Abgang: Voll. Rotweinaromen, Eiche, Leder und Erdtöne.
Fasstyp: Finish im Corton Rotweinfass
Fassnummern: 97213 + 92715
Die Dun Bheagan-Serie des unabhängigen Abfüllers MacLeod ist nach einem alten, gälischen Dorf auf der Insel Skye benannt. Früher von vielen illegalen Brennereien besiedelt, ist das Dorf heute vor allem durch seine alte Burg bekannt. Seit dem 13. Jahrhundert ist dies der Sitz der MacLeod's.
Limitiert auf 970 Flaschen!
4.5 (2)
0,7 Liter 43 % vol
51,90 EUR
inkl. 19% MwSt. exkl. Versandkosten
sofort lieferbar
74,14 EUR/l
William Maxwell & Co. Ltd. Russell House Dunnet Way Broxburn EH 52 5BU/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Informationen zur Brennerei Glenallachie
Eine noch relativ junge Brennerei in der schottischen Speyside. Weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
Schottland, Speyside
Gründungsjahr:
1967
Geschmacksbewertung - Glenallachie Dun Bheagan 10J-2006/2017
Kunden-Bewertungen:
23.08.2017
powerurs
Aroma: voll, aromatisch, komplex, süß, fruchtig, Pfirsichjogurt, Apfelsaft, Traubensaft, Banane, etwas Eiche, Vanille, Malz; nach erstem Trinken kommen pafümiert-florale Aromen, dann süße Kirschen

Geschmack: weich, geschmeidig, Malz, etwas helle Früchte, Eiche, Gewürze, prickelnd, trocken und würzig werdend

Abgang: lang, trocken, leicht herbe Eiche, Kaffee, etwas Leder und Erdigkeit, leichte (Trauben-)Fruchtigkeit

Kommentar: wahnsinnig vielschichtige Nase, die sich laufend ändert, man kann sehr viel Zeit mit schnüffeln verbringen; großartig!
20.06.2017
Herstellerbeschreibung
Aroma: Erdig und würzig mit Rotwein, Eiche, Tannine und Leder. Dazu Waldbeeren und Trockenfeigen.

Geschmack: Süß, fruchtig und ausbalanciert. Gummibärchen, rote Grütze und mehr Tannine.

Abgang: Voll. Rotweinaromen, Eiche, Leder und Erdtöne.