Glenfarclas 15 Jahre

Glenfarclas
Glenfarclas
  • Sorte: Single Malt Whisky
Aroma: Süß, Sherry, Malz und einen Hauch von Rauch. Im Hintergrund finden sich Gebäck und Früchte.
Geschmack: Komplexer Körper. Wunderbar ausbalanciert zwischen Sherry, Malz und Rauch.
Abgang: Lang, warm und weich mit Sherry.
Der 15-jährige Glenfarclas wird mit stärkeren 46% vol abgefüllt. Mit dieser Alkoholstärke genoss der Großvater des jetzigen Brennereibesitzers den Single Malt am liebsten.
 
Besuchen Sie auch unseren Independent Malts Collection Markenshop!

Whisky.de Award 2018

Sherry Früchte Süße Eiche Malz
4.0 (339)
0,7 l · 46 % vol
47,90 €
sofort lieferbar
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
68,43 €/l
Glenfarclas Distillery Ballindalloch Banffshire AB37 9BD/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Artikel mit ähnlichem Geschmack:
Glenfarclas 0,2 Liter 15 Jahre Glenfarclas 0,2 Liter
109,50 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Glendronach Parliament 21 Jahre
(364)

Whisky.de Award 2018

Sherry Früchte
Glendronach Parliament
240,00 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Glenfarclas 105 Glenfarclas 105
39,90 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Glenfarclas 25 Jahre Glenfarclas
183,57 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Glenfarclas 12 Jahre
(264)

Whisky.de Award Februar 2017

Sherry Früchte
Glenfarclas
39,90 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Glenfarclas 10 Jahre Glenfarclas
38,56 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Edradour Caledonia 12 Jahre 2019
(147)

Whisky.de Award Dezember 2018

Sherry Süße
Edradour Caledonia
78,43 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Bunnahabhain 12 Jahre
(140)

Whisky.de Award Dezember 2017

Sherry Süße
Bunnahabhain
61,29 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Dalmore The Twelve 12 Jahre Dalmore The Twelve -10%
64,14 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Tomatin 18 Jahre Tomatin
97,00 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Auchentoshan Three Wood Auchentoshan Three Wood
59,86 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Glenallachie 12 Jahre Glenallachie
57,00 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Glenfarclas 17 Jahre Glenfarclas
92,71 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Tomintoul Oloroso Sherry Finish 12 Jahre Tomintoul Oloroso Sherry Finish
64,14 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
Glenfiddich Our Solera Fifteen 15 Jahre Glenfiddich Our Solera Fifteen
57,13 €/l
· inkl. 19% MwSt. · exkl. Versandkosten
An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details & Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten
Informationen zur Brennerei Glenfarclas
Gegründet wurde die Glenfarclas Brennerei im Jahr 1836 von Robert Hay. Sie ist vielleicht die bekannteste und auch eine der erfolgreichsten familiengeführten Brennereien in Schottland überhaupt. Die Eigentümerfamilie Grant ist jedenfalls mächtig stolz auf ihren privaten Status, was sich im Brennereislogan 'The Spirit of Independence' (Der Geist der Unabhängigkeit) zeigt. Die Familie Grant bestimmt nun schon in der sechsten Generation seit 1865 die Geschichte der Brennerei Glenfarclas. Dies garantiert konstante Qualität und eine Voraussicht, die man für ein langlebiges Produkt wie Whisky braucht. Kaum eine zweite Brennerei hat so viele hochwertige und alte Whiskys in ihren Lagerhäusern. Sie liegt in der schönen Speyside und befindet sich derzeit im Besitz von John Grant und seinem Sohn George. Weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
Schottland, Speyside
Gründungsjahr:
1836
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 148
i
Aroma
Sherry:
Früchte:
Süße:
Rauch:
Malz:
Eiche:
Zitrus:
Gewürze:
Vanille:
Rosine:
Getrocknete Früchte:
Orange:
Honig:
Alkohol:
Herb:
Beeren:
Pflaume:
Kirsche:
Kuchen:
Kräuter:
Schokolade:
Nüsse:
Karamell:
Zitrone:
Kaffee:
Apfel:
Trauben:
Leder:
Grüner Apfel:
Zimt:
Ananas:
Gras:
Salz:
Heide:
Dattel:
Floral:
Tropische Früchte:
Maritime Noten:
Banane:
Dunkle Schokolade:
Walnuss:
Heu:
Pfeffer:
Medizinischer Rauch:
Brombeere:
Melone:
Haselnüsse:
Weizen:
Öl:
Seetang:
Birne:
Pfirsich:
Feige:
Mandeln:
Nelke:
Kiwi:
Geschmack
Sherry:
Süße:
Früchte:
Gewürze:
Eiche:
Malz:
Rauch:
Nüsse:
Herb:
Öl:
Dunkle Schokolade:
Karamell:
Alkohol:
Schokolade:
Trauben:
Rosine:
Vanille:
Pfeffer:
Chili:
Kaffee:
Orange:
Zitrus:
Getrocknete Früchte:
Honig:
Zimt:
Ananas:
Apfel:
Pflaume:
Heide:
Grüner Apfel:
Dattel:
Birne:
Kirsche:
Feige:
Kräuter:
Beeren:
Salz:
Walnuss:
Medizinischer Rauch:
Melone:
Ingwer:
Pfirsich:
Nelke:
Kiwi:
Kuchen:
Maritime Noten:
Abgang
Sherry:
Süße:
Eiche:
Gewürze:
Nüsse:
Malz:
Früchte:
Rauch:
Herb:
Öl:
Dunkle Schokolade:
Schokolade:
Kaffee:
Alkohol:
Kräuter:
Rosine:
Pfeffer:
Zimt:
Getrocknete Früchte:
Vanille:
Karamell:
Kirsche:
Chili:
Gras:
Heide:
Honig:
Beeren:
Ananas:
Apfel:
Trauben:
Pflaume:
Orange:
Pfirsich:
Kuchen:
Minze:
Zitrus:
Schwarze Johannisbeere:
Rote Johannisbeere:
Geschmacksbewertung - Glenfarclas 15 Jahre
Kunden-Bewertungen:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 57
07.04.2021
SeTh29
Aroma: Frische mit feuchtem Gras, Heidekraut, Kräuter und Eichenwürze. Alkohol trägt ein Weinaroma, Johannisbeeren und dahinter leichte Süße.

Geschmack: Cremig, voll mit Kraft & Würze. Leicht fruchtig.

Abgang: Trocken, fruchtig mit einsetzendem Speichelfluss kommt die Süße etwas zurück. Lang verbleibt die Eiche zurück und etwas Nussiges / Geröstetes.

Kommentar: Eiche Sherry Kräuter Gras Heide Schwarze Johannisbeere Rote Johannisbeere Gewürze Nüsse

Der Glenfarclas 15 Jahre ist von Aroma bis Abgang deutlich komplexer und harmonischer als die jüngeren Abfüllungen. Die 46% vol. transportieren schon von Beginn an sehr viele Facetten, man muss ihn einfach öfters probieren. Mit jedem Schluck dringen durch die Würze mehr Aromen hindurch, gute 3.5/5 Sterne. Ein abschließendes Wort zum Rauch in der offiziellen Beschreibung - für mich absolut nicht erkennbar. Maximal Röstaromen, das kommt wohl von der Eichenwürze.
07.03.2021
Patrick
Aroma: Kiwi kiwi: Kiwi Kiwi Kiwi
Tropische Früchte Tropische Früchte Tropische Früchte
Sherry Sherry Sherry
Getrocknete Früchte Getrocknete Früchte Getrocknete Früchte
Maritime Noten
Salz
Seetang Geschmack: Pfirsich Pfirsich Trauben
04.03.2021
Andreas
Aroma: Sherry Süße Malz Rauch

Geschmack: Sherry Süße Eiche Gewürze

Abgang: Sherry Süße Eiche

Kommentar: Sehr harmonisch! Die Aromen kommen mit dem höheren Alkoholgehalt gut zur Geltung. Tolles Preis-Leistungs-Verhältnis!
30.01.2021
Christoph Radtke
Aroma: Sherry Zitrus Zitrone Süße Kuchen Malz

Geschmack: Sherry Nüsse Öl Trauben Eiche

Abgang: Gewürze Eiche

Kommentar: Ein toller Single Malt. Das Sherry-Aroma ist wirklich dominant und bei mir mischen sich sofort und sehr deutlich Zitrusfrüchte bei. Rauch habe ich gar nicht. Der Geschmack ist dann mild-alkoholisch und voll und rund: Sherry, Wein, Nuss, Eiche, etwas seifig-öliges. Der Abgang ist für mich sehr trocken und langanhaltend mit massiver Eiche. Ein wunderbar komplexer und voller Single Malt mit perfektem PLV.
30.01.2021
ChristophRadtke
Aroma: Sherry Zitrus Zitrone Süße Kuchen Malz

Geschmack: Sherry Nüsse Öl Trauben

Abgang: Gewürze Malz Eiche

Kommentar: Ein toller Single Malt. Das Sherry-Aroma ist wirklich dominant und bei mir mischen sich sofort und sehr deutlich Zitrusfrüchte bei. Rauch habe ich gar nicht. Der Geschmack ist dann mild-alkoholisch und voll und rund: Sherry, Wein, Nuss, Eiche, etwas seifig-öliges. Der Abgang ist für mich sehr trocken und langanhaltend mit massiver Eiche. Ein wunderbar komplexer und voller Single Malt mit perfelten PLV.
25.01.2021
T.C.
Aroma: Sherry, grüner Apfel, Obstkuchen

Geschmack: erst Sherrysüsse, dann würzige Eiche

Abgang: kräftige Eiche und süsse Sherrynoten

Kommentar: sehr intensiv mit viel Sherry
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 57