Glenfarclas No. 23 Jakob I. 1989/2019

Glenfarclas No. 23 Jakob I.
Glenfarclas No. 23 Jakob I.
  • Sorte: Single Malt Whisky
Fasstyp: Sherryfässer
Jakob I. ist inzwischen die 23. Abfüllung aus einer Reihe, die schottische Persönlichkeiten ehrt. Er war der Sohn von Maria Stuart und ihrem zweiten Mann Lord Darnley. Ein Jahr nach seiner Geburt musste seine Mutter abdanken und er wurde zum schottischen König ernannt. Nachdem Elisabeth I. im Jahr 1603 kinderlos starb, erhielt er zusätzlich die Krone Englands und Irlands.
Limitiert auf 3.600 Flaschen!

Whisky.de Award Juni 2019

Nüsse Eiche Süße Gewürze Früchte Sherry
4.4 (5)
0,7 Liter 46 % vol
178,00 EUR
inkl. 19% MwSt. exkl. Versandkosten
sofort lieferbar
254,29 EUR/l
Glenfarclas Distillery Ballindalloch Banffshire AB37 9BD/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Artikel mit ähnlichem Geschmack:
Edradour 10 Jahre Edradour
(173)
0,7 Liter 40 % vol
38,90 EUR
Mehr Informationen
55,57 EUR/l
Glenfarclas 21 Jahre Glenfarclas
(152)
0,7 Liter 43 % vol
76,90 EUR
Mehr Informationen
109,86 EUR/l
Bushmills Three Woods 16 Jahre Bushmills Three Woods
(116)
0,7 Liter 40 % vol
98,90 EUR
Mehr Informationen
141,29 EUR/l
Aberlour Double Cask 43% vol 16 Jahre Aberlour Double Cask 43% vol
(81)
0,7 Liter 43 % vol
62,90 EUR
Mehr Informationen
89,86 EUR/l
Dalmore The Twelve 12 Jahre Dalmore The Twelve
(75)
0,7 Liter 40 % vol
42,90 EUR
Mehr Informationen
61,29 EUR/l
Glengoyne 21 Jahre Glengoyne
(75)
0,7 Liter 43 % vol
124,50 EUR
Mehr Informationen
177,86 EUR/l
Glenlivet Archive 21 Jahre Glenlivet Archive
(57)
0,7 Liter 43 % vol
158,50 EUR
Mehr Informationen
226,43 EUR/l
Tomatin 18 Jahre Tomatin
(56)
0,7 Liter 46 % vol
62,90 EUR
Mehr Informationen
89,86 EUR/l
Redbreast 15 Jahre Redbreast
(55)
0,7 Liter 46 % vol
63,90 EUR
Mehr Informationen
91,29 EUR/l
Glenfiddich Age of Discovery Madeira 19 Jahre Glenfiddich Age of Discovery Madeira
(47)
0,7 Liter 40 % vol
108,50 EUR
Mehr Informationen
155,00 EUR/l
Glen Moray 15 Jahre Glen Moray
(39)
0,7 Liter 40 % vol
38,90 EUR
Mehr Informationen
55,57 EUR/l
Royal Brackla 12 Jahre Royal Brackla
(24)
0,7 Liter 40 % vol
43,90 EUR
Mehr Informationen
62,71 EUR/l
Jura 21 Jahre Jura
(20)
0,7 Liter 44 % vol
109,50 EUR
Mehr Informationen
156,43 EUR/l
Bushmills Steamship Sherry Cask Bushmills Steamship Sherry Cask
(8)
1 Liter 40 % vol
53,90 EUR
Mehr Informationen
53,90 EUR/l
Glen Grant 1963/2014 Glen Grant
 
0,7 Liter 40 % vol
1.098,00 EUR
Mehr Informationen
1.568,57 EUR/l
Verkostungs-Video
Video
2-Klicks für mehr Datenschutz:
Erst wenn Sie auf den Play-Button klicken, wird das Video aktiv und von YouTube geladen.
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden.
Mit dem Klick willigen Sie der Übertragung und unseren Datenschutzhinweisen ein.
Bitte beachten Sie auch die Datenschutzhinweise von YouTube.com.
Informationen zur Brennerei Glenfarclas
Gegründet wurde die Glenfarclas Brennerei im Jahr 1836 von Robert Hay. Sie ist vielleicht die bekannteste und auch eine der erfolgreichsten familiengeführten Brennereien in Schottland überhaupt. Die Eigentümerfamilie Grant ist jedenfalls mächtig stolz auf ihren privaten Status, was sich im Brennereislogan "The Spirit of Independence" (Der Geist der Unabhängigkeit) zeigt. Die Familie Grant bestimmt nun schon in der sechsten Generation seit 1865 die Geschichte der Brennerei Glenfarclas. Dies garantiert konstante Qualität und eine Voraussicht, die man für ein langlebiges Produkt wie Whisky braucht. Kaum eine zweite Brennerei hat so viele hochwertige und alte Whiskys in ihren Lagerhäusern. Sie liegt in der schönen Speyside und befindet sich derzeit im Besitz von John Grant und seinem Sohn George. Weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
Schottland, Speyside
Gründungsjahr:
1836
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 4 Geschmacksbewertungen
i
Aroma
Früchte:
Süße:
Schokolade:
Honig:
Sherry:
Nüsse:
Eiche:
Pflaume:
Dattel:
Geschmack
Gewürze:
Sherry:
Nüsse:
Eiche:
Süße:
Früchte:
Schokolade:
Dunkle Schokolade:
Öl:
Herb:
Abgang
Früchte:
Sherry:
Gewürze:
Leder:
Herb:
Geschmacksbewertung - Glenfarclas No. 23 Jakob I. 1989/2019
Kunden-Bewertungen:
07.07.2019
Moritz
Aroma: Viel Frucht, angenehme Süße, leichtes Holz

Geschmack: Sehr Fruchtig, sehr komplex, weiches angenehmes Holz, Gewürze

Abgang: Viel Holz, dann Fruchtig. Bleibt lange

Kommentar: Ein sehr schöner Glenfarclas, mein absoluter Liebling im Regal. Eine Geschmacksexplosion beim ersten Kontakt und ein Erlebnis an jedem Abend, an dem ich ihn genieße.
12.05.2019
Justus
Aroma: viel Oloroso Sherry, dunkle Früchte, getrocknete Pflaumen, Datteln, rote Weintraube / Honig Süße, nussig/holzig, Schokolade

Geschmack: sehr viel Sherry, sehr würzig - typische Glenfarclas Gewürze, angenehmes Fass, nussig, zartbitter Schokolade

Abgang: volle Ladung Fass, die erst einmal über allem liegt. Dahinter kommen die Gewürze und die Frucht vom Sherry

Kommentar:
Ein sehr komplexer, schöner Glenfarclas. Ein bisschen ist er aber hinter meinen Erwartungen zurück geblieben. Ich habe leider noch nicht viele Glenfarclas ~30 Jahre Alter gehabt. Aber der 40 und der 25 jährige haben soweit ich mich erinnere deutlich weniger Fass und einen viel fruchtigeren Geschmack. Beim 40 jährigen zusätzlich noch sehr ausgeprägt die alten Holzaromen und Nuancen von Leder. Beim Abgang überlagert das Fass leider sehr viel. Nicht unerträglich viel, aber doch genug für einen Stern Abzug. Ich werde ihn die Tage nochmal gegen zwei andere Glenfarclas Abfüllungen trinken.
09.05.2019
Marc
Aroma: Dunkle Früchte, Honig, Milchschokolade, Politur

Geschmack: Alle möglichen Gewürze, mittelsüß, Eiche, sehr ausbalanciert, keine störenden Aromen, tief, befriedigend.

Abgang: Sehr lang, trockener werdend.

Kommentar: Unglaublich gut, jeden Cent wert. Ein traumhafter Glenfarclas!
23.04.2019
Arno
Kommentar: Die Edition Nr. 22 ist die "Thomas Reid 1710-1796" distilled 1988 bottled 2018. auch 46 %, auch limited Edition 3600 Flaschen, vermute mal, daß sogar aus ähnlichen Fässern abgefüllt. Kann nur sagen, daß es sich hier um Super Whiskys handelt, wie eigentlich fast alle Glenfarclas. Alle kann ich deshalb nicht sagen, weil ich nur den 15 jährigen, den 18 jährigen, den 21 jährigen , 2 verschiedene 25 Jährige, diesen o.g. 30 jährigen und den 40 jährigen habe. Es fehlen mir noch ein paar, vor allem hätte ich gerne von der family aber die sind ja sehr teuer. Der 30 Jährige ist sehr weich, verhältnismäßig wenig Eiche trotz seines hohen Alters, sehr sehr viel Sherry, unglaubliche Süße, unglaubliche Komplexität, trotz seiner 46% kein Brennen auf der Zunge, fühlt sich eher wie ein 40% iger an. Langer zarter dezenter Abgang. wundervoller Whisky, ich werde ihn wieder kaufen, 5 Sterne
12.05.2019
Benutzer unbekannt
13.04.2019
Whiskyhobbit