Glenfiddich 12 Jahre

Glenfiddich
Glenfiddich
  • Sorte: Single Malt Whisky
Aroma: Fruchtig und frisch dabei trotzdem leicht und zart.
Geschmack: Malzig und süß. Karamell- und Malzsüße verbinden sich harmonisch.
Abgang: Aromatisch mit einem winzigen Hauch an Torfrauch.
Fasstyp: Bourbon- und Sherryfässer
Der meistverkaufte Malt Whisky der Welt überfordert niemanden. Mit diesem Malt ist jeder Einsteiger leicht zu überzeugen. Die Reifung in ausgewählten Oloroso Sherry- und Bourbonfässern machte ihn so weich, leicht fruchtig und ausgewogen. Für diese Attribute wurde der Glenfiddich 12 Jahre schon mehrfach ausgezeichnet.
1 Liter 40 % vol
36,90 EUR
sofort lieferbar
inkl. 19% MwSt. exkl. Versandkosten
36,90 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Glenfiddich Distillery Dufftown Banffshire AB55 4DH/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
Artikel mit ähnlichem Geschmack:
Glenfiddich 12 Jahre Glenfiddich
(442)
0,7 Liter 40 % vol
32,90 EUR
Mehr Informationen
47,00 EUR/l
Glenfiddich 12 Jahre Glenfiddich
(442)
0,2 Liter 40 % vol
11,90 EUR
Mehr Informationen
59,50 EUR/l
Glenlivet mit 2 Gläsern 12 Jahre Glenlivet mit 2 Gläsern
(313)
0,7 Liter 40 % vol
36,90 EUR
Mehr Informationen
52,71 EUR/l
Cragganmore 12 Jahre Cragganmore
(294)
0,7 Liter 40 % vol
29,99 EUR
Mehr Informationen
42,84 EUR/l
Aberfeldy Gold Bar Edition 12 Jahre Aberfeldy Gold Bar Edition
(188)
0,7 Liter 40 % vol
35,90 EUR
Mehr Informationen
51,29 EUR/l
The Singleton of Dufftown 12 Jahre The Singleton of Dufftown
(175)
0,7 Liter 40 % vol
26,90 EUR
Mehr Informationen
38,43 EUR/l
The Singleton of Dufftown mit 2 Gläsern 12 Jahre The Singleton of Dufftown mit 2 Gläsern
(175)
0,7 Liter 40 % vol
27,90 EUR
Mehr Informationen
39,86 EUR/l
Glenlivet 12 Jahre Glenlivet
(117)
0,7 Liter 40 % vol
32,90 EUR
Mehr Informationen
47,00 EUR/l
Glen Garioch 12 Jahre Glen Garioch
(101)
1 Liter 48 % vol
46,90 EUR
Mehr Informationen
46,90 EUR/l
Glen Garioch 12 Jahre Glen Garioch
(101)
0,7 Liter 48 % vol
38,90 EUR
Mehr Informationen
55,57 EUR/l
Glenlivet Founder's Reserve Glenlivet Founder's Reserve
(88)
0,7 Liter 40 % vol
27,99 EUR
Mehr Informationen
39,99 EUR/l
Glengoyne 10 Jahre Glengoyne
(51)
0,7 Liter 40 % vol
29,90 EUR
Mehr Informationen
42,71 EUR/l
Deanston 18 Jahre Deanston
(21)
0,7 Liter 46,3 % vol
69,90 EUR
Mehr Informationen
99,86 EUR/l
Tullibardine Sovereign Tullibardine Sovereign
(11)
0,7 Liter 43 % vol
23,90 EUR
Mehr Informationen
34,14 EUR/l
The Singleton of Glen Ord 12 Jahre The Singleton of Glen Ord
(4)
0,7 Liter 40 % vol
59,90 EUR
Mehr Informationen
85,57 EUR/l
Video
2-Klicks für mehr Datenschutz:
Erst wenn Sie auf den Play-Button klicken, wird das Video aktiv und von YouTube geladen.
Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass nach der Aktivierung Daten an YouTube übermittelt werden.
Mit dem Klick willigen Sie der Übertragung und unseren Datenschutzhinweisen ein.
Bitte beachten Sie auch die Datenschutzhinweise von YouTube.com.
Informationen zur Brennerei Glenfiddich
Glenfiddich ist die bekannteste und erfolgreichste Brennerei Schottlands. Sie liegt im Herzen der Speyside, genauer gesagt in Dufftown. Auch "The Giant" genannt, hat sie eine eindrucksvolle Produktionskapazität von jährlich 10 Millionen Litern. Kein anderer Single Malt ist weltweit so beliebt. Meist reifen die Whiskys von Glenfiddich in kleinen Ex-Bourbonfässern aus milder amerikanischer Weißeiche. Das feine, fruchtige Aroma des Malt Whiskys kommt so besonders gut zum Tragen. weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
Schottland, Speyside
Gründungsjahr:
1886
Durchschnittliche Geschmacksbewertungen Geschmacksbewertungen
Berechnet aus 138 Geschmacksbewertungen
i
Aroma
Früchte:
Süße:
Birne:
Malz:
Apfel:
Vanille:
Eiche:
Honig:
Rauch:
Karamell:
Grüner Apfel:
Sherry:
Alkohol:
Gewürze:
Ananas:
Schokolade:
Kräuter:
Beeren:
Nüsse:
Gras:
Zimt:
Zitrus:
Trauben:
Pflaume:
Orange:
Rosine:
Heu:
Pfeffer:
Medizinischer Rauch:
Brombeere:
Melone:
Floral:
Öl:
Pfirsich:
Nelke:
Geschmack
Süße:
Früchte:
Malz:
Eiche:
Karamell:
Gewürze:
Birne:
Nüsse:
Öl:
Apfel:
Vanille:
Rauch:
Sherry:
Honig:
Alkohol:
Grüner Apfel:
Zitrus:
Pfeffer:
Kräuter:
Chili:
Rosine:
Gerste:
Mandeln:
Ananas:
Zitrone:
Schokolade:
Gras:
Pflaume:
Orange:
Heide:
Heu:
Leder:
Medizinischer Rauch:
Jod:
Floral:
Haselnüsse:
Grapefruit:
Zimt:
Herb:
Maritime Noten:
Abgang
Malz:
Eiche:
Früchte:
Rauch:
Gewürze:
Süße:
Nüsse:
Öl:
Birne:
Pfeffer:
Alkohol:
Vanille:
Apfel:
Honig:
Mandeln:
Chili:
Kräuter:
Herb:
Zitrus:
Sherry:
Zitrone:
Pflaume:
Dunkle Schokolade:
Leder:
Grüner Apfel:
Floral:
Karamell:
Haselnüsse:
Weizen:
Geschmacksbewertung - Glenfiddich 12 Jahre
Kunden-Bewertungen:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 66
12.11.2019
FelixFelix
Aroma: Früchte Malz

Geschmack: Zitrus Malz

Abgang: Süße

Kommentar: Das Aroma erinnert an den Geruch von alten Socken.
21.09.2019
busch.c@kelisi.de
Aroma: Birne Früchte Süße Malz

Geschmack: Süße Früchte Birne Malz

Abgang: Früchte Malz

Kommentar: ist nicht unbedingt mein Favorit. Liegt aber mehr daran dass ich persönlich keine Birne mag. Ansonsten ist er ok. Jedoch gibt es in dieser Preisklasse bessere finde ich. Der 15 und 18 jährige Glenfiddich sind auf jeden Fall viel besser.
07.09.2019
Alex15071992
Aroma:
Unaufdringlich und leicht dringt eine überschaubare Mischung aus frischem Obst und leichten Früchten in die Nase. Grüne Äpfel (verantwortlich für die Frische) und Birnen (verantwortlich für die Süße) erzeugen eine ausgeprägte, süße Fruchtigkeit mit vereinzelt säuerlichen Ansätzen. Dieses süß-fruchtige und frische Aroma aus (minimal säuerlichen) grünen Äpfeln und süßen Birnen bestimmt klar den Grundcharakter dieses Whiskys. Es paaren sich angenehme Malzsüße sowie sanfte vanillige Eichenaromen hinzu (dürften vom Bourbonfass kommen). Nach längerem Ruhen und einiger Zeit zum Atmen entwickeln sich die Vanillenoten hin zu Karamell. Alle Aromen verhalten sich unaufdringlich und ausgesprochen leicht in der Nase. Durch Bündelung der Aromen mithilfe eines Glasdeckels dringen bei den ersten Zügen deutliche Kräuteraromen sowie ein wenig getrocknetes Gras in die Nase. Viel Tiefgründiges bietet das Aroma dieses Whiskys jedoch nicht. Stattdessen verfolgt dieser Whisky eine einfache, leichte und wenig komplexe Richtung: Fruchtig, leicht verträglich und wenig fordernd.

Geschmack:
Sehr angenehm und leicht liegt dieser Whisky im Mund. Die deutlich fruchtige Grundrichtung nach Äpfeln und Birnen wird intensiv beibehalten. Süße Vanille und Zucker kommen hervor. Dies weckt Erinnerungen an Obstsalat mit frischen (leicht säuerlichen) grünen Äpfeln und Birnen sowie an Apfelsaft. Deutliche Malzsüße sowie ganz leichte Getreidenoten bilden gemeinsam mit dem frisch-süßen Obstkorb den Hauptgeschmack. Zuckerwürfel intensivieren diesen Grundcharakter noch. Nach kurzer Zeit kommt die Eiche deutlich hervor und verleiht dem Whisky eine leicht herbe Note. Er erinnert nun ein wenig an in Fässern gelagerten Obstbrand. Mit zunehmender Zeit im Mund entwickelt sich ganz leichte Vanille- und Karamellaromen.

Abgang:
Weich läuft dieser Whisky den Rachen hinunter und hinterlässt dabei ein angenehm wärmendes Gefühl. Der Abgang ist sehr unaufdringlich (ohne intensiv herausstechende Aromen) und vermittelt einen ausgewogenen Mix aus Obst, Malz und Eiche. Im Gesamtbild handelt es sich um einen eher säuerlich-süßen Abgang. Vanillenoten aus der Eiche intensivieren diese Süße auf eine warme Art. Die herbe Eichenwürze kommt nach einiger Zeit stärker hervor und vermittelt einen leicht herben Geschmack.

Kommentar:
Ein Whisky der durch seine angenehme, unaufdringliche Fruchtigkeit und Süße als wenig spektakulärer Standard-Whisky betitelt werden kann. Geringe Komplexität gepaart mit einer exzellent umgesetzten, geradlinigen Geschmacksorientierung in Richtung süßer und frischer Fruchtigkeit. Durch seinen an einen süßen, frischen Obstkorb erinnernden Geschmack, ist dieser Whisky sehr leicht und verträglich. Es wird daher kaum eine Person geben, der dieser Whisky komplett widersagt. Ein guter Whisky für Personen, die zum ersten Mal Whisky trinken, oder zum Einstieg in die Welt der Single Malt Whiskys.
24.07.2019
Leimbacher-Mario
Apfelschlingel

In fast jeder Bar steht diese grüne Flasche mit ihren ikonisch-abgerundeten drei Ecken von den Marketinggenies und Verkaufszahlkings bei Glenfiddich. Und womit? Mit Recht. Denn wenn man Preis und Leistung vergleicht, hat diese grüne Schmackhaftigkeit wenig Konkurrenz.

Apfel. Grün und rot. Apfelsaft. Trüb und klar. Apfelringe. Zuckrig und sanft-sauer. Alles rund um dieses leckere Allerweltsobst scheint im 12-Jährigen von Glennfiddich die Hauptrolle zu spielen. Hochwertig, einfach, aber nicht zu lahmarschig. Rauchig oder kantig würde den niemand nennen, aber Softies schmecken für mich ebenfalls anders. Ein Allrounder vor dem Herrn. Süffig und leicht die Lust auf Whiskys weckend. Ein Speyside-Vorzeige-Tropfen, um den man einfach nicht herumkommt. Zumindest ihn einmal in seinem Leben im Mund gehabt zu haben. Süß und malzig, freundlich und weltoffen. Das Begrüssungskomitee in Sachen amberfarbenes Flüssiggold. Karamell küsst Holzkiste. Mit vielen Äpfeln drin. In allen Farben und Formen. Ein ewiger Dauerbrenner.

Fazit: simpel und erfolgreich, zugänglich aber nicht langweilig, Geschmack plus lecker - der 12er von Glenfiddich kann alles ein wenig (aber wenig perfekt) und tut nie weh. Ganz im Gegenteil. Ein fester Grundpfeiler jeder (Einsteiger-)Sammlung. Und das völlig zurecht. Schlank und gestriegelt.
22.07.2019
Stefan
Aroma: sehr fruchtig, etwas schokoladig oder malzig, süßer Duft

Geschmack: Sehr kräftig, süß, geschmacksintensiv, schokoladig, eeetwas Eiche, aber nicht so viel, dass es abschreckt.

Abgang: Zartbitterschokolade kam mir in den Sinn...später dann fruchtig und vorallem das rauchige kam mehr durch. Für den Abgang einfach toll.

Kommentar:
Preis/Leistung einfach grandios! Lohnt sich.
08.06.2019
Natalie
Aroma: Früchte Süße Apfel Birne

Geschmack: Früchte Süße Gewürze Eiche

Abgang: Gewürze Eiche Malz

Kommentar: Also pur getrunken durchaus ein Möglicher einstieg in die Welt der Single Malts. Obwohl es durchaus auch besser gibt z.b. Balvenie 12J oder Glenfarclas 12J.
Aber ich will ganz ehrlich sein dieser Whisky in der 1 Liter Flasche ist mein "go to" Whisky wenn es um Whisky misch Getränke geht wie z.b. Whisky Cola. Er ist in meinen Augen perfekt dafür geeignet weil er eine vergleichsweise hohe Qualität mit Guter Preisleistung vereint. Er ist vom Alkohol mild genug um dafür das beim Mischen der alkoholische Geschmack komplett verschwindet im Vergleich zu z.b. Jack Daniels oder billigen Blends. Deswegen auch ganze 4 Sterne von mir weil er für meinen Verwendungszweck die perfekte Option darstellt.
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 66