Glenlivet mit 2 Gläsern 12 Jahre

Glenlivet mit 2 Gläsern
Glenlivet mit 2 Gläsern
  • Sorte: Single Malt Whisky
Aroma: Blumig, frisch, zart.
Geschmack: Süß und malzig mit Anklängen von Vanille.
Abgang: Lang, mit der Zeit wärmer werdend.
Fasstyp: Ex-Bourbonfässer
Seit 1884 ist der Name 'The Glenlivet' geschützt. Der Brennereigründer George Smith setzte mit seinem Whisky geschmackliche Maßstäbe. Viele Whiskybrenner versuchten in der Vergangenheit den Single Malt zu imitieren. Inzwischen gehört der Speyside Whisky weltweit zu den Top 5 der Single Malts.
Geschenkpackung mit zwei tulpenförmigen Tumblern mit Schriftzug der Brennerei.
0,7 Liter 40 % vol
36,90 EUR
sofort lieferbar
inkl. 16% MwSt. exkl. Versandkosten
52,71 EUR/l enthält Farbstoff: Zuckerkulör
Glenlivet Distillery Ballindalloch Banffshire AB37 9DB/GB
Bezeichnung: Whisky Herkunftsland: Schottland
An dieser Stelle sind Inhalte vom externen Anbieter (https://www.youtube-nocookie.com/) vorgesehen. Wir weisen darauf hin, dass die Inhalte und die Verarbeitung Ihrer Daten bei Klicken auf diesen Link außerhalb des Verantwortungsbereichs von whisky.de liegen und möglicherweise nicht mehr dem Schutzbereich der Datenschutzgrundverordnung unterliegen.
Details & Einstellungen zu Cookies und Drittanbietertools verwalten
Informationen zur Brennerei Glenlivet
Glenlivet gehört zu den bekanntesten Brennereien in Schottland. Übersetzt aus dem Gälischen bedeutet Glenlivet soviel wie 'Tal des Livet'. Wie der Name sagt, liegt sie am Fluss Livet in der Speyside. weiterlesen...
Status:
Geöffnet
Land, Region:
Schottland, Speyside
Gründungsjahr:
1824
Geschmacksbewertung - Glenlivet mit 2 Gläsern 12 Jahre
Kunden-Bewertungen:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 52
22.08.2020
ChristianG
Kommentar: Typischer Einsteigerwhisky und massenkompatibel. 2,5 Punkte aufgerundet.
23.07.2020
Marcel
Aroma: Früchte Ananas Honig Floral Birne Tropische Früchte
Sehr viele Fruchtkomponenten, zart, etwas süßlich

Geschmack: Grüner Apfel Birne Floral Malz
Von den süßen Früchten dominiert, dann aber kommt eine Malznote durch

Abgang: Früchte Malz
Malzig, etwas kurz...

Kommentar: Schöner, süffiger Whisky, gut ausbalanciert
28.06.2020
Der Lars
Aroma: Birne, Pfirsich, etwas Honig, ein Hauch von Vanille

Geschmack: Wie zu erwarten kamen die Früchte zuerst, dann überwiegt die Süße, gefolgt von etwas Vanille und gleichzeitig geringe Bitterkeit.

Abgang: Nicht sehr lang, zuerst nussig, dann ein wenig Bitterkeit.

Kommentar: Schöner und unkomplizierter Tropfen, auch für den Sommerabend. Überfordert niemanden.
14.04.2020
CharlyLey
Aroma: süße Früchte, Mandarine, Birne, Ananas, Vanille, wenig Eiche, kein Rauch

Geschmack: sehr süß mit etwas Würze und wenig Malz; sehr mild auch aufgrund der nur 40 Volumenprozent

Abgang: kurz bis mittellang, mild und süß mit ein wenig Eiche

Kommentar: guter Einsteigerwhisky mit sehr gutem PLV. Besonders die florale Note und Süße sind sehr gut eingebunden.
26.12.2019
Morrandir
Aroma: Alkohol, Honig, Vanille, wenig Malz

Geschmack: süß, etwas würzig, Getreide und Malz

Abgang: mittel lang, mild, Eiche, Vanille und etwas Kakao, leicht bitter werdend

Kommentar: eher einfach aber angenehm und gefällig. Etwas spritzig für meinen Geschmack, trotzdem gut.
26.12.2019
Morrandir
Aroma: Alkohol, Honig, Vanille, wenig Malz

Geschmack: süß, etwas würzig, Getreide und Malz

Abgang: mittel lang, mild, Eiche, Vanille und etwas Kakao, leicht bitter werdend

Kommentar: eher einfach aber angenehm und gefällig. Etwas spritzig für meinen Geschmack, trotzdem gut.
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. ...
  5. 52